Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Iphone gegen Schäden absichern

  1. #1

    Standard Iphone gegen Schäden absichern

    Hallo liebe Leute,

    seit gestern bin ich stolzer Besitzer eines Iphone 5 und bin
    bis jetzt ziemlich zufrieden damit. Was mir fehlt und was mir
    Sorgen zubereitet ist die Versicherung, da ich keine besitze.
    Habt ihr eine Versicherung auf eurem Smartphone oder
    könnt ihr mir eine Versicherung vorschlagen ?
    Habe schon viel im Netz durchgesucht aber bin in dem
    ganzen Bust an Information gescheitert.


    Ich bedanke mich im voraus für Vorschläge.


    Grüße,
    Lukas
    Erfolg ist nur unter Erfolgreichen eine Tugend.

  2. #2
    Lieutenant Avatar von FastkeineAhnunghaber
    Registriert seit
    16.10.2011
    Ort
    Europa
    Beiträge
    3.413

    Standard

    Hab zwar nur nen 4er, aber ich finde eine Versicherung dafür übertrieben.
    Wo gegen ich es versichern würde, wäre Diebstahl, aber das ist bei den meisten versocherungen nicht drin, außer es ist Raub.
    Für Wasser- und Sturzschäden find ich das übertrieben, weil man auch einfach seinen Verstand benutzen kann.

    Hatte früehr auch immer Bumper drum, aber mittlerweiel hab ich nrunoch zwei Schutzfolien. Ist auch shcon gelegtnlich runtergefallen, aber außer nen paar Kratzer im Rahmen ist noch nichts.
    Nihil verum, omnia licita.
    4 8 15 16 23 42

  3. #3
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    13.02.2013
    Beiträge
    28

    Standard

    Hallo,

    danke für deinen Rat. Mittlerweile habe ich mich entschieden. Bin nach langer Suche auf einer Seite gelandet die Handyversicherungen hiervergleicht. Ich hab da den Kaufpreis des Iphones ( 500€) eingegeben. Anschließend wurden mir 3 verschiede Anbieter wie Assona, Klarmobil und Schutzbrief24 - Versicherung, vorgeschlagen. Von den drei Anbieter gefiel mir das Angebot von Assona am meisten. Assona bieten für 8 € im Monat eine Handyversicherung gegen Flüssigkeitsschäden, Sabotage ( Vandalismus ), Diebstahl sowieo Raub, an. Das gute dabei ist dass man keine Selbstbeteiligung geben muss. Ich denke mal dass ich ein gutes Angebot abgeschlossen habe.

    Grüße,
    Lukas
    Erfolg ist nur unter Erfolgreichen eine Tugend.

  4. #4

    Standard

    Lohnt sich das wirklich? 8 Euro im Monat sind 160 Euro in zwei Jahren, man zahlt also fast ein Drittel des Kaufpreises um das Handy abzusichern.

  5. #5
    Super-Moderator Avatar von Witala
    Registriert seit
    29.03.2006
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    20.189

    Standard

    Kommt drauf an. Hat man die Versicherung, wird wohl nichts passieren, wenn nicht, dann ist die Wahrscheinlichkeit in der Praxis schon höher.
    Außerdem behalten manche ihre Handys über die zwei Jahre hinaus, da macht es schon durchaus Sinn.
    Ich persönlich schließe keine versicherungen ab. In den ersten Monaten behandelt man das Handy eh wie ein rohes Ei und dann ist es bis zum nächsten Handywechsel auch nicht weit.
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild smod - Iphone gegen Schäden absichern
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

  6. #6
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Anne
    Registriert seit
    27.01.2010
    Beiträge
    2.512

    Standard

    Ich würd die 8 Euro lieber in einen schicken Schubladenvertrag mit Smartphone investieren. Da hätte man im Falle des Falles direkt einen Ersatz und falls der Fall nicht eintritt und man irgendwann eh in ein neues Smartphone investiert, 2 alte, die man noch verkaufen könnte.
    "Wenn man tot ist, ist das für einen selbst nicht schlimm, weil man ja tot ist. Schlimm ist es aber für die Anderen....
    Genauso ist es übrigens wenn man doof ist.
    "




Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Schäden durch Virus ...
    Von deem im Forum Windows
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.09.2008, 20:10
  2. NSLU2 mit Zugriffsrechten absichern
    Von John_Doe im Forum Modem / Netzwerke allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.07.2007, 17:05
  3. Schäden am Gehäusehalter
    Von Knortzsch im Forum Reklamation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.10.2006, 17:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •