Danke Danke:  0
Gefällt mir Gefällt mir:  0
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Leichter Unmut über Bearbeitungsnummer 8289071

  1. #1
    Private
    Registriert seit
    07.04.2015
    Beiträge
    20
    Post Thanks / Like

    Standard Leichter Unmut über Bearbeitungsnummer 8289071

    Hallo,

    ich habe am 30.03.2017 eine Bestellung über einen Rechner bei Mindfactory ausgelöst. Bei der Auswahl der Teile achtete ich darauf, dass bis auf die Grafikkarte alle Teile verfügbar oder lagernd sind. Heute haben wir den 20.03. und ich warte immer noch auf verfügbare Teile. Inzwischen habe ich als nächsten Liefertermin evtl. den 27.04.2017 genannt bekommen. Irgendetwas läuft hier etwas verkehrt, da es ja keinen Sinn macht, dass man sich verfügbare Teile heraussucht und dann doch nicht lagernd sind. Die Artikel wurden auch als lagernd oder verfügbar angezeigt, nachdem Mindfactory den Zahlungseingang verbucht hatte. Heute habe ich dann nachgefragt, ob man nicht Alternativartikel heraussuchen kann um die Bestellung heute noch zu verschicken, da der Rechner am Samstag gebraucht worden wäre. Diese Vorschlag wurde natürlich abgelehnt, da ein Zahlungsbeleg als Nachweis der Überweisung nicht reichen würde, was ich wiederrum ebenfalls nicht verstehen kann, da wir bei Ihnen als Unternehmen registriert sind und es in der Vergangenheit noch nie Probleme gab. Eine weitere Frage war, ob man den Transport über unsere UPS-Kundennummer abwickeln kann, damit anfallende Expresskosten nicht von Mindfactory bezahlt werden müssen. Auch dies wurde abgelehnt. Ich kann es verstehen, dass man diese Vorschläge ablehnt, wenn die Artikel von Anfang an nicht lieferbar gewesen wären oder wir damit zwei Tage nach Bestelleingang gekommen wären. Wenn ich allerdings als Unternehmen mehr als 4 Wochen auf eine 'angeblich' lagernden Rechner warten muss (wie bereits erwähnt Grafikkarte außen vor, da niemand weiß wann diese geliefert werden), kann ich nicht mehr verstehen. Ebenfalls finde ich es traurig, dass man von Seitens Mindfactory gar nicht an einer gemeinschaftlichen Lösung sucht.

  2. #2
    Mindfactory AG Avatar von Lady Marketing
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Wilhelmshaven
    Beiträge
    842
    Post Thanks / Like

    Standard

    Hallo Shark1705,

    Du hast Deine Bestellung am 30.03.2017 per Vorkasse aufgegeben.

    Bei Bestellungen per Vorkasse, werden die bestellten Artikel erst für den Kunden reserviert, wenn ein Zahlungseingang vorhanden ist. Sind in der Zwischenzeit nicht mehr alle Artikel ausreichend lagernd, so müssen diese für den Kunden aus dem Außenlager bestellt werden.

    Des Weiteren sollte für eine schnelle Bearbeitung der Bestellung darauf geachtet werden, dass alle Artikel als ausreichend "Lagernd" gekennzeichnet sind, denn verfügbare Artikel müssen erst aus dem Außenlager beschafft werden.

    Wie der Kollege bereits im anderen Thread Dir kommuniziert hat, haben sich die Liefertermine der leider verzögert. Wir hoffen, dass diese nun am 28.04.2017 eintreffen und wir den Rest der Bestellung ausliefern können. Wir können Deinen Unmut nachvollziehen und möchten uns für die Unannehmlichkeiten bei Dir entschuldigen.
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Mindfactory Marketingteam

    signaturbild - Leichter Unmut über Bearbeitungsnummer 8289071
    Mindfactory AG | Preußenstr. 14 a-c, 26388 Wilhelmshaven | Kontakt | Infocenter | Callback | Highlights

  3. #3
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.04.2015
    Beiträge
    20
    Post Thanks / Like

    Standard

    Dann stimmt irgendetwas mit dem ERP System und der Verbindung zum Webshop nicht. Wie ich bereits auch im anderen Thread angemerkt habe, waren alle Artikel bis auf einer nach dem verbuchten Zahlungseingang als lagernd gekennzeichnet. Wonach soll man sich denn dann orientieren? Wir betreiben ebenfalls einen Onlineshop als Unternehmen und beliefern über 900 Händler in Europa, also können wir uns die Erklärung über die Funktionsweise eines Webshops und den dahinterstehenden Prozessen aber klären. Ich möchte von Mindfactory nur wissen, wie ich mich im Falle einer evtl. Neubestellung (Aktuell ist eine weitere Zusammenarbeit definitiv ausgeschlossen) verhalten soll um möglichst Artikel in den Warenkorb zu legen, die auch verfügbar sind.

  4. #4
    Mindfactory AG Avatar von MF Vertrieb2
    Registriert seit
    07.11.2012
    Beiträge
    12.106
    Post Thanks / Like

    Standard

    wir können uns nur vielmals bei Ihnen für den Vorfall entschuldigen. Wir hoffen, dass wir Ihre Bestellung so schnell es geht in den Versand geben können. Zurzeit sieht es so aus, dass wir die Grafikkarte und den RAM voraussichtlich zum 28.4.2017 bei uns im Lager erwartet wird. Um die Bestellung eventuell etwas eher in den Versand geben zu können, könnte man die Bestellung mit alternativ Artikel die lagernd sind abändern.

    Falls Sie bei uns eine weitere Bestellung aufgeben möchten, sollten Sie auf Artikel achten die "lagernd" am besten mit einer Stückzahl > 5 sind. Zusätzlich noch eine Zahlungsart, die dann direkt bei uns eingehen wird z.B. Sofortüberweisung oder PayPal. Verfügbare Artikel müssen erst von uns beschafft werden. Bei einer Beschaffung werden die Artikel dann nach Bestell datum in den Versand gegeben. Daher kann es zu weiteren Verzögerungen kommen.
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Mindfactory Vertriebsteam

    signaturbild - Leichter Unmut über Bearbeitungsnummer 8289071
    Mindfactory AG | Preußenstr. 14 a-c, 26388 Wilhelmshaven | Kontakt | Infocenter | Callback | Highlights

  5. #5
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.04.2015
    Beiträge
    20
    Post Thanks / Like

    Standard

    Jetzt ist die Wartezeit ja egal, da wir uns ja gestern einen Ersatzrechner zur Überbrückung organisiert haben. Sollte man sich also Artikel heraussuchen, welche verfügbar sind, hat man wieder das Problem, dass diese nicht beschafft werden können. Ich gehe davon aus, dass die Beschaffung von außen über andere Firmen erfolgt und hier auch ein Zwischenverkauf entstehen kann. Damit beißt sich dann die Katze wieder in den Schwanz

    Neben Kritik muss ich aber auch ein Lob aussprechen, dass zumindestens hier im Forum immer zeitnah eine Antwort zur Verfügung steht.

  6. #6
    Mindfactory AG Avatar von MF Vertrieb2
    Registriert seit
    07.11.2012
    Beiträge
    12.106
    Post Thanks / Like

    Standard

    Wir haben gerade einmal intensiv für Sie nach geschaut. Leider haben wir wirklich keinen Ersatz Artikel die an die Leistung heran kommen, lagernd und Preislich im Rahmen sind.

    Das ist richtig, alles was wir nicht direkt bei uns vor Ort im Lager haben wird von uns bei unseren Zulieferanten bestellt. Wenn wir von denen dann mitgeteilt bekommen, dass sich die Lieferung verzögert und ein andere Lieferant in dem Fall nicht aushelfen kann sind uns leider auch die Hände gebunden. Und glauben Sie uns bitte, toll finden wir das auch nicht. Wir können in so einem Fall immer nur schauen, ob wir Ihnen mit einer Teillieferung oder alternativ Artikel aushelfen können.
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Mindfactory Vertriebsteam

    signaturbild - Leichter Unmut über Bearbeitungsnummer 8289071
    Mindfactory AG | Preußenstr. 14 a-c, 26388 Wilhelmshaven | Kontakt | Infocenter | Callback | Highlights

  7. #7
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.04.2015
    Beiträge
    20
    Post Thanks / Like

    Standard

    Wie bereits ebenfalls im anderen Post erwähnt, hätte ich auch einen Aufpreis von 200 Euro sofort bezahlt. Das Problem ist allerdings, dass Ihnen ein Beleg der Bank nicht ausreicht, sondern Mindfactory wartet bis der Geldeingang verbucht wird. Damit wäre also eine Auslieferung nächste Woche Dienstag frühestens möglich gewesen. Das Paket wäre dann wahrscheinlich am Donnerstag oder Freitag bei mir eingetroffen. Für eine Beschleunigung des Vorganges um eine Woche, hätte ich gerne 200 - 300 Euro mehr bezahlt, für einen Zeitraum von zwei Tagen aber nicht.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Frage zu Vorgang 8289071
    Von Shark1705 im Forum Bestellungen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 20.04.2017, 14:46
  2. Leichter Gamer PC bitte Zusammenstellung prüfen
    Von Olize im Forum PC-Konfigurationen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.08.2015, 21:33
  3. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.01.2015, 19:53
  4. Leichter Wärmestau im HTPC
    Von GOOFY im Forum Luftkühlung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.03.2014, 18:15
  5. Unmut über Vorgang 3415792
    Von Soldiersmurf im Forum Bestellungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.04.2013, 13:51

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •