Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 140

Thema: Verdacht auf Steuerhinterziehung- Fall Hoeneß

  1. #1
    Major Avatar von grigi
    Registriert seit
    08.10.2006
    Ort
    Uckermark
    Beiträge
    6.138

    Standard Verdacht auf Steuerhinterziehung- Fall Hoeneß

    Bayern-Präsident Uli Hoeneß hat sich wegen Steuerhinterziehung selber angezeigt, es gab Hausdurchsuchung und Staatsanwaltschaft ermittelt.
    Sehr pikante Geschichte, werd die Entwicklung hier mal dokumentieren.

    Also Nachrichtenlage heute am 21.04.2013
    - Gerüchte von 100 Millionen Konto in der Schweiz, entweder Kapitalerträge nicht versteuert und die ganze Summe. Alles noch spekulativ.
    - 3 bis 6 Miiionen wurden als erster Abschlag nachgezahlt
    - Hoeneß selbst will mit Verweis auf schwebendes Verfahren nichts dazu sagen
    - wurde offenbar auf ein Deutsch/Schweizerisches Steuerabkommen spekuliert um das Geld anomym, nachträglich zu legalisieren
    - aktuell riesige mediale Berichterstattung
    - Haftstrafe droht

    Was mir allerdings total unverständlich ist.
    Da hat jemand Geld im Überfluss. Warum hinterzieht der Steuer?
    Die paar Millionen zahlt er doch aus der Portokasse, freudig erregt - als vorbildlicher Staatsbürger.
    Gerade wenn man so sehr in der Öffentlichkeit steht.
    Na mal schaun wie das weitergeht.

  2. #2
    Lieutenant Avatar von FastkeineAhnunghaber
    Registriert seit
    16.10.2011
    Ort
    Europa
    Beiträge
    3.406

    Standard

    Zitat Zitat von grigi Beitrag anzeigen
    Was mir allerdings total unverständlich ist.
    Da hat jemand Geld im Überfluss. Warum hinterzieht der Steuer?
    Die paar Millionen zahlt er doch aus der Portokasse, freudig erregt - als vorbildlicher Staatsbürger.
    Geiz ist geil
    Ich verstehe das ganze Steuer hinterziehen sowieso nicht, grade aus dem Aspekt, zumal es mittlerweiler immer gefährlicher wird zu hinterziehen. Wird ja doch immer mehr Zeit investiert, weil es sich als recht lukrativ erwiesen hat die Sünder zu bestrafen.
    Nihil verum, omnia licita.
    4 8 15 16 23 42

  3. #3
    Major
    Themenstarter
    Avatar von grigi
    Registriert seit
    08.10.2006
    Ort
    Uckermark
    Beiträge
    6.138

    Standard

    Hm, ab einer bestimmten Summe müsste doch eine Sättigung der Gier eintreten.
    Wenn da nicht mal 100 Millionen reichen?
    Da kannste quasi schon von den Zinsen auf großen Fuß leben, sehr unverständlich das man für son Quatsch Ruf & Freiheit riskiert.

    Also ich wär mit einer Million zufrieden.
    Oder 5 Millionen als Anlage zur monatlichen Auszahlung der Zinsen als Lohn bzw. Lebenstandarderhalt.
    Und 1 Million zu verballern.

  4. #4
    Colonel Avatar von Maverick64
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    3.Planet des Sol-Systems
    Beiträge
    10.507

    Standard

    Zitat Zitat von grigi Beitrag anzeigen
    Hm, ab einer bestimmten Summe müsste doch eine Sättigung der Gier eintreten.
    Wenn da nicht mal 100 Millionen reichen?
    Naja, wenn man mal bedenkt, dass ja nur der "beiseite geschaffte" Betrag angeblich 100 Millionen sein sollen..., der Uli hat ja auch so schon nicht am Hungertuch genagt...
    Gruß Mav
    Spoiler

  5. #5
    Lieutenant Avatar von FastkeineAhnunghaber
    Registriert seit
    16.10.2011
    Ort
    Europa
    Beiträge
    3.406

    Standard

    Ich versteh das auch nicht. Ich würd mich auch tierisch über ne viertel Million freuen, ist ja immer in relation zu dem was man bisher hat.
    Ne 5 Millionen wären schon zu viel, da gäbs zu viele "Bettelfreunde".

    Auf ner Konferenz vom FCB war vorhin wohl auch jedgliche Frage zu dem Thema unterbunden. Aber wieso fragt man denn auf ner Konferenz vom FCB nach sowas? Das eine hat ja nun nichts mit dem anderen zu tun?
    Nihil verum, omnia licita.
    4 8 15 16 23 42

  6. #6
    Master Gunnery Sergeant Avatar von angeldust
    Registriert seit
    11.11.2011
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    2.539

    Standard

    die wichtigste frage ist der zeitpunkt der selbstanzeige. falls die stattsanwaltschaft schon ermittelt hat, dann ist auch die selbstanzeige zu spaet...

    mich kotzen die politiker an. jetzt heben die die finger. aber unser ex finazminister hatte zb uli hoeness als berater...

    na warten wir mal ab. ohne mehr hintergrundinfos isses spekulation was zu sagen. hoffe das wird nicht auch thema beim spiel/der berichterstattung heute abend!

    Sent from my GT-I9000 using Tapatalk

    Gehäuse: Cooler Master Haf X Window Big Tower System: Win10 Pro Mainboard: ASRock Z77 Extreme 4 CPU: Intel(R) Core(TM) i5-3570K CPU @ 3.40GHz Kühler: Thermalright Silver Arrow
    RAM: 4 x 4 GB Corsair Vengeance LP Black DDR3-1600 DIMM GPU: 2048MB Gigabyte GeForce GTX 670 OC Festplatte: 256GB Samsung 830 Series & 250 Samsung 850 EVO 2.5" SSD & 2000GB Seagate Barracuda 7200
    Netzteil: 580 Watt be quiet! Straight Power E9 CM Modular DVD-Brenner: LiteOn iHAS524 Input: Logitech G11 & Razer Naga Headset: Creative Fatality

  7. #7
    Colonel Avatar von Sascha
    Registriert seit
    26.05.2007
    Beiträge
    10.257

    Standard

    Ich finde diese öffentliche Empörung total daneben. Geschätzt liegen 150 Milliarden Euro unversteuert auf irgendwelchen Konten, ständig gibt es neue wohlhabende Leute, die in der Öffentlichkeit stehen und erwischt werden. Warum die Medien immer wieder so eine Hexenjagd machen? Weil die Leute es ganz toll finden, jemanden am Boden oder dessen Niedergang zu sehen. Sachliche Berichterstattung sieht anders aus. Daher finde ich es gut, dass Hoeneß rechtliche Schritte gegen einige Zeitungen einleitet.

    Er hat Steuern hinterzogen, es wird ermittelt und je nachdem, wie die Ermittlungen ausgehen, wird er von einem Gericht (hoffentlich in der richtigen Höhe) bestraft. So simple ist das! Kommt er aufgrund seiner Person ungerecht glimpflich davon, dann haben die Leute einen Grund sich aufzuregen! Aktuell ist es nur Sensationsjournalismus.

  8. #8
    Lieutenant Avatar von FastkeineAhnunghaber
    Registriert seit
    16.10.2011
    Ort
    Europa
    Beiträge
    3.406

    Standard

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Weil die Leute es ganz toll finden, jemanden am Boden oder dessen Niedergang zu sehen. Sachliche Berichterstattung sieht anders aus. Daher finde ich es gut, dass Hoeneß rechtliche Schritte gegen einige Zeitungen einleitet.
    Ist doch aber heute sehr oft in der Presse, dass da Sachen gepusht werden. Die brauchen verkaufszahlen und wer da eben die sensationellsten Berichte schreibt hat mehr Leser.

    Mit den Doktortiteln war auch so ne Sache...
    Nihil verum, omnia licita.
    4 8 15 16 23 42

  9. #9
    Colonel Avatar von Sascha
    Registriert seit
    26.05.2007
    Beiträge
    10.257

    Standard

    Genau deshalb schaue ich im TV keine Nachrichten, lese keine Zeitung und bin nur noch sehr selten auf den Nachrichtenportalen. sport1.de und formel1.de sind aktuell die einzigen Seiten, die ich noch ansurfe. Unfassbar wie unbeschwert man durch die Welt geht, wenn man nicht ständig irgendeinen Mist in den Kopf gehämmert bekommt. Ich mag einfach nicht mehr... und wenn jetzt der Einwand kommt, dass ich ja dann nichts mehr von der Politik mitbekomme und wie ich denn dann wählen soll, der kann kurz drüber nachdenken und er weiß die Antwort.

    Sry, bin etwas vom Thema abgekommen.

  10. #10
    Moderator Avatar von madwursd
    Registriert seit
    25.03.2011
    Ort
    Volkswagenhauptstadt
    Beiträge
    13.887

    Standard

    mein beitrag zu dem thema:

    uli_h.JPG ...
    Zitat Zitat von Bertrand Russel Beitrag anzeigen
    "Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel."
    sysp 151103 - Verdacht auf Steuerhinterziehung- Fall Hoeneß

    MfG
    modwursd

    signaturbild mod - Verdacht auf Steuerhinterziehung- Fall Hoeneß
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

  11. #11
    Lieutenant Avatar von FastkeineAhnunghaber
    Registriert seit
    16.10.2011
    Ort
    Europa
    Beiträge
    3.406

    Standard

    Der ist gut.
    Nihil verum, omnia licita.
    4 8 15 16 23 42

  12. #12
    Colonel Avatar von Maverick64
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    3.Planet des Sol-Systems
    Beiträge
    10.507

    Standard

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Ich finde diese öffentliche Empörung total daneben...
    Sagen wir es mal so, der Uli war ja derjenige, der sich selbst immer über "solche Leute" die das Recht beugen aufgeregt hat und gegen diese gewettert hat...
    Und wie heißt es so schön: Wer anderen eine Grube gräbt,...
    Gruß Mav
    Spoiler

  13. #13

    Standard

    Wer anderen eine Grube gräbt ist ein Baufacharbeiter und wer anderen eine Bratwurst brät hat ein Bratwurst-Bratgerät!

    Mir persönlich war Herr Hoeneß noch nie besonders symphatisch! Aber wie so oft, Leute die besonders heftig gegen Handlungsweisen anderer Personen wettern sind meistens auch nicht besser!

    Gruß Matti
    Das Universum und die Dummheit der Menschheit sind unendlich ! Beim Universum bin ich mir jedoch nicht ganz sicher ! (Albert Einstein)
    "Ich selbst habe keine GTX970 aber falls NVidia die Rücknahme anbietet, würde ich sie zurückschicken" (PCGH-Umfrage)
    Danke für den Beweis !

    Daddel-Kiste
    Gehäuse: Phanteks Enthoo Primo Special Edition BO / NT: Corsair 450HX / MB: Gigabyte Z97X-SOC / CPU: Intel Core i5 4670K / RAM: 2x8GB Kingston HyperX Savage DDR3 1600Mhz
    Graka: EVGA GTX 1080 FTW / CPU-Kühler: BeQuiet Dark Rock Pro 3
    SSD: Samsung Evo 840 120GB / HDD's: Samsung Spinpoint F1 320GB (HD322HJ) / Samsung SpinPoint F3 500GB (HD502HJ) / Samsung Spinpoint F3 1000GB (HD103SJ) / 2xWD Elements 500GB (extern)
    Sound: Creative Soundblaster X-Fi Titanium HD / Lautsprecher: Logitech Z2300 2.1 THX

  14. #14
    Colonel Avatar von Maverick64
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    3.Planet des Sol-Systems
    Beiträge
    10.507

    Standard

    Zitat Zitat von Matti38 Beitrag anzeigen
    Mir persönlich war Herr Hoeneß noch nie besonders sympathisch!
    Er war mir zwar nicht unbedingt "sympathisch", aber er hatte meinen Respekt für seine riesen Arbeit und für seinen Einsatz für seinen Verein...
    Gruß Mav
    Spoiler

  15. #15
    Super-Moderator Avatar von Witala
    Registriert seit
    29.03.2006
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    20.188

    Standard

    Zitat Zitat von Maverick64 Beitrag anzeigen
    Sagen wir es mal so, der Uli war ja derjenige, der sich selbst immer über "solche Leute" die das Recht beugen aufgeregt hat und gegen diese gewettert hat...
    Und wie heißt es so schön: Wer anderen eine Grube gräbt,...
    Absolut richtig. Daher verstehe ich auch nicht, wieso er so einen Mist überhaupt gemacht hat.
    Wie Sascha schon sagte, sollte man das alles etwas nüchterner betrachten und nicht unbedingt mit der Welle mitschwimmen. Aktuell gibt es keine Fakten, sondern nur Spekulationen.
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild smod - Verdacht auf Steuerhinterziehung- Fall Hoeneß
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

  16. #16
    Colonel Avatar von Sascha
    Registriert seit
    26.05.2007
    Beiträge
    10.257

    Standard

    Dazu fällt mir nur folgendes ein:


  17. #17
    Lieutenant Avatar von Pflaume
    Registriert seit
    07.08.2012
    Beiträge
    3.325

    Standard

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Er hat Steuern hinterzogen, es wird ermittelt und je nachdem, wie die Ermittlungen ausgehen, wird er von einem Gericht (hoffentlich in der richtigen Höhe) bestraft. So simple ist das! Kommt er aufgrund seiner Person ungerecht glimpflich davon, dann haben die Leute einen Grund sich aufzuregen! Aktuell ist es nur Sensationsjournalismus.
    Sehe ich genauso. Da werfen die Medien mit wilden Spekulationen um sich, bevor die Sache überhaupt einigermaßen geklärt ist. Interessant auch welchen Stellenwert das ganze in vielen Nachrichtensendungen und Zeitungen im Vergleich zu anderen Themen, wie dem Anschlag in Boston, einnimmt...
    Mein System
    Intel Core i7 3770K • be quiet! Dark Rock Pro 2 • PoV GTX 780 Trooper Ammo • Gigabyte GA-Z77X D3H • 16GByte Corsair Vengeance LP @1600MHz • Samsung SSD 830 • 3TByte WD Green • Fractal Define R4 Black Pearl • 580W be quiet! Straight Power E9 • LG BH10LS38 • Teufel Concept C200 & Logitech G930 • Logitech G400 + K800 wireless • LG 29EA93-P

  18. #18
    Master Gunnery Sergeant Avatar von angeldust
    Registriert seit
    11.11.2011
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    2.539

    Standard

    gestern hat im stadion hinterm uli der wieder der chef vom fokus gesessen. die haben die story ja als erstes veroeffentlicht. aber jede wette. uli wusste schon vorab, dass ueber ihn berichtet wird.

    Sent from my GT-I9000 using Tapatalk

    Gehäuse: Cooler Master Haf X Window Big Tower System: Win10 Pro Mainboard: ASRock Z77 Extreme 4 CPU: Intel(R) Core(TM) i5-3570K CPU @ 3.40GHz Kühler: Thermalright Silver Arrow
    RAM: 4 x 4 GB Corsair Vengeance LP Black DDR3-1600 DIMM GPU: 2048MB Gigabyte GeForce GTX 670 OC Festplatte: 256GB Samsung 830 Series & 250 Samsung 850 EVO 2.5" SSD & 2000GB Seagate Barracuda 7200
    Netzteil: 580 Watt be quiet! Straight Power E9 CM Modular DVD-Brenner: LiteOn iHAS524 Input: Logitech G11 & Razer Naga Headset: Creative Fatality

  19. #19
    Colonel Avatar von Sascha
    Registriert seit
    26.05.2007
    Beiträge
    10.257

    Standard

    Falls die beiden befreundet sein sollten, was nicht unwahrscheinlich ist, wird man ihn schon vorab informiert haben. Spricht ja aber auch nichts gegen.

  20. #20
    Super-Moderator Avatar von Witala
    Registriert seit
    29.03.2006
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    20.188

    Standard

    Angeblich nicht...
    Helmut Markwort: „Ich bin selbst sehr überrascht“

    Selbst enge Weggefährten wurden von der FOCUS-Exklusivmeldung völlig überrascht. „Wenn ich an Hoeneß und Geld denke, habe ich vor dieser Steueraffäre immer erst seine Großzügigkeit gesehen“, sagte FOCUS-Herausgeber Helmut Markwort in seiner Sendung „Sonntags-Stammtisch“ im Bayerischen Fernsehen mit Blick auf Hoeneß‘ allgemein bekannte Spendenfreudigkeit. „Jetzt lernen wir ein anderes Gesicht kennen“, sagte Markwort, der als Verwaltungsbeirat des FC Bayern seit Jahren in engem Kontakt mit Hoeneß steht. „Ich weiß nicht, ob das ein Doppelleben ist.“
    Quelle: Helmut Markwort: ?Ich bin selbst sehr überrascht?: FC Bayern München verbietet Fragen zu Hoeneß' Steuerhinterziehung - Fußball - FOCUS Online - Nachrichten
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild smod - Verdacht auf Steuerhinterziehung- Fall Hoeneß
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

  21. #21
    Lieutenant Avatar von Pflaume
    Registriert seit
    07.08.2012
    Beiträge
    3.325

    Standard

    Zumindest ab jetzt wohl nicht mehr
    Mein System
    Intel Core i7 3770K • be quiet! Dark Rock Pro 2 • PoV GTX 780 Trooper Ammo • Gigabyte GA-Z77X D3H • 16GByte Corsair Vengeance LP @1600MHz • Samsung SSD 830 • 3TByte WD Green • Fractal Define R4 Black Pearl • 580W be quiet! Straight Power E9 • LG BH10LS38 • Teufel Concept C200 & Logitech G930 • Logitech G400 + K800 wireless • LG 29EA93-P

  22. #22
    Master Gunnery Sergeant Avatar von angeldust
    Registriert seit
    11.11.2011
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    2.539

    Standard

    glaub ich nicht, dass der nix wusste.

    Sent from my GT-I9000 using Tapatalk

    Gehäuse: Cooler Master Haf X Window Big Tower System: Win10 Pro Mainboard: ASRock Z77 Extreme 4 CPU: Intel(R) Core(TM) i5-3570K CPU @ 3.40GHz Kühler: Thermalright Silver Arrow
    RAM: 4 x 4 GB Corsair Vengeance LP Black DDR3-1600 DIMM GPU: 2048MB Gigabyte GeForce GTX 670 OC Festplatte: 256GB Samsung 830 Series & 250 Samsung 850 EVO 2.5" SSD & 2000GB Seagate Barracuda 7200
    Netzteil: 580 Watt be quiet! Straight Power E9 CM Modular DVD-Brenner: LiteOn iHAS524 Input: Logitech G11 & Razer Naga Headset: Creative Fatality

  23. #23
    Major
    Themenstarter
    Avatar von grigi
    Registriert seit
    08.10.2006
    Ort
    Uckermark
    Beiträge
    6.138

    Standard

    - Uli Hoeneß, Präsident des deutschen Fußballmeisters Bayern München, hat in der vergangenen Woche im Zusammenhang mit seiner Steueraffäre eine Strafanzeige gegen unbekannt wegen "Verletzung des Steuergeheimnisses" bei der Staatsanwaltschaft München II gestellt. Oberstaatsanwalt Ken Heidenreich bestätigte eine entsprechende Vorabmeldung des Nachrichtenmagazins "Focus". "Wir haben die Anzeige an die zuständige Staatsanwaltschaft München I weitergereicht", sagte Heidenreich.
    - Gegen Hoeneß liegt ein Haftbefehl vor, der aber nicht vollstreckt wird, weil er eine Kaution von fünf Millionen Euro hinterlegt.....
    - Hoeneß, der bereits 3,2 Millionen Euro an Steuern nachbezahlt hat
    Spiegel.de
    Hätte man ihn nach der Hausdurchsuchung gleich in U-Haft genommen, wäre spätestens dann die Sache publik geworden.
    "Verletzung des Steuergeheimnisses" - ist natürlich durch seine Prangerwirkung nicht in Ordnung, aber ein normalsterblicher kleiner Fisch ala Schlossermeister Mustermann kann eben keine 5 Millionen Euro Kaution plus 3,7 Millionen Euro Nachzahlung, locker über den Tisch schieben um so der drohenden Untersuchungshaft zu entgehen.
    Er (Hoeneß) ist sicher zur Recht über die verletzung des Steuergeheimnisses empört, aber normalerweise würde jeder anderer Mensch ohne großen Namen längst im Untersuchungsgefängnis schmoren, daher etwas mehr "Demut" - täte dem Herrn sicher gut.

  24. #24
    Major
    Themenstarter
    Avatar von grigi
    Registriert seit
    08.10.2006
    Ort
    Uckermark
    Beiträge
    6.138

    Standard

    war "still" geworden in letzter Zeit.
    Nun zeichnet sich eine erfreuliche Wendung für Herrn H. ab.
    fc-bayern-hoeness-kann-in-steueraffaere-mit-Bewährung-rechnen
    Bayern-Präsident Uli Hoeneß kommt in der Steueraffäre möglicherweise mit einer milden Strafe davon. Nach SPIEGEL-Informationen scheint die Staatsanwaltschaft München eine zweijährige Haftstrafe auf Bewährung beantragen zu wollen. Die Verhandlung könnte schon im September beginnen
    Wer darüber überrascht ist - hebe bitte den Arm.
    Meiner Meinung nach wird das ein riesen Skandal.

  25. #25
    Lieutenant Avatar von FastkeineAhnunghaber
    Registriert seit
    16.10.2011
    Ort
    Europa
    Beiträge
    3.406

    Standard

    Ich bin nicht überrascht.
    Nihil verum, omnia licita.
    4 8 15 16 23 42

Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Verdacht auf Mainboarddefekt
    Von TheSyNtax im Forum Reklamation
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.05.2012, 13:34
  2. Der Fall Opel
    Von Giga im Forum Politik & Gesellschaft
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.11.2009, 19:22
  3. Verdacht auf Betrug - Vorgehensweise?
    Von Sorcio im Forum Allgemeines
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.09.2008, 14:15
  4. Intel unter Verdacht: Exclusiv-Verträge mit M****-S*****?
    Von Fischeropoulos im Forum Luftkühlung
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 16.07.2006, 12:09
  5. Intel unter Verdacht des Bundeskartellamtes
    Von flash im Forum Luftkühlung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.07.2006, 10:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •