Ergebnis 1 bis 20 von 20

Thema: Benötigt die "Gigabyte WB867D-I " eine USB Buchse?

  1. #1

    Standard Benötigt die "Gigabyte WB867D-I " eine USB Buchse?

    Guten Tag Mindfactory Forum

    Auf der suche nach einer Wlan/Bluetooth Karte bin ich auf die "Gigabyte WB867D-I" gestoßen. Benötigt wird eine PCI Express port , wovon mein MB reichlich hat. Allerdings steht teilweise auch etwas von einem USB Pin. Ist diese zwingend notwendig? Oder dient sie nur dem auf der Platine sitzenden USB Anschluss?

    Ich freue mich über schnelle Hilfe

    mfg Finn

  2. #2
    Master Gunnery Sergeant Avatar von blubb01
    Registriert seit
    17.08.2015
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    1.831

    Standard

    Hallo und Herzlich Willkommen

    Der USB-Pin wird benötigt um die Stromversorgung zu gewährleisten. (Soweit ich das verstanden habe)
    Das Z170A Gaming 7 hat reichlich welche davon. Einfach in einen Pin reinstecken und die Sache is gegessen.

  3. #3
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.02.2016
    Beiträge
    17

    Standard

    Davon habe ich bereits mehrfach gehört jedoch scheine ich da etwas nicht ganz zu verstehen.

    Das z170a Gaming m7 hat wie ich vor mir sehe 4 verschiedene Buchsen. (= Das bestätigt mir auch das Handbuch) http://img5.fotos-hochladen.net/uplo...h0l7fojspa.jpg )

    Ich verwende zusätzlich die h100i GTX Wakü (gesteckt in JUSB2) und benutze das Aerocool DS 200 (gesteckt in JUSB2 und JUSB4 ) . Übrig bleibt nun also JUSB3 und wenn ich die Pins richtig vergleiche liegt der leere Pin auf der falschen Seite und somit passt der USB-Pin der Wlan Karte nirgendwo mehr rein.

    wenn ich falsch liege korrigier mich ....

  4. #4
    Master Gunnery Sergeant Avatar von blubb01
    Registriert seit
    17.08.2015
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    1.831

    Standard Benötigt die "Gigabyte WB867D-I " eine USB Buchse?

    Puh... Laut Handbuch sind sowohl JUSB 3 und 4 tatsächlich USB 3.0 Gen 1 Connectoren. Da kann ich nur noch zu raten doch zu einer USB WLAN Karte zu greifen. Immerhin sollte da die Empfangsqualität u.U besser sein da die Antennen nicht direkt hinter dem Rechner rausragen müssen. :S

    Oder du nimmst das ilink (wozu braucht man das überhaupt?) von der H100i ab... aber das is dir dann selbstverständlich überlassen.

  5. #5
    Moderator Avatar von Black & White
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    38.568

    Standard

    USB 3.0 Gen 1
    usb 3.1 gen 1 = usb3.0

    alternativ einfach einen adapter nutzen oder aber mit anderen einzelnen anschlüssen kombinieren. ich glaube ja nicht, dass dieser ilink zwei usb-anschlüsse braucht...ergo liegt eine seite ungenutzt rum, die nur vom leerstecker belegt ist
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild mod - Benötigt die "Gigabyte WB867D-I " eine USB Buchse?
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

    Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
    ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

  6. #6
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.02.2016
    Beiträge
    17

    Standard

    Corsair schreibt dazu : einfach das beigefügte Corsair Link-Kabel an einen USB-Header auf der Hauptplatine anschließen und die kostenlose Corsair Link Dashboard-Software herunterladen. Damit können Sie direkt auf Ihrem Desktop die Kühlmitteltemperatur überwachen und die Kühlleistung regeln.

    Es ist die eine Frage ob ich das brauche ... und die andere ob es sich vermeiden lässt . Gibt es denn die nötigen Adapter welche Black and White erwähnt hat?

  7. #7
    Master Gunnery Sergeant Avatar von blubb01
    Registriert seit
    17.08.2015
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    1.831

    Standard Benötigt die "Gigabyte WB867D-I " eine USB Buchse?

    Ich kenne den Kabeladapter den B&W genannt hab leider nicht.
    Eine Lösung wäre eben das hier:
    http://www.mindfactory.de/product_in...il_932556.html

    Auf der Steckkarte befindet sich noch ein USB Pin Stecker.

    Nachtrag: doch was gefunden:
    http://www.mindfactory.de/product_in...34_759828.html

  8. #8
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.02.2016
    Beiträge
    17

    Standard

    Hm ... d.h. bei Methode 1 würde ich eine PCI Buchse verwenden und bekäme dann den benötigten USB Port , sowie Unmengen an USB 2.0 Buchsen.
    Bei Methode 2 würde der leere 19Pin USB 3.0 durch den Stecker in ein USB 2.0 Platz umgewandelt werden. (Ich glaube das Gehäuse verwendet einen ähnlichen Stecker http://img5.fotos-hochladen.net/uplo...swbpx5kjf4.jpg (heist das ich hätte beim Gehäuse die Wahl ob ich einen 9Pin oder einen 19Pin verwende? http://img5.fotos-hochladen.net/uplo...swbpx5kjf4.jpg ).
    Ich denke dafür das das Gerät bereits so "teuer" ist werde ich nicht noch einmal 10 Euro investieren... kennst du vielleicht ein gute USB Wlan Karte? (wenn möglich sogar Wlan und Bluetooth? Möchte meinen Speaker damit betreiben )7

    Edit: Auf dem Bild zum 2. Link erkenne ich nur 8 Pins. Beeinträchtigt das fehlen des 9. Pins das gar nicht?

  9. #9
    Moderator Avatar von Black & White
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    38.568

    Standard

    da mn bei usb nur 4pins braucht, ist der 9. eh meist nur schmückendes beiwerk

    Nachtrag: doch was gefunden
    genau sowas meinte ich

    aber wie man auf den bildern sehen kann im netz zu dem corsair usb-anschluss ist der tatsächlich nur einreihig bestückt und die zweite steckerleiste ist komplett leer. dort einfach die pins aus dem anderen stecker einbringen und fertig, dann braucht man gar nichts zusätzliches. nur 2min bastelei und gut, nichtmal löten oder sonstiges erforderlich
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild mod - Benötigt die "Gigabyte WB867D-I " eine USB Buchse?
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

    Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
    ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

  10. #10
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.02.2016
    Beiträge
    17

    Standard

    Hm das Ding ist das da eine Plastikumrundung drum ist ... somit kann ich nicht 2 Stecker gleichzeitig ranstecken und als Fan einstecken geht vermutlich auch nicht oder?

  11. #11
    Moderator Avatar von Black & White
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    38.568

    Standard

    deshalb sagte ich ja auch die PINS umstecken in die andere buchse...eben ganz simpel aus zwei steckern einen einzigen bauen...einfach mal aus der nähe anschauen, nachdenken und voila
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild mod - Benötigt die "Gigabyte WB867D-I " eine USB Buchse?
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

    Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
    ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

  12. #12
    Master Gunnery Sergeant Avatar von blubb01
    Registriert seit
    17.08.2015
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    1.831

    Standard

    Oder auch anders ausgedrückt:
    Man nehme die erforderlichen PINS (Kontakte) aus dem einem Stecker raus und fügt diese in die andere ein. (Von der WLAN Karte raus und in das ilink rein)

  13. #13
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.02.2016
    Beiträge
    17

    Standard

    und wie genau macht man das?

  14. #14
    Master Gunnery Sergeant Avatar von blubb01
    Registriert seit
    17.08.2015
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    1.831

    Standard

    Ich hab das selbst noch nie gemacht. Warten wir mal bis B&W wieder online ist. Kann er dir da vllt helfen
    Alternativ hab ich noch sowas gefunden:

    NZXT interne USB Erweiterungskarte für

    Das sollte das ganze auch leichter machen :P

  15. #15
    Moderator Avatar von Black & White
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    38.568

    Standard

    wie schon gesagt, einfach mal sonen usb stecker anschauen aus der nähe, dann sollte das schon ins auge fallen, dass man einfach mit nem schmalen schraubenzieher/nadel die plastenase hochhebelt und dann den pin rauszieht.
    beim anderen stecker dann einfach reinschieben bis er einrastet. dabei sollte man lediglich die korrekte polung im auge behalten, aber ansonsten ist das nun wirklich mal kinderleicht

    die halterungen sieht man sogar von weitem auch auf den bildern ala Delock 19 poliger USB 3.0 Pin-Header Buchse für
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild mod - Benötigt die "Gigabyte WB867D-I " eine USB Buchse?
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

    Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
    ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

  16. #16
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.02.2016
    Beiträge
    17

    Standard

    Jetzt habe ich glaube ich erkannt was du meinst ... doch woher weis man wie die richtig gepolt sind? Nimmt man dann einfach die Seite des Steckers auf dem 4 sind und baut ihn ein? (Es ist normal nicht so vorgesehen oder? kann man da was kaputt machen?)
    Außerdem kann ich da sicher sein das der Ilink stecker dann noch tut was er soll?

  17. #17
    Moderator Avatar von Black & White
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    38.568

    Standard

    wenn man weiß wie der aufs board gehört hätte und wie der andere sitzt, dann braucht man das nur eins zu eins zu übernehmen. alternativ auch am schon vorhandenen orientieren, sofern der farbige adern besitzt. ein rotes außen sollte schon zureichen, damit man weiß wie rum man die stecken muss

    Außerdem kann ich da sicher sein das der Ilink stecker dann noch tut was er soll?
    ich versuchs mal mit dem usb-einmaleins:
    es gibt zwei reihen bei dem internen usb header mit seinen zwei reihen...je eine reihe davon ergibt einen vierpoligen usb-anschluss....eine reihe ist schon belegt durch den corsair-kram und der stecker belegt beide, denn die zweite reihe wird nur vom stecker belegt, ist aber nicht mit einem kabel bestückt...ergo nehm ich den schon vorhandenen stecker und bestücke dessen unbestückte seite und voila...man hat keinen blockierten usb-anschluss, der keinerlei funktion hatte und man spart sich jeden weiteren aufwand des kaufens etc.

    natürlich funktioniert der corsair-kram wie vorher, da der ja nix mit dem anderen usb-anschluss gemein hat, abgesehen vom controller auf dem board

    Nimmt man dann einfach die Seite des Steckers auf dem 4 sind
    dein corsair kabel ist entsprechend codiert und kann nur in eine richtung gesteckt werden. ein usb-anschluss braucht nur 4pin, siehe auch dazu zb wiki...und rot ist immer plus, dann ergibt sich der rest

    [QgUOTE]kann man da was kaputt machen?)[/QUOTE]wenn du dich natürlich entsprechend dusselig anstellst und den komplett verpolst von der spannung her, durchaus. das kleinste bisschen logisches denken allerdings verhindert das im normalfall.
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild mod - Benötigt die "Gigabyte WB867D-I " eine USB Buchse?
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

    Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
    ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

  18. #18
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.02.2016
    Beiträge
    17

    Standard

    Okey ... ich komme mir jetzt etwas blöd vor aber ich denke ich habe es verstanden. Der Corsair-stecker passt nur in eine Richtung in das MB (genauso wie der der Wlan Karte). Somit lege ich mir beide so nebeneinander hin das sie beide drinstecken könnten und kopiere die Kabel vom Wlan Stecker in den Corsair Stecker und voila der Corsairstecker tut was er soll (Lüfter Regeln und Temperaturen anzeigen) und die Wlan Karte bekommt ihren Strom.
    Und ich kann mich darauf verlassen das das funktioniert?

    mfg Finn (vielen Dank für deine Geduld )

  19. #19
    Moderator Avatar von Black & White
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    38.568

    Standard

    korrekt soweit

    Und ich kann mich darauf verlassen das das funktioniert?
    warum sollte es das denn nicht tun? bei einem defekt natürlich, dann ist das was anderes, aber wenn man davon ausgeht, dass normal alles funktioniert: wo ist denn der unterschied zwischen der zusammenbastelei und dem einzeln anstecken? abgesehen davon, dass man eben nicht jedesmal einen doppelanschluss mit nur einem davon belegen würde
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild mod - Benötigt die "Gigabyte WB867D-I " eine USB Buchse?
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

    Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
    ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

  20. #20
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.02.2016
    Beiträge
    17

    Standard

    DANKE! Ich muss sagen bis ich den PC gerade endlich zum laufen bekommen haben, habe ich an der Sache gezweifelt und die ganze Zeit gehofft das es funktioniert. Jetzt wo er funktioniert und ich über Youtube die ersten Sounds aus meine Bluetooth Lautsprechern höre bin ich einfach begeistert und überwältigt!

    Danke

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Gigabyte gtx760 wird als "unbekanntes Gerät" angezeigt
    Von DerBergdoktor im Forum Grafikkarten
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.12.2013, 12:59
  2. Ist eine "LAN" über Wlan möglich?
    Von jemus im Forum Internet, WLAN, LAN & Netzwerktechnik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.10.2012, 15:13
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.11.2009, 15:37
  4. Wie erkenne ich eine "alte" XP Installation
    Von winterregenbogen im Forum Windows
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.04.2009, 16:14
  5. AMD hat ab sofort eine Gaming-Webseite "AMD GAME!"
    Von Giga im Forum Sonstiges Gaming
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.09.2007, 15:32

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •