Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Kabel vom Frontpanel USB-Stecker reparieren

  1. #1
    Staff Sergeant Avatar von Kane74
    Registriert seit
    05.06.2009
    Ort
    Aurich
    Beiträge
    135

    Standard Kabel vom Frontpanel USB-Stecker reparieren

    Hallo Leute!

    Bei dem USB-Anschluss am Frontpanel meines Towers hat sich eine Ader vom Stecker/ Buchse gelöst. Dieser Stecker/ Buchse (2 x 5 Pins) verbindet Mainboard mit USB im Frontpanel.

    Um dies wieder funktionsfähig zu bekommen benötige ich einen der Kabelschuhe, die im genannten Stecker/ Buchse verbaut sind. Kann mir jemand sagen welcher Typ Kabelschuhe das ist und wo ich den bekomme? Oder kann man solch einen Stecker/ Buchse einzeln bekommen?

    Bin für jeden Hinweis dankbar. Es wäre sehr schade wenn ich wegen einer defekten Ader die Anschlüsse am Frontpanel nicht mehr verwenden könnte.
    Grüße,
    Ingo

    System 5/5
    Intel I3-6320, EKL Ben Nevis Cooler, Asus Z170-P, Corsair 16GB DDR4 PC2400, Zotac 6GB GTX 1060 AMP Edition, Crucial MX300, 2x Hitachi HDD 1TB, XBox 360 USB Controller, Logitech Driving Force GT, Windows 7 Ultimate x64

  2. #2
    Moderator Avatar von Black & White
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    38.589

    Standard

    sollte man unter sachen ala "crimpkontakt buchse 2,54mm" zu finden sein in entsprechenden elektronik-bastelbedarfsläden, wobei sich sowas aber dann auch erst bei größeren bestellungen lohnt. wegen einem kontakt, sollte man versuchen das mit ein wenig löterei zu fixen
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild mod - Kabel vom Frontpanel USB-Stecker reparieren
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

    Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
    ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

  3. #3

    Standard

    Frontpanel ausbauen und mal zum PC-Laden um die Ecke und freundlich anfragen !
    Ein "Fernsehreparaturfritze" würde auch gehen wenn das nur mit etwas "Löterei" zu reparieren ist !

    Ne Anfrage beim Gehäusehersteller ist auch möglich ! Evtl. bekommt man das kostenlos, kommt natürlich auf den Hersteller an !
    Da kann es dann nicht schaden, das Gehäuse vorher zu loben und wie toll man das findet usw. !

    Um was für ein Gehäuse geht es eigentlich ? Ist die Buchse 3.0 oder 2.0 ?
    Ach so 2x5 Pins ist ja dann wohl USB 2.0 die kleinen schwarzen Stecker oder wie ? Du schreibst immer Stecker/Buchse !
    Wenn man die Buchse rausbekommt aus dem Panel würde ja auch das Kabel mit Stecker und Buchse reichen !
    Geändert von Matti38 (29.04.2015 um 21:18 Uhr)
    Das Universum und die Dummheit der Menschheit sind unendlich ! Beim Universum bin ich mir jedoch nicht ganz sicher ! (Albert Einstein)
    "Ich selbst habe keine GTX970 aber falls NVidia die Rücknahme anbietet, würde ich sie zurückschicken" (PCGH-Umfrage)
    Danke für den Beweis !

    Daddel-Kiste
    Gehäuse: Phanteks Enthoo Primo Special Edition BO / NT: Seasonic Focus Platinum 550Watt
    MB: Gigabyte X570 Aorus Ultra / CPU: AMD Ryzen 7 3700X / RAM: 2x8GB G.Skill Flare X 3200 CL14
    Graka: EVGA GTX 1080 FTW / CPU-Kühler: BeQuiet Dark Rock Pro 3
    SSD: Crucial MX 500 1TB / Samsung Evo 840 250GB / 2xWD Blue 4TB
    Sound: Creative Soundblaster X-Fi Titanium HD / Lautsprecher: Logitech Z2300 2.1 THX

  4. #4
    Staff Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von Kane74
    Registriert seit
    05.06.2009
    Ort
    Aurich
    Beiträge
    135

    Standard

    Vielen Dank euch beiden!

    Ja. Es handelt sich um USB 2.0.

    Richtig wäre wohl der Ausdruck Buchse, da die Stifte ja auf dem Mainboard verbaut sind.

    Das Gehäuse ist 3 Jahre alt. Der Hersteller leider unbekannt. Wenn man sich mal mehrere Tower angeguckt stellt man schnell fest das kaum ein Hersteller sein Logo und die Modellbezeichnung dein hat.

    Hab es erst mal hingefummelt. Es funktioniert auch. Werd das aber noch vernünftig fixen. Der Alte Kabelschuh kommt raus. Ein anderer mit etwas Kabel dran, aus nem USB Slotblech (Schrott vom Händler) ausgebaut, wird an das abgetrennte Kabel gelötet. Die Verbindung sichere ich mit etwas Schrumpfschlauch. Das sollte eine gute Lösung sein. Den Kabelschuh direkt mit dem Kabel zu verlötet könnte heikel werden, da die Lötstelle zu dick werden kann und der Kabelschuh dann nicht mehr in die Buchse passt.
    Grüße,
    Ingo

    System 5/5
    Intel I3-6320, EKL Ben Nevis Cooler, Asus Z170-P, Corsair 16GB DDR4 PC2400, Zotac 6GB GTX 1060 AMP Edition, Crucial MX300, 2x Hitachi HDD 1TB, XBox 360 USB Controller, Logitech Driving Force GT, Windows 7 Ultimate x64

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Aspire 5750G reparieren
    Von KorbanDallas im Forum Allgemeines
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.06.2014, 23:12
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.05.2013, 15:29
  3. Display zerkrazt und Kabel vom Stecker ab !
    Von Termi im Forum Reklamation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.08.2010, 10:49
  4. Kabel von Frontpanel
    Von Michi84LM im Forum Gehäuse
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.03.2007, 23:12
  5. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.02.2007, 16:36

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •