Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: R-GO Tools Break HE Bewertung

  1. #1

    Standard R-GO Tools Break HE Bewertung

    Gerne wollte ich euch eine Bewertung für die R-GO Tools Break Maus da lassen.
    Produkt: R-GO Tools Break HE M/L USB schwarz/silber (kabelgebunden) - Mäuse kabelgebunden - Hardware,

    Ich verbringe jeden Tag zwischen sechs und zwölf Stunden am Computer und war auf der Suche nach einer neuen Maus für den alltäglichen als auch den speziellen Gebrauch.

    Ich habe bewusst nach einer ergonomischen Maus gesucht, da ich als Daueranwender des Öfteren Probleme am Handgelenk und anderen Stellen bekomme. Somit bin ich auf diese Maus, für den beruflichen als auch den privaten Gebrauch gestoßen.

    Die erste Inbetriebnahme war dabei ganz einfach, so wie man es sich für eine Maus wünscht. Ausgepackt und via USB an den Computer angeschlossen. Sie wurde ohne Umstände erkannt und war sofort betriebsbereit. Was einem sofort ins Auge springt sind die Leuchten an der Maus, die über die Mausnutzung informieren und eine Empfehlung geben, wann es Zeit für eine Pause ist. Des Weiteren ist das Design sehr ansprechend und im Vergleich zu anderen Mäusen außergewöhnlich.

    Da ich nur „normale“ Mäuse gewohnt bin, war ich gespannt auf das erste ausprobieren der Maus. Der Griff zur Maus fühlte sich natürlich an und die Position in der die Hand auf der Maus aufsetzt ist angenehm. Wie auf den Bildern des Produkts zu erkennen ist, ist die rechte Maustaste wesentlich größer als die linke, um Ergonomie zu erzielen. Da die Fläche der rechten Maustaste enorm groß ist, empfiehlt es sich, den Mittelfinger an dem Mausrad zu positionieren und den Ringfinger auf die rechte Taste zu legen. Andernfalls kann auch der Mittel- und Ringfinger auf die Taste gelegt werden, ich konnte mich aber nicht daran gewöhnen zwei Finger auf eine Taste zu legen. Dies stellte aber keineswegs ein Problem da. Dadurch war ich in der Lage das Mausrad schnell zu bedienen, da bereits ein Finger darauf lag. Das Mausrad benötigt etwas mehr Kraft zum Bewegen, was natürlich Vorteilhaft ist, wenn ein Finger immer darauf liegt. Lediglich das Drücken des Mausradknopfes stellte sich schwierig heraus, weil in das Rad sehr fest reingedrückt werden musste. Die zwei Tasten auf der linken Seite, die mit dem Daumen bedient werden, bieten nützliche Funktionen um zum Beispiel bei einer Webseite Vor- oder Zurück zu navigieren. Viele Mäuse bieten oft keine Einstellungsmöglichkeiten für die Geschwindigkeit des Mauszeigers an und muss somit umständlich in den Optionen am Computer vorgenommen werden. Die R-GO Tools Break Maus bietet hierfür einen Knopf um zwischen vier verschiedenen Geschwindigkeiten jederzeit durchzuschalten. Meiner Meinung nach sind diese vier DPI-Einstellungen für die meisten Benutzer ausreichend und es ist für jeden die richtige Option dabei. Ein Kritikpunkt gibt es für die Oberfläche der linken und rechten Maustaste. Diese sind so beschichtet, dass man bei schwitzigen Händen daran leichter kleben bleibt. Dafür lässt sich die Oberfläche aber auch gut reinigen und bleibt somit länger sauber und haltbar. Außerdem macht die Maus durch ihre Große und Gewicht einen soliden Eindruck, dass sie auch bei Mitnahme nicht kaputtgeht. Wie Anfangs erwähnt, zeigt die Maus farblich an, wann es Zeit für eine kurze oder lange Pause ist und wann am besten die Arbeit eingestellt werden sollte. Mithilfe einer Software zum Download werden diese Zeiten außerdem überwacht und können auch nach eigenem Ermessen geändert werden. Leider sind dies auch die einzigen softwareseitigen Einstellungen. Gerne wäre es gewünscht gewesen, die Seitentasten individuell anzupassen. Dies kann aber mit zusätzlicher dritt Software noch geschehen.

    Für Office Anwendungen und den mehrstündigen Gebrauch empfehle ich die ergonomische Maus. Man kann unbesorgt lange Arbeitssessions durchziehen und hält durch die Lichter seine Pausen ein. Vor allem für Shooter-Games sind mir leider die Einstellungen in der Software ungenügend. Auch die Größe der Maus erlaubt es mir nicht so schnell zu reagieren wie bei einer deutlichen leichteren. Unter den genannten Gesichtspunkten empfehle ich diese Maus für Office Anwendungen, den täglichen Gebrauch und auch für Spiele die es nicht erfordern, ein sehr hohes Maß an schneller Treffsicherheit zu haben.

    IMG-20170616-WA0000.jpg
    IMG-20170616-WA0001.jpg
    IMG-20170616-WA0002.jpg
    IMG-20170616-WA0003.jpg

  2. #2
    Moderator Avatar von madwursd
    Registriert seit
    25.03.2011
    Ort
    Volkswagenhauptstadt
    Beiträge
    13.888

    Standard

    @Flohmarktgabi

    Habe auf meiner letzten Dienstreise mal eine Stunde mit einer ähnlichen arbeiten dürfen.
    Hatte zuvor noch nie eine derartige Maus in der Hand gehabt.

    Ich kann das Gefühl der ergonomischen Handhabung nur bestätigen.
    Es war für 2 Minuten ein "komisches Gefühl" aber danach war es ein Selbstläufer.
    Zitat Zitat von Bertrand Russel Beitrag anzeigen
    "Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel."
    sysp 151103 - R-GO Tools Break HE Bewertung

    MfG
    modwursd

    signaturbild mod - R-GO Tools Break HE Bewertung
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. R-GO Tools BREAK HE Mouse M/L Rechts Testers Keepers
    Von Lady Marketing im Forum PC Umgebung und Peripherie
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.07.2017, 17:31
  2. TT 11.04.2014 - Prison Break und Fahrrad
    Von FastkeineAhnunghaber im Forum Chaosecke
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 12.04.2014, 17:25
  3. Tools für DOS Games
    Von Sydney83 im Forum Anwendungsprogramme & Spiele
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.05.2007, 20:58
  4. HP Tools, für unsere HP.
    Von Gressu im Forum Internet
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.03.2007, 19:48
  5. OC Tools
    Von Giga im Forum Overclocking
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.02.2006, 19:22

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •