Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 47

Thema: Temp X4 965 zu hoch?

  1. #1
    Sergeant
    Registriert seit
    21.01.2008
    Beiträge
    96

    Standard Temp X4 965 zu hoch?

    Hey,
    habe mir heute nen Phenom x4 965 C3 TPD 125w zugelegt und kühle ihn mit einem Sythe Mine rev.B (lüftertausch gegen noctua NF-S12B FLX 120mm).

    sonstige komponenten:

    Sparkle 8800GT G92
    Gigabyte GA-MA78g-DS3H rev.1 mit aktuellem Bios
    4gb OCZ DDR2-800
    NT 550W xilenze 2.2

    Habe gerade mal mit Everest nen Stabilitätstest durchgeführt um die Temps zu checken.
    b74ptj3hzy3s - Temp X4 965 zu hoch?
    Könnt ihr mir sagen ob die Temps ok sind. Bin etwas verunsichert wegen cpu core max 54°C und cpu 77°C. welche der temps muss den die 62°C einhalten?

  2. #2

    Standard

    Hi,
    Also die cpu Werte sollen bei max.65-70°Grad liegen (Wenn zu heiß, schalten sich ggf. selbst aus),schwarzer monitor.
    Mein i5 liegt bei 50° wäre der normale Grenzbereich.
    Hast du deinen Pc selber zusammengebaut?

  3. #3
    Moderator Avatar von Black & White
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    38.781

    Standard

    die 54°C gehen völlig in ordnung. der cpu-wert kann vernachlässigt werden
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild mod - Temp X4 965 zu hoch?
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

    Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
    ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

  4. #4
    Sergeant
    Themenstarter

    Registriert seit
    21.01.2008
    Beiträge
    96

    Standard

    Guten morgen,
    Jup pc ist selbst zusammen gebaut.
    WLP ist schon gecheckt worden und CPU kühler sitz auch richtig.

    @ Black&White
    Versteh ich das richtig? Die Core temps sind aussage kräftig und darf nicht über 62°C steigen?
    Dann wäre das ja noch voll im Rahmen.

  5. #5

    Ausrufezeichen

    Naja ist schon bissel arg Warm sag ich.

    Ich hab den 955er und nur einen AC64, mein Kühler ist nicht so gut wie deiner und ich habe bei 4x100% bei Prime95 max. 57°CPU und Core 55°.
    Um so wärmer dein CPU ist desdo schneller Altert er, so kannste dass nicht auf Dauer lassen. Gründe?

    1. Saug mal deine Kiste oder is alles neu? Wenn die Lamellen vom Kühlkörper durch Staub verstopft sind Kühlt er nicht mehr richtig.

    2. Sicher dass der Kühler richtig Plan aufliegt, nicht dass der doch mit was Kolidiert sei es auch nur noch so gering kann schon Reichen wees ick aus eigener Erfahrung mit meinem NB Passivkühler und meiner AC64 Spannvorrichtung

    3. Zu viel oder zu wenig Wärmeleitpaste. In die Mitte ein Klecks in Erbsenbreite mit ner Plastikkarte verspachteln dass alles benetzt ist aber der Untergrund leicht Durchschimmert. WLP soll kein Bollwerk sein, nur die Täler ausfüllen an den Oberflächen.

    4. Heatpipes im Arsch? Fass mal im Betrieb an die Heatpipes ob die Handwarm werden und sehe nach ob du dir am Sockel fast die Hand verbrennst, zeichen dass die/eine Heatpipe/s Kaputt sind. Neuen Bestellen.

    5. Alles nix? Dann Kühler zu Schwach, neuen Kaufen.

    mfg
    sysp 161497 - Temp X4 965 zu hoch?

  6. #6
    Moderator Avatar von Black & White
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    38.781

    Standard

    Versteh ich das richtig? Die Core temps sind aussage kräftig und darf nicht über 62°C steigen?
    die kerntemperaturen sind aussschlaggebend. die 62°C sind aber eine wohl selbst definierte grenze deinerseits

    @hagal keine ahnung warum du sowas vermutest, die coretemps sind absolut iO und der kommulierte cpu-wert wird gern mal falsch angezeigt. zb durch bios beeinflusst etc
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild mod - Temp X4 965 zu hoch?
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

    Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
    ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

  7. #7
    Sergeant
    Themenstarter

    Registriert seit
    21.01.2008
    Beiträge
    96

    Standard

    hey,
    @ B&W
    Die 62°C hab ich in mehreren foren als grenzwert für die CPU gefunden. habe allerdings keine offiziellen Werte von AMD finden können. Wie hoch darf die CORE-Temp den ca. sein ohne das ich probleme bekomme.

    @all
    Hab gerade nochmal alles auseinander genommen und gecheckt. 30min testlauf selbes Ergebnis. Habe die Lüfter einstellung im Bios mal auf pwm gestellt -> keine verbesserung. Lamellen sind ok Heatpipes werden warm und alles staub frei. reinige den pc alle halbe Jahre.
    Was mir allerdings aufgefallen ist, ist das wenn ich die seitenwand weglasse die temps im 2-5°C niedriger ausfallen. habe 2 sys fans mit laufen und verkabelung so wie lüfter anordnung und ausrichtung sind top. Denke daher das mal n neues gehäuse fällig wäre. ist eh n noname und ärger mich immer wieder über die schlechte verarbeitung.

    Könnt ihr mir was empfehlen? keine besonderen ansprüche. kein modding...
    werde mir woll auch in ein paar monaten ne gtx460 zulegen die müsste mit reinpassen.

    wie siehts mit diesem aus?
    ATX Thermaltake V3 Black Editon Midi Tower o.NT Schwarz - Computer Shop -
    würde das passen? bzw. würde da zb. noch n ekl Brocken rein passen falls ich doch noch mal nen anderen cpu-kühler hole?
    Geändert von Leon (07.10.2010 um 23:33 Uhr)

  8. #8

    Lächeln

    Hmm AMD gibt die max. Temp dieses CPU´s sehr wohl auf ihrer Seite an und der ist 62° Maximal!

    Schlage vor du kaufst dir einen besseren CPU Kühler.

    Gehäuse?

    Die drei hier sind echt gut auch in Testes z.b. 3D now usw.

    1. Xigmatek Midgard
    xigmatek midgard review
    2. Xigmatek Utgard
    Xigmatek Utgard
    3. Sharkoon Rebel 9 Serie mit 250er Seitenlüfter
    Sharkoon Rebel 9 Value Pro

    Die 3 Habe ich selber schon Verbaut, kann ich dir ans Herz legen.

    mfg
    sysp 161497 - Temp X4 965 zu hoch?

  9. #9
    Sergeant
    Themenstarter

    Registriert seit
    21.01.2008
    Beiträge
    96

    Standard

    Hab ich dann woll übersehen. gut also auch n neuer kühler.
    wäre dann der brocken denke ich. oder würdet ihr mir nen anderen empfehlen?

    @hagal
    das Sharkoon Rebel 9 value pro gefählt mir gut hast du erfahrungen bezüglich des einbauraums? Brocken und gtx460 nehmen ja gerne etwas mehr platz in anspruch. passt das mit dem seitenlüfter...?

  10. #10
    Moderator Avatar von Black & White
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    38.781

    Standard

    Hmm AMD gibt die max. Temp dieses CPU´s sehr wohl auf ihrer Seite an und der ist 62° Maximal!
    und 54°C sind noch 8K davon entfernt. ergo sehe ich da bei weitem kein problem

    würde sie zu heiß würde eh die cpu-interne drosselung ansprechen
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild mod - Temp X4 965 zu hoch?
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

    Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
    ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

  11. #11
    Major Avatar von grigi
    Registriert seit
    08.10.2006
    Ort
    Uckermark
    Beiträge
    6.137

    Standard

    GTX 460 passt in den Sharkoon 9 rein. Brocken und Seitelüfter werden wahrscheinlich kollidieren. Der empfohlende Xigmatek Utgard sieht ganz passabel aus.

  12. #12

    Lächeln

    Zitat Zitat von Black & White Beitrag anzeigen
    und 54°C sind noch 8K davon entfernt. ergo sehe ich da bei weitem kein problem

    würde sie zu heiß würde eh die cpu-interne drosselung ansprechen
    Mag sein aber ich gehe mal davon aus das er sich einen Black Edition nicht Gekauft hat um ihn in Standarttakt zu Betreiben. Spätestens wenn er etwas mehr CPU Power möchte und ihn per Multi 200 bis 400MHz höher Taktet geht dem die Puste aus und fängt an zu Glühen.
    Ausserdem wer seine Hardware lange am Leben halten will und mit guten Gewissen weiterverkaufen möchte schaut zu dass die Teile nicht im Backofen betrieben werden.

    @Leon, also dat 9er hat schon jut Platz die Daten der Abmessungen kannst du auf der Herstellerseite genau Nachlesen, eben so des Brocken dann kannste dir selber Ausrechnen ob der Platz reicht denke aber schon.
    GFX Karten können sehr Lang sein, richtig aber bei diesem Gehäuse eigentlich kein Problem evt überdeckt deine Karte ein oder mehre SATA Anschlüsse, dat Problem haste wenn ja jetzt schon und hat nix mit dem Gehäuse zu tun.

    mfg
    sysp 161497 - Temp X4 965 zu hoch?

  13. #13
    Sergeant
    Themenstarter

    Registriert seit
    21.01.2008
    Beiträge
    96

    Standard

    hey,
    habe mal n bissl foren durch geschaut und leider passt der Brocken nicht in das Rebel9 pro value. Der Seitenlüfter ist im weg und dann kann ich mir die Euroen auch sparen. Die utgard sind mir eigentlich schon zu teuer. Denke daher das ich dann ATX Sharkoon Rebel 9 Economy Pro Edition Midi Tower o.NT Schwarz - Computer oder http://www.mindfactory.de/product_in...T-Schwarz.html nehmen werde plus EKL Brocken oder mugen 2. Die Gehäuse gefallen mir von der optik sehr gut und die reviews sind auch viel versprechend. Hoffe das ich dann ruhe habe. Die Graka muss dann halt noch 1-2 monate länger warten. aber hilft ja nichts.
    welchen kühler würdet ihr mir empfehlen? der mugen2 würde auch in das rebel 9 value pro passen. Was meint ihr?

    Hatte gerade bei nem prime test nen neustart. temps waren wie oben. denke aber das es ein temp. bedingter cpu reset war. Allerdings hat das bios nach dem neustart 43°C ausgegeben.
    Geändert von Leon (08.10.2010 um 13:24 Uhr)

  14. #14

    Ausrufezeichen

    Wenn er bei Prime einen Reboot macht ist der mit großer Sicherheit der Temp-Notaus gekommen vom CPU. Lass es besser bis du die neue Kühlung da hast.
    Was er danach im Bios anzeigt ist egal, die Temps gehen ohne Last sehr schnell Runter dass ist Normal und sagt nix aus. Fakt ist dein CPU wird so viel zu heiß und läuft auf Verschleiß. Neue Kühlung und neues Gehäuse werden dass richten. Dann kannste auch deinen Black Eidtion per ML höher Takten. Vergesse nicht, es dauert immer bis zu 200 Stunden bis das Pad oder die WLP ihre volle Leistung entfalten. Lass den PC dann also erstmal eine Weile so Laufen nach 2-3 Tagen kannste den ruhig mal im Multi eine Stufe höher Fahren Temps sollten selbst nach Stunden nicht über 55° gehen meiner Meinung nach und weniger ist immer Besser wer dir was anderes Sagt hat keine Ahnung. Immerhin möchtest du ja möglichst Lange was von deinen Teilen haben ohne Defekt.
    Wenn es soweit ist sollte er ohne Probleme 3,6 bis 4GHz pro Kern schaffen selbst ohne Vcore erhöhung oder der Gleichen wirste ja sehen, mit Prime immer schön auf Stable Testen und die Temps im Auge behalten viel Spass mit deinem AMD Cpu.

    mfg
    sysp 161497 - Temp X4 965 zu hoch?

  15. #15
    Moderator Avatar von Black & White
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    38.781

    Standard

    Wenn er bei Prime einen Reboot macht ist der mit großer Sicherheit der Temp-Notaus gekommen vom CPU
    falsch gedacht, da die drosselung kommen müsste mit gesenktem multi. wenn dann war das irgendein spielchen vom bios mit abschalttemp, oder aber das wahrscheinlichste szenario: instabile kiste
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild mod - Temp X4 965 zu hoch?
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

    Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
    ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

  16. #16

    Lächeln

    Zitat Zitat von Black & White Beitrag anzeigen
    falsch gedacht, da die drosselung kommen müsste mit gesenktem multi. wenn dann war das irgendein spielchen vom bios mit abschalttemp, oder aber das wahrscheinlichste szenario: instabile kiste
    Häh?

    Wenn der CPU überhitzt hat der eine Interne Automatsiche Notabschaltung.
    Er hat den CPU soweit ich weiss noch nicht Übertaktet der Läuft als ganz Normaler BE mit seinen 3,4GHz jetzt noch.
    Prime lauft immer auf Anschlag da wird nix Gedrosselt.
    Ja im Bios kann man auch max. Temps eingeben ob er dies Eingestellt hat oder ab Werk schon ist weiss ich nicht.

    mfg
    sysp 161497 - Temp X4 965 zu hoch?

  17. #17
    Moderator Avatar von Black & White
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    38.781

    Standard

    Wenn der CPU überhitzt hat der eine Interne Automatsiche Notabschaltung.
    die kommt aber nicht bei 6x°C, sondern da senkt die cpu sich nur im takt um eine weitere erhöhung der temp zu verhindern
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild mod - Temp X4 965 zu hoch?
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

    Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
    ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

  18. #18
    Sergeant
    Themenstarter

    Registriert seit
    21.01.2008
    Beiträge
    96

    Standard

    also in bios ist keine abschalttemp eingestellt. es sei den ich kann sie nicht einsehen. habe in einigen reviews gelesen das die AMD x4 prozi alle hitze probleme haben und die dt-sensoren nicht gut funktionieren. gehe daher auch von hitze abschaltung aus. mein sonsiges sys ist ja vorher hundert pro gelaufen.
    werde mir am montag das xigmatek midgard mit dem brocken holen ist beides ohne warten zuhaben und sollte zusammen passen. werde dann mal posten wie die temps sind und ob wieder n reset kommt. Sicher ist sicher. oder gibs eurerseits bedenken?

    bis dahin lasse ich die tests und fahre ihn schonend. da bleiben die temps bei 52°C cpu und 45°C core.

  19. #19
    Moderator Avatar von Black & White
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    38.781

    Standard

    oder gibs eurerseits bedenken?
    nur in der hinsicht, das du mit dem mine einen schon recht guten kühler hast
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild mod - Temp X4 965 zu hoch?
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

    Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
    ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

  20. #20
    Sergeant
    Themenstarter

    Registriert seit
    21.01.2008
    Beiträge
    96

    Standard

    @b&w
    was würdest du den machen wenn du an meiner Stelle wärest. wie würdest du vorgehen?

  21. #21
    Moderator Avatar von Black & White
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    38.781

    Standard

    mal die wärmelietpaste neu auftragen und eine qualitativ gute verwenden. keiner weiß wie der abddruck aussieht und ob der anpressdruck stimmt inkl belüftung und luftstrom im case
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild mod - Temp X4 965 zu hoch?
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

    Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
    ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

  22. #22

    Daumen hoch

    Mach dat mal mit dem Mitgard und dem Brocken, dann kannst du auch ohne Probleme deinen 965er Black Edition etwas Beschläunigen, dafür hast du ihn ja auch gekauft.
    Denke mal grade in Verbindung mit dem neuen Case werden die Temperaturen um einiges Fallen. Meine Meinung und dass dein CPU Kühler eben nicht reicht merkste doch selber. Am Ende hat jeder so seine Meinung B&W mags gern Heiß ick bin eher der Wintertyp

    mfg
    sysp 161497 - Temp X4 965 zu hoch?

  23. #23
    Sergeant
    Themenstarter

    Registriert seit
    21.01.2008
    Beiträge
    96

    Standard

    WLP ist AC mx-2 sehr gut so weit ich informiert bin. der abdruck ist gut hab in gerade auch mal mit dem boxed laufen lassen die temps waren im idle schon bei 45°C core und 50°C cpu. habe zwei 120mm noctua im case verbaut. vorne unten rein hinten oben raus. NT. ist auch oben moniert. Der Cpu lüfter und der hintere case lüfter sind auf einer höhe und in die selbe richtung motiert. geht auch n guter luftstrom druchs gehäuse.
    cpu-kühler ist auch richtig montiert. da rührt sich nichts.
    kann ja erstmal ne neues case holen und wenns dann immer noch nicht besser ist hol ich mir den brocken. MF is ja nur 10min von meinem zuhause.

    was mir gerade mal auffällt ist das die case bzw motherboard temp im idle über der des core liegt. ist doch eigentlich nicht ok oder?

  24. #24
    Major Avatar von grigi
    Registriert seit
    08.10.2006
    Ort
    Uckermark
    Beiträge
    6.137

    Standard

    Zitat Zitat von Leon Beitrag anzeigen
    MF is ja nur 10min von meinem zuhause.
    Wow du glücklicher Mensch. Sitzt direkt an der Quelle.
    Brocken wird fest verschraubt, da musst du das Mainboard noch mal ausbauen und Stromrichtung des Lüfters geht nur nach oben oder unten.
    Brocken lohnt sich aber, gerade bei deiner starken CPU.

  25. #25

    Daumen hoch

    Zitat Zitat von Leon Beitrag anzeigen
    WLP ist AC mx-2 sehr gut so weit ich informiert bin. der abdruck ist gut hab in gerade auch mal mit dem boxed laufen lassen die temps waren im idle schon bei 45°C core und 50°C cpu. habe zwei 120mm noctua im case verbaut. vorne unten rein hinten oben raus. NT. ist auch oben moniert. Der Cpu lüfter und der hintere case lüfter sind auf einer höhe und in die selbe richtung motiert. geht auch n guter luftstrom druchs gehäuse.
    cpu-kühler ist auch richtig montiert. da rührt sich nichts.
    kann ja erstmal ne neues case holen und wenns dann immer noch nicht besser ist hol ich mir den brocken. MF is ja nur 10min von meinem zuhause.

    was mir gerade mal auffällt ist das die case bzw motherboard temp im idle über der des core liegt. ist doch eigentlich nicht ok oder?
    Normal ist es jedenfalls nicht dass der Boxed besser Kühlt der ist ja auch viel Kleiner usw. für mich ein klares Zeichen dass der Defekt ist.
    Die MX2 is Top daran kann es nicht liegen.

    Sag mal Bescheit ob sich was getan hat. Bin Neugierig.

    mfg
    sysp 161497 - Temp X4 965 zu hoch?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. MA785GT, Win 7 keine temp readings
    Von mike550155 im Forum Mainboards
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.01.2010, 07:20
  2. Temp Prob bei Aktion
    Von Mellosun im Forum Luftkühlung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.12.2007, 13:46
  3. GraKa max. Temp 8800GTS
    Von ZøCi™ im Forum TV-Karten
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 09.06.2007, 00:33
  4. Fujitsu Siemens Amilo CPU Temp über 70grad
    Von Antischlau22 im Forum Note- & Netbooks
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.03.2007, 01:47
  5. Wie hoch darf die Temp sein
    Von talent im Forum Luftkühlung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.06.2006, 01:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •