Danke Danke:  0
Gefällt mir Gefällt mir:  0
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: [Review] [Case] Enermax Staray Blue or Red LED Fan

  1. #1
    Private
    Registriert seit
    12.01.2011
    Ort
    BW / Germany
    Beiträge
    9
    Post Thanks / Like

    Standard [Review] [Case] Enermax Staray Blue or Red LED Fan

    Review Enermax Staray Blue / Red Fan

    01 95 - [Review] [Case] Enermax Staray Blue or Red LED Fan

    Enermax Blue Fan
    Enermax Red Fan


    Quelle Enermax

    * Integrierter Apollish-Frontlüfter
    Patentierter LED-Ring mit 15 Leuchtdioden und innovative Hochglanzoberfläche erzeugen eindrucksvolle Lichteffekte mit einer viermal stärkeren Leuchtkraft als gewöhnliche LED-Lüfter
    * Praktisch und Benutzerfreundlich
    Schraubenlose Schnellverschlüsse, Rändelschrauben zum Lösen der Seitenwände, sowie vorinstallierte Mainboard-Abstandshalterschrauben
    * Frontschnittstellen
    2x USB 2.0, HD/AC'97 Audio, Schalter zur Auswahl zwischen zwei LED-Beleuchtungseffekten und zum Ausschalten
    * Luftkühlung
    Halterung für je einen 12-cm-Lüfter in der Front und Rückwand, sowie für zwei 14-cm- oder 12-cm-Seitenlüfter
    * Passivkühlung
    Luftdurchlässige, engmaschige Stahlnetzfront und Seitenpanel mit leicht zu reinigendem Mikrofilter
    * Wasserkühlung
    Zwei gummierte Schlauchöffnungen auf der Rückseite für wassergekühlte Systeme
    * Vollendetes und ansprechendes Design
    Schicke Stahlnetzfront mit rot oder blau beleuchteten Power- und Reset-Tasten
    Langlebiger Lüfter in der Front:
    Patentierte Twister Lager Technologie
    Dauerhaft niedriger Geräuschpegel
    Lange Lebensdauer: MTBF 100.000 Stunden
    Magnetisierte Metallkugel Selbstfettendes Nano-Lager mit Spulen Magnetband im Rotor
    Abnehmbarer Lüfter Rotor zur einfachen Reinigung

    Specs:

    Produktbezeichnung Staray
    Modell ECA3170
    Farbe Schwarz / blauer Apollish Lüfter (ECA3170-BL)
    Farbe Schwarz / roter Apollisch Lüfter (ECA3170-BR)
    Typ ATX Midi Gehäuse
    Maße (T x B x H) 485 mm x 185 mm x 420 mm
    Material SECC
    Laufwerksschächte 5,25" 4x (extern)
    Laufwerksschächte 3,5" 7x = 1x (extern) + 6x (intern)
    Erweiterungsschächte 7x
    M/B ATX / Micro ATX
    Front I/O 2x USB 2.0, HD/AC97 Audio I/O
    Lüfterhalterungen Front 1x 12 / 9 / 8 cm
    Lüfterhalterungen Rückseite
    1x 12 / 9 / 8 cm
    Lüfterhalterungen Seite
    2x 12 / 14 cm
    Öffnungen für Wasserkühlung 2x

    Air Flow
    airflow - [Review] [Case] Enermax Staray Blue or Red LED Fan

    Mein System und die Erfahrungen mit dem Staray:

    MainBoard: Gigabyte GA-870A-UD3 870 AM3 ATX
    Prozessor :AMD Phenom II X6 Black Edition 1090T 6x 3.20GHz So.AM3 BOX
    CPU Kühler:Scythe Mugen 2 REV B
    Ram: 2 x 4096MB Kingston ValueRam DDR3-1333 CL9
    GFX Karte: 1536MB Palit GeForce GTX 480 GDDR5 PCIe
    Netzteil: Antec True Power New TP-650
    Boot Device: OCZ Vertex 2 SATA II 3.5" SSD
    Store Device: HD204UI Spinpoint F4EG
    IDE DVD CD Burner

    Das Gehäuse ist Airflow, Design und Preis Leistungs mässig Tip Top und kann auch entgegen den Angaben von Enermax für Hardware die mehr platz verlangt verwendet werden.So fern man weis was man wo verbauen möchte,wie in meinem Fall.

    Positiv finde Ich die Staubfilter an sämtlichen Mash gittern,auch die Schnellverschlüsse für sämtliche Laufwerke sind Top.

    Enermax gibt für das Staray bei GFX Karten eine max länge von 25.2 cm vor was z.b. bei voller Laufwerks bestückung auch nur in das Gehäuse passt. Hat man jedoch nur 1 - 3 3.5 Zoll Laufwerke kann man diese so anordnen das auch eine GTX 480 in das Gehäuse passt.

    Den CPU Kühler gibt Enermax mit max. 166 mm an, bei nicht montiertem seiten Lüfter. Somit passt auch ein Dicker Scythe Mugen 2 Rev. B CPU Kühler mit den Gesamtmaßen: 130 x 100 x 158 mm noch in das Gehäuse mit ca. 5 mm Luft zur Seitenwand.

    maximal depth - [Review] [Case] Enermax Staray Blue or Red LED Fan

    Hier mal ein paar Bilder meines Systems

    test045 - [Review] [Case] Enermax Staray Blue or Red LED Fan


    Wen man sich ein klein wenig mühe bei der Verkabelung macht kommt einem dies mit einem Optimierten Airflow zu gute.


    test044 - [Review] [Case] Enermax Staray Blue or Red LED Fan


    Kabelbinder und Tapeband sind nützliche Helferlein...


    test048 - [Review] [Case] Enermax Staray Blue or Red LED Fan

    Mit einigen Tricks kan man den AirFlow noch verbessern .. so passt z.B. die 3.5 Zoll SSD in einen Floppy schacht und kann ganz oben Montiert werden
    Die HDD ganz unten Montiert macht kaum Vibrationen, bekommt troz dessen einen leichten wind vom Frontlüfter.
    Das FrontAudio wird hinter der GFX Karte nach oben geführt um es aus dem AirFlow des Frontlüfters zunehmen.
    Sata Kabel werden 1 x um den 3.5 Zoll käfig verlegt damit sie den Airflow nicht beeinflussen.
    Das Power kabel für die GFXkarte wird am 5.25 Käfig auf der Vorderkante verlegt.
    Zu lange Kabel werden auf dem kleinen zwischenraum oberhalb des DVD Brenners verstaud.

    Noch ein paar TIPPS :

    Zieht unbedingt den Ferritring auf den Kabelbaum der an die Front läuft, das verhindert Statische aufladungen am Frontpanel.Ist der Ring nicht montiert kann sich die Front Statisch aufladen und bei berührung der Front oder USB Ports der Rechner abstürtzen.

    Bei der Montage eines Seitenlüfters unbedingt aufpassen wen Ihr den Mesh Rahmen wegschraubt von den 10 Schrauben sind die 2 untersten der Seitenwand etwas länger, schraubt Ihr diese nacher beim wieder an schrauben in eine falsche Position hinein bekommt Ihr eine unschöne Bäule im Mesh Rahmen.

    Die Front kan man durch leichtes Ziehen entfernen (an der unterseite der Front ist eine Aussparung zum reingreifen).
    Kleine Empfehlung von Mir: Ist das System Komplett eingebaut und getested nehmt euch ein Klebeband und klebt die Aussparung an der Front unten mit einem Klebeband zu. So vermeidet Ihr das luft angesaugt wird die nicht durch den Filter gesaugt wird.

    Den schnell verschluss für die PCI PCIE Slots von der gehäuse Hinterseite komplett abschrauben (1 Schraube).PCI(E) Geräte lieber mit einer (oder 2) Schraube(n) fixieren.Das gibt einen besseren Halt.

    Hoffe mein kleines Review kann euch helfen fals Ihr ein ähnliches Setup baut.

    Mfg Tcla.
    Geändert von Redalien (07.02.2017 um 11:13 Uhr) Grund: broken URL

  2. #2
    Major Avatar von grigi
    Registriert seit
    08.10.2006
    Beiträge
    5.983
    Post Thanks / Like

    Standard

    Nice - danke für die Mühe die du dir gemacht hast.
    Enermax Staray Blue Verkäufe werden in Höhe in schnellen. . . . .
    Mein Fall wär der ja nicht, soll sehr dünnwandig sein = 0,7mm Belchstärke.
    Und Kombi mit langer Grafikkarte ist bei einer 3 Zoll Festplatte Schluss
    Wenn da ein gedrehter HD Käfig drin wäre - aber davon hat Enermax wohl noch nichts gehört.

  3. #3
    Moderator Avatar von Black & White
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    35.135
    Post Thanks / Like

    Standard

    der blecherne und eben nicht eingefärbte innenaufbau ist aber mal imho überhaupt nicht mehr zeitgemäß

    da kann man wohl auch ein asgard nehmen und hat immer noch bessere optik und den gleichen innenaufbau, aber eben komplett in schwarz.
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild mod - [Review] [Case] Enermax Staray Blue or Red LED Fan
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

    Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke! ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

  4. #4
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.01.2011
    Ort
    BW / Germany
    Beiträge
    9
    Post Thanks / Like

    Standard

    [QUOTE=grigi;751191
    Wenn da ein gedrehter HD Käfig drin wäre - aber davon hat Enermax wohl noch nichts gehört.[/QUOTE]

    Ich wollte eben keinen gedrehten Käfig wegen der Belüftung.

    @ Black & White

    Da das Case ja komplett geschlossen ist habe ich auf eine Lackierung des Innenraums keinen Wert gelegt. Die Luftfilterwaren mir da wichtiger.

    Gruße Tcla

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Enermax Staray Frontaudio an GA-870A-UD3
    Von Tcla im Forum PC-Konfigurationen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.02.2011, 07:00
  2. REVIEW Netzteil: 425W Enermax Modular 82+
    Von Caly-Phornia im Forum PC Komponenten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.11.2010, 23:54
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.09.2010, 13:51
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.09.2010, 13:33
  5. Review: Sharkoon Rapid-Case Sata/USB2 Black 3.5
    Von volltoll im Forum PC Komponenten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.07.2008, 12:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •