Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: 9800GT defekt? günstiger ersatz gesucht

  1. #1

    Standard 9800GT defekt? günstiger ersatz gesucht

    Hallo liebe Mindfactory Community,
    hab da ein dringendes Problem bei dem ich etwas Hilfe gebrauchen könnte.

    Gestern Abend beim Zocken hat es wohl meine gute alte 9800GT zerbröselt.
    Brauche da jetzt schnellstens einen vorallem günstigen Ersatz, also Preis spielt schon mal eine wichtige rolle.

    Mit dem PC wird hauptsächlich gespielt und gesurft, gelegentlich auch mal ein Vid angeschaut. Gespielt wird aber primär nur Team Fortress 2, also schon nicht mehr ganz taufrisch und soweit ich weiss eher CPU lastig. Ansonsten wenn nur älteres Zeug das für keine halbwegs moderne Grafikkarte ein Problem darstellen sollte.

    Die neue Grafikkarte muss kein Quantensprung sein, ein gleichwertiger Ersatz oder leichtes Upgrade reicht mir. Bin mit der Leistung des Systems voll zufrieden und habe in absehbahrer Zukunft keinen Wechsel oder weitere Upgrades geplant.

    System sieht wie folgt aus:

    CPU: Core2Duo E8500 @standard-takt
    Mobo: Asus P5Q-E
    Ram: 4GB (kann nicht mehr sagen was genau, is aber auch nicht wichtig), nur 3.xx wegen 32bit Windows XP


    Meine absolute Schmerzgrenze wären 150€, besser weniger.

    Erster und einziger Tipp ausm Bekanntenkreis wäre eine GTS250, hätte gerne weitere Meinungen weil ich mich seit Jahren nicht mehr mit Hardware beschäftigt habe

    Möchte spätestens Heute Nacht bestellen weil ich den PC wirklich dringend wieder brauche, hoffe auf ein paar hilfreiche Tipps. Ich würde wenns geht am liebsten auch bei NVIDIA bleiben.

    Danke im vorraus

  2. #2
    Moderator Avatar von Black & White
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    38.597

    Standard

    zb xfx oder sapphire hd5770

    die frage aber sollte erstmal sein was die karte nun hat...und ob es nicht evtl einfach nur verdreckung ist
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild mod - 9800GT defekt? günstiger ersatz gesucht
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

    Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
    ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

  3. #3
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    29.08.2010
    Beiträge
    17

    Standard

    Bin kein so guter Erklärer, bzw Schreiber im generellen, aber ich kanns ja mal halbwegs stichpunktartig versuchen.

    Freeze mit anschliessendem Bluescreen während TF2, Bluescreen kann ich leider nicht wiedergeben weil ich just in dem moment schon den Finger aufm Reset-Taster hatte.
    Seitdem "Symbole" verteilt übers ganze Bild, kanns nicht wirklich besser beschreiben, schon beim ersten Bild das nachm Einschalten kommt, auch beim nächsten mit den hdds usw.
    Dann beim Windows XP logo sieht man schon dass irgendwas leicht murks is, danach nur noch Müll aufm Bildschirm und kein weiterkommen mehr (bootet nicht weiter, aber kommt auch kein Bluescreen oder sonstwas, nur Reset hilft).
    In den abgesicherten Modus mit ultra-low auflösung komm ich, dort hab ich aber Grafikfehler, ob die Farben stimmen kann ich jetzt nicht mehr so wirklich sagen, hab nicht das allerbeste gedächtnis und war wirklich ewig nichtmehr im abgesicherten modus. Die Grafikfehler sind mehrmals über den ganzen Bildschirm jeweils mehrere Streifen von oben nach unten über den ganzen Bildschirm, der exakt selbe Fehler tritt auch im BIOS auf.

    Da das ganze schon murks beim allerersten Bildschirm und auch im BIOS ist musses doch wohl die Grafikkarte sein oder etwa nicht?

    Ein Freund meinte klingt verdächtig nach kalter Lötstelle, und der weiss normalerweisse wovon er spricht, kenn den schon etliche Jahre.

    Hoffe das ganze war jetzt halbwegs verständlich und nicht allzu Wirr

    Eigentlich habe ich nicht vor (oder sonderlich viel Zeit dafür) da jetzt noch gross weiter rumzuprobieren sondern brauch schnell Ersatz.

    Bei NVIDIA zu bleiben wär mir wirklich wichtig um das nochmal zu sagen.
    Und die Schmerzgrenze muss nicht ausgereitz werden.

    Danke schonmal für die Antwort.

  4. #4
    Moderator Avatar von Black & White
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    38.597

    Standard

    kann ich leider nicht wiedergeben weil ich just in dem moment schon den Finger aufm Reset-Taster hatte.
    -.-

    Da das ganze schon murks beim allerersten Bildschirm und auch im BIOS ist musses doch wohl die Grafikkarte sein oder etwa nicht?
    ein prob mit der karte ja...aber ob die karte nun schon ganz im eimer ist, ist nicht gesagt

    Ein Freund meinte klingt verdächtig nach kalter Lötstelle, und der weiss normalerweisse wovon er spricht, kenn den schon etliche Jahre.
    wird oft als möglichkeit vorgeschoben, im endeffekt bringen die ganzen backofenspielchen meist aber nichts

    du solltest eher mal prüfen ob der fehler nun generell auftritt, oder nur wenn die karte warm ist. ob der kühler versifft ist oder ob der lüfter überhaupt funktioniert

    Bei NVIDIA zu bleiben wär mir wirklich wichtig um das nochmal zu sagen.
    macht keinen sinn in bezug auf preis/leistung. weil dann wäre die einzig vernünftige aktuelle karte eine 460er für 200€, die aber auch schon einen quantensprung darstellt

    Und die Schmerzgrenze muss nicht ausgereitz werden.
    dann mach wie du denkst. die 200er sind aber nicht mehr wirklich empfehlenswert
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild mod - 9800GT defekt? günstiger ersatz gesucht
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

    Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
    ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

  5. #5
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    29.08.2010
    Beiträge
    17

    Standard

    hab das Ding jetzt grad doch noch mal gestartet.
    War seit gestern Abend aus, also völlig kalt.
    Gleich am ersten Bildschirm wieder Symbole überall verteilt. Bin dann erstmal ins BIOS, zwar keine Streifen, aber der ganze bildschirm is mit Schwarzen punkten übersäht. Dann hab ich versucht normal zu booten, Intel und Mobo Logo sind mit blauen Streifen hinterlegt. Nachm XP logo bliebs dann Schwarz und endete nach einiger Zeit im Bluescreen (mit nv4_disp). Boot in den abgesicherten Modus bringt Bild mit Streifen. edit: fast vergessen, der Bluescreen ist auf der ganzen Fläche mit waagerechten, unterbrochenen und leicht zueinander verschobenen violetten Linien hinterlegt, kanns leider nicht einfacher beschreiben.

    Sorry falls ich irgendwie unfreundlich war, bin wirklich über jede Hilfe dankbar
    Geändert von lilalaunebär (29.08.2010 um 20:12 Uhr) Grund: was vergessen

  6. #6
    Master Sergeant Avatar von gee
    Registriert seit
    04.05.2008
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    950

    Standard

    hallo,
    wenn es ein neukauf werden sollte, würde ich dir für dieses einsatzgebiet auch eher zu ati raten...in der benötigten leistungsklasse lohnen sich diese karten meistens eher als die von nvidia...wenn ich mal nachfragen darf, wieso sollte es denn wieder eine nvidia sein? nur eine persönliche abneigung? wenn ja wärs schade aber man könnte eh nichts gegen machen

    wieso schaust du nicht mal in einem auktionshaus nach einer ersatzkarte? für diese einsatzzwecke muss es ja nun wirklich keine neue, aktuelle karte sein, da wäre alles über 45€ eigentlich heraus geworfenes geld...

  7. #7
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    29.08.2010
    Beiträge
    17

    Standard

    Keine persönliche Abneigung, aber ich bin einfach ein extremes Gewohnheitstier und hatte in den letzen ~10 Jahren immer NVIDIA in meinen PCs.
    Hauptsächlich hab ich ehrlichgesagt etwas Bammel vor den mir völlig fremden Treibern und das beim Wechsel irgendwas schiefgeht, Windows neuinstall steht nämlich nicht wirklich auf meinem Plan.

    Zu den Auktionshäusern, Gebrauchtware von völlig Fremden hab ich garnicht gerne. Bin mir durchaus bewusst dass ich da ein bisschen ausm allgemeinem Trend falle.

  8. #8
    Moderator Avatar von Black & White
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    38.597

    Standard

    War seit gestern Abend aus, also völlig kalt.
    Gleich am ersten Bildschirm wieder Symbole überall verteilt.
    naja dann wird es wohl den vram gehimmelt haben...

    win neuinstallationion ist nicht nötig...und auch die treiber hacken sich nicht. das sind alles vorurteile die schon jahre alt sind

    du hast aber nur zwei zur auswahl, entweder die hd5770er oder aber du greifst zu den 250gts. die 5770 ist ca 40-50% schneller bei 15-30W weniger verbrauch. zudem hat die hd5770 dx11
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild mod - 9800GT defekt? günstiger ersatz gesucht
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

    Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
    ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

  9. #9
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    29.08.2010
    Beiträge
    17

    Standard

    ich danke nochmal für jegliche hilfe.
    bin mir mittlerweile durchaus bewusst, dass für die meisten user wohl die hd5770 die logische wahl gewesen wäre. am ende wurds aber dann doch die gts250. mein geldbeutel dankts mir und ich bleib noch länger bei win-xp also bringt mir dx11 eh nix (umstieg ist geplant mitm nächsten pc, welcher in weiter weiter ferne liegt). die mehrleistung brauch ich auf absehbare zeit einfach nicht.

    trotzdem nochmals danke

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ersatz für LC Power Micro ATX LC350M gesucht
    Von Hustler im Forum Netzteile
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.07.2010, 09:17
  2. Ersatz für AC Copper Silent 2TC gesucht ...
    Von Alive.Not.Dead im Forum Luftkühlung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.12.2007, 12:30
  3. Ersatz gesucht für Original Soprano Lüfter
    Von ICU2 im Forum Luftkühlung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.12.2007, 20:36
  4. günstiger, guter 17 Zoll TFT gesucht
    Von andreasm im Forum Displays
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.06.2005, 00:30
  5. SLI Brücke bei k8n diamond defekt angekommen, Ersatz?
    Von Blacktigra im Forum Bestellungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.03.2005, 14:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •