Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 48

Thema: Übertaktung GPU (zum ersten)

  1. #1
    Gunnery Sergeant Avatar von Mr.X
    Registriert seit
    19.10.2013
    Ort
    LH
    Beiträge
    428

    Standard Übertaktung GPU (zum ersten)

    Wie der titel schon verrät wage ich den schritt und werde versuchen meine grafikkarte zu übertakten
    als programm werde ich das beliebte tool MSI Afterburner verwenden.

    Meine frage ist nun reicht mir ein einziges benchmark programm um die stabilität zu prüfen wie z.B. mit
    Valley Benchmark oder brauche ich weitere zusätzliche programme/tools dafür?

    Oder doch am besten direkt an das Hardware-fordernste spiel was ich zur zeit besitze testen so für ca.
    20-30 minuten?

    Schrittweise versteht sich. Werde dann 15-20iger schritte den Core Clock und Memory Clock anheben
    Power Limit hab ich auf 110% allerdings ist der Temp. Limit auf 91°C hoch als ich das Power Limit auf
    auf 110% angehoben habe

    Standardeinstellung ist 100% und 83°C
    Geändert von Mr.X (04.06.2016 um 01:59 Uhr)
    CASE: Fractal Define R4 / MOBO: Gigabyte X570 Aorus Pro / CPU: AMD Ryzen 7 3700X / GPU: Asus GTX 1080 Ti ROG Strix OC 11GB / CPU-COOLER: Dark Rock PRO 4 / RAM: 32GB Crucial Ballistix Sport LT V2/
    S
    SD:
    1000GB Samsung 860 Evo / M.2 SSD: 500GB Samsung 970 Evo Plus / PSU: 750W Be Quiet! SP 11 80+ Gold / DVD-LW: Samsung SH-224DB DVD-RW / TFT: LG UltraGear 27GL850-B / KEYBOARD: Corsair K70 MX-Red /
    GAMING MOUSE: Roccat TYON / GAMING MOUSEPAD: Corsair MM300 / PC-SPEAKERS: EDIFIER S330D 2.1 / HEADPHONES: Beyerdynamic DT 990 PRO 250 Ohm / SOUND: ASUS Xonar DGX 5.1

  2. #2
    Private
    Registriert seit
    03.06.2016
    Ort
    München
    Beiträge
    11

    Standard

    Ich habe bei der Übertaktung meiner GPU auch nur mit Valley Benchmark getestet. Habe den tat immer etwas angehoben und dann den Benchmark gestartet.
    MFG Nico

  3. #3
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.047

    Standard

    Das ist erstmal für das wesentliche ausreichend.
    Da weißt du schonmal in welche richtung es geht. Wenn du dann denkst, das du fertig bist. Wirst du ja sicher mit mehr spielen anfangen.
    Wenn dann fehler auftauchen weißt du ja warum.
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - Übertaktung GPU (zum ersten)

  4. #4
    Gunnery Sergeant Avatar von Oromis
    Registriert seit
    30.05.2015
    Beiträge
    326

    Standard

    Manche verwenden auch Furmark, das wäre dann die "Rockstable"-Variante - fordert die Platine aber schon sehr

  5. #5
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.047

    Standard

    das ist aber nur um benchmarks zu veröffentlichen. Nicht um sich selbst die karte zum gamen zu tunen.
    Denn die muss immer funktionieren. Nicht nur rock oder halb oder was auch immer.
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - Übertaktung GPU (zum ersten)

  6. #6
    Gunnery Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von Mr.X
    Registriert seit
    19.10.2013
    Ort
    LH
    Beiträge
    428

    Standard

    hey leute vielen dank für eure antworten jetzt bin ich auf der sicheren seite
    mehr wollte ich gar nicht wissen dann bleibe ich bei Valley Benchmark

    @Oromis ich weiß nicht aber aber Furmark soll sehr gefährlich sein und soll sogar
    die hardware des pc's schaden anrichten habe ich in mehreren foren gelesen in
    englisch sowie deutshsprachige foren!


    wie sehen eigentlich solche grafikfehler aus kann man die übersehen wenn man benchmarkt
    oder spielt? ich möchte gerne vorbereitet sein falls es soweit ist bevor es zum komplettabsturz
    des pc's kommt.
    Geändert von Mr.X (04.06.2016 um 13:11 Uhr)
    CASE: Fractal Define R4 / MOBO: Gigabyte X570 Aorus Pro / CPU: AMD Ryzen 7 3700X / GPU: Asus GTX 1080 Ti ROG Strix OC 11GB / CPU-COOLER: Dark Rock PRO 4 / RAM: 32GB Crucial Ballistix Sport LT V2/
    S
    SD:
    1000GB Samsung 860 Evo / M.2 SSD: 500GB Samsung 970 Evo Plus / PSU: 750W Be Quiet! SP 11 80+ Gold / DVD-LW: Samsung SH-224DB DVD-RW / TFT: LG UltraGear 27GL850-B / KEYBOARD: Corsair K70 MX-Red /
    GAMING MOUSE: Roccat TYON / GAMING MOUSEPAD: Corsair MM300 / PC-SPEAKERS: EDIFIER S330D 2.1 / HEADPHONES: Beyerdynamic DT 990 PRO 250 Ohm / SOUND: ASUS Xonar DGX 5.1

  7. #7
    Gunnery Sergeant Avatar von THM
    Registriert seit
    30.03.2015
    Ort
    Raum Frankfurt
    Beiträge
    376

    Standard

    Bei mir ist es so, dass ich beim Übertakten noch nie grafikfehler festgestellt habe. Mir ist immer gleich das Grafikkartentreiber abgestürzt Ansonsten, was ich so gehört habe sollten die sichtbar sein.
    Case: Nanoxia DS1, CPU: Xeon 1231 V3, MB: Gigabyte Z97X-UD3H-BK, Grafikkarten: Palit GTX 970 Jetstream, Asus GTX 970 D2OC Black Edition, RAM: Crucial DDR3 1600Mhz 16gb, SSDs: Sandisk Ultra II 960Gb, Crucial MX200 500Gb, PSU: Bequiet Straight Power 10, Cooler: Thermaltake Macho 120

  8. #8
    Master Gunnery Sergeant Avatar von blubb01
    Registriert seit
    17.08.2015
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    1.831

    Standard

    @THM, dann warst du aber auch etwas grobmotorisch drauf oder? :P
    Ich habs immer geschafft die Karte so zu ocen dass sie nicht abschmiert aber bei Furmark viele lustige Artefakte rauskommen. Sind oft so silberne kleine punkte die man im Bild sieht.

  9. #9
    Gunnery Sergeant Avatar von THM
    Registriert seit
    30.03.2015
    Ort
    Raum Frankfurt
    Beiträge
    376

    Standard

    Naja, wenn übertakten in 20-30 MHz schritten als grobmotorisch gesehen wird - ja Jetzt im Ernst, mit 1400MHz (ohne spannungsanpassung) ist zocken mit meinen beiden 970ern ohne Probleme drinne (sehe auch keine Artefakte), mit 1430MHz stürzt der Treiber irgendwann ab.
    Case: Nanoxia DS1, CPU: Xeon 1231 V3, MB: Gigabyte Z97X-UD3H-BK, Grafikkarten: Palit GTX 970 Jetstream, Asus GTX 970 D2OC Black Edition, RAM: Crucial DDR3 1600Mhz 16gb, SSDs: Sandisk Ultra II 960Gb, Crucial MX200 500Gb, PSU: Bequiet Straight Power 10, Cooler: Thermaltake Macho 120

  10. #10
    Gunnery Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von Mr.X
    Registriert seit
    19.10.2013
    Ort
    LH
    Beiträge
    428

    Standard

    Ich möchte etwas zu den werten die da rechts oben in valey benchmark stehen wissen
    ich hatte meine karte gestern auf +60(MHz) GPU Clock and +50(MHz) Memory Clock
    angehoben da standen werte von GPU Clock 1553MHz und Memory Clock 3555MHz

    MSI AB zeigt mir aber ein GPU Clock von 1350MHz Memory stimmt einigermaßen mit 3557MHz
    welche sind die tatsächlichen werte wo muß ich mich orientiren auf die MSI werte?
    CASE: Fractal Define R4 / MOBO: Gigabyte X570 Aorus Pro / CPU: AMD Ryzen 7 3700X / GPU: Asus GTX 1080 Ti ROG Strix OC 11GB / CPU-COOLER: Dark Rock PRO 4 / RAM: 32GB Crucial Ballistix Sport LT V2/
    S
    SD:
    1000GB Samsung 860 Evo / M.2 SSD: 500GB Samsung 970 Evo Plus / PSU: 750W Be Quiet! SP 11 80+ Gold / DVD-LW: Samsung SH-224DB DVD-RW / TFT: LG UltraGear 27GL850-B / KEYBOARD: Corsair K70 MX-Red /
    GAMING MOUSE: Roccat TYON / GAMING MOUSEPAD: Corsair MM300 / PC-SPEAKERS: EDIFIER S330D 2.1 / HEADPHONES: Beyerdynamic DT 990 PRO 250 Ohm / SOUND: ASUS Xonar DGX 5.1

  11. #11
    Gunnery Sergeant Avatar von THM
    Registriert seit
    30.03.2015
    Ort
    Raum Frankfurt
    Beiträge
    376

    Standard

    Also richtig sind die Werte, die dir RivaTuner als OSD ins Spiel einblendet. Denn wenn die Karte throttled, also im Temperatur oder Powerlimit hängt, stimmt wahrscheinlich weder die Aussage vom Afterburner noch des anderen Programms. Ich hab aber die Erfahrung gemacht, dass man mit afterburner sehr gut ocen kann, die taktangaben waren auch meistens ziemlich genau.
    Case: Nanoxia DS1, CPU: Xeon 1231 V3, MB: Gigabyte Z97X-UD3H-BK, Grafikkarten: Palit GTX 970 Jetstream, Asus GTX 970 D2OC Black Edition, RAM: Crucial DDR3 1600Mhz 16gb, SSDs: Sandisk Ultra II 960Gb, Crucial MX200 500Gb, PSU: Bequiet Straight Power 10, Cooler: Thermaltake Macho 120

  12. #12
    Gunnery Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von Mr.X
    Registriert seit
    19.10.2013
    Ort
    LH
    Beiträge
    428

    Standard

    ich meinte auch RivaTuner und nicht MSI AB mein fehler
    CASE: Fractal Define R4 / MOBO: Gigabyte X570 Aorus Pro / CPU: AMD Ryzen 7 3700X / GPU: Asus GTX 1080 Ti ROG Strix OC 11GB / CPU-COOLER: Dark Rock PRO 4 / RAM: 32GB Crucial Ballistix Sport LT V2/
    S
    SD:
    1000GB Samsung 860 Evo / M.2 SSD: 500GB Samsung 970 Evo Plus / PSU: 750W Be Quiet! SP 11 80+ Gold / DVD-LW: Samsung SH-224DB DVD-RW / TFT: LG UltraGear 27GL850-B / KEYBOARD: Corsair K70 MX-Red /
    GAMING MOUSE: Roccat TYON / GAMING MOUSEPAD: Corsair MM300 / PC-SPEAKERS: EDIFIER S330D 2.1 / HEADPHONES: Beyerdynamic DT 990 PRO 250 Ohm / SOUND: ASUS Xonar DGX 5.1

  13. #13
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.047

    Standard

    in unseren tests haben wir die genausten ergebnisse immer mit gpu-z bekommen.
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - Übertaktung GPU (zum ersten)

  14. #14
    Private
    Registriert seit
    03.06.2016
    Ort
    München
    Beiträge
    11

    Idee

    Die Ergebnisse von Msi sind die richtigen sein da Msi so ähnlich wie Gpu-z arbeitet. (Auch wenn ich Mitarbeiter von MSI bin ist das meine unbeeinflusste Meinung)

  15. #15
    Moderator Avatar von Black & White
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    39.011

    Standard

    Zitat Zitat von BigWhoop Beitrag anzeigen
    in unseren tests haben wir die genausten ergebnisse immer mit gpu-z bekommen.
    korrekt. zudem sollte man nicht davon ausgehen, dass man die taktraten mhz-genau einstellen kann. ein gewisses maß an +- sollte man einplanen. wenn man dann noch abweichungen von mehreren hundert mhz abliest, dann arbeitet da was nicht korrekt oder man hat nicht die korrekten werte abgelesen/angehoben oder man war im falschen profil oder man hat nur den grundtakt ohne turbo oder oder oder...einfach mit mehreren tools ablesen und das mit der falschanzeige nicht mehr nutzen
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild mod - Übertaktung GPU (zum ersten)
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

    Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
    ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

  16. #16
    Gunnery Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von Mr.X
    Registriert seit
    19.10.2013
    Ort
    LH
    Beiträge
    428

    Standard

    wie viele durchgänge sollte ich den benchmark laufen lassen jedes mal wenn ich die taktraten erhöhe
    um zu sehen ob der treiber abstürzt oder weiter stabil läuft?

    Und kann ich dabei weiter am pc arbeiten oder müßen alle anderen programme und browser geschlossen
    werden? Es wird nähmlich nach und nach langweilig immer und immer wieder die selbe prozedur anzuschauen
    CASE: Fractal Define R4 / MOBO: Gigabyte X570 Aorus Pro / CPU: AMD Ryzen 7 3700X / GPU: Asus GTX 1080 Ti ROG Strix OC 11GB / CPU-COOLER: Dark Rock PRO 4 / RAM: 32GB Crucial Ballistix Sport LT V2/
    S
    SD:
    1000GB Samsung 860 Evo / M.2 SSD: 500GB Samsung 970 Evo Plus / PSU: 750W Be Quiet! SP 11 80+ Gold / DVD-LW: Samsung SH-224DB DVD-RW / TFT: LG UltraGear 27GL850-B / KEYBOARD: Corsair K70 MX-Red /
    GAMING MOUSE: Roccat TYON / GAMING MOUSEPAD: Corsair MM300 / PC-SPEAKERS: EDIFIER S330D 2.1 / HEADPHONES: Beyerdynamic DT 990 PRO 250 Ohm / SOUND: ASUS Xonar DGX 5.1

  17. #17
    Moderator Avatar von Black & White
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    39.011

    Standard

    wenn die karte den takt nicht packt, sieht man das eigentlich gleich im ersten durchlauf. sobald man da also fehler bekommt, sollte man den takt reduzieren und dann entsprechend länger testen. wenn dann beim xten durchlauf fehler auftreten, wieder reduzieren und wieder länger laufen lassen und so weiter und so weiter.

    wenn das ganze dann mal ne stunde gelaufen ist ohne probleme, nimmt man sich andere games/benches vor und testet dann auf die breite der anwendungen, ob da weiterhin alles passt

    du kannst schon weiter "arbeiten", solange wie der grafiktest das aktive fenster bleibt
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild mod - Übertaktung GPU (zum ersten)
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

    Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
    ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

  18. #18
    Master Gunnery Sergeant Avatar von blubb01
    Registriert seit
    17.08.2015
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    1.831

    Standard Übertaktung GPU (zum ersten)

    Zugegeben die GTX 970 hab ich bisher noch gar nich manuell übertaktet sondern sie immer alleine machen lassen. (MSI Profil glaub auf Gaming gestellt)

    Meine Gegenfrage hierzu wäre, ist es überhaupt notwendig den manuell zu ocen oder reichen die Voreinstellungen nicht bereits aus?

    @Junichii:
    MA von MSI? Wo und welche Abteilung wenn ich fragen darf?

  19. #19
    Gunnery Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von Mr.X
    Registriert seit
    19.10.2013
    Ort
    LH
    Beiträge
    428

    Standard

    so ich habe gestern die karte erstmal auf +110MHz GPU und +50MHz Mem angehoben 20-30 min laufen gelassen
    dann den richtigen benchmark gemacht alles gut werde mich langsam weiter rantasten.

    hab mir noch schnell gestern Heaven Benchmark und 3DMark runtergeladen aber bei 3DMark kriege ich sehr komishe
    und niedrige ergebnisse die reihen sich sogar unterhalb eines office pc's wenn ich mir die liste so anschaue
    CASE: Fractal Define R4 / MOBO: Gigabyte X570 Aorus Pro / CPU: AMD Ryzen 7 3700X / GPU: Asus GTX 1080 Ti ROG Strix OC 11GB / CPU-COOLER: Dark Rock PRO 4 / RAM: 32GB Crucial Ballistix Sport LT V2/
    S
    SD:
    1000GB Samsung 860 Evo / M.2 SSD: 500GB Samsung 970 Evo Plus / PSU: 750W Be Quiet! SP 11 80+ Gold / DVD-LW: Samsung SH-224DB DVD-RW / TFT: LG UltraGear 27GL850-B / KEYBOARD: Corsair K70 MX-Red /
    GAMING MOUSE: Roccat TYON / GAMING MOUSEPAD: Corsair MM300 / PC-SPEAKERS: EDIFIER S330D 2.1 / HEADPHONES: Beyerdynamic DT 990 PRO 250 Ohm / SOUND: ASUS Xonar DGX 5.1

  20. #20
    Moderator Avatar von Black & White
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    39.011

    Standard

    dann solltest du mal schauen, wo das das problem liegt...simple as that
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild mod - Übertaktung GPU (zum ersten)
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

    Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
    ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

  21. #21
    Gunnery Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von Mr.X
    Registriert seit
    19.10.2013
    Ort
    LH
    Beiträge
    428

    Standard

    hab mir gestern das neuste BIOS 3.40 für mein MB runtergeladen und installiert (instant Flash)
    außerdem habe ich beim DRAM Timing auf das XMP 1.3 Profil 1 umgestellt
    und seitdem habe ich browser abstürze und bluescreens (heute schon 2)

    müßte ich am IMC voltage auch was ändern damit es wieder einwandfrei läuft?
    auf meiner signatur steht 2x8GB aber in wirklichkeit habe ich 4x4GB riegel eingebaut
    CASE: Fractal Define R4 / MOBO: Gigabyte X570 Aorus Pro / CPU: AMD Ryzen 7 3700X / GPU: Asus GTX 1080 Ti ROG Strix OC 11GB / CPU-COOLER: Dark Rock PRO 4 / RAM: 32GB Crucial Ballistix Sport LT V2/
    S
    SD:
    1000GB Samsung 860 Evo / M.2 SSD: 500GB Samsung 970 Evo Plus / PSU: 750W Be Quiet! SP 11 80+ Gold / DVD-LW: Samsung SH-224DB DVD-RW / TFT: LG UltraGear 27GL850-B / KEYBOARD: Corsair K70 MX-Red /
    GAMING MOUSE: Roccat TYON / GAMING MOUSEPAD: Corsair MM300 / PC-SPEAKERS: EDIFIER S330D 2.1 / HEADPHONES: Beyerdynamic DT 990 PRO 250 Ohm / SOUND: ASUS Xonar DGX 5.1

  22. #22
    Moderator Avatar von Black & White
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    39.011

    Standard

    xmp ist nicht immer sinnvoll oder gar stabil...ergo sollte das erstmal wieder rückgängig gemacht und ggf der ram auch ansich erstmal auf stabilität geprüft werden. vollbestückung mit hoffentlich vier identischen dimm, sonst bringt dir das xmp nämlich mal null
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild mod - Übertaktung GPU (zum ersten)
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

    Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
    ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

  23. #23
    Gunnery Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von Mr.X
    Registriert seit
    19.10.2013
    Ort
    LH
    Beiträge
    428

    Standard

    hab mir gestern das neuste BIOS 3.40 für mein MB runtergeladen und installiert (instant Flash)
    habe das Problem, das wenn ich im Bios meinem Arbeitsspeicher das vordefinierte XMP Profil zuweise
    mein Rechner nach einiger Zeit einen Bluescreens bekommt und browser abstürze

    müßte ich die timings manuel einstellen damit es wieder einwandfrei läuft?
    auf meiner signatur steht 2x8GB aber in wirklichkeit habe ich 4x4GB Vollbestückung

    hier ein paar bilder von CPU-Z
    https://picload.org/image/rgpdadad/cpu-z1.png
    Geändert von Mr.X (06.06.2016 um 18:25 Uhr)
    CASE: Fractal Define R4 / MOBO: Gigabyte X570 Aorus Pro / CPU: AMD Ryzen 7 3700X / GPU: Asus GTX 1080 Ti ROG Strix OC 11GB / CPU-COOLER: Dark Rock PRO 4 / RAM: 32GB Crucial Ballistix Sport LT V2/
    S
    SD:
    1000GB Samsung 860 Evo / M.2 SSD: 500GB Samsung 970 Evo Plus / PSU: 750W Be Quiet! SP 11 80+ Gold / DVD-LW: Samsung SH-224DB DVD-RW / TFT: LG UltraGear 27GL850-B / KEYBOARD: Corsair K70 MX-Red /
    GAMING MOUSE: Roccat TYON / GAMING MOUSEPAD: Corsair MM300 / PC-SPEAKERS: EDIFIER S330D 2.1 / HEADPHONES: Beyerdynamic DT 990 PRO 250 Ohm / SOUND: ASUS Xonar DGX 5.1

  24. #24
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.047

    Standard

    lass die XMP SAchen weg und alles wird gut.
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - Übertaktung GPU (zum ersten)

  25. #25
    Gunnery Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von Mr.X
    Registriert seit
    19.10.2013
    Ort
    LH
    Beiträge
    428

    Standard

    @B&W alle vier sind mit identischen dimm (CL9)
    beide in dual kits gekauft das zweite dual kit kam erst viel später rein

    @BigWhoop habe alles wieder zurückgesetzt
    vielleicht komme ich später nochmal auf das thema darauf zurück
    das eigentliche thema lautet ja GPU übertakten also werde ich weiter mit meiner grafikarte beschäftigen
    CASE: Fractal Define R4 / MOBO: Gigabyte X570 Aorus Pro / CPU: AMD Ryzen 7 3700X / GPU: Asus GTX 1080 Ti ROG Strix OC 11GB / CPU-COOLER: Dark Rock PRO 4 / RAM: 32GB Crucial Ballistix Sport LT V2/
    S
    SD:
    1000GB Samsung 860 Evo / M.2 SSD: 500GB Samsung 970 Evo Plus / PSU: 750W Be Quiet! SP 11 80+ Gold / DVD-LW: Samsung SH-224DB DVD-RW / TFT: LG UltraGear 27GL850-B / KEYBOARD: Corsair K70 MX-Red /
    GAMING MOUSE: Roccat TYON / GAMING MOUSEPAD: Corsair MM300 / PC-SPEAKERS: EDIFIER S330D 2.1 / HEADPHONES: Beyerdynamic DT 990 PRO 250 Ohm / SOUND: ASUS Xonar DGX 5.1

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. CPU-Übertaktung
    Von Skyrim im Forum Prozessoren (CPU)
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.06.2011, 16:49
  2. Übertaktung geht nicht mehr?
    Von Rentokil im Forum Luftkühlung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.05.2009, 14:17
  3. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 30.07.2007, 01:06
  4. Geforce 8800gts übertaktung
    Von Cluhn im Forum Overclocking
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.07.2007, 20:29
  5. RAM Übertaktung, Part 2
    Von Han im Forum Overclocking
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 01.06.2006, 19:33

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •