hi

mein toller drucker von hp möchte nicht drucken.
Fehlermeldung: Gerät geöffnet

Aktuelle Situation: Die Klappe des Druckers ist geschlossen und trotzdem erscheint diese Fehlermeldung. Drucker wurde mehrfach neu gestartet, die Klappe zu den Patronen mehrfach geöffnet, woraufhin die Patronen in die Mitte fahren, danach geschlossen und die Patronen fahren nach links. Fehlermeldung bleibt bestehen. Den Sensor an der Tür habe ich gefunden, im offenen Zustand betätigt, Patronen wollen wieder zurück fahren, d.h. Sensor intakt Fehlermeldung bleibt dennoch bestehen.
Gerät wurde auch mehrfach vom Strom getrennt aber bis jetzt noch keine 24-48h. Garantie ist abgelaufen.

Kann man die Fehlermeldung manuell löschen?
HP Forum ist ein Witz!
Ältere Beiträge beziehen sich auf den Sensor in der Klappe wenn der geht, dann heißt es Garantie bzw. einschicken oder neues Gerät.

Der Fehler muss doch iwie ausgelesen und gelöscht werden können.
Jemand Vorschläge?