Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Tal der Wölfe

  1. #1
    Private Avatar von günni
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Remscheid
    Beiträge
    2

    Idee Tal der Wölfe

    Hi,

    Was haltet ihr vom dem neuen türkischen film?!
    Wer war schon drin???
    ich noch nicht aber hab viel kritische stimmen gehört.
    DA ich mich sehr für politik interessiere und mciha cuha ngagiere ist es mir schon wichtig wie andere über so etwas denken???

    Soll er verboten werden???

    Nein, es mag noch so schlimm sein aber verbieten kann man dies nciht, denn wenn dann wäre es genau so wie mit den Karikaturen die wir hätten verbieten sollen. Dass ist doch PRessefreiheit! also was denkt ihr?!

  2. #2
    Major General Avatar von DonKnilch
    Registriert seit
    21.02.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.626

    Standard

    Hat der Film einen Namen?


  3. #3
    Master Sergeant Avatar von Zugvogel
    Registriert seit
    08.11.2005
    Ort
    Remscheid
    Beiträge
    648

    Standard

    Ich denk mal er meint Tal der Wölfe. Da läuft doch die Geschichte mit unserem lieben Herrn Stoiber und dem Filmeverleiher...Die streiten sich dadrüber, ob der Film verboten werden soll.
    Wir schaffen das schon!

    button - Tal der Wölfe

  4. #4
    Gesperrt Avatar von Pommbear
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Kölle
    Beiträge
    14.729

    Standard

    Im Tal der Wölfe ist wohl gemeint.

  5. #5
    Private
    Themenstarter
    Avatar von günni
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Remscheid
    Beiträge
    2

    Standard

    Oh sry

    JA mein anürlich Tal der Wölfe!!!

  6. #6
    Master Sergeant Avatar von Zugvogel
    Registriert seit
    08.11.2005
    Ort
    Remscheid
    Beiträge
    648

    Standard

    @Pommbear: Wir haben mal wieder den gleichen Gedanken

    BTT:Ich finde das wär nicht nötig gewesen vom Stoiber. Hat jetzt wieder da so ne Welle ausgelöst, da der türkische Filmeverleiher jetzt sagt, Stoiber würde Rechtsextremen in die Karten spielen....
    Wir schaffen das schon!

    button - Tal der Wölfe

  7. #7
    Master Sergeant Avatar von Athlon
    Registriert seit
    04.01.2005
    Ort
    Greding
    Beiträge
    935

    Standard

    um was genau gehts eigentlich in dem film bzw. warum soll der verboten werden? :rolleyes:
    ...what u give is what u get...

    style5,Athlon - Tal der Wölfe
    forumsigmf - Tal der Wölfe
    games banner - Tal der Wölfe

  8. #8
    Master Sergeant Avatar von Xyra
    Registriert seit
    07.01.2005
    Beiträge
    542

    Standard

    Es ist eine 007Story deren Auslöser eine wahre Begebenheit ist.
    Die Türken hatten im Nordirak eine(oder mehrere) Militärbasen. Die Amsi haben die Türken vor/bei einem der Irakkriege aufgefordert die Basis zu schliessen und die Soldaten zurück in die Türkei zu verlegen. Als die Türkei sich geweigert hat, sind die Amis zu ihren NATO-Verbündeten gegangen und haben sie gezwungen das Land zu verlassen. Die Türken sind dabei wie Schwerverbrecher Abgeführt worden, gefesselt und mit Sack auf dem Kopf.
    Der Film nimt diese Begebenheit und spinnt einen Wunsch der Türken weiter: Rache.
    Die Rache nimmt ein türkischer Geheimagent der den amerikanischen Befehlshaber bekämpft und wie bei jedem Spionagefilm auch tötet.
    Die Hauptkritikpunkte sind die Einseitigkeit und das verwenden von bestimmten Gruppen als besonders bösartige Gegner.
    Der Befehlshaber ist z.B. ein gläubiger Christ. Desweiteren gibt es noch einen jüdischen Artz der in Dr. Mengle-Manier Gefangene foltert.

    Mein Standpunkt diesbezüglich ist:
    Es gibt genug Filme die nicht nur Pro Amerika sind sonder vor allem gegen Nationxy oder Kulturxy. Seien es frühe 007 Streifen die die UdSSR im Visir hatten, diverse Propagandafilmen gegen Vietnam oder China.
    Der Islam wurde in einigen amerikanischen Filmen und Serien auch sehr schlecht dargestellt. Z.B. in satirischen Serien wie Southpark oder in dem einen Film (ich kenne den Titel nicht) in dem die Briten in Arbien einfallen und brutal von den dort Ansässigen getötet werden. Ein Offizier gerät dabei auch in Gefangenschaft und wird schwer gefoltert. Obwohl in dem Film die Briten die Agressoren sind werden sie als die guten dargestellt und die Verteidiger ihrer Heimat als böse.
    Zur den bösen Charaktern kann ich nichts sagen da ich den Film noch nicht gesehen habe. Nur so viel: Nicht alles was die Presse über Filminhalte sagt trifft zu. Oft wird in Filme auch etwas hineininterpretiert.

    Ich denke das ganze Gerede über den Film bringt in weiter in den Mittelpunkt des Intereses als ihm wegen der künstlerischen Qualität zusteht. Titanic z.B. wurde nicht so sehr von der PResse behandelt wie dieser Film. Auch HdR wurde nicht so stark von Politiker angesprochen wie dieser Film.

    Aber letzten Endes muss man sich selbst eine MEinung bilden über den Film, das einzige was man sagen kann ohne ihn gesehen zu haben: Das ganze Gerede über den Film und die derzeitige Lage aufgrund der Karikaturen ist nicht gut zeitlich abgestimmt.

    MfG
    X
    Es braucht das Werk vieler bevor ein neuer Rechner funktioniert. Jedoch kann ein einzelner das Werk unbrauchbar machen.

  9. #9
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard

    Also ich sage mal: eine gute Demokratie hält so einen Film aus :-)



    ...viele PCs

  10. #10
    Colonel Avatar von Gargi
    Registriert seit
    20.01.2006
    Beiträge
    11.618

    Standard

    Zitat Zitat von Giga
    Also ich sage mal: eine gute Demokratie hält so einen Film aus :-)
    Sagen wir mal so: Ein kritikfähiger Mensch der sein Hirn benutzt hält so einen Film aus. Allerdings möchte ich dazu noch nicht viel sagen, da ich ihn noch nicht gesehen habe. Nur wenn hier schon wieder nach Verboten geschrien wird, kräuseln sich meine Fußnägel. Wobei ich darauf wetten würde, dass genau die Leute, den Film noch nichtmal gesehen haben, sondern sich nur auf Berichte stützen. Aber es sind halt immer wieder die gleichen Hardliner. Kann sich noch jemand daran erinnern, was für ein Aufsehen es wegen der Passion Christi gab? Oder den Film Hannibal? Je mehr darüber in der Regenbogenpresse steht, desto größer deren Erfolg. Was besseres kann doch denen gar net passieren

    cu
    Gargi

  11. #11
    Master Sergeant Avatar von Zugvogel
    Registriert seit
    08.11.2005
    Ort
    Remscheid
    Beiträge
    648

    Standard

    Genau das denke ich auch. Leute die keine Ahnung haben sollen sich sowieso aus sowas raushalten.
    Wir schaffen das schon!

    button - Tal der Wölfe

  12. #12
    Gunnery Sergeant
    Registriert seit
    11.12.2005
    Beiträge
    321

    Standard

    das ist wie mit dem verbot von killerspiel spielen dass nach dem amoklauf in erfurt in kraft treten sollte. da gabs in gamestar auch einen artikel darüber in dem zeitungssausschnitte gezeigt wurden, echt haarsträubend was da alles über cs geschrieben wurde z.b: omas mit kinderwagen zu erschießen gibt einen extra-bonus.

  13. #13
    Colonel Avatar von Gargi
    Registriert seit
    20.01.2006
    Beiträge
    11.618

    Standard

    Zitat Zitat von player1234
    das ist wie mit dem verbot von killerspiel spielen dass nach dem amoklauf in erfurt in kraft treten sollte. da gabs in gamestar auch einen artikel darüber in dem zeitungssausschnitte gezeigt wurden, echt haarsträubend was da alles über cs geschrieben wurde z.b: omas mit kinderwagen zu erschießen gibt einen extra-bonus.
    Das mit dem Omas und Extrabonus wurde bestimmt mit Carmageddon verwechselt

    cu
    Gargi

  14. #14
    Gesperrt Avatar von Pommbear
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Kölle
    Beiträge
    14.729

    Standard

    Zitat Zitat von Gargi
    Das mit dem Omas und Extrabonus wurde bestimmt mit Carmageddon verwechselt

    cu
    Gargi
    Und das ist ja sowas von steinalt...
    Das lief noch auf meinem 486DX2.

    EDIT: So'n Quatsch! Ich meinte ja Quarantine. Kennt das noch jemand?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •