Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Sicherheitstechnik, wie Teuer und was beachten?

  1. #1
    Gesperrt Private
    Registriert seit
    13.07.2015
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    19

    Standard Sicherheitstechnik, wie Teuer und was beachten?

    Hey ich wollte meinen Eltern ein wenig helfen, die wollen ihr Haus sichern und sich Sicherheitstechnik installieren lassen.
    Natürlich sollte diese Benutzerfreundlich und auch nicht zu teuer sein, ich hab da nicht so den Plan von.
    Ich habe mich auch schon selber umgesehen aber wie gesagt bin ich planlos...
    Vielleicht habt ihr nen guten Tipp.

  2. #2
    Gunnery Sergeant Avatar von Oromis
    Registriert seit
    30.05.2015
    Beiträge
    326

    Standard

    Etwas genauere Angaben wären nett. Sicherheitstechnik kann von PC-Virenprogramm über einen Bewegungsmelder im Garten bis hin zur vollständigen Verdrahtung des Hauses gehen

  3. #3
    Moderator Avatar von madwursd
    Registriert seit
    25.03.2011
    Ort
    Volkswagenhauptstadt
    Beiträge
    13.880

    Standard

    Du meinst die Installation von z.b. Kameras mit Bewegungsmeldern?
    Gleich das Signal aufs Smartphone (wenn eins genutzt wird)?
    Sowas evtl --> Trendnet Outdoor POE 3MP Dome Tag/Nacht - Hardware, Notebooks

    Zudem sollten natürlich alle Türen und Fenster im Erdgeschoss, sowie die Lichtschächte zu den Kellerfenstern (wenn vorhanden) einbruchsicher gestaltet werden.
    Da ist das nämlich wie bei Netzteilen im Rechner...die Leute sparen beim Hausbau, auch gern an der falschen Stelle... immer nach dem Motto "bei uns in der Gegend passiert sowas nicht"
    Zitat Zitat von Bertrand Russel Beitrag anzeigen
    "Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel."
    sysp 151103 - Sicherheitstechnik, wie Teuer und was beachten?

    MfG
    modwursd

    signaturbild mod - Sicherheitstechnik, wie Teuer und was beachten?
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

  4. #4

  5. #5
    Gesperrt Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    13.07.2015
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    19

    Standard

    Ah Fuck sry...Ich meine damit Sicherheitstechnik für Häuser, so Alarmanlagen und son kram...

  6. #6
    Major Avatar von grigi
    Registriert seit
    08.10.2006
    Ort
    Uckermark
    Beiträge
    6.137

    Standard

    Das Blaupunkt-SA2700-Starterkit soll sehr gut sein.
    Einzige Schwachpunkte laut Kundenrezensionen des Buchhändlers der hier nicht genannt werden darf. (einfach selber suchen.)

    - In Einzelfällen ließ sich die Außensirene nicht mehr unscharf stellen.
    - Alarmbenachrichtigung ging nur über Sprachbenachrichtigung, nicht per SMS oder nur auf ein Handy obwohl drei Geräte SMS empfangen sollen
    - Haustiere lösen ständig Alarme aus, selbst kleine 8kg Pinscher
    - die ganze Steuerung findet nur per SMS statt, keine Zugriffsmöglichkeit per Internet

    Also damit kann man das Haus erst mal sichern.
    Ob so eine Billiganlage wirklich schützt, wage ich persönlich ja zu bezweifeln.

  7. #7
    Gunnery Sergeant Avatar von Oromis
    Registriert seit
    30.05.2015
    Beiträge
    326

    Standard

    Also so ne richtige "Sicherung" wird da schwierig glaube ich. Um ein Haus einbruchssicherer zu machen muss durchaus ein gewisses Budget gegeben sein, einfach Alarmanlagen wie die von @grigi werden da wohl auch kein großes Hindernis darstellen. Was aber in jedem Fall das Sicherheitsgefühl und den Abschreckungseffekt erhöht sind z.B. die vorher geposteten Attrappen. Ein Raspberry Pi mit Kamera und IR-Sensor als "Es bewegt sich was, ich nehms mal auf" wäre auch eine Lösung für "Nachidentifizierung" oder zum ans-Handy-schicken, das sollte sich auch für recht wenig Geld machen lassen. Anleitungen dazu gibts überall im Internet.

  8. #8
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.044

    Standard

    Bei uns gibt es beratung von der Polizei für sowas. Die kommen kostenfrei zu dir nach hause und beraten dich.
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - Sicherheitstechnik, wie Teuer und was beachten?

  9. #9
    Gesperrt Private
    Registriert seit
    06.11.2012
    Ort
    Bad Doberan
    Beiträge
    20

    Standard

    Die Überwachungssysteme und kameras sowie Alarmanlagen von Topsicherheit sollen sehr gut sein habe ich mal gelesen.
    Aber ich selber bin da eher der Meinung das diese Diebe oder Einbrecher nur noch mehr anlocken, es wäre Ratsam zuerst ein mal die Fenster und Türen enorm zu sichern also ein UPGRADE zu verpassen das macht es den Einbrechern wesentlich schwerer in deine Wohnung oder Haus zu kommen. Klar können sie es irgendwann schaffen aber oft ist es so das die Einbrecher schnell die lust verlieren, wenn es zu lange dauert

  10. #10
    Major Avatar von grigi
    Registriert seit
    08.10.2006
    Ort
    Uckermark
    Beiträge
    6.137

    Standard

    Zitat Zitat von Vic Mackey Beitrag anzeigen
    Aber ich selber bin da eher der Meinung das diese Diebe oder Einbrecher nur noch mehr anlocken.
    Interessanter Einwand. Das Einbrecher Gesindel denkt, das etwas zu holen ist, weil das Objekt durch eine Alarmanlange gesichert ist.
    Dann muss die Technik so gut sein, das ein Einbruch wirklich verhindert wird.
    Da können sicher nur Experten (Polizei) ein tragfähiges Gesamtkonzept erarbeiten.

    Man sollte es dem Gesindel aber nicht zu leicht zu machen.
    Ein oder zwei große Hunde die freilaufend ihr Revier verteidigen sind auch schon mal ein ernsthaftes Hindernis.

  11. #11
    Master Gunnery Sergeant Avatar von dj-attic
    Registriert seit
    23.01.2005
    Beiträge
    2.214

    Standard

    Zitat Zitat von grigi Beitrag anzeigen
    Schon eine CCD-Kamera-Attrappe kann abschreckende Wirkung haben.
    Ernsthaft? Den meisten Attrappen sieht man es doch schon aus der Ferne an, zudem
    eine rote, blinkende LED Lampe
    habe ich bislang an keiner scharfen Kamera gesehen...

    Ich würde mich auch vor Ort von Polizei oder entsprechenden Firmen beraten lassen, wenn es eine stimmige Absicherung sein soll.
    Intel Core i7 7700K|Asus Z170 Pro Gaming|2x 16GB Crucial DDR4|EVGA GeForce GTX 960|550W be quiet! Dark Power Pro 11|256GB Intel 600p M.2|250GB Samsung 850 Evo|256GB Samsung 840 PRO|128GB Samsung SSD 830|3x Dell U2412M

  12. #12
    Major Avatar von grigi
    Registriert seit
    08.10.2006
    Ort
    Uckermark
    Beiträge
    6.137

    Standard

    Zitat Zitat von dj-attic Beitrag anzeigen
    Ernsthaft? Den meisten Attrappen sieht man es doch schon aus der Ferne an, zudem habe ich bislang an keiner scharfen Kamera gesehen...
    Da kann man nur auf die Mindfactory Artikelbeschreibung verweisen.
    Diese detailgetreue Nachbildung einer Infrarot-Sicherheitskamera wirkt täuschend echt und schreckt ungebetene Gäste effektiv ab.

  13. #13
    Lieutenant Colonel Avatar von Atholon
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    Königstein im Taunus
    Beiträge
    9.321

    Standard

    .... in einer Welt wo es keine Verbrechen gibt...

    Du rechtfertigst nun nicht wirklich die Abschreckung mit einem Werbetext, oder?
    member7422 albums21 2082 - Sicherheitstechnik, wie Teuer und was beachten?image.php?type=sigpic&userid=7422&dateline=1344544157 - Sicherheitstechnik, wie Teuer und was beachten?member7422 albums21 2082 - Sicherheitstechnik, wie Teuer und was beachten?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. MSI p35 Neo2 Reklamieren, was beachten?
    Von d_Blaster im Forum Reklamation
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.07.2009, 12:42
  2. Bei Overclocking ist bitte zu beachten
    Von DingDongSmörebröt im Forum Overclocking
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.02.2009, 11:46
  3. Verschiedene Versionen der Produkte beachten
    Von GaMeR im Forum Anregungen und Verbesserungsvorschläge
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.12.2007, 23:28
  4. Was muß ich beachten für Aufrüstbaren billig PC???
    Von Fatmike im Forum PC-Konfigurationen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.04.2007, 18:39
  5. Powerlan - Irgendwas zu beachten?
    Von s_tabii im Forum Modem / Netzwerke allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.01.2006, 14:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •