Danke Danke:  6
Gefällt mir Gefällt mir:  0
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: GraKa / Netzteil / Gehäuse Beratung

  1. #1
    Private
    Registriert seit
    20.03.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3
    Post Thanks / Like

    Lächeln GraKa / Netzteil / Gehäuse Beratung

    Moin,

    ich bräuchte mal Hilfe. Und zwar möchte ich mir nächste Woche hier diese Karte bestellen: 1080 von KFA2
    Meine Fragen:

    1. passt die Grafikkarte in mein Gehäuse (Maße/Größe) ?
    2. reicht mein Netzteil dafür und hat es die richtigen Pins ?

    Mein Aktuelles System:



    Ich habe mir den PC vor ~4 Jahren zusammen stellen lassen und jetzt bräuchte ich für aktuelle Games in Full HD ne bessere Grafikkarte, da die r9 280x sehr oft an ihre Grenzen kommt. Aber sie lief Super und ich hatte nie Probleme. Der Prozessor sollte vorerst noch ein Jahr oder auch 2 reichen, hoffe ich.
    Ich habe leider nicht so die tollen PC Kenntnisse, daher suche hier Hilfe.


    Schon mal im voraus, "Vielen lieben Dank für eure Unterstützung"

    *lg
    Hoshy
    Geändert von madwursd (20.03.2017 um 18:38 Uhr)

  2. #2
    Moderator Avatar von madwursd
    Registriert seit
    25.03.2011
    Ort
    Volkswagenhauptstadt
    Beiträge
    13.287
    Post Thanks / Like

    Standard

    Entferne bitte sämtliche links zu Fremdshops oder Preisvergleichen.
    [Edit: hab sie jetzt selbst editiert, war nur schwierig am Handy]

    Die links der MF können drin bleiben.

    Schreib einfach die Namen der Hardware und Hersteller auf, falls bei der MF im Shop nicht gelistet.
    Hausordnung bitte beachten.
    Danke
    Geändert von madwursd (20.03.2017 um 18:39 Uhr)
    Zitat Zitat von Bertrand Russel Beitrag anzeigen
    "Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel."
    sysp 151103 - GraKa / Netzteil / Gehäuse Beratung

    MfG
    modwursd

    signaturbild mod - GraKa / Netzteil / Gehäuse Beratung
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

  3. Danke Hoshy Hat sich für diesen Post bedankt.
  4. #3
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    20.03.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3
    Post Thanks / Like

    Standard

    sorry, das wusste ich nicht.
    Editieren kann ich den ersten Beitrag nicht, finde keinen editier knopf

    Hab einfach die Namen der einzelnen Teile raus kopiert, da einige nicht mehr zu kaufen sind und dieses mal ohne Links


    Mein Aktuelles System:

    • r9 280x
    • 2 x 24° Zoll Monitore + 1x SSD + 1xHDD
    • CPU Kühlung
    • 16gb DDR3 Ram
    • Enermax PRO82+ 525W ATX 2.3 (EPR525AWT)
    • Antec One Gaming Series Mid-Tower PC-Gehäuse (Mini-ITX, 2 x USB 3.0)
    • Intel BX80637E31230V2 Xeon Quad-Core Prozessor (3,3GHz, Sockel 1155, L3 Cache, 69 Watt)
    • Asrock H77 PRO4/MVP Mainboard Sockel 1155 (Intel H77, 4x DDR3 Speicher, PCI-e, ATX, 6x USB 2.0)



    Gleiche Fragen wie im Ersten Post nur dieses mal mit allen System Komponenten.
    Ich hoffe jemand kann mir weiter helfen.

    *lg
    Hoshy

  5. #4
    Moderator Avatar von madwursd
    Registriert seit
    25.03.2011
    Ort
    Volkswagenhauptstadt
    Beiträge
    13.287
    Post Thanks / Like

    Standard

    Zitat Zitat von Hoshy Beitrag anzeigen
    Editieren kann ich den ersten Beitrag nicht, finde keinen editier knopf
    Das geht nur in den ersten 2 Stunden nach Erstellung, danach ist es automatisch gesperrt.
    Daher habe ich das dann gemacht
    Zitat Zitat von Bertrand Russel Beitrag anzeigen
    "Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel."
    sysp 151103 - GraKa / Netzteil / Gehäuse Beratung

    MfG
    modwursd

    signaturbild mod - GraKa / Netzteil / Gehäuse Beratung
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

  6. #5
    Lieutenant Avatar von Matti38
    Registriert seit
    08.03.2009
    Beiträge
    4.647
    Post Thanks / Like

    Standard

    zu 1. Nein !
    Die KFA GTX 1080 EXOC ist 296mm lang und in dein Gehäuse passen Grafikkarten bis 266mm ! Das passt also nicht !

    Antec One max Grakalänge.JPG

    KFA2 GeForce(R) GTX 1080 EXOC-SNPR BLACK - Graphics Card

    zu2. Ja !
    Vom Netzteil und MB her sollte es da keine Probleme geben !

    Aber leider siehe zu 1. !


    Eventuell schaust du dir mal die GTX 1070/1080 Mini von Zotac an, das sind sehr kompakte Karten wobei für FullHD die 1070 auch reicht !

    Beide Karten sind lediglich 21cm lang !

    ZOTAC GeForce(R) GTX 1070 Mini | ZOTAC

    ZOTAC GeForce(R) GTX 1080 Mini | ZOTAC

    Gruß Matti
    Geändert von Matti38 (21.03.2017 um 08:05 Uhr)
    Das Universum und die Dummheit der Menschheit sind unendlich ! Beim Universum bin ich mir jedoch nicht ganz sicher ! (Albert Einstein)
    "Ich selbst habe keine GTX970 aber falls NVidia die Rücknahme anbietet, würde ich sie zurückschicken" (PCGH-Umfrage) Danke für den Beweis !

    Daddel-Kiste
    Gehäuse: Phanteks Enthoo Primo Special Edition BO / NT: Corsair 450HX / MB: Gigabyte Z97X-SOC / CPU: Intel Core i5 4670K / RAM: 2x4GB Kingston HyperX DDR3 1333Mhz
    Graka: EVGA GTX 970 Superclocked ACX 2.0/ CPU-Kühler: BeQuiet Dark Rock Pro 3
    SSD: Samsung Evo 840 120GB / HDD's: Samsung Spinpoint F1 320GB (HD322HJ) / Samsung SpinPoint F3 500GB (HD502HJ) / Samsung Spinpoint F3 1000GB (HD103SJ) / 2xWD Elements 500GB (extern)
    Sound: Creative Soundblaster X-Fi Titanium HD / Lautsprecher: Logitech Z2300 2.1 THX

  7. Danke Hoshy Hat sich für diesen Post bedankt.
  8. #6
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Xeelee
    Registriert seit
    06.08.2015
    Beiträge
    2.345
    Post Thanks / Like

    Standard

    Und bei der ZOTAC würde ich auf jeden Fall zur 1070 Mini greifen.
    Die 1080 Mini hat dann doch Probleme eine vernünftige Performance abzuliefern. Speziell die Kühlung ist doch etwas überfordert.
    Das führt teilweise dazu, dass die Karte sogar schlechter Performt als das Referenzdesign der 1080.

  9. Danke Matti38, Hoshy Hat sich für diesen Post bedankt.
  10. #7
    Lieutenant Avatar von Matti38
    Registriert seit
    08.03.2009
    Beiträge
    4.647
    Post Thanks / Like

    Standard

    Hatte mich auch schon gewundert dass es die 1080 ebenfalls als "Mini" gibt !

    Ist auch ein Grund mehr sich für die "Vernunft"-Karte 1070 Mini zu entscheiden !
    Das Universum und die Dummheit der Menschheit sind unendlich ! Beim Universum bin ich mir jedoch nicht ganz sicher ! (Albert Einstein)
    "Ich selbst habe keine GTX970 aber falls NVidia die Rücknahme anbietet, würde ich sie zurückschicken" (PCGH-Umfrage) Danke für den Beweis !

    Daddel-Kiste
    Gehäuse: Phanteks Enthoo Primo Special Edition BO / NT: Corsair 450HX / MB: Gigabyte Z97X-SOC / CPU: Intel Core i5 4670K / RAM: 2x4GB Kingston HyperX DDR3 1333Mhz
    Graka: EVGA GTX 970 Superclocked ACX 2.0/ CPU-Kühler: BeQuiet Dark Rock Pro 3
    SSD: Samsung Evo 840 120GB / HDD's: Samsung Spinpoint F1 320GB (HD322HJ) / Samsung SpinPoint F3 500GB (HD502HJ) / Samsung Spinpoint F3 1000GB (HD103SJ) / 2xWD Elements 500GB (extern)
    Sound: Creative Soundblaster X-Fi Titanium HD / Lautsprecher: Logitech Z2300 2.1 THX

  11. #8
    Lieutenant Colonel Avatar von Maverick64
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    3.Planet des Sol-Systems
    Beiträge
    9.455
    Post Thanks / Like

    Standard

    Ich würde bei der neuen Grafikkarte keine Einschränkungen aufgrund eine veralteten Murks-Case akzeptieren.
    Kauf dir für 50-60 Euro ein neues Case und schon haste keine Probs mit ner Grafikkarte...

    Sharkoon S25-V Midi Tower ohne Netzteil schwarz
    Sharkoon M25-W mit Sichtfenster Midi
    Fractal Design Core 2500 Midi Tower ohne Netzteil

    @Xeelee, du kennst die Sharkoons besser, sollte man das S25 oder M25 nehmen?
    Gruß Mav

    Gehäuse: Fractal Design Define R3 Black Pearl NT: Bequiet 550W Dark Power Pro 11 Board: Asus P8P67 Pro Rev 3.1 CPU: Intel Core i7-2600k @ 4GHz Cooler: Bequiet Dark Rock Pro 3 RAM: 16 GB (2x 8 GB) Crucial Ballistix Sport DDR3-1600 CL9
    Grafik: Asus GTX 770 DirectCU II OC SSD_1: 512 GB Crucial MX100 SSD_2: 256 GB Crucial m4 HDD: 1000 GB Samsung Spinpoint F3 HD103SJ BR-LW: LG CH10LS20 Monitor: Asus VW246H Drucker: Samsung CLP-415nw BS: Windows 7 Professionell 64-bit


    Gehäuse: Fractal Design Define R4 Black Pearl NT: Bequiet Straight Power E9 CM 480W Board: MSI Z87-G45 CPU: Intel Core i5-4670k @ Stock Cooler: EKL Alpenföhn Brocken 2 RAM: 8 GB Crucial Ballistix Sport DDR3-1600 CL9
    Grafik: MSI GTX 770 Twin Frozr SSD: 240 GB Crucial M500 HDD: 1000 GB Western Digital Blue WD10EZEX BR-LW: LG CH12NS30 Monitor: Asus VG248QE BS: Windows 7 Home Premium 64-bit

  12. #9
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    20.03.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3
    Post Thanks / Like

    Standard

    Okay, die passt also nicht, schade.

    Gibt es da irgendwelche fps Vorteile oder so, zwischen den beiden Grafikkarten: 1070 mini von Zotac und 1070 mini OC von Gigabyte ?
    Ich will halt games wie "Mass Effect Andromeda" oder "The Division" 100% flüssig auf Full HD und Ultra spielen können, ohne irgendwelche Ruckler oder FPS drops unter die 30fps.


    Dann bin ich ja froh das ich vor dem Kauf doch nochmal nach gefragt habe, ob die rein passt

    *edit:

    Zitat Zitat von Maverick64 Beitrag anzeigen
    Ich würde bei der neuen Grafikkarte keine Einschränkungen aufgrund eine veralteten Murks-Case akzeptieren.
    Kauf dir für 50-60 Euro ein neues Case und schon haste keine Probs mit ner Grafikkarte...
    Als Murks würde ich mein Gehäuse nicht bezeichnen, es ist immer sehr kühl und erfüllte die letzten 4 Jahre seinen Zweck
    Das kommt für mich momentan nicht in Frage, da am Ende des Jahres ein komplett neuer PC gekauft wird, der dann fürs 4k Gaming her halten soll. Bis dahin brauch ich halt eine Übergangs Lösung

  13. #10
    Major Avatar von Ralf1963
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    5.696
    Post Thanks / Like

    Standard

    sollte man das S25 oder M25 nehmen?
    Bin zwar nicht Xeelee, hab aber beide Gehäuse im Einsatz. Mit den Serienlüftern spielt es überhaupt keine Rolle, ob Mesh oder Solid- der Staubschutz im Intake funktioniert prima, ist also nur eine Frage der Optik. Sobald du die Serienlüfter in der Front gegen was mit mehr Durchsatz austauschen willst, fangen die Solid-Gehäuse an zu 'singen' da ist das Mesh die bessere Wahl.

  14. #11
    Gunnery Sergeant Avatar von Kalorean
    Registriert seit
    19.08.2012
    Beiträge
    472
    Post Thanks / Like

    Standard

    Zitat Zitat von Hoshy Beitrag anzeigen
    Das kommt für mich momentan nicht in Frage, da am Ende des Jahres ein komplett neuer PC gekauft wird, der dann fürs 4k Gaming her halten soll. Bis dahin brauch ich halt eine Übergangs Lösung
    Also wenn Ende des Jahres Deine Timeline für ein 4K-fähiges Gamingsystem ist, solltest Du Deine Ansprüche diesbezüglich nochmal formulieren und dann die GPU Experten hier ein Votum zur 1070 abgeben lassen.

    Ich könnte mir vorstellen, dass es da sinniger ist, jetzt keine 400 Euro für eine GPU auszugeben, deren Leistung dir dann möglicherweise nicht genügt oder deren Wiederverkaufswert nach einem dreivierteljahr eventuell ebenfalls weniger optimal ausfallen könnte, FALLS AMD mit Vega eine ähnlich kostengünstige und potente Alternative im GPU Sektor herausbringt.

    Zumal du, was sich lohnen würde bei 4k gedanklich mit G-Sync oder FreeSync zu spielen, da du monitortechnisch für nahezu gleich Vorteile einiges sparen könntest, wenn Du nicht auf einen Monitor mit G-Sync Modul angewiesen wärst.
    CPU: INTEL Core i7 3970x @ 4.5 GHz // COOLING: PHANTEKS TC14PE Black // RAM: 64 GB gSKILL Sniper DDR3-1600 @ 32 GB RAMDisk // ATX: ASUS Rampage IV Extreme // GPU: EVGA GTX 980 TI Classifed // SSD System: SAMSUNG 950 Pro 512GB M.2 // SSD Games: SAMSUNG 840 Pro 256 & 512GB // HDD DATA: WESTERN DIGITAL Red 3TB // HDD DATA: WESTERN DIGITAL Red 6TB // HDD Games: WESTERN DIGITAL Black 6TB // NT: beQuiet Dark Power Pro 10 1200 Watt // SOUND: ASUS Xonar Phoebus @ EDIFIER C6XD & RAZER ManOWar 7.1 // MONITOR: ASUS PG279Q & PG348Q // CASE: NZXT Phantom 820 BLACK // PERIPHERALS: RAZER Naga 2014 (LH), Blackwidow v2, Orbweaver & Mamba TE CHROMA

  15. Danke Maverick64 Hat sich für diesen Post bedankt.
  16. #12
    Lieutenant Colonel Avatar von Maverick64
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    3.Planet des Sol-Systems
    Beiträge
    9.455
    Post Thanks / Like

    Standard

    Zitat Zitat von Hoshy Beitrag anzeigen
    Als Murks würde ich mein Gehäuse nicht bezeichnen, es ist immer sehr kühl und erfüllte die letzten 4 Jahre seinen Zweck
    Antec One Midi Tower ohne Netzteil schwarz

    Ohne dir zu nahe treten zu wollen, aber "kühl" ist ja nicht alles. Auch die Außenoptik ist kein Thema, da Geschmäcker halt verschieden sind (da gibt es Schlimmeres), aber rein aufbautechnisch im Inneren ist das Ding halt Murks.
    Allein schon der zugebaute Käfig für die HDDs ist einfach nur ... naja Murks halt..., schau dir mal den inneren Aufbau der S25/M25 an. Da kannste du HDDs aus- und einbauen ohne vorher die Grafikkarte oder einen großen CPU-Kühler demontieren zu müssen...

    Aber wie Kalo schon geschrieben hat, als Übergangslösung würde ich mir das ebenfalls überlegen. 4K mit einer 1080 wird nix. Für 2 Karten brauchste eh ein anderes Case und dann auch ein anderes Netzteil usw.
    Gruß Mav

    Gehäuse: Fractal Design Define R3 Black Pearl NT: Bequiet 550W Dark Power Pro 11 Board: Asus P8P67 Pro Rev 3.1 CPU: Intel Core i7-2600k @ 4GHz Cooler: Bequiet Dark Rock Pro 3 RAM: 16 GB (2x 8 GB) Crucial Ballistix Sport DDR3-1600 CL9
    Grafik: Asus GTX 770 DirectCU II OC SSD_1: 512 GB Crucial MX100 SSD_2: 256 GB Crucial m4 HDD: 1000 GB Samsung Spinpoint F3 HD103SJ BR-LW: LG CH10LS20 Monitor: Asus VW246H Drucker: Samsung CLP-415nw BS: Windows 7 Professionell 64-bit


    Gehäuse: Fractal Design Define R4 Black Pearl NT: Bequiet Straight Power E9 CM 480W Board: MSI Z87-G45 CPU: Intel Core i5-4670k @ Stock Cooler: EKL Alpenföhn Brocken 2 RAM: 8 GB Crucial Ballistix Sport DDR3-1600 CL9
    Grafik: MSI GTX 770 Twin Frozr SSD: 240 GB Crucial M500 HDD: 1000 GB Western Digital Blue WD10EZEX BR-LW: LG CH12NS30 Monitor: Asus VG248QE BS: Windows 7 Home Premium 64-bit

  17. Danke Kalorean Hat sich für diesen Post bedankt.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. CPU, Graka, Mainboard, Netzteil + Gehäuse ~ 650¤
    Von N.oelz im Forum PC-Konfigurationen
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 19.01.2015, 08:14
  2. Graka Beratung
    Von theculture im Forum Grafikkarten
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.12.2010, 15:52
  3. Beratung ITX Gehäuse
    Von yamaharacer im Forum Gehäuse
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.04.2010, 19:10
  4. Gehäuse Beratung
    Von yamaharacer im Forum Gehäuse
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.09.2009, 16:06
  5. Beratung Notebook mit Graka
    Von RaYz3er im Forum Note- & Netbooks
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.10.2008, 21:57

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •