Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: [Hilfe] Suse Linux Raid5 Problem

  1. #1

    Ausrufezeichen

    hallo, hab folgendes problem beim erstellen eines Raid5 verbandes mit 3 Festplatten...

    die erstellung beginnt und dann kommt das ...

    Code:
    mediencenter:~ # mdadm --create /dev/md0 --level=5 --raid-devices=3 /dev/sda1 /dev/sdb1 /dev/sdc1
    
    mdadm: array /dev/md0 started.
    mediencenter:~ # watch cat /proc/mdstat
    
    ------------------------------------------------------------------------
    
    Personalities : [raid6] [raid5] [raid4]
    md0 : active raid5 sdc1[3] sdb1[1] sda1[0]
          1943864704 blocks level 5, 64k chunk, algorithm 2 [3/2] [UU_]
          [==>..................]  recovery = 14.0% (136684416/971932352) finish=107.5min speed=129429K/sec
    
    unused devices: <none>
    und bei etwa 17% kommt das dann ...

    Code:
    Personalities : [raid6] [raid5] [raid4]
    md0 : active raid5 sdc1[3](S) sdb1[1] sda1[4](F)
          1943864704 blocks level 5, 64k chunk, algorithm 2 [3/1] [_U_]
    
    unused devices: <no
    ich weiss echt nicht mehr weiter...

    system:
    msi board k8n mit amd 64 4000+, 1GB Ram, IDE Transcend 2GB Flash, suse linux minimal server install...

    tse tse hat sich erledigt ...

    die platten haben einen schuss, hab sie gerade eingepackt und zurück gesendet an MF..
    Geändert von Maximus (21.02.2011 um 17:12 Uhr) Grund: Doppelpost. Bitte "Ändern" Button nutzen.

  2. #2

    Standard

    Bist du sicher? Hast du sie einzeln getestet? Nicht das der Raidcontroller der Übeltäter ist.

  3. #3
    Private
    Themenstarter
    Avatar von Corin
    Registriert seit
    23.12.2006
    Beiträge
    39

    Standard

    Zitat Zitat von Maximus Beitrag anzeigen
    Bist du sicher? Hast du sie einzeln getestet? Nicht das der Raidcontroller der Übeltäter ist.
    ja bin ich
    alle einzeln getestet mit estool von samsung.

    This Drive has some defects.
    Service Code => AJ36 : Bad sector

    hab auch low level formatiert und nochmal getestet die fehler bleiben.
    also eingepackt und beiliegenden retourenschein drauf und ab die post äh dhl...
    mal sehen wie lange das dauert bis eine andere kommt und hoffentlich auch ok ist .

  4. #4

    Standard

    Alles klaro dann scheints doch recht eindeutig. Wäre nur ärgerlich gewesen wenn man 3 Platen tauscht und dann liegts am Board. Dann drück ich die Daumen das es fix geht.

  5. #5
    Private
    Themenstarter
    Avatar von Corin
    Registriert seit
    23.12.2006
    Beiträge
    39

    Standard

    es ist immer ärgerlich wenn etwas nicht funktioniert.
    das schlimme daran ist nur der zeit aufwand bis man was findet...

    es kann das mainboard sein...
    es kann der mainboard controller sein...
    es kann der festplatten controller sein...
    es kann die festplatte sein...
    es kann auch die kabel sein ...

    auch wenn man die hochwerdigsten sata kabel verwendet mit clip und was weiss ich noch alles die sata verbindungstechnik ist nun wirklich die schlechteste die man erfunden hat ...

    dann kommt noch die tolle vorgehens weise die die hersteller mitgeben bevor man reklamieren darf...

    festplatte prüfen - dann low level formatieren und dann nochmal prüfen.
    wem soll man den zeitaufwand in rechnung stellen?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Umstieg von Single- auf Dual Core unter SuSE
    Von Gargi im Forum Linux & Mac OS
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 01.05.2007, 19:40
  2. Problem: Suse Installation auf Laptop
    Von Giga im Forum Linux & Mac OS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.01.2007, 16:38
  3. Could not find the SUSE Linux Installation CD
    Von linuxsuse im Forum Linux & Mac OS
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 31.12.2006, 13:28
  4. Linux & Windows Problem
    Von MK im Forum Linux & Mac OS
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 17.05.2006, 17:31
  5. Installation von Linux Suse 9.1 SE OHNE Yast
    Von HomerS530d im Forum Linux & Mac OS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.01.2006, 07:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •