Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 76 bis 83 von 83

Thema: Jagd auf die Million II – Das Urteil der Tafelrunde

  1. #76

    Standard

    Abstimmen kann ja wohl jeder User?
    Nein

    Nur Mitglieder, die zum Start der Aktion mehr als 50 Posts (Rang Sergeant) haben, können an der Nominierung und Wahl teilnehmen
    Unabhängig davon ob er nominiert ist und hat?
    Wenn er die erste Vorbedingung (>50 postings) erfüllt hat, ja. Gewählt werden oder überhaupt auf die Wahlliste kommen, ohne selbst nominiert zu haben - nein.

  2. #77
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Anne
    Registriert seit
    27.01.2010
    Beiträge
    2.512

    Standard

    kritik....
    Geändert von Anne (03.11.2015 um 23:49 Uhr)
    "Wenn man tot ist, ist das für einen selbst nicht schlimm, weil man ja tot ist. Schlimm ist es aber für die Anderen....
    Genauso ist es übrigens wenn man doof ist.
    "




  3. #78
    Colonel Avatar von Maverick64
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    3.Planet des Sol-Systems
    Beiträge
    10.568

    Standard

    Warum kann man nicht einfach mal solche banalen Dinge wie diese "Wahl" einfach so hinnehmen wie sie ist.
    Warum muss eigentlich an allem und jedem immer wieder rumgemäkelt werden. Hier war etwas nicht ganz eindeutig, da fehlt ein Hinweis...
    Meine Güte, das ist keine Bundestagswahl. Nehmt es einfach so hin wie es ist oder lasst es sein. Wenn euch was nicht passt, dann macht halt nicht mit.

    Das beste wäre es wahrscheinlich, MF würde das Ganze einfach abbrechen und die Rechner verschrotten...
    Gruß Mav
    Spoiler

  4. #79

    Standard

    @Ralf: jeder ab 50 Postings meinte ich natürlich.

    @Mav: ich kann jetzt nur für mich sprechen und mir liegt nichts ferner als zu mäkeln. Dennoch ist das Kind hier in den Brunnen gefallen was eben auch an einer missverständlichen und teilweise unvollständigen Beschreibung liegt.

    So gut wie jeder merkt hier extra an das alles entspannt ist und dennoch wird einem Gemäkel vorgeworfen. Schnauze halten und alles nehmen wie es ist war doch, hoffentlich, noch nie unser Motto hier?

    Es ist halt ne Diskussion im Gange. Nimm es hin oder lass es sein Jagd auf die Million II – Das Urteil der Tafelrunde

    PS: ich bin kompletto relaxed *peace*


    Sent from Z1C

  5. #80
    Spieluhr
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Maximus Beitrag anzeigen
    Lieb haben kann man sich doch erst recht wenn man mal schön diskutiert hat

    Sent from Z1C
    Genau! ..und wenn ich jetzt ne Frau wäre würde ich dich heiraten und dann ... 00010468ygyjy - Jagd auf die Million II – Das Urteil der Tafelrunde

    ..alles gut.. Welt geht (noch) nicht unter.

    In Liebe, Spieluhr.

  6. #81
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Max
    Registriert seit
    22.02.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.638

    Standard

    Wie ich sagte, ich bin mir nicht sicher ob ich eine Nominierung verdiene, daher kann ich das, was ich jetzt schreiben werde schreiben, ohne mir irgendeine Muckelattitüde nachsagen lassen zu müssen.

    Ich empfinde Anne’s Erklärung über die von ihr an das Gewinnspiel angedachte Intention wie auch die Möglichkeiten überaus gut erschreckend selbstlos. Die Nominierung abzulehnen ist ihr Gutes Recht, und im Gegensatz zu den Meisten Anderen, die meckern hat sie eine recht gute Erklärung dafür abgegeben wie ich finde.
    Das könnte man auch einfach mal akzeptieren und eventuell drüber nachdenken.
    Leider wird aber genauso reagiert, wie man es der „Meckernden“ Fraktion vorwirft.
    Man meckert selbst. Ja, da hat sich jemand angestrengt, ja, man könnte sich auch einfach drüber freuen, ja, ja, ja.
    Vielleicht wird die Kritik, die fällt – oder besser gesagt gefallen ist – auch einfach nur geäußert, weil sich da jemand Gedanken gemacht hat und weil es ihm/ihr wichtig ist und nicht, um die Unterstellung mal zu nennen, um es zu zerreden oder schlecht zu machen.
    Die Marketingabteilung ist in der Glücklichen Lage was über die verschiedenen Mitglieder zu lernen. Vielleicht nimmt es die Chance ja war.
    MF haut einen gratis Quader raus – ich vermute mal, dass es dem Marketing selbst egal ist wer ihn gewinnt, daher wählt auch die Community.
    Zitat Zitat von Anne
    Meine Idee dahinter wäre eigendlich folgende gewesen. Man nominiert die , die man für würdig befindet. Für den Jubiläumspreis zum Millionsten Post. Ich muss dabei nicht zwingend die nominieren die ich nun persönlich gerne mag, sondern die deren Anteil und Leistung am Forum ich hoch achte und eines Preises für würdig fände. Ungeachtet dessen, ob sie denn nun derzeit gerade aktiv sind oder eben weniger oder gar nicht. Die Nennung an sich, wird in diesem Fall zu einem Dankeschön an die Genannten von Usern zu User.
    Und dann ist es Blödsinn doppelt zu nominieren, wenn man meint ein paar weniger derzeit Aktive hätten auch eine Nennung verdient.

    Es wäre eine Chance gewesen, allein aus der Nominierung etwas Schönes, etwas Bedeutsames zu machen, es ist nicht immer der Warenwert der wichtig ist. Und gerade soetwas, eine Nennung mit positiver Begründung, hätte dem Forum aus Zwischenmenschlicher Sicht, meiner Meinung nach, sehr gut getan.
    Schade das sowas keine Wertigkeit hat.
    Nominiert werden kann jeder von praktisch jedem. Die 50 Post Regel klingt gut, ist aber bei näherer Betrachtung eher eine Augenwischerei. Black&White hatte die 50 Posts nicht ganz drei Tage nach Ankunft im Forum auf der Uhr.
    Wer meint, ja ist ja nur einer.. nein, BigWhoop war vergleichbar motiviert was Posten betrifft und wenn Stefan Payne den Hafen nicht verlassen hätte wäre der jetzt warscheinlich auch schon bei 1500 Posts.
    Die 50 Post Regel sorgt praktisch für nichts, was die Persönliche Faulheit nicht schon vorher verhindert. Wenn der Preis allerdings hoch genug ist sieht das schon ganz anders aus – Stichwort Warhead: 10000 Posts für ein LCD TV. Hat er sogar geschrieben und es wurde gelöscht. Der Abgang war nicht so feierlich wie der Gewinn aber na ja.

    Wie den auch sein: Nominiert werden kann jeder solange mindestens 50 auf dem Counter sind, das ist im Grunde ja schön und jeder darf mitmachen wenn er will – es leider eben auch nur die Illusion von einer Gewinnchance.
    Denn eine Wahl gewinnt man eben mit Stimmen, und die gewinnt man indem man immer oder häufig präsent ist.. Daher sind auch überall im Land freie Flächen mit Wahlplakaten zugeklebt wenn es mal wieder soweit ist, mit Kompetenz, Respekt und Dank, großem Verdienst hat das weniger was zu tun und deswegen sind auch diejenigen, die hier Tag und Nacht im Einsatz sind führend in der Liste.
    Es wird als La Place Wahrscheinlichkeit verkauft – ist es aber nicht.
    Es ist Wahrscheinlichkeitsdichte.
    Die nominierten User sind in der Bekanntheit geschichtet, daher ist die Wahlwarscheinlichkeit genauso geschichtet.
    Man nehme ein Gefäß und packe 50 weiße Kugeln rein und 50 schwarze. Wahrscheinlichkeit eine weiße Kugel zu ziehen ist logischer Weise 50% und für eine Schwarze auch 50%.
    La PLace…
    Jetzt selbes Gefäß und zuerst die weißen Kugeln rein. Alles schön gleichmäßig verteilen und dann die Schwarzen Kugeln rein. Schwarz und weiß ist es geschichtet.
    Wahrscheinlichkeit für Schwarz/weiß ist Mathematisch immer noch 50%. Im Schlimmsten Fall zieht man dennoch erstmal 50 schwarze Kugeln. Ist natürlich spannender wenn man ein undurchsichtiges Gefäß hat…
    Genau das ist aber der Punkt
    Hier haben wir es eben mit max. 30 verschiedenfarbigen Kugeln in einem Gefäß zu tun die alle geschichtet sind.
    Hätte ich Gargi nominiert hätte er vielleicht 1-2 Stimmen. (Wer kennt Gargi noch?
    Im Grunde musste ich meine Stimmen an Gargi abtreten…wenn ich welche erhalten sollte.)
    Aus demselben Grund bin ich auch unwählbar. Man kennt mich nicht, zumindest nicht genug. Ich bin nicht hinreichend präsent. Die Leute, die mich kennen sind in der Unterzahl und es gibt vielleicht noch 3 Leute, die zur Gänze wissen was ich in der Vergangenheit gemacht habe.
    Bei der Wahl gewinnt hauptsächlich der Präsenteste mit der ausreichenden Freundlichkeit zum jetzigen Zeitpunkt, nicht derjenige aller Zeiten.
    Die Nominierung zeigt das jetzt schon, ist wie bei einer Wahl vergleichbar mit der Letzten Vorprognose.
    Wie ich schon sagte, ich bin nicht böse drüber und möchte es anderen Leuten auch nicht schlecht machen, nur mal die Augen öffnen.

    Ach, und Coaster, natürlich kann man für A mehr Sympathien haben als für B oder C, dass muss aber nicht zwangsläufig bedeuten, dass aus A(den man eventuell nicht kennt aber nicht mag) ein Vollsympath wird nur weil B und C noch beschissener zu wählen sind.
    Keine Stimme abzugeben ist ebenfalls eine Wahl – in manchen Beziehungen sogar die Aufrichtigste
    "Wir müssen die Religion des anderen respektieren, aber nur in dem Sinn und dem Umfang, wie wir auch seine Theorie respektieren, wonach seine Frau hübsch und seine Kinder klug sind"

    Zitat Zitat von Ralph1963 Beitrag anzeigen
    rubbel- und quietschtests an der Chroma
    Zitat Zitat von Ralf1963 Beitrag anzeigen
    irgendwelche Nippel- und Schweiss Messungen

  7. #82
    Moderator Avatar von Black & White
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    38.649

    Standard

    Nominiert werden kann jeder von praktisch jedem. Die 50 Post Regel klingt gut, ist aber bei näherer Betrachtung eher eine Augenwischerei. Black&White hatte die 50 Posts nicht ganz drei Tage nach Ankunft im Forum auf der Uhr.
    steht aber auch da, "zu beginn der aktion" ergo wer davon erst liest und dann meint da einen neuen acc anzulegen, den auf 50 zu spammen und dann voten zu können, öhm nein, das war nie vorgesehen und somit auch nicht möglich

    es war schon gut durchdacht...
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild mod - Jagd auf die Million II – Das Urteil der Tafelrunde
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

    Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
    ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

  8. #83
    Gesperrt Mindfactory AG
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.01.2010
    Beiträge
    1.152

    Standard

    Die Wahl wurde eröffnet: Das Urteil der Tafelrunde Part 2.

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Jagd auf die Million - Wir sind Millionär
    Von Mr. Marketing im Forum Top-Poster
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 30.12.2015, 17:04
  2. Jagd auf die Million I – Der weiße Ritter
    Von Mr. Marketing im Forum Top-Poster
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.10.2015, 20:53
  3. Jagd auf die Million - Checkpoint 750.000
    Von Mr. Marketing im Forum Top-Poster
    Antworten: 645
    Letzter Beitrag: 09.10.2015, 13:21
  4. Jagd auf die Million - Checkpoint 750.000
    Von Mr. Marketing im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.10.2011, 17:27
  5. Stellungnahme BGH-Urteil
    Von Miss Marketing im Forum News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.03.2010, 19:48

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •