Danke Danke:  0
Gefällt mir Gefällt mir:  0
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Komplett neuer gaming PC gesucht ca 1500¤

  1. #1
    Private
    Registriert seit
    25.07.2016
    Beiträge
    4
    Post Thanks / Like

    Standard Komplett neuer gaming PC gesucht ca 1500¤

    Hallo,

    ich suche nach ca. 4-5 Jahren einen neuen gaming PC.

    Ich benötige alles neu.

    Möchte aber Intel Prozessor und Nvidia Graka und brauche in der Front und Back USB 3.0 Schnittstellen und es soll ein großer Tower sein.

    Vielen Dank für eure Hilfe

    Grüße

  2. #2
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Wissensdurstiger
    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Delmenhorst
    Beiträge
    1.786
    Post Thanks / Like

    Standard

    moin!
    willst du selbst zusammenbauen, oder soll das auch erledigt werden?
    in welcher Auflösung soll gespielt werden?
    reiner gamingrechner?
    wird nur der rechner benötigt, oder noch etwas (wie z.b. monitor)?
    wie viel festplattenkapazität wird benötigt?

    hier mal eine vorab-Diskussionsgrundlage (solange noch nichts genaueres bekannt ist):

    Warenkorb - Hardware, Notebooks & Software von
    Geändert von Wissensdurstiger (26.07.2016 um 06:40 Uhr)
    CPU: i7-2600K@3,4GHz + EKL Brocken; GPU: EVGA gtx1070 FTW; MB: Gigabyte GA-P67A-UD5-B3 P67; RAM: 4x4GB G.Skill Ripjaws DDR3-1600; NT: 520W Seasonic M12II; CASE: Fractal Design Define XL R2; SSD: 128GB Samsung 830, 250GB Samsung 840 Basic Series; HDD: 1000GB Samsung Spinpoint F3, 3000GB Seagate Surveillance HDD; Monitor: SyncMaster P2450H

  3. #3
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    25.07.2016
    Beiträge
    4
    Post Thanks / Like

    Standard

    Hi, ja er sollte zusammengebaut werden. Ich spiele momentan auf fullhd aber der PC sollte 4K können. Der PC wird zu 95% fürs zocken genutzt der Rest werden Grafik Gestaltung sein. Ich benötige nur den PC neu inkl Betriebssystem. Hätte gerne zwei SSD drin eine fürs Betriebssystem und die andere für Spiele habe noch eine 3 TB HDD hier liegenau.

  4. #4
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Wissensdurstiger
    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Delmenhorst
    Beiträge
    1.786
    Post Thanks / Like

    Standard

    so könnte der auch aussehen:

    Warenkorb - Hardware, Notebooks & Software von

    aber da der auch zusammengebaut werden soll, wird das nix.

    was bedeutet 4k "können"? filme abspielen?^^
    oder erwartest du dann auch gaming in Ultra Einstellungen?
    ich stelle es mir jedenfalls unbefriedigend vor einen neuen teuren rechner zu holen und dann zusehen müssen, dass man nicht alles auf max stellt...

    ich befürchte für deine wünsche müsstest du noch ein paar euro drauflegen...

    was soll denn eigentlich gespielt werden?
    CPU: i7-2600K@3,4GHz + EKL Brocken; GPU: EVGA gtx1070 FTW; MB: Gigabyte GA-P67A-UD5-B3 P67; RAM: 4x4GB G.Skill Ripjaws DDR3-1600; NT: 520W Seasonic M12II; CASE: Fractal Design Define XL R2; SSD: 128GB Samsung 830, 250GB Samsung 840 Basic Series; HDD: 1000GB Samsung Spinpoint F3, 3000GB Seagate Surveillance HDD; Monitor: SyncMaster P2450H

  5. #5
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    25.07.2016
    Beiträge
    4
    Post Thanks / Like

    Standard

    Ok das mit dem zusammenbauen würde ein bekannter von mir vllt noch hin bekommen. Streich das mal mit dem bereits zusammen bauen. Gezockt werden sollte SC und BF1. 4K für Filme und zum zocken. Habe ca.1500¤ geplant also ist da noch Spielraum nach oben :-)

  6. #6
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Xeelee
    Registriert seit
    06.08.2015
    Beiträge
    2.471
    Post Thanks / Like

    Standard

    Hey Hemi
    Soweit gefällt mir Wissensdurstiges Warenkorb schon sehr gut.
    4k Gaming kommt halt darauf an was du willst. Mit einer 1080 funktioniert das halbwegs wenn man Grafikeinstellungen zurücknimmt und teilweise mit @30FPS leben kann.

  7. #7
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Wissensdurstiger
    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Delmenhorst
    Beiträge
    1.786
    Post Thanks / Like

    Standard

    für 1500¤ bekommt man gerade so eine gtx1080 unter, das ist im Moment die schnellste graka und selbst diese reicht nicht in allen lebenslagen für 4k... jedenfalls kannst du dann nicht pauschal mit 60fps rechnen...

    wie groß soll denn die spiele-ssd sein?
    CPU: i7-2600K@3,4GHz + EKL Brocken; GPU: EVGA gtx1070 FTW; MB: Gigabyte GA-P67A-UD5-B3 P67; RAM: 4x4GB G.Skill Ripjaws DDR3-1600; NT: 520W Seasonic M12II; CASE: Fractal Design Define XL R2; SSD: 128GB Samsung 830, 250GB Samsung 840 Basic Series; HDD: 1000GB Samsung Spinpoint F3, 3000GB Seagate Surveillance HDD; Monitor: SyncMaster P2450H

  8. #8
    Sergeant
    Registriert seit
    20.07.2016
    Beiträge
    50
    Post Thanks / Like

    Standard

    Ich würde für 100¤ mehr gleich einen i7 nehmen. Wenn man schon eine 1080 dann hat, dann für den kleinen Aufpreis auch einen i7..

  9. #9
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Wissensdurstiger
    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Delmenhorst
    Beiträge
    1.786
    Post Thanks / Like

    Standard

    ja, dann hätte man einen i7, aber eine ssd für die spiele wäre dann immer noch nicht drin... aber ja, einer 1080 stünde ein i7 viel besser.
    CPU: i7-2600K@3,4GHz + EKL Brocken; GPU: EVGA gtx1070 FTW; MB: Gigabyte GA-P67A-UD5-B3 P67; RAM: 4x4GB G.Skill Ripjaws DDR3-1600; NT: 520W Seasonic M12II; CASE: Fractal Design Define XL R2; SSD: 128GB Samsung 830, 250GB Samsung 840 Basic Series; HDD: 1000GB Samsung Spinpoint F3, 3000GB Seagate Surveillance HDD; Monitor: SyncMaster P2450H

  10. #10
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    25.07.2016
    Beiträge
    4
    Post Thanks / Like

    Standard

    Hi, auf die Spiele SSD sollen arma3 fifa17 rainbowsix bf1 und mafia also denke ich mal 250GB

  11. #11
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Wissensdurstiger
    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Delmenhorst
    Beiträge
    1.786
    Post Thanks / Like

    Standard

    Warenkorb - Hardware, Notebooks & Software von

    dann vllt so?

    zu überlegen wäre eine große ssd, statt zwei kleine. ich habe aber auch gerne unabhängige Datenträger.
    bei der graka habe ich jetzt wegen des Budgets die günstigste mit einem alternativen kühler genommen, da ist es dir überlassen, ob du für einen Aufpreis eine der begehrteren nehmen willst.
    die cpu könnte man natürlich auch gegen einen i5 tauschen, musst du selbst wissen.
    das Gehäuse ist hier auch midi, wenn du unbedingt einen bigtower haben willst, müsstest du noch mehr drauf legen. wobei ich persönlich es nicht für notwendig halte für die Hardware ein größeres Gehäuse nu nehmen, es passt alles rein und das Gehäuse ist wirklich super.
    ein Betriebssystem ist hier ebenfalls nicht dabei, da kannst du dir auch überlegen, wie du es am besten machst. 4tage hättest du noch einen günstigen key zu besorgen und auf win 10 kostenlos umzusteigen. in der zeit dürftest du den rechner aber wahrscheinlich noch nicht zu hause stehen haben. du könntest natürlich auch deinen aktuellen key benutzen, es sei denn du willst deinen aktuellen rechner funktionsfähig weiter vererben.
    CPU: i7-2600K@3,4GHz + EKL Brocken; GPU: EVGA gtx1070 FTW; MB: Gigabyte GA-P67A-UD5-B3 P67; RAM: 4x4GB G.Skill Ripjaws DDR3-1600; NT: 520W Seasonic M12II; CASE: Fractal Design Define XL R2; SSD: 128GB Samsung 830, 250GB Samsung 840 Basic Series; HDD: 1000GB Samsung Spinpoint F3, 3000GB Seagate Surveillance HDD; Monitor: SyncMaster P2450H

  12. #12
    Major Avatar von Fidel
    Registriert seit
    20.02.2013
    Ort
    Elbflorenz
    Beiträge
    6.278
    Post Thanks / Like

    Standard

    Warum eine 750 EVO? Die soll nicht so toll sein. Samsung SSD 750 Evo im Test - ComputerBase Bis aus die SSD-Wahl ansonsten ein schöner WK.
    Gehäuse: Fractal Define R4 PSU: 480W be quiet! Straight Power E9
    Mainboard: Gigabyte GA-Z77X-D3H CPU: Intel Core i7 3770K
    CPU-Cooler: be quiet Dark Rock Pro 2 GPU: MSI GTX 970 4GB
    RAM:
    32GB Corsair Vengeance LP Black DDR3-1600
    SSD:
    256GB Samsung 840 Pro HDD: 6TB WD Black
    LW:
    LG BH16NS40 Blu-ray Disc Writer
    Monitor:
    23" iiyama ProLite X2377HDS-B1

  13. #13
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Wissensdurstiger
    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Delmenhorst
    Beiträge
    1.786
    Post Thanks / Like

    Standard

    schlicht wegen des preises. mit den ssd`s habe ich allgemein keine schlechten Erfahrungen gemacht, habe schon crucial, Samsung, adata und intenso verbaut, klar jeweils 1-2-3 stück vllt aber als "normal"-Nutzer habe ich noch mit keiner irgendwelche Probleme gehabt.
    CPU: i7-2600K@3,4GHz + EKL Brocken; GPU: EVGA gtx1070 FTW; MB: Gigabyte GA-P67A-UD5-B3 P67; RAM: 4x4GB G.Skill Ripjaws DDR3-1600; NT: 520W Seasonic M12II; CASE: Fractal Design Define XL R2; SSD: 128GB Samsung 830, 250GB Samsung 840 Basic Series; HDD: 1000GB Samsung Spinpoint F3, 3000GB Seagate Surveillance HDD; Monitor: SyncMaster P2450H

  14. #14
    Major Avatar von Fidel
    Registriert seit
    20.02.2013
    Ort
    Elbflorenz
    Beiträge
    6.278
    Post Thanks / Like

    Standard

    Ich glaub das Thema ist nach 3 Monaten ohne Antwort vom TO durch.
    Gehäuse: Fractal Define R4 PSU: 480W be quiet! Straight Power E9
    Mainboard: Gigabyte GA-Z77X-D3H CPU: Intel Core i7 3770K
    CPU-Cooler: be quiet Dark Rock Pro 2 GPU: MSI GTX 970 4GB
    RAM:
    32GB Corsair Vengeance LP Black DDR3-1600
    SSD:
    256GB Samsung 840 Pro HDD: 6TB WD Black
    LW:
    LG BH16NS40 Blu-ray Disc Writer
    Monitor:
    23" iiyama ProLite X2377HDS-B1

  15. #15
    Private
    Registriert seit
    22.02.2017
    Ort
    Ottersberg
    Beiträge
    12
    Post Thanks / Like

    Standard

    Für 1500¤ kannst du annsgtx1080 kaufen, wenn das für dich noch aktuell ist.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Neuer Gaming Rechner - Juli 2016 - Budget: ~1500¤
    Von Haida91 im Forum PC-Konfigurationen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.07.2016, 15:36
  2. Komplett neuer Gaming PC ca. 1200¤ +- 100¤
    Von MarshalArts im Forum PC-Konfigurationen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.07.2016, 21:57
  3. Neuer Gaming PC, 1500-2000¤
    Von Ruuhhly im Forum PC-Konfigurationen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.01.2016, 21:47
  4. Neuer Gaming-PC ca. 1500¤
    Von Fischii im Forum PC-Konfigurationen
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 17.08.2014, 19:06
  5. Gaming/Workstation für 1500¤ - Mobo/Ram gesucht
    Von matzel im Forum PC-Konfigurationen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.02.2014, 08:15

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •