Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 36

Thema: Suche Mini-PC mit Bluray-Laufwerk

  1. #1
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Kaki
    Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    2.916

    Standard Suche Mini-PC mit Bluray-Laufwerk

    Moin beisammen! 00007084 - Suche Mini-PC mit Bluray-Laufwerk

    Ich suche für einen Freund einen Multimedia-Mini-PC fürs Wohnzimmer, der an den TV angeschlossen werden soll.
    Ich zitiere mal die Wünsche:
    Multimedia PC für den TV: fur gelegentliches Surfen, YouTube, DVD und Bluray Player.
    Nach Möglichkeit klein, schnell beim Hochfahren und leise.
    Der PC sollte möglichst "pflegeleicht" sein, da ich nicht ständig vor Ort sein möchte, wenn mal was nicht so läuft wie es soll.
    Gibt es so eine kleine eierlegende Vollmilchsau überhaupt?
    Sowas wie die Mini-PCs von ASUS, ASRock oder Zotac (ZBOX) z.B.?
    Welche Software für die Bluray Wiedergabe?
    Im Eigenbau sehe ich da keine Problem, wenn sowieso gewisse Bastel- und Einrichtungskenntnisse vorhanden sind, dies ist hier jedoch nicht der Fall.
    Oder ist es sinnvoll doch direkt davon abzuraten ?
    Die fertig Dinger sind nicht ganz so mein Gebiet.

    Danke ihr lieben!
    CPU: Intel i7 3770K | Cooling: Xigmatek HDT-S1284| RAM: 2x 8 GB Corsair Vengeance LP DDR3-1600 CL9 | Mainboard: ASRock Z77 Pro3 | GPU: 8 GB EVGA GTX 1070 FTW ACX 3.0 + Thermal Pad Mod | SSD: 750 GB Crucial MX300 & 500 GB Samsung 750 Evo | PSU: BQ! Straight Power 10 500 W CM | Sound: Wavemaster MX 3+ & beyerdynamic MMX 300 | Case: Cooler Master Elite 430 | Input: Roccat Kone[+] & Roccat Arvo | Monitor: Samsung S27D390H | OS: Windows 10 Pro
    member25701 albums71 9421 - Suche Mini-PC mit Bluray-Laufwerk- SMFSA !

  2. #2
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.046

    Standard

    Zotac hatte mal nen Bluray player im angebot der nen kompletter PC war (so wie die ZBox Geräte).
    Ist aber glaube ich nicht mehr so leicht zu bekommen.
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - Suche Mini-PC mit Bluray-Laufwerk

  3. #3

    Standard

    Da ich ja auf Grund der Empfehlung von BigWhoop eine ZBox gekauft habe (und noch immer völlig begeistert bin) kauf die doch als barebone, mach RAM und SSD rein und kaufe einen externen player.

  4. #4
    Moderator Avatar von madwursd
    Registriert seit
    25.03.2011
    Ort
    Volkswagenhauptstadt
    Beiträge
    13.889

    Standard

    So wie Ralf schon sagte, zbox mit externem Laufwerk.
    Als Software Power DVD.
    Zitat Zitat von Bertrand Russel Beitrag anzeigen
    "Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel."
    sysp 151103 - Suche Mini-PC mit Bluray-Laufwerk

    MfG
    modwursd

    signaturbild mod - Suche Mini-PC mit Bluray-Laufwerk
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

  5. #5
    Master Gunnery Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von Kaki
    Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Danke euch dreien!
    Könnt ihr mir die ZBox und und das externe LW bitte einmal verlinken?
    CPU: Intel i7 3770K | Cooling: Xigmatek HDT-S1284| RAM: 2x 8 GB Corsair Vengeance LP DDR3-1600 CL9 | Mainboard: ASRock Z77 Pro3 | GPU: 8 GB EVGA GTX 1070 FTW ACX 3.0 + Thermal Pad Mod | SSD: 750 GB Crucial MX300 & 500 GB Samsung 750 Evo | PSU: BQ! Straight Power 10 500 W CM | Sound: Wavemaster MX 3+ & beyerdynamic MMX 300 | Case: Cooler Master Elite 430 | Input: Roccat Kone[+] & Roccat Arvo | Monitor: Samsung S27D390H | OS: Windows 10 Pro
    member25701 albums71 9421 - Suche Mini-PC mit Bluray-Laufwerk- SMFSA !

  6. #6
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.046

    Standard

    Es gibt nicht "DIE"-ZBox. Da musst du dir das raus suchen was in frage kommt.
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - Suche Mini-PC mit Bluray-Laufwerk

  7. #7
    Master Gunnery Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von Kaki
    Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Joa okidoki dann folgt wohl nun die Frage nach dem Budget.
    CPU: Intel i7 3770K | Cooling: Xigmatek HDT-S1284| RAM: 2x 8 GB Corsair Vengeance LP DDR3-1600 CL9 | Mainboard: ASRock Z77 Pro3 | GPU: 8 GB EVGA GTX 1070 FTW ACX 3.0 + Thermal Pad Mod | SSD: 750 GB Crucial MX300 & 500 GB Samsung 750 Evo | PSU: BQ! Straight Power 10 500 W CM | Sound: Wavemaster MX 3+ & beyerdynamic MMX 300 | Case: Cooler Master Elite 430 | Input: Roccat Kone[+] & Roccat Arvo | Monitor: Samsung S27D390H | OS: Windows 10 Pro
    member25701 albums71 9421 - Suche Mini-PC mit Bluray-Laufwerk- SMFSA !

  8. #8

    Standard

    Zitat Zitat von Kaki Beitrag anzeigen
    Moin beisammen! 00007084 - Suche Mini-PC mit Bluray-Laufwerk

    Ich suche für einen Freund einen Multimedia-Mini-PC fürs Wohnzimmer, der an den TV angeschlossen werden soll.
    Ich zitiere mal die Wünsche:

    Der PC sollte möglichst "pflegeleicht" sein, da ich nicht ständig vor Ort sein möchte, wenn mal was nicht so läuft wie es soll.
    Gibt es so eine kleine eierlegende Vollmilchsau überhaupt?
    Sowas wie die Mini-PCs von ASUS, ASRock oder Zotac (ZBOX) z.B.?
    Welche Software für die Bluray Wiedergabe?
    Im Eigenbau sehe ich da keine Problem, wenn sowieso gewisse Bastel- und Einrichtungskenntnisse vorhanden sind, dies ist hier jedoch nicht der Fall.
    Oder ist es sinnvoll doch direkt davon abzuraten ?
    Die fertig Dinger sind nicht ganz so mein Gebiet.

    Danke ihr lieben!
    Muss es denn ein PC sein? Für deine Anforderungen wäre ja ein ganz normaler Blu-Ray player völlig ausreichend. Die gibts für 50¤. Diese Zbox von Asrock kostet 150¤. 100¤ Aufpreis, nur dass man schneller und komfortabler am Fernseher surfen kann? hm......

  9. #9
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.046

    Standard

    Es gibt keine ZBox von ASrock
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - Suche Mini-PC mit Bluray-Laufwerk

  10. #10
    Master Sergeant Avatar von Dingo3000
    Registriert seit
    12.12.2007
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    722

    Standard

    Soll der PC denn dann als Mediathek genutzt werden? Also Filme von Festplatte schauen evtl. aufnehmen etc.? Wenn das nämlich nicht der Fall ist würde ein BR Player tatsächlich im Grunde schon ausreichen, es sei denn der Fernsehr ist entsprechend ohne Netzwerkanschluss. Wobei ich mir dann schon fast eher einen neuen Fernseher und einen BR Recorder kaufen würde.
    Et ceterum censeo Carthaginem esse delendam.

  11. #11

    Standard

    Die Idee gefällt mir. Den Netzwerkzugang kannst Du doch auch direkt über den player realisieren (Beispiel: Sony BDP-S4100)

  12. #12

    Standard

    Zitat Zitat von BigWhoop Beitrag anzeigen
    Es gibt keine ZBox von ASrock
    Mir doch egal :b

    Dann eben Zotac

    Zitat Zitat von Dingo3000 Beitrag anzeigen
    Soll der PC denn dann als Mediathek genutzt werden? Also Filme von Festplatte schauen evtl. aufnehmen etc.? Wenn das nämlich nicht der Fall ist würde ein BR Player tatsächlich im Grunde schon ausreichen, es sei denn der Fernsehr ist entsprechend ohne Netzwerkanschluss. Wobei ich mir dann schon fast eher einen neuen Fernseher und einen BR Recorder kaufen würde.

    Der Fernseher bräuchte dafür noch nicht einmal einen Netzwerkanschluss. Es gibt 3D Bluray-Player ab 50¤ die solche Smart-TV funktionen ebenfalls an Bord haben. Bei einigen kann man sogar eine Tastatur anschließen (Sony und Philips). Das Problem daran ist allerdings, dass die Browser teilweise ziemlich langsam sind, Flash inhalte kaum bis garnicht dargestellt werden und nervige Pop-Ups nicht geblockt werden.

    Ich persönlich habe den LG BP430. (http://www.mindfactory.de/product_in...rz_841288.html)
    Ich hab diese Smart-TV funktionen bisher noch nicht benutzt, obwohl mein Player und mein Fernseher das unterstützen würden. Ich kann das ja mal die Tage testen.
    Geändert von Ryuzaki (05.03.2014 um 14:38 Uhr)

  13. #13
    Master Gunnery Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von Kaki
    Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Das Surfen und YT schauen, soll dann über den Fernseher oder Bluray Player bewältigt werden oder wie stellt ihr euch das vor?

    @Ryuzaki: habe mir mal den Player in deinem Link mal angeschaut.
    Taugt so ein 88 Euro Player tatsächlich auch zum Surfen und YT'en?
    Dazu muss doch noch eine Tasta gekauft werden oder wie darf ich mir das vorstellen?

    Update: es sollen auch Filme von einer externen HDD geschaut werden können.
    CPU: Intel i7 3770K | Cooling: Xigmatek HDT-S1284| RAM: 2x 8 GB Corsair Vengeance LP DDR3-1600 CL9 | Mainboard: ASRock Z77 Pro3 | GPU: 8 GB EVGA GTX 1070 FTW ACX 3.0 + Thermal Pad Mod | SSD: 750 GB Crucial MX300 & 500 GB Samsung 750 Evo | PSU: BQ! Straight Power 10 500 W CM | Sound: Wavemaster MX 3+ & beyerdynamic MMX 300 | Case: Cooler Master Elite 430 | Input: Roccat Kone[+] & Roccat Arvo | Monitor: Samsung S27D390H | OS: Windows 10 Pro
    member25701 albums71 9421 - Suche Mini-PC mit Bluray-Laufwerk- SMFSA !

  14. #14
    Master Sergeant Avatar von Dingo3000
    Registriert seit
    12.12.2007
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    722

    Standard

    Jop.

    Ich kann da nur für die Panasonic Modelle sprechen die wir hier haben und da geht das eigentlich alles sehr flott über den TV. Natürlich kann man das nicht mit nem PC vergleichen, aber es reicht aus.
    Et ceterum censeo Carthaginem esse delendam.

  15. #15
    Moderator Avatar von madwursd
    Registriert seit
    25.03.2011
    Ort
    Volkswagenhauptstadt
    Beiträge
    13.889

    Standard

    Surfen über den Smart-TV (hier Samsung via W-Lan) ist voll lästig und über den BR-Player wirds nicht besser sein.

    Wer viel surfen will, sollte sich ne Box hinter den TV setzen.
    Zitat Zitat von Bertrand Russel Beitrag anzeigen
    "Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel."
    sysp 151103 - Suche Mini-PC mit Bluray-Laufwerk

    MfG
    modwursd

    signaturbild mod - Suche Mini-PC mit Bluray-Laufwerk
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

  16. #16

    Standard

    Zitat Zitat von Kaki Beitrag anzeigen
    Das Surfen und YT schauen, soll dann über den Fernseher oder Bluray Player bewältigt werden oder wie stellt ihr euch das vor?

    @Ryuzaki: habe mir mal den Player in deinem Link mal angeschaut.
    Taugt so ein 88 Euro Player tatsächlich auch zum Surfen und YT'en?
    Dazu muss doch noch eine Tasta gekauft werden oder wie darf ich mir das vorstellen?

    Update: es sollen auch Filme von einer externen HDD geschaut werden können.
    Der LG spielt alle wichtigen Formate ab inkl. MKV. Von Festplatte und USB-Stick.

    Direkt surfen kann man hier nicht. Es gibt Apps für Youtube, Facebook und co. (Soweit ich informiert bin, getestet habe ich es wie gesagt nicht)
    Bei anderen Playern gibt es aber eigene Browser und ja man kann bei diesen Playern dann an den USB-Port eine Tastatur dranstöpseln. Es gibt auch Player an denen billige Speedlink 10¤ Tastaturen funktionieren. Muss mal schauen ob ich den Link zu der Kompatibiltätsliste finde.

    Zitat Zitat von madwursd Beitrag anzeigen
    Surfen über den Smart-TV (hier Samsung via W-Lan) ist voll lästig und über den BR-Player wirds nicht besser sein.

    Wer viel surfen will, sollte sich ne Box hinter den TV setzen.
    Für das was so eine Box kostet würde ich mir aber lieber ein Tablet kaufen

    Also der Sinn und Zweck solcher Mini-PCs ist mir irgendwie nicht klar.
    Meiner Meinung nach ein überteuertes Nischenprodukt.
    Geändert von Ryuzaki (05.03.2014 um 17:19 Uhr)

  17. #17
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.046

    Standard

    Zitat Zitat von Kaki Beitrag anzeigen
    Update: es sollen auch Filme von einer externen HDD geschaut werden können.
    an der stelle scheiden alle nicht ausbaufähigen OS Geräte aus.
    Magels codecs und nachrüstbarkeit der selbigen.
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - Suche Mini-PC mit Bluray-Laufwerk

  18. #18

    Standard

    Zitat Zitat von BigWhoop Beitrag anzeigen
    an der stelle scheiden alle nicht ausbaufähigen OS Geräte aus.
    Magels codecs und nachrüstbarkeit der selbigen.
    Was genau meinst du damit?

    Codecs werden in der Regel per FW-Update auf einem Player eingespielt.

  19. #19
    Moderator Avatar von madwursd
    Registriert seit
    25.03.2011
    Ort
    Volkswagenhauptstadt
    Beiträge
    13.889

    Standard

    Wenn aber der richtige codec nicht dabei ist, bist du gekniffen.
    Ich finde smart tv das größere Nischenprodukt
    Zitat Zitat von Bertrand Russel Beitrag anzeigen
    "Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel."
    sysp 151103 - Suche Mini-PC mit Bluray-Laufwerk

    MfG
    modwursd

    signaturbild mod - Suche Mini-PC mit Bluray-Laufwerk
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

  20. #20

    Standard

    Naja soll jeder sein Geld rauswerfen wofür er möchte. Ich wollte lediglich eine einfachere, günstigere Lösung in den Raum werfen.

  21. #21
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.046

    Standard

    Die eben nicht funktioniert. Gute Idee aber für andere Anwendungsbereiche. Dazu fehlt außerdem für bestimmte codecs auch die rechenleistung.
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - Suche Mini-PC mit Bluray-Laufwerk

  22. #22

    Standard

    Naja soll jeder sein Geld rauswerfen wofür er möchte. Ich wollte lediglich eine einfachere, günstigere Lösung in den Raum werfen.
    Die Idee ist ja auch, wie bereits mehrfach festgestellt, eine sehr gute aber dieses

    Update: es sollen auch Filme von einer externen HDD geschaut werden können.
    ist ein ko-Kriterium für solche Lösungen

    Edit: @kaki, das ist übrigens die Fertiglösung, die ich für unsere Buchhaltung gekauft habe. Die bringt 4GB RAM und eine 500GB HDD mit, sowie LAN und WLAN. Für den Einsatzzweck (Office halt) ist die mehr als ausreichend. Für eine Wohnzimmerlösung würde ich so ein Teil als barebone kaufen, SSD und RAM rein, OS drauf, Tastatur ran und ab dafür. So könnte eine Zotac-Lösung aussehen:

    https://www.mindfactory.de/shopping_...03317396229473

    Alternativ eine Intel-Lösung mit i3:

    https://www.mindfactory.de/shopping_...29caf7e853d7c2

    Pack noch ein externes BR-Laufwerk dazu und gut
    Geändert von Ralf1963 (05.03.2014 um 18:26 Uhr)

  23. #23
    Colonel Avatar von Maverick64
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    3.Planet des Sol-Systems
    Beiträge
    10.546

    Standard

    Noch mal eine Frage: Was soll jetzt alles gemacht werden?
    Surfen, BluRay via Disc oder externe Festplatte, YT, Streaming, Flash-fähig..., hab ich was vergessen?
    Gruß Mav
    Spoiler

  24. #24

    Standard

    Hier noch eine Lösung von mir ohne Kommentar:
    https://www.mindfactory.de/shopping_...4f3233142260e1

    Wobei ich immer noch der Meinung bin dass ein Bluray Player alleine reicht. Ich schau auch Filme und Serien von Festplatte und USB-Stick auf meinem Blu-Ray Player. Ohne irgendwelche Codec Probleme -.-

  25. #25
    Master Gunnery Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von Kaki
    Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Moinsen!
    Danke für eure Vorschläge.
    Also eine bastelfreie Lösung scheint es dafür nicht zu geben?
    Für einen richtigen Mini-PC mit Win7/8 sind damit also auch zwingend Kenntnisse beim Aufsetzen des OS notwendig.

    @Mav: korrekt.
    Aber kein Streaming im Netzwerk.
    Es sollen auch eigene Filme/Videos von HDD/ USB-Stick geschaut werden können.
    CPU: Intel i7 3770K | Cooling: Xigmatek HDT-S1284| RAM: 2x 8 GB Corsair Vengeance LP DDR3-1600 CL9 | Mainboard: ASRock Z77 Pro3 | GPU: 8 GB EVGA GTX 1070 FTW ACX 3.0 + Thermal Pad Mod | SSD: 750 GB Crucial MX300 & 500 GB Samsung 750 Evo | PSU: BQ! Straight Power 10 500 W CM | Sound: Wavemaster MX 3+ & beyerdynamic MMX 300 | Case: Cooler Master Elite 430 | Input: Roccat Kone[+] & Roccat Arvo | Monitor: Samsung S27D390H | OS: Windows 10 Pro
    member25701 albums71 9421 - Suche Mini-PC mit Bluray-Laufwerk- SMFSA !

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Reklamation Bluray Laufwerk
    Von yamaharacer im Forum Reklamation
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.04.2011, 21:31
  2. Bluray Laufwerk
    Von Duke im Forum Festplatten, SSDs & Laufwerke
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 23.02.2010, 06:27
  3. TFT HANNS.G HG281DJ und BluRay-ROM Laufwerk
    Von Error87 im Forum Produktwünsche
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.01.2009, 21:50
  4. Monitor kompatibel mit BluRay-Laufwerk?
    Von tobi92 im Forum PC-Konfigurationen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.12.2008, 15:04
  5. mini Bluray möglich?
    Von Akkl im Forum Grafik, Video & Audio
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.11.2008, 01:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •