Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Abtretungserklärung?

  1. #1

    Standard Abtretungserklärung?

    Hallo zusammen,

    kann ich meine Gewährleistung bei Maindfactory mittels Abtretungserklärung auf einen dritten übertragen? Bin grad dabei was zu verkaufen aber der potentiale Käufer möchte dann auch die Gewährleistung von mir übernehmen.

    Gruß

    Flöff
    Geändert von Black & White (11.01.2017 um 05:21 Uhr) Grund: Fremdshop entfernt. Hausordnung bachten!

  2. #2
    Moderator Avatar von madwursd
    Registriert seit
    25.03.2011
    Ort
    Volkswagenhauptstadt
    Beiträge
    13.880

    Standard

    Ja das kannst du machen.
    Abtretungserklärung und Kopie der Rechnung wird bei der MF im Reklamationsfall anerkannt
    Zitat Zitat von Bertrand Russel Beitrag anzeigen
    "Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel."
    sysp 151103 - Abtretungserklärung?

    MfG
    modwursd

    signaturbild mod - Abtretungserklärung?
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

  3. #3
    Major Avatar von grigi
    Registriert seit
    08.10.2006
    Ort
    Uckermark
    Beiträge
    6.137

    Standard

    Rechtlich bindend ist so eine Erklärung (glaub ich) nicht.
    Aber schaden tut die nicht und Händler akzeptieren die Dinger meist auch soweit man das als Außenstehender mitbekommt.

    So eine Art Muster geistert durchs Netz.
    gebrauchtes-kaufen-verkaufen-lieber-mit-abtrittserklaerung/

    Spoiler


    edit: mad war schneller, verdammt.

  4. #4
    Private
    Themenstarter
    Avatar von Flöff
    Registriert seit
    27.06.2015
    Beiträge
    34

    Standard

    Danke sehr.

  5. #5

    Standard

    Diese Handhabung ist ja noch aktuell oder?

    Zusatzfrage: Ich habe bei MF am 10.05.17 eine GPU gekauft. Am 09.11.17 wurde diese zwecks Reparatur ausgetauscht.
    Der Gewährleistungsanspruch erneuert sich bei einem komplett-Austausch ja dann wieder, richtig? Sprich, ab 09.11.17 wieder für 2 Jahre.

    Korrekt?

  6. #6
    Lieutenant Avatar von Xeelee
    Registriert seit
    06.08.2015
    Beiträge
    4.095

    Standard

    Haaaa das wäre schön.

    Nein, die Gewährleistung gilt vom Kaufdatum über zwei Jahre und erneuert sich natürlich NICHT nach einer Inanspruchnahme der Gewährleistung.

  7. #7

    Standard

    ᐅ Verlangerung der Gewahrleistung nach Austausch? - Burgerliches Recht allgemein - JuraForum.de

    letzter Post:

    Oh oh!

    Gewährleistung und Garantie sind ein Unterschied. Ein himmelweiter sogar. Die Gewährleistung ist von Gesetz her vorgeschrieben und beginnt gem §§433ff BGB mit dem Kaufvertrag und beginnt Umtausch neu. Die GARANTIE ist eine freiwillige Leistung die lediglich den gesetzlichen Anforderungen entsprechen muss (transparent und verständlich). Sie wird idR per Garantieerklärung oder -vereinbarung getroffen und muss NICHT von vorn beginnen, denn in D muss niemand eine Garantie geben. Gewährleistung aber sehr wohl.

    Einfach mal die SUCHE des Forums mit dem Stichwort Gewährleistung oder Garantie bemühen. Dieses Thema wurde hier schon ERSCHÖPFEND behandelt UND (was noch viel viel wichtiger ist) sollte JEDEM (!!) Verbraucher geläufig sein!


    Klingt für mich logisch.

  8. #8
    Moderator Avatar von Black & White
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    38.380

    Standard

    ist aber dennoch völlig falsch...
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild mod - Abtretungserklärung?
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

    Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
    ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

  9. #9

    Standard

    Dann vertut sich "Bild" auch?

    Garantie: Was ist mit Austauschgeraten? -
    Ratgeber -
    Bild.de


    Was passiert, wenn ich ein Austauschgerät erhalte?
    Dann beginnt die gesetzliche Gewährleistung wieder von vorn! Das heißt, der Austauschtoaster muss jetzt wieder zwei Jahre halten.

  10. #10
    First Sergeant Avatar von JokoMono
    Registriert seit
    09.09.2012
    Beiträge
    1.226

    Standard

    Ja, "Bild" vertut sich auch. Als die Gewährleistung oder Sachmängelfreiheit seinerzeit noch 6 Monate betrug, war es in der Tat so, dass nach jedem Austausch die Gewährleistung von vorne begann. Seit aber europaweit die 2 jährige Gewährleistungsfrist eingeführt wurde, geht der Gesetzgeber davon aus, dass aufgrund der "langen" Dauer sämtliche Gewährleistungsansprüche innerhalb dieser Frist aufgebraucht sind. Ansonsten würde es eine ungebührliche Belastung des Verkäufers bedeuten.

    Denn die Gewährleistung muss ja nicht der Hersteller realisieren, sondern der Verkäufer, bei dem Du den Artikel erworben hast. Zudem vergisst auch die Bild-Zeitung, dass nach 6 Monaten der Käufer dem Verkäufer nachweisen muss, dass der Defekt schon beim Kauf des Gerätes veranlagt war.

    Vor 2002 hat also die Gewährleistung bei jedem Austauschgerät neu begonnen, danach ist jetzt im Prinzip und praktisch nach den ersten sechs Monaten Schluss, egal wie oft getauscht wurde. Nach den ersten sechs Monaten tauscht nicht mehr der Verkäufer den Artikel, sondern schickt diesen zwecks Garantieabwicklung aus Kulanz an den Hersteller. Aus Kulanz bedeutet beispielsweise bei Mindfactory, dass Dir die Versandkosten nicht berechnet werden. Anders mag es bei den bekannten Discountern mit vier Buchstaben aussehen, die ja teilweise bis zu drei Jahre Gewährleistung anbieten oder beim großen Fluss, wo man je nach Produkt und Versandart durchaus auch noch kurz vor Ablauf der üblichen zwei Jahre noch den vollen Kaufpreis für die Rücksendung eines defekten Gerätes bekommt.

  11. #11
    Moderator Avatar von Black & White
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    38.380

    Standard

    @lors man sollte evtl sich mit der aktuellen sachlage beschäftigen und nicht mit sachen kurz nachm krieg
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild mod - Abtretungserklärung?
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

    Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
    ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

  12. #12

    Standard

    Danke für die Erklärung, war mir nicht klar!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Reklamation mit Abtretungserklärung
    Von pelmenipeter im Forum Reklamation
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 28.08.2011, 13:02

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •