Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Programm für Videobearbeitung

  1. #1

    Standard Programm für Videobearbeitung

    Hallo !

    Ich bin momentan dabei, meine alte Videosammlung zu Digitalisieren, und auf DVD zu brennen. Als Hardware habe ich einen guten Videorecorder, und ein Notebook. Dell, Pentium i7 mit Win 7 Pro( 64 bit), 8 gb Ram, 500 gig Platte. Eigentlich alles was man für eine Videobearbeitung haben muß. Mein Problem besteht, das mein Notebook" einfriert"! Für die Bearbeitung von Videos habe ich das Bearbeitungsprogramm"Wie Rette ich meine Videos" von der Firma Magix, was ich von der Firma Pearl gekaut habe. Ich gehe mal davon aus, das es nicht an meinem Rechner liegt, das er sich "aufhängt", sondern an meiner Software. Nun meine Frage, gib es ein gutes Programm, wo ich meine Videos mit Bearbeiten kann, und sauber auf einen Rohling brennen kann?


  2. #2
    Master Sergeant Avatar von under
    Registriert seit
    03.10.2007
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    579

    Standard

    Also man kann ausschließen, dass der Laptop zu heiß wird?
    7857641895 - Programm für Videobearbeitung

  3. #3
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.047

    Standard

    Ich habe das selbige letztens machen lassen. Dort wurde Adobe Premiere bzw. Encore genutzt dafür.
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - Programm für Videobearbeitung

  4. #4

    Standard

    Wenn nur digitalisiert und auf DVD gebrannt werden soll, dann sind die Adobe Programme ein wenig über das Ziel hinausgeschossen. Teuer und bieten weit mehr Features als der TE nutzen will.

    Ich würd für's erste empfehlen bei Chip.de vorbei zu surfen und dort nach kostenlosen Digitalisierungsprogrammen mit entsprechend guter Bewertung zu suchen.

  5. #5
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Kaki
    Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    2.922

    Standard

    Hey na das passt ja!
    Wir machen das zur Zeit auch wieder, weil im Keller noch zwei ganze Umzugskartons mit Kassetten rumstehen und wir haben die gleiche Software von Magix.
    Haben das programm auf drei Rechnern bei uns installiert und hatten zuerst Schwierigkeiten mit dem Audiosignal (lag jedoch am Kabel), aber keine mit Einfrieren oder sonstigem.
    Installier die Software mal auf einem anderen Rechner, denn das Programm selbst ist super und liefert eine tolle Qualität und Bearbeitungsmöglichkeiten.
    Es gibt auch einen noch recht jungen Patch. Gib einfach nur mal den Namen der Software bei Google ein und Patch, dann wird dir gleich unter den ersten Suchergebnissen einer angezeigt, vielleicht hilft das ja bei dir ansonsten tippe ich eher auf ein Hardwareproblem, wenn auch eher ungewöhnlich bei einem Schlepptop oder wird der etwas zu heiß (laut)?
    Die genaue Version des Patches schaue ich heute Abend nach und den Link stell ich dir dann hier rein.

    Bis dann!
    Kaki
    CPU: Intel i7 3770K | Cooling: Xigmatek HDT-S1284| RAM: 2x 8 GB Corsair Vengeance LP DDR3-1600 CL9 | Mainboard: ASRock Z77 Pro3 | GPU: 8 GB EVGA GTX 1070 FTW ACX 3.0 + Thermal Pad Mod | SSD: 750 GB Crucial MX300 & 500 GB Samsung 750 Evo | PSU: BQ! Straight Power 10 500 W CM | Sound: Wavemaster MX 3+ & beyerdynamic MMX 300 | Case: Cooler Master Elite 430 | Input: Roccat Kone[+] & Roccat Arvo | Monitor: Samsung S27D390H | OS: Windows 10 Pro
    member25701 albums71 9421 - Programm für Videobearbeitung- SMFSA !

  6. #6
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    21.02.2010
    Beiträge
    11

    Standard

    Also, was ein Hardware Prob angeht, schließe ich das mal aus! Neues Notebook vom Feinsten, wa es momentan gibt Pentium i7, 8 gb ram, sehr gute Grafikkarte. Ich glaube nicht, daß es da dran liegt. Das Program startet, und friert den PC plötzlich ein. Das heißt: Nichts geht mehr. Also Reset taste gedrückt, PC startet wieder neu. Aber das kan es doch nicht sein,oder?

  7. #7
    Moderator Avatar von madwursd
    Registriert seit
    25.03.2011
    Ort
    Volkswagenhauptstadt
    Beiträge
    13.906

    Standard

    ist die magix software denn überhaupt zertifiziert für win7 64bit?...hol dir mal die von kaki genannten patches und update die software mal auf den neuesten stand (wenn nicht schon geschehen und nur nicht erwähnt).

  8. #8
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Kaki
    Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    2.922

    Standard

    Jup das Programm läuft auf meinen Win7 x86 und x64 Systemen erste Sahne.
    Der letzte Patch behebt eigentlich nur Audioprobleme.
    Welche Version hast du denn installiert?
    CPU: Intel i7 3770K | Cooling: Xigmatek HDT-S1284| RAM: 2x 8 GB Corsair Vengeance LP DDR3-1600 CL9 | Mainboard: ASRock Z77 Pro3 | GPU: 8 GB EVGA GTX 1070 FTW ACX 3.0 + Thermal Pad Mod | SSD: 750 GB Crucial MX300 & 500 GB Samsung 750 Evo | PSU: BQ! Straight Power 10 500 W CM | Sound: Wavemaster MX 3+ & beyerdynamic MMX 300 | Case: Cooler Master Elite 430 | Input: Roccat Kone[+] & Roccat Arvo | Monitor: Samsung S27D390H | OS: Windows 10 Pro
    member25701 albums71 9421 - Programm für Videobearbeitung- SMFSA !

  9. #9
    Staff Sergeant
    Registriert seit
    30.01.2007
    Beiträge
    200

    Standard

    schade,
    Zephyrlocke bleib dran wenn Dir schon geholfen wird,
    oder berichte zumindest noch wies ausging

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Videobearbeitung
    Von Cirrus im Forum Grafikkarten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.06.2009, 17:01
  2. Rechner für Videobearbeitung
    Von amaasbier im Forum PC-Konfigurationen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.09.2008, 20:57
  3. PC für Videobearbeitung
    Von Antischlau22 im Forum PC-Konfigurationen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.12.2006, 01:41
  4. PC zur Videobearbeitung und zum Spielen
    Von Andbro im Forum PC-Konfigurationen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.10.2006, 11:34

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •