Danke Danke:  0
Gefällt mir Gefällt mir:  2
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Corsair Scimitar - "Jagd auf die Million" Mouse

  1. #1
    Major Avatar von Fidel
    Registriert seit
    20.02.2013
    Ort
    Elbflorenz
    Beiträge
    6.279
    Post Thanks / Like

    Standard Corsair Scimitar - "Jagd auf die Million" Mouse

    Heute möchte ich euch die Corsair Scimitar vorstellen.

    Diese habe ich als einer der 4 Glücklichen beim "Jagd auf die Million" - Gewinnspiel gewonnen. Selber habe ich noch nie ein Review geschrieben. Man möge mir daher eventuelle Abschweifungen oder Ungenauigkeiten verzeihen.

    Die Verpackung als solche wirkt wie die einer jeden Maus. Nicht die kleinste Box, aber der Inhalt ist wie üblich recht schnell überschaubar. Neben der Maus befindet sich darin nur ein Quick-Start- und der Garantie-Guide. Direkt am USB-Kabel ist dann noch der kleine Sechskant-Schlüssel befestigt.


    20160704 165732h3sqz - Corsair Scimitar - "Jagd auf die Million" Mouse
    20160704 165751d2jjy - Corsair Scimitar - "Jagd auf die Million" Mouse
    20160704 170319qyslw - Corsair Scimitar - "Jagd auf die Million" Mouse
    20160704 170552baul6 - Corsair Scimitar - "Jagd auf die Million" Mouse

    Hat man die Scimitar einmal in der Hand, weiß man gar nicht, was man mit dem Monster machen soll. Der Korpus wirkt um einiges voluminöser im Vergleich zu meiner G400. Von der Länge nehmen sie sich nichts. Die Scimitar kommt mit den Maßen 119,4mm x 77mm x 48,8mm daher. Für kleinere oder schmale Hände ist die Maus daher eher weniger etwas. Bedingt durch die 12 programmierbaren Tasten an der linken Seite geht man gleich auf die 48,8mm Höhe. Eine direkte Ablage für den Daumen zur Führung gibt es nicht wirklich. Dieser liegt nahezu vollständige auf dem Mauspad. Auf der rechten Seite flacht die Maus langsam ab. Für den Ringfinger gibt es eine großzügig dimensionierte Ablagefläche. Mir persönlich reicht dies für das Handling der Maus. Dennoch sei hier, wie bei jeder Maus oder Tastatur, der Hinweis zu beachten, dies vorher im Elektronikmarkt seines Vertrauens selber zu testen. Positiv sollte man das mögliche Verschieben des 12-Tastenfeldes an der linken Seite hervorheben. Mittels des Sechskant-Schlüssels kann man an der Unterseite der Maus eine Schraube lockern, so dass die Lage des Tastenfeldes an die Länge des rechten Daumens angepasst werden kann.

    Es gibt für die Scimitar keinerlei Zusatzgewichte. Sie wiegt 147 Gramm. Damit muss man klar kommen. Sie gleitet mir ihren sehr großen PTFE sehr gut über ein Mauspad. Auf der glatten Tischoberfläche oder einem einfachen Blatt Papier merkt man ebenso keinen Unterschied.

    Damit man die 12 programmierbaren Tasten belegen oder die RGB-Beleuchtung modifizieren kann, bedarf es der Software Corsair Utility Engine (CUE), die man auf der Herstellerhomepage bequem herunterladen kann. Die Software selber bietet unglaublich viele Möglichkeiten der Modifikation. Es ist möglich die Beleuchtung des Corsair-Logos, des Tastenfeldes, Mausrades und des Bereiches vor der rechten Maustaste zu ändern. Selbstverständlich kann man auch die Programmierung der 12 Tasten, sowie die verschiedenen DPI-Stufen anpassen. Zuweisungen von diversenen Aktionen und Beleuchtungseffekten kann man in schier unendlichem Ausmaß anlegen/importieren/exportieren. Gleiches betrifft die Einstellungen. Die Software bietet eine implementierte Backup-/Restore-Option im Menüpunkt Einstellung mit an. Finde ich persönlich sehr gut. So kann man seine hart erarbeiteten Settings bequem sichern und auf anderen PCs, Software sollte verständlicherweise installiert sein, einspielen. Da spart man sich definitiv viel Zeit. Die Software bot auch direkt beim Start ein Firmware-Update für die Scimitar an. Ob das notwendig war, kann ich leider nicht mehr nachvollziehen. Damit man die 16,8 Mio. Farben genießen kann, bedarf es mindestens der Firmwareversion 1.20. Das heutige Update brachte mich auf Version 2.03. Mit welcher Standardversion die Maus somit rausgeht, bleibt zumindest mir unbekannt.

    aktionen7ej7o - Corsair Scimitar - "Jagd auf die Million" Mouse
    beleuchtung37k2z - Corsair Scimitar - "Jagd auf die Million" Mouse
    beleuchtungseffekteurkc3 - Corsair Scimitar - "Jagd auf die Million" Mouse
    dpibmj2r - Corsair Scimitar - "Jagd auf die Million" Mouse
    gerteeinstellungengvj7o - Corsair Scimitar - "Jagd auf die Million" Mouse
    zuweisungentmkb1 - Corsair Scimitar - "Jagd auf die Million" Mouse

    Mein persönliches Fazit zu der Maus ist durchaus positiv. Sie liegt mir gut in der Hand. Die Verarbeitung wirkt für mich hochwertig. Ich kann auf den ersten Eindruck mit ihr stundenlang arbeiten ohne Probleme mit dem Arm oder der Hand zu bekommen. Allerdings habe ich auch bereits eine mich störende "Funktion" gefunden. Direkt unterhalb des Mausrades befinden sich die beiden Tasten zum Ändern der Auflösung. Diese gehen für meinen Geschmack zu leicht. Man wechselt somit unbewußt die DPI-Zahl und wundert sich nun, warum die Maus einem wegrennt. Man muss dann zwangsläufig CUE aus dem Hintergrund hervorholen, damit man unter Profile>Leistung und DPI sieht, auf welcher Stufe man ist. Ein kurzes grafisch dargestelltes Overlay auf dem Bildschirm, wenn ich die Auflösung ändere, würde mir da persönlich gefallen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Gehäuse: Fractal Define R4 PSU: 480W be quiet! Straight Power E9
    Mainboard: Gigabyte GA-Z77X-D3H CPU: Intel Core i7 3770K
    CPU-Cooler: be quiet Dark Rock Pro 2 GPU: MSI GTX 970 4GB
    RAM:
    32GB Corsair Vengeance LP Black DDR3-1600
    SSD:
    256GB Samsung 840 Pro HDD: 6TB WD Black
    LW:
    LG BH16NS40 Blu-ray Disc Writer
    Monitor:
    23" iiyama ProLite X2377HDS-B1

  2. Gefällt mir madwursd  Corsair Scimitar - "Jagd auf die Million" Mouse, Mr. Marketing  Corsair Scimitar - "Jagd auf die Million" Mouse gefällt dieser Post

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. [Review] Cube von der "Jagd auf die Million"
    Von Coaster im Forum PC Komplettsysteme, Note- & Netbooks
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.11.2016, 18:02
  2. Jagd auf die Million - Wir sind Millionär
    Von Mr. Marketing im Forum Top-Poster
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 30.12.2015, 16:04
  3. Jagd auf die Million - Checkpoint 750.000
    Von Mr. Marketing im Forum Top-Poster
    Antworten: 645
    Letzter Beitrag: 09.10.2015, 12:21
  4. Jagd auf die Million - Checkpoint 750.000
    Von Mr. Marketing im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.10.2011, 16:27
  5. Sharkoon präsentiert günstige Gamer-Mouse "Rush"
    Von Jonny im Forum Eingabegeräte
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 18.03.2007, 11:10

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •