Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: 8 Jahre alten PC aufrüsten (CPU,MB;RAM) - vorher Win-Update?

  1. #1
    Sergeant
    Registriert seit
    18.06.2008
    Beiträge
    57

    Standard 8 Jahre alten PC aufrüsten (CPU,MB;RAM) - vorher Win-Update?

    Ich besitze zur Zeit einen hier zusammengestellten PC aus dem Jahr 2008 mit 775er CPU und Mainboard, 4GB DDR3-Speicher in einem Sharkoon Rebel 9 Gehäuse. Außerdem verbaut sind ein Seasonic 400W Netzteil, 2 12mm-Kühler, 2 SATA-Festplatten, und 1 SATA Bluray-LW/DVD-Brenner. Nachträglich hatte ich eine neue Grafikkarte (R8-Serie) angeschafft.

    Nun möchte ich im Oktober/November gerne für ca 350-400¤ aufrüsten, und zwar erstmal: Intel-CPU, Mainboard und mind. 8 GB RAM. Deshalb hätte ich gern von euch ein paar Tipps, welche Komponenten bei diesem Budget gut harmonieren. Eine SSD möchte ich mir erstmal nicht zulegen. Gern auch Links zu hier erhältlichen Produkten, da "Ausrüst-Kits" zB. bei dem größten Online-Händler etc überteuert sind. Ich nutze meinen PC fürs Surfen, Office, Multimedia/Bild/Videobearbeitung, etwas Gaming.

    Zur Zeit habe ich Win7 Pro 64Bit aus dem DreamsparkPremium Programm meiner alten Uni. Ich möchte wenig Zeitaufwand mit dem Hardware-Upgrade und Kopieren/Neuinstallieren haben. Stimmt es, dass das Aufrüsten unter Win10 einfacher ist? Gilt das nur für Versionen, die bereits das große August-Update beinhalten? Ich besitze nämlich eine einige Monate alte InstallationsDVD mit Win10Education inkl. Key vom Dreamspark meiner alten Uni, könnte mir aber auch in nächster Zeit Win10Education inkl. Key über meine neue Uni/Dreamspark besorgen. Also wäre der Plan: Von Win7Pro 64Bit auf Win10Education 64Bit upgraden, DANN erst die Hardware aufrüsten?

    Funktioniert es so, dass ich natürlich wichtige Dateien/Fotos/Videos manuell sichern würde, aber nach dem Software UND dem HardwareUpgrade nicht alle in C:/ installierten Programme neuinstallieren müsste? Die 2. Festplatte, die nur private Daten enthält, würde ich während des Windows-Updates entfernen? Dass ich Treiber neu-installieren muss ist klar.

    Was könnt ihr zum Windows-Update in Verbindung mit Hardware-Aufrüstung sagen und was empfehlt ihr - CPU,Mainboard, RAM für 350-400¤?

  2. #2
    Lieutenant Avatar von elnino
    Registriert seit
    08.02.2012
    Ort
    Diedrichshagen bei Rostock
    Beiträge
    4.109

    Standard

    Bei den Budget würd ich mal in xxx stöbern und nach gebrauchter Hardware suchen Stich haswell Board Intel z97 und dem einsprechend Intel i7 4790k mit Glück findest du dort etwas um die 300 Euro dann suchst du nach 16 gb RAM im hardwarestore deiner wahl
    Geändert von Black & White (19.09.2016 um 06:32 Uhr) Grund: Fremdshop entfernt. Hausordnung beachten!
    MfG Nino
    Game PC (Codename: Cyberdesk)
    Peripherie
    Streaming- PC
    | Intel I7 8700k | 32GB Gskill TridentZ DDR4 3600 |
    | SAMSUNG 960 Pro NVMe M.2 1000GB | 2x SAMSUNG 860 EVO 2000GB Raid0 | MSI Z370 Krait |
    | 2x GTX TitanX(P) | Asus Xonar Essence STX II | EVGA Supernova P2 1000 WATT |
    | 2x EK 560 @ 4 x 140 Noctua NF A14 industrialPCC-2000 PWM |
    | 2x EK D5 Revo |
    | Duckyshine 5 | Corsair M65 RGB | Astro A50 & Logitech G933 |
    | Rode Procaster | Pioneer DJM 800 |
    | Edifier HSC 5640 | 2x Acer Predator x34 | Playstation 4 | xBox OneS | 2x Asus PB287Q |
    | FACECAME - Sony Alpha 5100 mit SEL-P1650 | TOPCAM - Sony Alpha 5100 mit SEL-P1650 |
    | STUDIOCAM - Canon Legria mini X | ELGATO Stream Deck | Echo Dot |
    | Intel I7 6850k | 64 GB G.Skill TridentZ DDR4 3200 |
    | 950 PRO NVMe M.2 512 GB SSD | 3x2 850 PRO SATA III 2,5 Zoll 2 TB SSD [Raid 10] |
    | GTX 1080 | EVGA X99 FTW K | EVGA Supernova G3 550 WATT |
    | 2x EK 560 @ 4 x 140 Noctua NF A14 industrialPCC-2000 PWM |
    | 2x EK D5 Revo | Asus Xonar Essence STX II | Magewell Pro Capture Quad HDMI |
    5751604170 - 8 Jahre alten PC aufrüsten (CPU,MB;RAM) - vorher Win-Update?

  3. #3

    Standard

    Für 400¤ könnte man auch zum 6600K , einem preiswerten Z170-Board (ca. 120¤ ) und 8GB DDR4-RAM greifen !

    Mal als Beispiel, ich komme jetzt mit 16GB RAM auf 413¤:

    Warenkorb - Hardware, Notebooks & Software von

    Was ist auf dem 775 für ein Kühler drauf ?

    Zu dem Upgrade auf Win10 kann ich leider nichts sagen !
    Das Universum und die Dummheit der Menschheit sind unendlich ! Beim Universum bin ich mir jedoch nicht ganz sicher ! (Albert Einstein)
    "Ich selbst habe keine GTX970 aber falls NVidia die Rücknahme anbietet, würde ich sie zurückschicken" (PCGH-Umfrage)
    Danke für den Beweis !

    Daddel-Kiste
    Gehäuse: Phanteks Enthoo Primo Special Edition BO / NT: Corsair 450HX / MB: Gigabyte Z97X-SOC / CPU: Intel Core i5 4670K / RAM: 2x8GB Kingston HyperX Savage DDR3 1600Mhz
    Graka: EVGA GTX 1080 FTW / CPU-Kühler: BeQuiet Dark Rock Pro 3
    SSD: Samsung Evo 840 120GB / HDD's: Samsung Spinpoint F1 320GB (HD322HJ) / Samsung SpinPoint F3 500GB (HD502HJ) / Samsung Spinpoint F3 1000GB (HD103SJ) / 2xWD Elements 500GB (extern)
    Sound: Creative Soundblaster X-Fi Titanium HD / Lautsprecher: Logitech Z2300 2.1 THX

  4. #4
    Sergeant
    Themenstarter

    Registriert seit
    18.06.2008
    Beiträge
    57

    Standard

    Gebrauchte Hardware möchte ich nicht verwenden. Budget sollte 400¤ nicht überschreiten. Als Kühler habe ich den Arctic Freezer 13, von daher reicht wohl ein Prozessor ohne Kühler?

  5. #5
    Moderator Avatar von madwursd
    Registriert seit
    25.03.2011
    Ort
    Volkswagenhauptstadt
    Beiträge
    13.880

    Standard

    Den Kühler kannst du weiterverwenden, wenn du eine CPU ohne "K" nimmst.
    Für OC taugt der nix.
    Zitat Zitat von Bertrand Russel Beitrag anzeigen
    "Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel."
    sysp 151103 - 8 Jahre alten PC aufrüsten (CPU,MB;RAM) - vorher Win-Update?

    MfG
    modwursd

    signaturbild mod - 8 Jahre alten PC aufrüsten (CPU,MB;RAM) - vorher Win-Update?
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

  6. #6
    Sergeant
    Themenstarter

    Registriert seit
    18.06.2008
    Beiträge
    57

    Standard

    Was könnt ihr denn das innerhalb meines Budgets empfehlen, was Intel-CPU "ohne K", Mainboard und 8/16GB RAM angeht?

    Wenn ich die Hardware unter Win7 wechsel, muss ich also meinen Key neueingeben und alle Programme neuinstallieren? Gehen die Dateien in C:/Benutzer verloren?
    Wäre es besser, vorher über DreamsparkPremium auf Win10Education upzugraden (Ich gehe mal davon aus das mit der heruntergeladen ISO+Key Neuinstallation UND Upgrade möglich sind).

  7. #7
    Lieutenant Avatar von elnino
    Registriert seit
    08.02.2012
    Ort
    Diedrichshagen bei Rostock
    Beiträge
    4.109

    Standard

    nach dem board wechsel musst du windows neu aktivieren und treiber neu installieren. dafür brauchst du deinen windows key. falls die internet aktvierung nicht geht.
    intel i5 6500 auf einem b150 und 16 gb ddr4 3000

    Warenkorb - Hardware, Notebooks & Software von
    ich würde zusätzlich noch ein neues psu verbauen

    Cooler Master G450M
    450 Watt Cooler Master G450M Modular - Hardware,
    MfG Nino
    Game PC (Codename: Cyberdesk)
    Peripherie
    Streaming- PC
    | Intel I7 8700k | 32GB Gskill TridentZ DDR4 3600 |
    | SAMSUNG 960 Pro NVMe M.2 1000GB | 2x SAMSUNG 860 EVO 2000GB Raid0 | MSI Z370 Krait |
    | 2x GTX TitanX(P) | Asus Xonar Essence STX II | EVGA Supernova P2 1000 WATT |
    | 2x EK 560 @ 4 x 140 Noctua NF A14 industrialPCC-2000 PWM |
    | 2x EK D5 Revo |
    | Duckyshine 5 | Corsair M65 RGB | Astro A50 & Logitech G933 |
    | Rode Procaster | Pioneer DJM 800 |
    | Edifier HSC 5640 | 2x Acer Predator x34 | Playstation 4 | xBox OneS | 2x Asus PB287Q |
    | FACECAME - Sony Alpha 5100 mit SEL-P1650 | TOPCAM - Sony Alpha 5100 mit SEL-P1650 |
    | STUDIOCAM - Canon Legria mini X | ELGATO Stream Deck | Echo Dot |
    | Intel I7 6850k | 64 GB G.Skill TridentZ DDR4 3200 |
    | 950 PRO NVMe M.2 512 GB SSD | 3x2 850 PRO SATA III 2,5 Zoll 2 TB SSD [Raid 10] |
    | GTX 1080 | EVGA X99 FTW K | EVGA Supernova G3 550 WATT |
    | 2x EK 560 @ 4 x 140 Noctua NF A14 industrialPCC-2000 PWM |
    | 2x EK D5 Revo | Asus Xonar Essence STX II | Magewell Pro Capture Quad HDMI |
    5751604170 - 8 Jahre alten PC aufrüsten (CPU,MB;RAM) - vorher Win-Update?

  8. #8
    Sergeant
    Themenstarter

    Registriert seit
    18.06.2008
    Beiträge
    57

    Standard

    Was wäre zu empfehlen, wenn ich das Budget von 400¤ ganz ausreizen will? Bei 16GB DDR4 RAM lässt sich ja nicht mehr viel sparen. Welche CPU ohne Kühler würdet ihr empfehlen zu meinem Artic Freezer 13?

    Wer kann mir Tipps zum WindowsUpgrade geben?
    Wenn ich die Hardware unter Win7 wechsel, muss ich also meinen Key neueingeben und alle Programme neuinstallieren? Gehen die Dateien in C:/Benutzer verloren?
    Wäre es besser, vorher über DreamsparkPremium auf Win10Education upzugraden (Ich gehe mal davon aus das mit der heruntergeladen ISO+Key Neuinstallation UND Upgrade möglich sind).
    Sollte ich die Win10Education Version aus 2015 nehmen oder mir für das Update eine aktuelle runterladen?

  9. #9

    Standard

    Hallo tobi,

    auf Dreamspark würde ich dir die "Multiversion" empfehlen.
    In der Multiversion ist die Windows 10 Pro Version enthalten!

    Gruß,

    zoox

  10. #10
    Sergeant
    Themenstarter

    Registriert seit
    18.06.2008
    Beiträge
    57

    Standard

    ok, aber die Education-Version ist doch höherwertiger und beinhaltet alle Funktionen der Pro version und noch zusätzliche. Deshalb ist die EducationVersion bei Dreamspark ja schon vorausgewählt.

    Bekomme ich für 400¤ mit RAM und Mainboard noch ne bessere CPU als den Intel6500er ? Wichtig wäre zu wissen ob ich mit Windows10 von Dreamspark auch updaten kann. Eine Neuinstallation von allem kommt nicht infrage.

  11. #11
    Staff Sergeant Avatar von Masutari
    Registriert seit
    21.11.2013
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    238

    Standard

    Wenn es sich um ein "echtes" Win 10 handelt, dann benötigst du keine Neuinstallation, aber solltest du vorher ein Upgrade von Win 7/8/8.1 gemacht haben, so ist diese Windows Version Hardwaregebunden und du musst neu installieren.

    Falls du reinweg die Windows Updates meinst, die kannst du mit einer Edu Version einfach machen, wie mit einer normalen Version auch.

  12. #12
    Sergeant
    Themenstarter

    Registriert seit
    18.06.2008
    Beiträge
    57

    Standard

    Danke für deine schnelle Antwort. Ich habe auf dem PC vor ca. 2-3 Jahren Win7 Pro 64Bit komplett als Neuinstalltion installiert - also auch als Dreamspark-Download/Key. Nun soll mit der Dreamspark-Win10-DVD/Key auf Windows10 Education geupdated werden. Wenn ich deinen Post richtig verstehe, klappt das auch...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Mindfactory-PC aufrüsten:neues Board+CPU f. 6 Jahre alten PC
    Von tobi92 im Forum PC-Konfigurationen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.05.2015, 05:27
  2. 3 Jahre alten Pc aufrüsten oder neues Komplettsystem?
    Von Blubberdieblub im Forum PC-Konfigurationen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.10.2011, 18:00
  3. Aufrüstung eines 2 Jahre alten PC´s
    Von Barcode im Forum PC-Konfigurationen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.09.2008, 15:47
  4. Neue Graka für 2 Jahre alten PC
    Von kaeff im Forum PC-Konfigurationen
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 10.04.2008, 21:17
  5. über 2 Jahre alten PC aufrüsten
    Von MrTwister im Forum PC-Konfigurationen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.09.2007, 18:02

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •