Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Fehlersuche "No Signal Detected"

  1. #1

    Standard Fehlersuche "No Signal Detected"

    Hallo liebe Leute,

    ich habe vor ca 10 Tagen einen PC für meine Mutter zusammengebaut. er hat folgende Komponenten, alle von MF:

    Scythe Mugen 2 REV B
    1024MB XFX Radeon HD 5670 1GB DDR3 PCI-E
    LG Electronics DVD-Brenner GH22NS50 SATA
    128GB Crucial C300 Series CTFDDAC128MAG-1G1 2.5"...
    Intel Core i5 2500K 4x 3.30GHz So.1155 BOX
    Asus P8P67-M P67 Sockel 1155 mATX Rev3 1
    8GB (2x 4096MB) TeamGroup Elite DDR3-1333 DIMM...
    120x120x25 Scythe Slip Stream SY1225SL12L 800U/m...
    400W be quiet! Straight Power E8 80+ Bronze

    folgende Situation: Ich bau alles zusammen installier die wichtigsten Sachen (WIN7, MSO, Adobe, FF,...). Nachdem meine Mutter noch ihre restliche Software installiert hat und zwei Tage mit dem Rechner gearbeitet hat geht er plötzlich nicht mehr an.
    Wenn man auf Power drückt kommt kein start piep mehr Lüfter drehen kurz an =>geht aus und startet erneut durch. Jetzt drehen sich alle Lüfter mit normaler Geschwindigkeit MB LED blinkt. Am Monitor erscheint aber "No Signal detected".
    Ich dachte erst die Graka ist es aber hier Fehlanzeige... Austausch mit einer anderen brachte keine Änderung. Folgendes wurde getestet, jedoch ohne Erfolg: Ausbau aller Überflüssigen Komponenten, Ramriegel einzeltests auf unterschiedlichen Bänken, CMOS clear. Die Symptome sind immer die gleichen.
    Einbaufehler ala Überflüssige Schlittenschrauben, lose Kabel, etc schließe ich aus.
    Ach ja nochwas: Besteht ein Unterschied zwischen einem 4pin und 8pin CPU Stromanschluss? eigentlich reicht doch immer der 4er aus und der Rechner lief problemlos mit dem 4pin-Anschluss. Takt und Volt sind alle standard (also im Asus Bios auf normal)

    Woran könnte es liegen? Bekannte Kompatibilitätsprobleme? Einschicken? Wenn ja welche(s) Bauteil(e)?

    Vielen Dank

    Alexander

  2. #2
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Anne
    Registriert seit
    27.01.2010
    Beiträge
    2.512

    Standard

    Der Fehler kann an verschiedenen Stellen liegen.
    Defektes NT
    defekt am Motherboard
    irgend ein Problem mit dem Gehäuse.

    Ganz genau kann mans ohne weitere Tests nicht sagen.

    Ich würde nochmal ne Tisch- Minimalkonfig aufbauen, ausserhalb vom Gehäuse auf einer nichtleitenden Unterlage (Pappe) und dann mit sicher Funktionierenden Komponenten crosstesten. Also Mobo+ CPU+Kühler+1Ramriegel+Grafikkarte+NT
    An bekommst du das ganze , wenn du die Kontakte brückst (Schraubendreher) wo sonst der Onoff -Schalter des Gehäuses angesteckt wird.

    Dadurch schliesst du sicher ein Gehäuseproblem aus.
    Grafikkarte hast du ja schon ausgeschlossen.
    Nächster Kandidat das Netzteil. ect. Vielleicht hats nen Wackelkontakt oder nen Kabelbruch am CPU-Stromstecker.
    Dann eventuell mit anderem Ram (geborgt)
    "Wenn man tot ist, ist das für einen selbst nicht schlimm, weil man ja tot ist. Schlimm ist es aber für die Anderen....
    Genauso ist es übrigens wenn man doof ist.
    "




  3. #3

    Standard

    Das Netzteil kannst du auch einzeln testen. Hierzu die nötigen Kontakte einfach überbrücken. Mit ner Büroklammer den grünen Draht mit nem schwarzen verbinden.

    ACHTUNG: Test auf eigene Gefahr!
    ACHTUNG: Immer einen Verbaucher anschließen (DVD-laufwerk, Lüfter, etc.) und das Netzteil nie ohne Verbraucher betreiben. Sonst könnte das Netzteil u. U. durchbrennen oder sonst beschädigt werden.

    Diesen Test würde ich jedoch erst durchführen, wenn alle anderen Teile getestet wurden.

    Beachte aber, dass du ohne Phasenprüfer nur testen kannst, ob die 12V- und die 5V-Schienen korrekt mit Strom versorgt werden (durch angeschl. Lüfter/Laufwerke). Bei etwaigen Defekt würde ich auch keine Festplatte zum Testen verwenden!
    Gruß OBs

    ---------

  4. #4
    Moderator Avatar von Black & White
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    38.450

    Standard

    ein dvd-laufwerk ist kein verbraucher in dem sinne, da lieber alternative lüfter/alte hdd nehmen zb

    Ach ja nochwas: Besteht ein Unterschied zwischen einem 4pin und 8pin CPU Stromanschluss?
    kein für dich relevanter

    wenn eine minimale tischkonfig nix bringt, hilft nur noch komponenten durchtesten, zb auch mal rams vertauschen etc und anschließend wohl board reklamieren oder gleich ganz umtauschen
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild mod - Fehlersuche "No Signal Detected"
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

    Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
    ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

  5. #5
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Max
    Registriert seit
    22.02.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.638

    Standard

    Ich würde mal empfehlen, den 8 Pin Connector auch mit dem entsprechenden Stecker des NTs zu besetzten.
    ---
    Der unterschied des 8 Pol Stecker zu dem 4 Pol ATX Stecker liegt in der Doppelten leistung

    Ach ja, noch was:
    Vergiss Phasenprüfer und benutz ein Multimeter
    Ein Verbraucher am NT ist zum Messen nicht wirklich erforderlich, ohne Verbraucher am NT misst du allerdings die Leerlaufspannung, die durchaus oberhalb der ATX Toleranzen liegen kann.
    "Wir müssen die Religion des anderen respektieren, aber nur in dem Sinn und dem Umfang, wie wir auch seine Theorie respektieren, wonach seine Frau hübsch und seine Kinder klug sind"

    Zitat Zitat von Ralph1963 Beitrag anzeigen
    rubbel- und quietschtests an der Chroma
    Zitat Zitat von Ralf1963 Beitrag anzeigen
    irgendwelche Nippel- und Schweiss Messungen

  6. #6
    Moderator Avatar von Black & White
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    38.450

    Standard

    Der unterschied des 8 Pol Stecker zu dem 4 Pol ATX Stecker liegt in der Doppelten leistung
    sorry aber das ist unsinn. die eps sind auf dem board einfach durchverlötet. das einzige was überhaupt einen unterschied macht, ist die belastung der adern. das zieht aber auch meist überhaupt erst bei wirklich nicht geringem oc. zudem dass die kabellängen auch extrem kurz sind, ist auch beim atx12v eine entsprechende versorgung gewährleistet ohne das die adern durchbrennen würden
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild mod - Fehlersuche "No Signal Detected"
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

    Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
    ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

  7. #7
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Max
    Registriert seit
    22.02.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.638

    Standard

    Dann wird das wohl so sein....
    "Wir müssen die Religion des anderen respektieren, aber nur in dem Sinn und dem Umfang, wie wir auch seine Theorie respektieren, wonach seine Frau hübsch und seine Kinder klug sind"

    Zitat Zitat von Ralph1963 Beitrag anzeigen
    rubbel- und quietschtests an der Chroma
    Zitat Zitat von Ralf1963 Beitrag anzeigen
    irgendwelche Nippel- und Schweiss Messungen

  8. #8
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    18.05.2011
    Beiträge
    2

    Standard

    Also der CPU-Anschluss ist mittlerweile auch mit 8-pin- Anschluss getesten worden, Problem besteht weitehin. Austausch-Ram habe ich leider nicht zur Verfügung, mit einem anderen Netzteil - selbes Problem, NT kann also auch ausgeschlossen werden.
    Ich denke ich werde das MB einschicken müssen... aber vielen Dank für die schnellen und hilfreichen Antworten.

    Alexander

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. VGA -> 22" Widescreen signal
    Von Marcel40625 im Forum Probleme mit dem Rechner?
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 17.03.2011, 10:58
  2. Nur "No Signal" am Monitor
    Von Mike_R im Forum Probleme mit dem Rechner?
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 24.06.2010, 07:06
  3. No Signal detected!
    Von guest1234 im Forum Mainboards
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.09.2009, 13:31
  4. TV-Out Signal "verwaschen"
    Von hennne im Forum TV-Karten
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 25.06.2007, 17:01
  5. Monitor zeigt nur "No Signal"
    Von buz-travor im Forum PC-Konfigurationen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.11.2006, 20:24

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •