Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: WLAN-Router gesucht

  1. #1
    Staff Sergeant Avatar von Sarek
    Registriert seit
    31.01.2005
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    163

    Frage WLAN-Router mit Modem gesucht

    Hallo zusammen,
    mein WLAN-Router hat seit einigen Tagen einen Wackelkontakt. Es ist ein D-Link Gerät und auch schon etliche Jahre alt. Daher wird es Zeit für einen Neuen.

    Gerne darf auch ein DSL-Moden integriert sein. Habt ihr Vorschläge für ein Gerät? Auf was sollte ich unbedingt achten?

    Bislang konnte ich aus dem Netz nur herausfiltern, dass > 300 MBit/s Pflicht sind und Standard 802.11n (oder q).

    Die Suchfunktion hatte mir einen Thread aus Januar 2013 ausgewiesen. Das war mir jetzt dann doch etwas zu alt

    Danke Euch vorab für die Hilfe.

    Sarek
    Geändert von Sarek (13.11.2014 um 15:44 Uhr) Grund: ...

  2. #2
    Colonel Avatar von Maverick64
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    3.Planet des Sol-Systems
    Beiträge
    10.398

    Standard

    Was möchtest du denn ausgeben?

    Also ich verwende seit Jahren eine Fritz!Box und bin bisher immer gut gefahren. Selbst bei einem Defekt hatte ich innerhalb von 2 Tagen ein kostenloses Ersatzgerät zuhause stehen.
    Entweder der Kleinere: AVM FRITZ!Box 7360
    oder wenn du das Geld über hast der Große: AVM FRITZ!Box 7490
    Gruß Mav
    Spoiler

  3. #3
    Staff Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von Sarek
    Registriert seit
    31.01.2005
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    163

    Standard

    Ich möchte das ausgeben, was nötig ist

    Also ich habe die Preisspanne gesehen. Ich kann allerdings nicht einmal bei deinen zwei Vorschlägen den Vorteil der 200+ Euro Variante sehen?

    Fritz hatte ich früher einmal. Hat auch tadellos funktioniert.

  4. #4
    Colonel Avatar von Maverick64
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    3.Planet des Sol-Systems
    Beiträge
    10.398

    Standard

    Dann schau dir einfach mal die technischen Beschreibungen an:


    Beispiele:
    7360:
    Frequenzband: nur 2.4 GHz
    Datenübertragungsrate: 300 Mbps
    Standard: IEEE 802.11b, IEEE 802.11g, IEEE 802.11n, UPnP

    7490:Frequenzband: 2.4 GHz und 5 GHz
    Datenübertragungsrate: 1.3 Gbps
    Standard: IEEE 802.11b, IEEE 802.11a, IEEE 802.11g, IEEE 802.11n, UPnP, IEEE 802.11ac
    Gruß Mav
    Spoiler

  5. #5
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.044

    Standard

    Die Frage ist was du denn machen möchtest. Ist das ein Gerät nur um ins Internet zu gehen?
    Firtzboxen sind meist, egal für was, zu teuer. Muss das Modem integriert sein?
    Besser sind meist Geräte ohne Modem, wenn man dann spezielle funktionen braucht. (vielleicht weiß man noch gar nicht das man sie braucht? )
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - WLAN-Router gesucht

  6. #6
    Staff Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von Sarek
    Registriert seit
    31.01.2005
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    163

    Standard

    In der Vergangenheit habe ich den Desktop-PC mit der LAN Verbindung an den D-Link W-Lan Router genutzt.
    Die WLAN Funktion nutze ich meist nur über das Mobile oder meine Frau selten mal mit ihrem Laptop.
    Seit einiger Zeit habe ich ein Apple Power Book und bin auch öfter "drahtlos" unterwegs. Ich surfe im Internet oder spiele selten Mal ein Spiel wie League of Legends.
    Die Frage stellt sich als Ahnungslosen wie mich, ob ein sehr teurer WLAN-Router mit Modem (das Modem integriert wäre mir schon wichtig) Sinn macht, wenn ggf. die Geräte diese Raten gar nicht tragen? Oder die DSL-Anbindung (die wir auch überdenken z.Zt.).

  7. #7
    First Sergeant Avatar von Coaster
    Registriert seit
    17.06.2014
    Ort
    Elbmetropole
    Beiträge
    1.126

    Standard

    Ohne alles durchgelesen zu haben..
    Aufgrund viel positiver Erfahrung privat und beruflich empfehle auch ich ganz klar eine FritzBox.

    Gute Bedienoberfläche im Browser, gute ANpassungsmöglichkeite, Stabiler und Guter Betrieb.
    Geändert von Coaster (13.11.2014 um 18:31 Uhr) Grund: Ergänzung

  8. #8
    Staff Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von Sarek
    Registriert seit
    31.01.2005
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    163

  9. #9
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.044

    Standard

    Wenn das WLAN und sowieso die Ansprüche des Netzwerks eh nur surfen ist dann reicht auch eine fritzbox. Dann aber eine günstige.
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - WLAN-Router gesucht

  10. #10
    First Sergeant Avatar von JokoMono
    Registriert seit
    09.09.2012
    Beiträge
    1.226

    Standard

    Also ich hatte bisher auch einen D-Link WLAN Router, der zum WE seinen Geist aufgegeben hat. Als Ersatz werkelt jetzt bei mir der hier:

    ASUS RT-N12 D1 N300, WLAN Router, 802.11b/g/n - Hardware,

    Vorteil: Man kann Gäste-Zugriffsberechtigungen vergeben Nachteil: Es ist kein Modem eingebaut, dafür ist der Preis aber moderat und man hat 3 Jahre Garantie.

    Noch etwas günstiger mit Stromsparfunktion und ohne Gästenetzwerk:

    Asus RT-N12E N300 Wlan Router - Hardware, Notebooks & Software


    Wir sind hier zufrieden mit der Reichweite, nutzen allerdings in der Regel normales LAN - nur wenn mal meine Schwester mit ihrem Laptop vorbeikommt, ist WLAN im Einsatz - da ist die Verbindungsqualität allerdings zum Vorgänger D-Link DIR 615 etwas besser geworden.


    Und wenn man überlegt, eventuell seinen Internet-Provider zu wechseln, möchte ich zu bedenken geben, dass es ein Modem da doch eh eigentlich immer kostenlos zum Vertragsabschluss dazu gibt

  11. #11
    Staff Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von Sarek
    Registriert seit
    31.01.2005
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    163

    Standard

    20 Euro für einen Wlan Router oha?

    Der hier wäre doch auch nicht schlecht oder? Die Signalstärke und Geschwindigkeit ist doch genau die Gleich wie beim 200 Euro Modell?

    D-Link DSL-2751/E Wireless Modem-Router - Hardware, Notebooks

  12. #12
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.044

    Standard

    Gerade die Signalstärke variiert eigentlich enorm. Da kann man nicht sagen ob die eine serie nun besser ist als die andere nur weil sie teuer ist.
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - WLAN-Router gesucht

  13. #13
    Colonel Avatar von Maverick64
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    3.Planet des Sol-Systems
    Beiträge
    10.398

    Standard

    Zitat Zitat von Sarek Beitrag anzeigen
    20 Euro für einen Wlan Router oha?
    Wo siehst du denn da 20 Euro? Ich finde über deinen Link einen Preis von ca.55 Euro!
    Gruß Mav
    Spoiler

  14. #14
    Staff Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von Sarek
    Registriert seit
    31.01.2005
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    163

    Standard

    Asus RT-N12E N300 Wlan Router - Hardware, Notebooks & Software

    Der hier? Den Joko vorgeschlagen hatte ^^ (allerdings ohne Modem...)

  15. #15
    First Sergeant Avatar von JokoMono
    Registriert seit
    09.09.2012
    Beiträge
    1.226

    Standard

    Man muss halt wissen, wofür man ihn einsetzen will - wenn das WLAN nur in der Wohnung genutzt werden soll, reicht eigentlich ein günstiger WLAN-Router aus. Werden höhere Ansprüche gestellt, wie Datenübertragung über mehrere Stockwerke oder größere Entfernungen, kann man natürlich mit etwas höherem Geldeinsatz auch bessere Verbindungsqualität erwarten. Wie schon oben geschrieben, benutzen wir ihn halt vorwiegend schnurgebunden, allerdings ist die Reichweite im Haus besser als mit dem alten D-Link. Bei unserem Nachbarn, die vorher einen Netgear USB Stick mit unserem D-Link 615 für den Internet-Zugang benutzten, ist allerdings immer noch das Problem, dass seit dem Wechsel auf den Fritz! WLAN USB Stick V2 die Verbindung nicht stabil ist und ein Surfen im Internet unmöglich macht. Der einzige Unterschied ist allerdings, das mit dem D-Link 615 die bestmögliche Verbindung nur ausreichend war, mit dem Asus jetzt auch manchmal optimal. Trotzdem geht das Internet nicht....

    Unsere Nachbarn sitzen allerdings auch auf der anderen Straßenseite (ca. 20m Luftlinie vom Router entfernt)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Zuverlässiger WLAN Router gesucht
    Von Pflaume im Forum WLAN
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 28.01.2013, 21:02
  2. Wlan Router gesucht!
    Von passi26 im Forum WLAN
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 02.12.2011, 18:06
  3. WLAN-Router gesucht
    Von Ruuhhly im Forum WLAN
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.01.2011, 00:10
  4. [WLAN Router] 802.11n Router gesucht
    Von amaasbier im Forum PC-Konfigurationen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.09.2010, 10:28
  5. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.12.2008, 00:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •