Umfrageergebnis anzeigen: Brexit kommt?

Teilnehmer
11. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja, die Briten treten aus der EU aus

    5 45,45%
  • Nein, die bleiben gerne in der EU

    6 54,55%
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 31 von 31

Thema: Großbritanien - kommt der Brexit? Ja/Nein

  1. #26
    Colonel Avatar von Maverick64
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    3.Planet des Sol-Systems
    Beiträge
    10.507

    Standard

    Huhu Ralf, fahr' bisserl runter..., wie sagen die Tommys so schön: "Keep calm..."
    Gruß Mav
    Spoiler

  2. #27
    Major
    Themenstarter
    Avatar von grigi
    Registriert seit
    08.10.2006
    Ort
    Uckermark
    Beiträge
    6.138

    Standard

    Noch paar Zahlen zur Wahlbeteiligung nach Altersgruppen

    a) 18- bis 24 = 36 Prozent
    b) 25- bis 34 = 58 Prozent
    c) 35 und 44 = 72 Prozent
    d) - > 65 + = 83 Prozent
    -------------------------------
    Quelle Fokus

    Also sind 64% der 18 bis 24 jährigen
    und 42% der 25-34 jährigen Briten nicht zur Wahl gegangen.

    Warum sind die meisten jungen Leute zu Hause geblieben?
    Dann brauchen sie hinterher auch nicht rumjammern das ihnen die "Alten" die Zukunft klauen.
    Da muss man eben mal seinen Hintern zur Wahlurne bewegen oder sie müssen professionell mobilisiert werden.
    Eine EU Pro Kampagne speziell für junge Leute hätte vielleicht was gebracht.
    Nun ist es zu spät.

  3. #28

    Standard

    Editiert, weil der angesprochene user derzeit nicht antworten kann.
    Geändert von Ralf1963 (29.06.2016 um 13:07 Uhr)

  4. #29
    Major
    Themenstarter
    Avatar von grigi
    Registriert seit
    08.10.2006
    Ort
    Uckermark
    Beiträge
    6.138

    Standard

    Merkels Regierungsbilanz ist eine Desaster
    Inzwischen wird es nicht einmal mehr von den Medien verschwiegen und sogar der grünen Politiker Boris Palmer gibt zu: “Der Brexit steht in einem Wirkungszusammenhang mit der Flüchtlingskrise” und der Unfähigkeit Merkels damit umzugehen.
    Der französische Ökonom Thomas Piketti meint: „Deutschland trägt die Hauptschuld am Brexit”
    Das europäische Desaster hat vor allem Deutschland mit Angela Merkel zu verantworten. „Deutschland führt sich als Besserwisser auf, was für den Rest der Europäer schlicht unerträglich ist.“
    Die aufstrebenden rechtspopulären Bewegungen überall in Europa lassen sich auch als Widerstandbewegungen gegen Merkel und der moralischen Überheblichkeit der veröffentlichten Meinung in Deutschland begreifen . . . .
    Quelle: http://www.rolandtichy.de/meinungen/...ck-frau-Merkel
    Gut auf den Punkt gebracht.

  5. #30

  6. #31

    Standard

    Bei solch schwerwiegenden Veränderungen muss erstmal ein wenig Zeit vergehen, bis man da eine Wertung abgeben kann.
    Die Auswirkungen werden sich über Jahre entwickeln und zeigen.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. TT 15.09.2014 - RIP .... nein NEIN !!
    Von Taifun im Forum Chaosecke
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 16.09.2014, 01:42
  2. TT 29.06.2012 - oh nein!
    Von Wissensdurstiger im Forum Chaosecke
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 30.06.2012, 00:48
  3. TT 24.04.2012 - ...es kommt, es kommt !!
    Von madwursd im Forum Chaosecke
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 23:51
  4. CPU / RAM Upgrade only ja/nein?
    Von NicoG im Forum Aufrüsten, Verändern & Installieren
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.12.2011, 13:35
  5. Nein Nein Nein :)
    Von deleighn im Forum Ihre Meinung ist uns wichtig
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.11.2011, 00:57

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •