Ergebnis 1 bis 25 von 25

Thema: PCIe W-LAN Karte

  1. #1

    Standard PCIe W-LAN Karte

    Hallo zusammen,

    bin gerade auf der Suche nach einer PCIe W-LAN Karte.
    Irgendwie ist die Auswahl ja nicht so krass.

    Bisher sind diese zwei Kandidaten im Rennen:

    ASUS PCE-AC56 AC1300 PCIe WLAN Karte - Hardware,

    Gigabyte WB867D-I WLAN + Bluetooth 4.0 Adapter

    Die Asus soll ja aber größtenteils unter Spulenfiepen leiden.
    Die Gigabyte hat wohl Probleme mit Windows 10 wenn man ErP /EuP nicht im Bios aktiviert.

    Gibt es noch bessere Alternativen? Wenn ja welche?

    vielen Dank und Grüße

  2. #2
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Anne
    Registriert seit
    27.01.2010
    Beiträge
    2.512

    Standard

    Was spricht gegen einen W-Lan Stick ?
    "Wenn man tot ist, ist das für einen selbst nicht schlimm, weil man ja tot ist. Schlimm ist es aber für die Anderen....
    Genauso ist es übrigens wenn man doof ist.
    "




  3. #3
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    18.01.2017
    Beiträge
    8

    Standard

    Zitat Zitat von Anne Beitrag anzeigen
    Was spricht gegen einen W-Lan Stick ?
    Was spricht dafür? :-)
    Lasse mich gerne davon überzeugen. Habe immer wieder gelesen dass es bei den Sticks sehr oft Verbindungsabbrüche zu stande kommen etc.

  4. #4
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Anne
    Registriert seit
    27.01.2010
    Beiträge
    2.512

    Standard

    Sicher kein Spulenfiepen?
    Manuelle Signaloptimierung über eine gewisse flexibilität des dazwischen gesteckten USB-Kabels?
    Keine Negativen Erfahrungen bezüglich Verbindungsabbrüche meinerseits vorhanden.
    "Wenn man tot ist, ist das für einen selbst nicht schlimm, weil man ja tot ist. Schlimm ist es aber für die Anderen....
    Genauso ist es übrigens wenn man doof ist.
    "




  5. #5
    Moderator Avatar von madwursd
    Registriert seit
    25.03.2011
    Ort
    Volkswagenhauptstadt
    Beiträge
    13.889

    Standard

    Mit einem guten Stick inkl. Verlängerung kannst du den Empfang gut regeln, ähnlich wie die Antenne der PCIe Karte, nur wesentlich günstiger.
    Ich konnte keine Abbrüche feststellen, trotz 7 Meter Entfernung zum Stick und durch 3 stabile Wände.

  6. #6
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    18.01.2017
    Beiträge
    8

    Standard

    Hört sich gut an - wäre schon mal ein Bauteil weniger das Wärme im Gehäuse Inneren produziert
    Könnt ihr mir Empfehlungen aussprechen für einen guten Stick mit Antennen?

    PS: das ganze soll zum Gamen geeignet sein über eine 100mbit Kabel Leitung. Entfernung zum Router ca. 8meter, 1 Wand dazwischen (Raum ist aber offen)

  7. #7
    Moderator Avatar von madwursd
    Registriert seit
    25.03.2011
    Ort
    Volkswagenhauptstadt
    Beiträge
    13.889

    Standard

    Der Stick ist die Antenne

    Halterung / Ständer des Stick ist an einem langen USB Kabel und diese kannst du auf dem Schreibtisch platzieren.

    Empfehlen könnte man, wenn wir wissen, was dein Router so kann. z.B. Dualband o.ä.
    Einfache Sticks gibbet für 10-15 Euro
    Zitat Zitat von Bertrand Russel Beitrag anzeigen
    "Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel."
    sysp 151103 - PCIe W-LAN Karte

    MfG
    modwursd

    signaturbild mod - PCIe W-LAN Karte
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

  8. #8
    Major Avatar von grigi
    Registriert seit
    08.10.2006
    Ort
    Uckermark
    Beiträge
    6.137

    Standard

    Die Asus Karte sieht echt edel aus.
    Die hat doch eine frei plazierbare Antenne, also der Vorteil mit dem der Stick hier angepriesen wird.
    Allerdings will ich nicht gegen einen Stick argumentieren und zusätzliche Verwirrung stiften.
    Spulenfiepen ist eher bei Grafikkarten, Netzteilen, Mobos in bestimmten Kombinationen.

  9. #9
    Moderator Avatar von madwursd
    Registriert seit
    25.03.2011
    Ort
    Volkswagenhauptstadt
    Beiträge
    13.889

    Standard

    Was nützt denn chic wenn man eh nicht viel sieht. So toll sieht die Antenne auch nicht aus...
    Kostet halt ordentlich was mehr als der Stick.
    Zitat Zitat von Bertrand Russel Beitrag anzeigen
    "Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel."
    sysp 151103 - PCIe W-LAN Karte

    MfG
    modwursd

    signaturbild mod - PCIe W-LAN Karte
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

  10. #10
    Colonel Avatar von Maverick64
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    3.Planet des Sol-Systems
    Beiträge
    10.551

    Standard

    Zitat Zitat von madwursd Beitrag anzeigen
    Was nützt denn chic wenn man eh nicht viel sieht.
    Die Aussage kann ich jetzt grad nich so wirklich nachvollziehen. Hast du dir die Asus-Karte mal angesehen?
    Die hat eine Antennenverlängerung (ca. 1m, aber gibt ja noch Verlängerungen) und einen Antennenstandfuss mit dabei (irgendwoher muss ja der Preis kommen). Außerdem unterstützt sie 802.11 ac und 2,4- und 5- GHz Band...
    Jetzt zeig' mir mal nen günstigen Stick der das auch kann...

    Ich gebe dir aber recht, erst mal müsste man wissen, was er für eine Basisstation hat, denn was hilft die beste Karte mit nem alten Speedport...
    Gruß Mav
    Spoiler

  11. #11
    Moderator Avatar von madwursd
    Registriert seit
    25.03.2011
    Ort
    Volkswagenhauptstadt
    Beiträge
    13.889

    Standard

    Eben
    Was die kann seh ich auch aber es fehlt noch die Info
    Zitat Zitat von Bertrand Russel Beitrag anzeigen
    "Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel."
    sysp 151103 - PCIe W-LAN Karte

    MfG
    modwursd

    signaturbild mod - PCIe W-LAN Karte
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

  12. #12
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.046

    Standard

    Wichtiger ist doch was man damit vor hat.
    Es gibt die ASUS Karte ja mit noch mehr durchsatz. Grundsätzlich stecken die dinger alle Sticks in die Tasche.
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - PCIe W-LAN Karte

  13. #13
    Staff Sergeant Avatar von spieluhr
    Registriert seit
    03.02.2016
    Ort
    Stadt der Seppel Abservierer
    Beiträge
    207

    Standard

    Zitat Zitat von BigWhoop Beitrag anzeigen
    Grundsätzlich stecken die dinger alle Sticks in die Tasche.
    Begründung? ..und warum hat die Karte einen Fullcover Kühlkörper? Was wird denn da drauf so warm?

    @ TE: Egal was du nun nimmst, ob Karte oder Stick - du hast immer Einbußen via Wlan im Vergleich zu einer Kabelverbindung, da wird auch ein buntes Kärtchen nix dran ändern.



    Zitat Zitat von Maverick64 Beitrag anzeigen
    Außerdem unterstützt sie 802.11 ac und 2,4- und 5- GHz Band...
    Jetzt zeig' mir mal nen günstigen Stick der das auch kann...
    DeLOCK WLAN USB2.0 Stick Dualband 2.4/5 GHz WLAN AC 433
    sig1rckuu - PCIe W-LAN Karte7988217045 - PCIe W-LAN Kartesig2gzkim - PCIe W-LAN Karte

  14. #14

    Standard

    Warum haben eigentlich einige dieser PCIe-Teile so derart viele Antennen und wo stecken die alle in den kleinen USB-sticks?

  15. #15
    Colonel Avatar von Maverick64
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    3.Planet des Sol-Systems
    Beiträge
    10.551

    Standard

    Du glaubst doch nicht ernsthaft, dass der Stick an die Datenübertragungsraten der Asus-Karte ran kommt.

    (unter der Voraussetzung, dass die Basisstation mit der Asus mithalten kann)
    Gruß Mav
    Spoiler

  16. #16
    Staff Sergeant Avatar von spieluhr
    Registriert seit
    03.02.2016
    Ort
    Stadt der Seppel Abservierer
    Beiträge
    207

    Standard

    Zitat Zitat von Maverick64 Beitrag anzeigen
    Du glaubst doch nicht ernsthaft, dass der Stick an die Datenübertragungsraten der Asus-Karte ran kommt.
    Woher soll ich das denn wissen? Vieleicht ja, vieleicht auch nicht - wer weiß. Ich weiß ja noch nicht einmal ob die Asus das schafft was der TE sich davon erwartet. Was ich aber weiß ist, die Wlans die ich bisher hatte waren nie so prall im Vergleich zum Kabel. Selbst im gleichen Raum, keine 4mtr. Luftlinie vom Router entfernt.

    Theoretisch ist es jedenfalls schnurz, denn theoretisch schaffen viele Sticks das was der TE will. Aber du weißt ja: Theorie & Praxis.

    Es ging aber eher darum das du ja gerne wissen wolltest, ob es einen Stick gibt der die von dir genannten Featurer der Asus auch einiges günstiger bietet. Gibbet!
    sig1rckuu - PCIe W-LAN Karte7988217045 - PCIe W-LAN Kartesig2gzkim - PCIe W-LAN Karte

  17. #17
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.046

    Standard

    Ralf: gar nicht. Jede antenne gibt dir mehr durchsatz. Meist haben die Sticks nur eine. Der Router hat ja immerhin auch mehr als eine. Sonst ist (MU-)MIMO etc. gar nicht möglich.
    Außerdem würden die sticks viel zu warm bei dem was sie leisten müssten.

    @Spieluhr: Es gibt so schnelle WLAN-Karten das Gbit-LAN nicht ausreicht Zumindest was den durchsatz angeht. Da ich aber auch eher ein freund von schnellen reaktionszeiten bin liegt kabel trotzdem vorne.
    Davon mal abgesehen und zu deinem vorpost: Nein gibt es nicht. Das ist kein vergleichsgerät. Außer 433 ist das selbe wie 1300
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - PCIe W-LAN Karte

  18. #18
    Staff Sergeant Avatar von spieluhr
    Registriert seit
    03.02.2016
    Ort
    Stadt der Seppel Abservierer
    Beiträge
    207

    Standard

    Hat aber "802.11 ac und 2,4- und 5- GHz Band" wie angefragt wurde.

    Ob max. 433 oder 1300Mbit/s ist doch mal total möppes bei seinen Stream. Beides wird der TE mit seiner jetzigen Anbindung nicht erreichen. Und je nach ISP und finanz. Möglichkeiten sobald auch nicht haben.
    sig1rckuu - PCIe W-LAN Karte7988217045 - PCIe W-LAN Kartesig2gzkim - PCIe W-LAN Karte

  19. #19
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.046

    Standard

    Das ist der MAXIMALE Durchsatz. Ereicht wird beides nicht. Das ist wie bei handys...besser LTE haben als UMTS..selbst wenn man einen 7,5 MBit vertrag hat. Du hast es einfach länger und weiter weg.
    Ganz zu schweigen vom gamen, weil eben die Reaktionszeiten ganz andere sein können bei mehreren Antennen.
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - PCIe W-LAN Karte

  20. #20
    Staff Sergeant Avatar von spieluhr
    Registriert seit
    03.02.2016
    Ort
    Stadt der Seppel Abservierer
    Beiträge
    207

    Standard

    "können". *


    * Geprüft durch interne ASUS-Tests. Die tatsächliche Performance kann als Resultat der unterschiedlichen Netzwerkbedingungen und Umweltfaktoren abweichen. (Quelle: Asus)
    sig1rckuu - PCIe W-LAN Karte7988217045 - PCIe W-LAN Kartesig2gzkim - PCIe W-LAN Karte

  21. #21

    Standard

    Danke BigWhoop, hat zwar rein überhaupt nichts mit MU-MIMO zu tun, warum die mehrere Antennen haben, aber wenigstens die grobe Richtung stimmt. Die PCIe- Karten können über mehrere Antennen multiplexen, die man in einem Stick nichtmals im Ansatz unterbringen könnte. Deshalb muss man immer wieder überlegen, wie die baulichen Voraussetzungen sind und deshalb ist es so extrem schwierig, in dem Bereich irgendwo zu beraten. Eines ist nur klar- der Unterschied bei der Netto-Bandbreite zwischen so einer vernünftigen PCIe-Karte und einem stick (passenden Router vorausgesetzt), liegt beim Faktor 3.

  22. #22
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.046

    Standard

    Ähm....Mimo ist genau das....Multiple Input Multiple Output. Nicht möglich mit einer Antenne
    Es gibt übrigens auch exoten wie den TRENDnet TEW-809UB oder ASUS USB-AC68. Aber ran kommen die an den PCE-AC88 von Asus alle nicht.
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - PCIe W-LAN Karte

  23. #23

    Standard

    Aber ran kommen die an den PCE-AC88 von Asus alle nicht.
    Ich mach nun relativ viel mit der Teldat im high end WLAN-Bereich und die haben mit Mimo grad nixx am Hut. Die Router und das Gegenstück bündeln ein einziges Signal, deshalb und nur deshalb sind die Bandbreiten derart hoch- vor 3 Jahren noch undenkbar, dass sich übers WLAN höhere Bandbreiten als über Fast Ethernet erreichen lassen- netto um die 40 MB/s. Darum gehts aber Mimo nicht- da gehts um den gleichzeitigen Zugriff mehrerer Teilnehmer.

  24. #24
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.046

    Standard

    Das eine hat aber mit dem anderen ja nichts zu tun. Du verdrehst glaube ich gerade mehrere dinge.
    MIMO hilft dabei ein besseres signal zu haben, übrigens auch für einen alleine, in dem ganz grob gesagt geschaut wird wie das signal am besten zum empfänger kommt.
    Das mit der Bandbreite steht da auf einem ganz anderen Blatt. Und da wirds in der theorie eben einfach nochmal das selbe pro antenne.
    Zwei komplett unterschiedliche sachen die mehr als eine antenne brauchen. Wie auch in Post #17 schon beschrieben.
    Am Ende allerdings spielen beide SAchen gut zusammen und sich gegenseitig in die Hände.

    Edith: Außerdem interessant das Stichwort: Antennendiversität. (als Pro-Argument für mehr Antennen)
    Geändert von BigWhoop (08.02.2017 um 01:34 Uhr)
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - PCIe W-LAN Karte

  25. #25
    Colonel Avatar von Maverick64
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    3.Planet des Sol-Systems
    Beiträge
    10.551

    Standard

    Danke BW, mehr muss ich ja nicht mehr auf spieluhr's Frage antworten...
    Gruß Mav
    Spoiler

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. DVB-S2 TV-Karte mit PCIe
    Von SciLor im Forum HDTV & Empfangstechnik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.05.2010, 21:47
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.03.2010, 21:17
  3. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.03.2010, 17:59
  4. Welche PCIe Karte mit 802.11n
    Von bluesnake im Forum WLAN
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.11.2008, 22:23
  5. pcie Karte für unter 300€
    Von Core im Forum TV-Karten
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 17.06.2006, 15:23

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •