hallöchen liebe forumler!

ich habe da mal eine frage:

ich schreibe gerade an einem kleinen programm, um meine sehr eingerosteten vba kenntnisse wieder auf trab zu bringen.

also folgendes: ich habe eine funktion rnd die mir aus 10 möglichen fragen eine beliebige ausgibt.

ob diese richtig beantwortet wurde (per txtbox), prüfe ich durch Sel Case.

wurde sie nun richtig oder falsch beantwortet, zeigt er mir die nächste frage an. soll so sein.

nun möchte ich aber, das jede frage exakt EIN Mal vorkommt und nachdem jede frage durchlaufen wurde, name und punkte in einem anderen (erstellten) formular ausgegeben und gespeichert werden.


Momentan liest das programm meine fragen aus dem TabBlatt2 und trägt dort auch vorerst name und score ein, was er dann ausliest und im aktuellen frageformular ausgibt.

ferner gebe ich pro richtiger antwort 100 punkte, jedoch innerhalb der geprüften bedingung. kann man das verallgemeinern? sieht so aus (beispiel):


Case 1

Select Case eingabe

Case Tabelle2.Cells(3, 2), Tabelle2.Cells(3, 3), Tabelle2.Cells(3, 4), Tabelle2.Cells(3, 5)
TextBox1.BackColor = RGB(0, 150, 0)
MsgBox ("Richtig!"), vbOKOnly, ("Rischtiiisch!")
score = score + 100
Q1.TextBox1 = ""
TextBox1.BackColor = RGB(250, 250, 250)
TextBox1.SetFocus
Case Else
TextBox1.BackColor = RGB(200, 0, 0)
MsgBox ("Leider falsch!"), vbOKOnly, ("Faaaaalsch!")
Q1.TextBox1 = ""
TextBox1.BackColor = RGB(250, 250, 250)
TextBox1.SetFocus
Q
End Select


danke schon mal für eure antworten!