Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Kabel Deutschland und Netgear C6250

  1. #1
    Staff Sergeant Avatar von Masutari
    Registriert seit
    21.11.2013
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    238

    Standard Kabel Deutschland und Netgear C6250

    Moin,
    bevor ich mich mit dem direkten Kabel Deutschland Support rumschlage, kann mir ja vielleicht hier jemand helfen. Da man ja jetzt keinen festen Router Zwang hat, würde ich gerne auf einen anderen Router an meinem Kabelanschluss setzen. Die Fritz Boxen sind mir da zu anfällig und zu nutzerfreundlich.

    Weiß also evtl jemand von euch, ob die Netgear cable Router auch die deutschen Standards erfüllen und somit kompatibel sind?
    Explizit dieser hier.

    Vielen Dank im voraus.

    Gruß
    Masu

  2. #2
    Colonel Avatar von Maverick64
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    3.Planet des Sol-Systems
    Beiträge
    10.958

    Standard

    Zitat Zitat von Masutari Beitrag anzeigen
    Die Fritz Boxen sind mir da ... zu nutzerfreundlich.
    Was ist gegen Nutzerfreundlichkeit einzuwenden?
    Gruß Mav
    Spoiler

  3. #3
    Staff Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von Masutari
    Registriert seit
    21.11.2013
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    238

    Standard

    Grundsätzlich nichts verkehrtes, da hast du schon Recht.
    Ich hab keine Fritzbox, sodass ich jetzt negativ Punkte aufzählen könnte, aber das was ich bei meinem Kumpel gesehen habe, war mir einfach zu, wie schon gesagt, "nutzerfreundlich". Es wäre nur eine Behauptung von mir, wenn ich sagen würde, dass man dadurch weniger Freiheiten hat.

  4. #4
    Colonel Avatar von Maverick64
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    3.Planet des Sol-Systems
    Beiträge
    10.958

    Standard

    Zitat Zitat von Masutari Beitrag anzeigen
    ... das was ich bei meinem Kumpel gesehen habe, war mir einfach zu, wie schon gesagt, "nutzerfreundlich".
    Kannst du das mal etwas genauer definieren? Irgendwie verstehe ich es halt nicht. Hat dir die FB zu viele Wahl- und Einstellmöglichkeiten?

    Wenn ein Gerät, welches auch immer, nutzerfreundlich ist, dann ist das doch gut. Warum lehnt man das also ab.
    Wenn das Teil absolut schlecht wäre was die Benutzerfreundlichkeit betrifft, könnte ich das ja verstehen.

    Schwer etwas zu empfehlen, wenn man nicht weiß worauf du Wert legst..., bzw. was du absolut nicht willst...
    Gruß Mav
    Spoiler

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kabel Deutschland -> neuer Switch vs Netgear WGT624v3 Router
    Von js2002 im Forum Modem / Netzwerke allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.06.2016, 18:02
  2. Kabel Deutschland Fritzbox
    Von X_Shadow_X im Forum Internet, WLAN, LAN & Netzwerktechnik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.01.2016, 22:59
  3. Kabel Deutschland Problem!
    Von Reddgar im Forum Internet, WLAN, LAN & Netzwerktechnik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.05.2014, 17:27
  4. Problem mit Kabel Deutschland
    Von Giga im Forum Internet
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 29.09.2012, 10:14
  5. Welches CAM für Kabel Deutschland!
    Von Jones im Forum HDTV & Empfangstechnik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.02.2008, 17:30

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •