Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: REKLAMATIONSDAUER!!!

  1. #1

    Standard REKLAMATIONSDAUER!!!

    Hallo,

    mein MSI K8N NEO 2-54G Plat. habe ich am 23.11.2004 bestellt, per Vorkasse, war auch sehr schnell da. Nun das leidige Thema kein aktuelles Bios für AMD 3200+ (Winchester) drauf, also MB am 9.12.2004 zum MF eingeschickt, innerhalb der 14 tägigen Umtauschfrist. Jetzt habe ich schon den 6 möglichen Liefertermin, laut MF der 18.2.2005, sehr komisch MF Kunden die weit nach mir reklamiert haben z.b. den 23.12.2004 aber das gleiche Bestelldatum haben, bekommen schneller, also am 1.2.2005 ihr Board. Ich habe echt keinen BOCK mehr noch länger zu warten über 2 Mon. sind für mich eindeutig zu viel.

    Meine Kundennummer: 10195277
    Rechnr.: 1305374

    Über ein schnelles Bearbeiten meines Anliegens von MF wäre ich sehr dankbar.


    DANKE MF

  2. #2
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    9

    Standard Re: REKLAMATIONSDAUER!!!

    Zitat Zitat von Devil
    Hallo,

    mein MSI K8N NEO 2-54G Plat. habe ich am 23.11.2004 bestellt, per Vorkasse, war auch sehr schnell da. Nun das leidige Thema kein aktuelles Bios für AMD 3200+ (Winchester) drauf, also MB am 9.12.2004 zum MF eingeschickt, innerhalb der 14 tägigen Umtauschfrist. Jetzt habe ich schon den 6 möglichen Liefertermin, laut MF der 18.2.2005, sehr komisch MF Kunden die weit nach mir reklamiert haben z.b. den 23.12.2004 aber das gleiche Bestelldatum haben, bekommen schneller, also am 1.2.2005 ihr Board. Ich habe echt keinen BOCK mehr noch länger zu warten über 2 Mon. sind für mich eindeutig zu viel.

    Meine Kundennummer: 10195277
    Rechnr.: 1305374

    Über ein schnelles Bearbeiten meines Anliegens von MF wäre ich sehr dankbar.


    DANKE MF
    Laut MF sind ganze 5 stk. auf Lager, wo bleibt mein MB??????

  3. #3

    Standard

    Halli Hallo

    Mhm, da hätte ich einfach das Board umgetauscht und das Geld genommen. Bei mir ging das ja nicht mehr, aber du hast / hattest mal die Möglichkeit dazu. Mhm, ich würd mal dort anrufen und Radau machen!

    Komisch. Ich habe meins am 23.12.04 hingeschickt und "Rapid" hats am 31.01.05 bestellt und wir habens in der gleichen Lieferung bekommen am 01.02.05!


    EDIT//

    Ach, es könnte doch sein, da dein Board ja nicht defekt war, sondern lediglich eine falsche Bios Version drauf war, dass man also abwartet bis MSI wieder dieses MB zurück schickt. Heißt, dass man eben kein neues Produkt ausliefern muss, weil man ja dann deines nicht mehr zum Verkauf ausstellen kann. So gesehen kann dir MF keines zu liefern, sonst würde ein Produkt verschwendet werden, nur weil ne falsche Bios Version drauf war / ist! Wenn man es eben reparieren kann bzw. wo eben kein großer "Hardwarefehler" ist, sondern wie hier nur nen Update machen muss, lohnt es nicht dir ein nagelneues zu schicken! (Ist jetzt meine Theorie von MSI!)

    Dann würd ich bei MSI anrufen und dort rumnörgeln!
    Mhm, ich hätt das gleich zu Biosflash geschcikt oder nen Computerladen gefragt.


    --------
    PS: Das MSI Board, dass ich am 01.02.05 erhalten habe erkennt kein Winchester Kern! Man, man MSI... Leben hinterm Mond!

  4. #4
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    9

    Standard

    Zitat Zitat von DerKleineFreak
    Halli Hallo

    Mhm, da hätte ich einfach das Board umgetauscht und das Geld genommen. Bei mir ging das ja nicht mehr, aber du hast / hattest mal die Möglichkeit dazu. Mhm, ich würd mal dort anrufen und Radau machen!

    Komisch. Ich habe meins am 23.12.04 hingeschickt und "Rapid" hats am 31.01.05 bestellt und wir habens in der gleichen Lieferung bekommen am 01.02.05!


    EDIT//

    Ach, es könnte doch sein, da dein Board ja nicht defekt war, sondern lediglich eine falsche Bios Version drauf war, dass man also abwartet bis MSI wieder dieses MB zurück schickt. Heißt, dass man eben kein neues Produkt ausliefern muss, weil man ja dann deines nicht mehr zum Verkauf ausstellen kann. So gesehen kann dir MF keines zu liefern, sonst würde ein Produkt verschwendet werden, nur weil ne falsche Bios Version drauf war / ist! Wenn man es eben reparieren kann bzw. wo eben kein großer "Hardwarefehler" ist, sondern wie hier nur nen Update machen muss, lohnt es nicht dir ein nagelneues zu schicken! (Ist jetzt meine Theorie von MSI!)

    Dann würd ich bei MSI anrufen und dort rumnörgeln!
    Mhm, ich hätt das gleich zu Biosflash geschickt oder nen Computerladen gefragt.


    --------
    PS: Das MSI Board, dass ich am 01.02.05 erhalten habe erkennt kein Winchester Kern! Man, man MSI... Leben hinterm Mond!
    Laut MF soll das MB gestern raus sein, rumgenörgelt habe ich schon am 1.2.05, hat wahrscheinlich geholfen. Soll in den nächsten Tagen bei mir eintreffen, laut MF mail. Die Idee mit dem Computerladen hatte ich auch, ich war bei relativ bekannten Shop's, wollten alle rumdocktern und das Preis-Leistungsverhältnis hätte eh nicht gestimmt, jenseits der 35 € Marke. Die Sache mit Biosflash habe ich gestern im MSI Forum gepostet, die werde ich auch dann in Anspruch nehmen, wenn das gleiche Problem wie bei dir Auftritt.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Reklamationsdauer bei ASUS
    Von Karl im Forum Reklamation
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.04.2005, 10:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •