Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Eiskratzer

  1. #1

    Standard Eiskratzer

    Hey Leute,
    hat einer von euch schon mal einen elektrischen Eiskratzer benutzt?

    Gibt bestimmt Kratzer in der Scheibe, oder was meint ihr?

    Mfg Patrick
    Geändert von Black & White (19.02.2016 um 08:47 Uhr) Grund: Fremdshop entfernt. Hausordnung beachten!

  2. #2
    Lieutenant Avatar von elnino
    Registriert seit
    08.02.2012
    Ort
    Diedrichshagen bei Rostock
    Beiträge
    4.109

    Standard

    ich nutze seid jahren enteisungsspray und bin damit deutlich zufriedener als mit kratzer in der frontscheibe.
    MfG Nino
    Game PC (Codename: Cyberdesk)
    Peripherie
    Streaming- PC
    | Intel I7 8700k | 32GB Gskill TridentZ DDR4 3600 |
    | SAMSUNG 960 Pro NVMe M.2 1000GB | 2x SAMSUNG 860 EVO 2000GB Raid0 | MSI Z370 Krait |
    | 2x GTX TitanX(P) | Asus Xonar Essence STX II | EVGA Supernova P2 1000 WATT |
    | 2x EK 560 @ 4 x 140 Noctua NF A14 industrialPCC-2000 PWM |
    | 2x EK D5 Revo |
    | Duckyshine 5 | Corsair M65 RGB | Astro A50 & Logitech G933 |
    | Rode Procaster | Pioneer DJM 800 |
    | Edifier HSC 5640 | 2x Acer Predator x34 | Playstation 4 | xBox OneS | 2x Asus PB287Q |
    | FACECAME - Sony Alpha 5100 mit SEL-P1650 | TOPCAM - Sony Alpha 5100 mit SEL-P1650 |
    | STUDIOCAM - Canon Legria mini X | ELGATO Stream Deck | Echo Dot |
    | Intel I7 6850k | 64 GB G.Skill TridentZ DDR4 3200 |
    | 950 PRO NVMe M.2 512 GB SSD | 3x2 850 PRO SATA III 2,5 Zoll 2 TB SSD [Raid 10] |
    | GTX 1080 | EVGA X99 FTW K | EVGA Supernova G3 550 WATT |
    | 2x EK 560 @ 4 x 140 Noctua NF A14 industrialPCC-2000 PWM |
    | 2x EK D5 Revo | Asus Xonar Essence STX II | Magewell Pro Capture Quad HDMI |
    5751604170 - Eiskratzer

  3. #3
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Wissensdurstiger
    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Delmenhorst
    Beiträge
    1.926

    Standard

    moin!
    na ja, die Rezensionen sind ja nicht so berauschend, sind aber auch nicht so viele. ich kenne das gerät nicht, aber ich schätze, dass die scheibe nicht mehr leiden dürfte, als beim kratzen von Hand, da es sich hier auch um kunststoffklingen handelt. ich hätte eher bedenken, dass die klingen bei härteren Eisschichten ebenfalls deutliche Probleme hätten und an solchen Eisschichten recht schnell stumpf werden. könnte mir vorstellen, dass das teil bei dünneren Eisschichten/verhärteten schneeschichten durchaus zu gebrauchen ist. je nachdem wo du wohnst/wie oft du kratzen musst würde ich eher bei der manuellen variante bleiben, oder halt eher über eine standheizung nachdenken, wenn du oft kratzen musst.

    PS: ich glaube der link verstößt gegen die forenregeln
    CPU: i7-2600K@3,4GHz + EKL Brocken; GPU: EVGA gtx1070 FTW; MB: Gigabyte GA-P67A-UD5-B3 P67; RAM: 4x4GB G.Skill Ripjaws DDR3-1600; NT: 520W Seasonic M12II; CASE: Fractal Design Define XL R2; SSD: 128GB Samsung 830, 250GB Samsung 840 Basic Series; HDD: 1000GB Samsung Spinpoint F3, 3000GB Seagate Surveillance HDD; Monitor: 27" Dell S2716DG

  4. #4
    Colonel Avatar von Maverick64
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    3.Planet des Sol-Systems
    Beiträge
    10.446

    Standard

    Was ist ein Eiskratzer? Wofür braucht man den?
    Gruß Mav
    Spoiler

  5. #5
    Master Gunnery Sergeant Avatar von blubb01
    Registriert seit
    17.08.2015
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    1.831

    Standard

    Ich bin ein Umweltverseucher und nehme wie elnino immer enteisungsspray ~~~

  6. #6

    Standard

    danke für deine hilfe

  7. #7

    Standard

    Ich benutze immer einen normalen Handeiskratzer. Was genau ist der Vorteil von einem elektrischem?
    So eine Scheibe hat man doch eigentlich schnell abgekratzt oder nicht?
    Schwört ja immer noch auf Win XP. Alles andere ist nur oberflächliche Mode.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •