Ergebnis 1 bis 19 von 19

Thema: TT 20.10.2016 - Die Clowns sind los II

  1. #1
    Major Avatar von grigi
    Registriert seit
    08.10.2006
    Ort
    Uckermark
    Beiträge
    6.137

    Standard TT 20.10.2016 - Die Clowns sind los II

    Neue Grusel Clowns aufgetaucht.
    grusel-clowns-gehen-in-gelsenkirchen-mit-messer-auf-mann-los
    Warum nehmen die Waffen?
    Da hört der Spaß auf, irgendwann gerät so ein Clown an den "Richtigen" und trägt ernsthaften Schaden davon.

    Frau hat grad ihren Weiberabend hierherlegt, es schnattert und schwirrt aus dem Wohnzimmer heraus das einem die Ohren klingeln.
    Echt nicht mehr jungendfrei die Damen.

  2. #2
    Moderator Avatar von madwursd
    Registriert seit
    25.03.2011
    Ort
    Volkswagenhauptstadt
    Beiträge
    13.893

    Standard

    Sehr passend zum Titel...die Reichsbürger sind die weitaus gefährlicheren Clowns unter uns.
    Anarchisten mit "eigenen offiziellen Papieren und Dokumenten"... hmmm

    Einer der 4 Polizisten verstarb heute an den Verletzungen.
    Bayern: Polizist stirbt nach Angriff von "Reichsburger" - Bayern - Suddeutsche.de

    Eine jahrelang verschwiegene Terrorzelle?
    Eine Art Wehrsportgruppe Hoffmann 2.0?
    Zitat Zitat von Bertrand Russel Beitrag anzeigen
    "Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel."
    sysp 151103 - TT 20.10.2016 - Die Clowns sind los II

    MfG
    modwursd

    signaturbild mod - TT 20.10.2016 - Die Clowns sind los II
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

  3. #3
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Max
    Registriert seit
    22.02.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.638

    Standard

    hmm...was die im Artikel erwähnte "Reichsbürger" Bewegung betrifft ist es ein weiteres, trauriges Beispiel für die komplette Überflüssigkeit der ÖR in jeglicher Betrachtungsweise. Da wird nebenbei , zugegebener Weise, subtil Generaldiffamiert, nichts über diese Leute gesagt, nichts über die Ansichten - nicht ansatzweise irgendetwas beleutet oder ansatzweise Aufgeklärt, Analysiert, Hinterfragt oder die Ideologie dem Zuschauer irgendwie wenigstens grob erklärt wird.
    Eins ist aber sicher - sie muß dem "rechten Sektor zugeordnet werden" weil deswegen und weil der Verfassungsschutz es vor der Kamera gesagt hat.
    Das nur, weil ein Idiot das gemacht hat, was Idioten eben so machen. Das macht gleich mal alle gefährlich und glücklicher Weise wurde nichtmal eine Abgrenzung a la gemäßigt oder Radikal kommuniziert, jeder, der sich mit diesen oder ähnlichen Ansichten beschäftigt beschäftigt sich also mit Staatsgefärdenden Gedankengut und gehört beobachtet.
    Der Zuschauer weiß nach dem Beitrag nichts über diese Leute und ihre Ansichten - schon garnicht worum es sich genau handelt und was für Ansichten sie überhaupt vertreten. ARD Da wird nur eine Meinung generiert durch einseitige Berichterstattung
    Es ist ein Witz
    "Wir müssen die Religion des anderen respektieren, aber nur in dem Sinn und dem Umfang, wie wir auch seine Theorie respektieren, wonach seine Frau hübsch und seine Kinder klug sind"

    Zitat Zitat von Ralph1963 Beitrag anzeigen
    rubbel- und quietschtests an der Chroma
    Zitat Zitat von Ralf1963 Beitrag anzeigen
    irgendwelche Nippel- und Schweiss Messungen

  4. #4
    Moderator Avatar von madwursd
    Registriert seit
    25.03.2011
    Ort
    Volkswagenhauptstadt
    Beiträge
    13.893

    Standard

    Verzeih mir, dass ich auf die Schnelle keinen anderen Link genommen habe.
    Berichte gibt es ja zu Hauf und auch aus der Vergangenheit und nicht nur aktuelles.
    Na googlen kann ja ein jeder selbst.

    Vielleicht war es ja auch ein bedauernswerter Einzelfall und die sind einfach nur harmlos irre.
    Zitat Zitat von Bertrand Russel Beitrag anzeigen
    "Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel."
    sysp 151103 - TT 20.10.2016 - Die Clowns sind los II

    MfG
    modwursd

    signaturbild mod - TT 20.10.2016 - Die Clowns sind los II
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

  5. #5
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Max
    Registriert seit
    22.02.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.638

    Standard

    Ging überhaupt nicht gegen dich Mad
    "Wir müssen die Religion des anderen respektieren, aber nur in dem Sinn und dem Umfang, wie wir auch seine Theorie respektieren, wonach seine Frau hübsch und seine Kinder klug sind"

    Zitat Zitat von Ralph1963 Beitrag anzeigen
    rubbel- und quietschtests an der Chroma
    Zitat Zitat von Ralf1963 Beitrag anzeigen
    irgendwelche Nippel- und Schweiss Messungen

  6. #6
    Moderator Avatar von madwursd
    Registriert seit
    25.03.2011
    Ort
    Volkswagenhauptstadt
    Beiträge
    13.893

    Standard

    Nahm ich auch nicht an, dass es persönlich sein sollte.
    Deine Aussage war ja auf den ÖR Sender bezogen und ja ... journalistisch ist das kein Meisterwerk.
    Daher auch die Entschuldigung eher für meine Faulheit, da was ordentliches zu verlinken

  7. #7

    Standard

    Gibt auch wenig ordentliches zu dem Thema, weil die Gruppierungen viel zu unterschiedlich sind. Vollspinner, die in jeder Comedyshow Erfolg haben könnten, Königreiche gründeten und sich selbst zum Imperator krönten, interessante Personen deren Aussagen im Ansatz durchaus Sinn machen (Franz Hörmann ist so ein Beispiel), Drecksnazis mit journalistischem Hintergrund, Bewegungen die aus dem Seerecht ableiten (freemen of the land), die hatte ich in USA als Nachbarn und war heilfroh, das diese wirklich gefährliche Sippschaft hinter Gitter wanderte.
    Von harmlosen Vollspinnern über intelligente und interessante Idiosynkraten über Nazis zu Terroristen alles dabei.

  8. #8
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Anne
    Registriert seit
    27.01.2010
    Beiträge
    2.512

    Standard

    hier vielleicht noch ein interressanter Link zum Thema Reichsbürger.

    oder auch hier. die grundsätzlich frage lautet ja anscheinend ob deutschland eine gmbh sei... dürfte ja was für grigi sein das thema.....
    "Wenn man tot ist, ist das für einen selbst nicht schlimm, weil man ja tot ist. Schlimm ist es aber für die Anderen....
    Genauso ist es übrigens wenn man doof ist.
    "




  9. #9

    Standard

    Grundsätzlich sind solche Abnormitäten kein deutsches Problem, Anne. Staat=Firma - den Ansatz verfolgen auch nur einige, längst nicht alle Verfechter (auch das international).

  10. #10
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Max
    Registriert seit
    22.02.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.638

    Standard

    Es gibt da tatsächlich ein paar Ungereimtheiten bezüglich ein paar Sachen die der Text unter dem Link beherbergt Anne. Die Art und Weise wie er berichtet, geschrieben ist und wie populistisch er gewisse Sachen abfrühstückt ist meinem dafürhalten aber nicht der gebotenen Qualität entsprechend und daher auch nicht in der Lage gewisse Sachlagen durch lapidare Populistikeinzeiler zu klären. Da ist eine Menge im Hintergrund ohne die man gewisse Sachfragen nicht versuchen braucht zu beantworten. Grundlage sind Gesetze aus den Verschiedensten Bereichen National wie International. Menschrechtliche und Völkerrechtliche. Wenn man beispielsweise die Namentliche Tätolierung im Perso mit der Deutschen grammatik und dem Duden als rechmäßig und/ oder Gesetzeskonform definieren möchte mag das eine möglichkeit darstellen um daraus einen text zu spinnen - ob das jetzt ein Legitimes Argument gegen gewisse Dinge darstellt sei mal dahingestellt.

    Der 2+4 Vertrag ist Beispielsweise kein Friedensvertrag. Es gab mal einen - die Unterzeichnung scheiterte 1947 aber. Damit sind die Verhandlungen von Potsdam 1945 außer Kraft gesetzt worden. 1952 gab es dann den Deutschlandvertrag, der die Souveränität partiell wiederherstellte aber nur mit Einschränkungen und Vorbehalten.
    Der 2+4 Vertrag regelt hauptsächlich die Wiedervereinigung Deutschlands. 2 + 4 wegen BRD / DDR + (Alliierte Siegermächte)
    Der 2 +4 Vertrag stellt die Souveränität Deutschlands wieder her
    Sämtliche Vollmachten und Verantwortung der vier Hauptalliierten werden vertraglich beendet und die Besatzungsstatuten werden beseitigt.

    Folgende Einschränkungen bleiben bestehen, wie sie im Deutschlandvertrag von 1952 festgehalten wurden. :

    1. Volksentscheide über militärische Fragen sind verboten. Deutschland hat kein Selbstbestimmungsrecht bezüglich Anwesenheit oder Abwesenheit von US Basen

    2. Deutschland hat kein Selbstbestimmungsrecht bezüglich strategischer Luftwaffenfragen. Wir können nicht entscheiden ob wir eine haben oder nicht. Wir können auch nicht über die Truppenstärke unserer Bundeswehr bestimmen.

    3. Deutschland hat kein recht den Abzug ausländischer Truppen zu forden oder zu verlangen. (Bewegungen / Transport von Truppen und /oder Militärtechnik der Aliierten war bis 1998 nicht meldepflichtig - die Regierung mußte nicht informiert werden)

    4. Deutschland hat nicht das Recht Außenpolitik zu betreiben ohne es vorher mit den Siegermächten abzusprechen

    5. Truppenstärke Deutschland maximal: 370.000 Mann

    oben steht ihr seid Souverän - unten stehen die Einschränkungen - im Kleingedruckten, wie in der Geschäftswelt.

    Bis zu einem Friedensvertrag bleibt das bestehen und das beantwortet auch ein paar Fragen - z.B. warum der Generalbundesanwalt gegen Unbekannt ermittelt hat als bekannt wurde, das Merkels Handy abgehört wurde.
    Was das Grundgesetz und das Bundesverfassungsgericht u.s.w. betrifft mit berücksichtigung des Europäischen Gerichtshofes, dem Europaparlament kann man sich auch seine Gedanken machen.
    "Wir müssen die Religion des anderen respektieren, aber nur in dem Sinn und dem Umfang, wie wir auch seine Theorie respektieren, wonach seine Frau hübsch und seine Kinder klug sind"

    Zitat Zitat von Ralph1963 Beitrag anzeigen
    rubbel- und quietschtests an der Chroma
    Zitat Zitat von Ralf1963 Beitrag anzeigen
    irgendwelche Nippel- und Schweiss Messungen

  11. #11
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Anne
    Registriert seit
    27.01.2010
    Beiträge
    2.512

    Standard

    Das war jetzt nur das erst beste, was ich gefunden hatte um ein verständnis der Problematik zu erhalten.
    soo wie es sich mir darstellt sind da ganz sicherlich verschiedene sachverhalte gründlich zu durchleuchten um sich eine meinung bilden zu können.
    je weiter man sich einliest, desto nachvollziehbarer sind die gedankengänge.
    Mir fehlt es an zeit um diese theorie vollständig zu durchleuchten, dafür müsste ich zuviele hintergrundinformationen eruieren.

    wie dem auch sei. aufgrund einer solchen theorie menschen zu verletzen oder zu töten halte ich für unangemessen. (klingt jetzt blöd..... egal)
    keine theorie sollte menschen dazu bringen können einander umzubringen......
    "Wenn man tot ist, ist das für einen selbst nicht schlimm, weil man ja tot ist. Schlimm ist es aber für die Anderen....
    Genauso ist es übrigens wenn man doof ist.
    "




  12. #12

    Standard

    keine theorie sollte menschen dazu bringen können einander umzubringen......
    Und das sollte unterstrichen und festgepinnt werden, egal welche Religion, Hautfarbe, Weltanschauung und was es noch alles so gibt.

  13. #13
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Max
    Registriert seit
    22.02.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.638

    Standard

    Da stimme ich mit dir und Ralph vollkommen überein. Das Problem bei solchen Sachen ist eben die Komplexität. Jetzt aber aufgrund eines Inspirierenden textes Leute abzuknallen und zu sagen Deutschland gbts nicht, alles Lüge und so weiter ist total daneben und hilft weder der Sache noch einem selbst.
    Auch wenn man an eineigen Stellen Risse in der fassade sehen kann ist es falsch seine Argession diesbezüglich(wenn man sich wirklich eine Porfunde Meinung aufgrund von Fakten gebildet hat) an einem x-Beliebigen Menschen auszulassen der im selben Boot sitzt. Der kann nichts dafür
    "Wir müssen die Religion des anderen respektieren, aber nur in dem Sinn und dem Umfang, wie wir auch seine Theorie respektieren, wonach seine Frau hübsch und seine Kinder klug sind"

    Zitat Zitat von Ralph1963 Beitrag anzeigen
    rubbel- und quietschtests an der Chroma
    Zitat Zitat von Ralf1963 Beitrag anzeigen
    irgendwelche Nippel- und Schweiss Messungen

  14. #14

    Standard

    ist es falsch seine Argession diesbezüglich(wenn man sich wirklich eine Porfunde Meinung aufgrund von Fakten gebildet hat) an einem x-Beliebigen Menschen auszulassen der im selben Boot sitzt.
    Der Mensch muss nichtmals im selben Boot sitzen. Im Juni diesen Jahres gab es den einzigen Zwischenfall, den es mit unseren Gästen zu klären gab. Ich hab ja nun über meine Abneigung gegenüber Stammesbrüdern marokkanischer oder tunesischer Abstammung hier im Forum (meist gemeinsam mit Spieluhr, der wohl identische Erfahrungen mit dem Dreckspack gemacht hat) keinen Hehl gemacht. Diese am Esel übenden (nee- ich werd das Wort dafür nicht mehr benutzen @mods) machen es uns in unseren Einrichtungen nicht leicht. Unsere Gäste haben einen dieser Flachwixxer dabei erwischt, einem bei uns untergebrachten Mädel Kokain anzubieten und in den 100k teuren Benz einzuladen. Die Frauen haben das Mädel in sichere Gefilde geleitet und die Männer, nachdem sie erstmal die Türen des Daimler abgetreten haben, haben dem Maroc erklärt, das sie jetzt Benzin kaufen gehen und ihn dann ins Paradies schicken. Der Drecksack hat dann als amtsbekannter Drecksdealer mit vollgeschissenen Hosen die Polizei angerufen- und unsere Gäste mich. Nach vollständiger Klärung der Sachlage (ich war mit dem Auto liegengeblieben und unsere Gäste sollten mir Sprit bringen) und in der Annahme, dass unser Maroc-Analphabet eher schlecht hocharabisch spricht und so zugekokst war, das die fehlenden Türen erklärbar waren, habe ich dann ein ernstes Wort mit unseren Gästen versucht zu reden: die Aussagen waren dann doch so, das ich mir fast in die Hosen gepinkelt hab vor lachen: wir hätten Mineralwasser benutzt und für so kleine Eier würde ein Zippo reichen.

  15. #15
    Staff Sergeant Avatar von spieluhr
    Registriert seit
    03.02.2016
    Ort
    Stadt der Seppel Abservierer
    Beiträge
    239

    Standard

    "Reichsbürger" sind Spinner - haben aber einen hohen Unterhaltungswert. Von daher, lassen wir sie spielen.
    hw15hk8x - TT 20.10.2016 - Die Clowns sind los II9201551160 - TT 20.10.2016 - Die Clowns sind los IIhw2j1k6v - TT 20.10.2016 - Die Clowns sind los II

  16. #16
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Max
    Registriert seit
    22.02.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.638

    Standard



    Ralph, ich kenne deine und Spieluhrs Einstellung zu diesen Herren und ich teile sie. ich halte mich allerdings zurück, was nicht so gemeint ist, dass ihr es übertreibt. Ich hab einfach nicht solche Erfahrungen gemacht - allersdings auch keine gegenteiligen. in Hannover laufen auch haufenweise rum - vielleicht bin ich in der Erscheinung vielleicht jemand, der nicht zum Beuteschema passt - keine Ahnung. Mir passierte noch nie groß etwas - allerdings bin ich mir auch darüber bewusst, das das nicht ewig so bleiben wird.
    Ich betrachte es nur mit Sorge was da generell passiert und eben auch die letargische Einstellung des Durchschnitts - die aus der tatsache heraus das nichts groß berichtet wird ableiten das alles gut ist.
    In Frankfurts B ebene im HBF wird gedealt als obs kein Morgen gäbe - nichts passiert. Da wird mehr Shit gedealt als Brötchen beim Bäcker.
    Was davon gehört? Nö - Putin bombt aber Frauen und Kinder kaputt. Mit Absicht. Und die Krim hat er übrigens auch damals anexiert - falls ihr es vergessen habt. Der Vize aus USA hat offen eine groß angelegte Cyberattacke auf Russland angekündigt und hier wird über irgendeinen Bullshit berichtet.
    Alles zeigt in eine Richtung, die man sich nicht vorstellen möchte.
    Russland hat das Politbüro von Hillary gehackt - alles klar. Na klar - Russland ist an allem Schuld. Ich frage mich wie lange das noch so weitergeht und ob es gewisse Herren wirklich schaffen die Masse der Bevölkerung in die gewünschte Richtung zu bekommen sodass sie den Bullshit irgendwann kaufen.
    "Wir müssen die Religion des anderen respektieren, aber nur in dem Sinn und dem Umfang, wie wir auch seine Theorie respektieren, wonach seine Frau hübsch und seine Kinder klug sind"

    Zitat Zitat von Ralph1963 Beitrag anzeigen
    rubbel- und quietschtests an der Chroma
    Zitat Zitat von Ralf1963 Beitrag anzeigen
    irgendwelche Nippel- und Schweiss Messungen

  17. #17

    Standard

    Ralph, ich kenne deine und Spieluhrs Einstellung zu diesen Herren und ich teile sie. ich halte mich allerdings zurück, was nicht so gemeint ist, dass ihr es übertreibt. Ich hab einfach nicht solche Erfahrungen gemacht - allersdings auch keine gegenteiligen.
    Wir (ich nehme da einfach spieluhr mal ein) übertreiben eben nicht. Da haben bestimmte Staaten nichts besseres zu tun und ihren Abschaum loszuwerden. Ich habe Kunden in Marokko und Tunesien, mit denen ich heute noch Geschäfte per Handschlag tätige- ein Mann ein Wort. Glaub mal- die Ehrenleute würden nie einen Cent schuldig bleiben. Aber was da (Libanesen hab ich noch vergessen) rüberkommt- keine Ahnung ob Frau Merkel nordafrikanische Gefängnisse entlasten will- hier bei uns im Rheinland? Kleb den Marocs, Tunesiern und Libanesen eine Briefmarke auf den Arsch und ab in das Loch, aus dem die hervorgekrochen sind- dann ist Platz für Leute, die Asyl wirklich verdient haben.

  18. #18
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Max
    Registriert seit
    22.02.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.638

    Standard

    Wie gesagt, hab nicht behauptet, dass ihr übertreibt.
    Was Asyl betrifft, das regelt das Gesetz - was außer Kraft gesetzt wurde und noch ein paar andere Sachen. Jemand, der in Griechanland von esel fällt oder in Italien aus Schiff stellt einen Asylantrag im Ankunftsland. Jemand, der durch halb Europa stiefelt um nach DE zu kommen und hier Asyl beantragen will sollte nicht die möglichkeit bekommen dies zu tun - außer er fällt ausm Boot, dass an der Deutschen Küste angespült wurde. Das is ok. Alles andere nicht.
    Wenn die Person ordentliche Angaben macht, einen Pass vorlegen kann und tatsächlich nachweisen kann, das sie aus einem kriegsgebiet kommt und oder verfolgt wird wegen was weiß ich - kein Problem.
    Grenze auf - alles rein, "alles geht kein Problem" - Wir schaffen das! ist das Prinzip Hoffnung und Unverschämt gegenüber den Leuten, die dieses LAnd aufgebaut haben. Meine Meinung
    "Wir müssen die Religion des anderen respektieren, aber nur in dem Sinn und dem Umfang, wie wir auch seine Theorie respektieren, wonach seine Frau hübsch und seine Kinder klug sind"

    Zitat Zitat von Ralph1963 Beitrag anzeigen
    rubbel- und quietschtests an der Chroma
    Zitat Zitat von Ralf1963 Beitrag anzeigen
    irgendwelche Nippel- und Schweiss Messungen

  19. #19

    Standard

    ist das Prinzip Hoffnung und Unverschämt gegenüber den Leuten, die dieses LAnd aufgebaut haben. Meine Meinung
    Und genau einem Teil der Leute, denen wir soviel zu verdanken haben- den Gastarbeitern, die sich den Arsch aufgerissen haben und soviel Anteil am Aufschwung unseres Landes haben und ohne deren Charme, Essen, Mentalität, Moral, Fleiss unser Land soviel ärmer wäre- genau denen sind wir was schuldig: man muss nicht in Deutschland geboren sein, um ein grundanständiger Mensch zu sein- Umkehrschluss: nicht jeder in Deutschland geborener ist ein anständiger Mensch- noch anders: nicht jede Sau, die sich im eigenen Ursprungsland nicht benehmen konnte, mutiert hier bei uns zum Zierschwein.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. TT 19.10.2016 - Die Clowns sind los
    Von Ulonis im Forum Chaosecke
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 20.10.2016, 00:52
  2. TT 16.07.2016 - Urlaub 2016 beginnt
    Von madwursd im Forum Chaosecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.07.2016, 23:35
  3. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 22.06.2016, 23:20
  4. TT 12.06.2016 - TT 11.06.2016 included
    Von Taifun im Forum Chaosecke
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.06.2016, 00:15
  5. TT 05.02.2016 - TuneUp 2016 ist da
    Von madwursd im Forum Chaosecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.02.2016, 00:31

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •