Hallo zusammen,

ich bin seit kurzem stolzer und begeisterter Besitzer eines QNAP TS-410.
Nun bin ich beim Konfigurieren auf ein Problem gestoßen:
ich habe in meinem TS-410 die Lüftersteuerung auf Manuel geändert da der Lüfter bei der Automatikeinstellung immer lief auch wenn der TS eikalt war. Mein System läuft ständig bei ca. 25° und meine HDD´s laufen zwischen 20° und 24°C! Nun habe ich in der Steuerung folgende Werte zum testen eingetragen:
Bei einer Sytemtemperatur unterhalb von 34 °C, wird der Lüfter ausgeschaltet.
Bei einer Sytemtemperatur unterhalb von 40 °C, wird der Lüfter sich langsam drehen.
Bei einer Sytemtemperatur oberhalb von 45°C, wird der Lüfter sich schnell drehen

Nun das Problem: der Lüfter läuft immer auf max!!! Er regelt nicht und er geht auch nicht aus. Das gleiche Verhalten hat er auch bei automatischer Konfiguration. Egal welche Einstellung ich an der Lüftersetuerung vornehme es bewirgt keine Reaktion am Lüfter. Warum? Kennt das Problem jemand?

Danke für eure Hilfe.

Grüße Quad