Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Monstertarife los werden !?

  1. #1

    Standard Monstertarife los werden !?

    Hi,

    hab hier: MONSTERKOMMANDO
    ein Tarifrechner von o2 gefunden womit man angeblich sein "Monstertarif", natürlich bei einer anderen Firma los werden kann. Hab da zu eine frage,
    heisst das das o2 jeden Tarif unterbieten kann ?

  2. #2
    Lieutenant Avatar von Jonny
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Kempten
    Beiträge
    3.477

    Standard

    Naja, die Frage kannst du dir selbst beantworten: Kriegst du bei anderen Anbietern für 50€ respektive 45€ online, eine wirkliche Flatrate?! Das heißt, nie mehr wie 50€ für unendlich telefonieren und unendlich SMS schreiben in Deutschland, dazu ohne Vertragsbindung und ohne Grundgebühr?! Die MInute/SMS kostet 0,15€ und das geht, bis du die 50€ erreicht hast, dann hast du automatisch ne Flatrate. Das heißt, du kannst auch Monate haben, wo du auch unter die 50€ kommst. Dazu gemixt noch damit, dass du im Ausland fünf Rufnummern, davon sogar 2 Mobilfunknummern, für 15 Cent und bei Erreichen des Kosten-Airbags sogar kostenlos erreichen kannst, gibt es eigentlich nichts besseres!

    Natürlich ist der Tarif nur für Wenig- und Vieltelefonierer. 100-200 Minuten-Telefonierer werden eher draufzahlen.

    MFG Jonny

  3. #3
    Colonel Avatar von Sascha
    Registriert seit
    26.05.2007
    Beiträge
    10.308

    Standard

    Für Wenigtelefonierer ist der Tarif sicher nichts. Bei anderen Anbietern bekommt man auch schon Tarife ohne Vertragsbindung und ohne Grundgebühr, bezahlt aber nur 9 cent pro Einheit / SMS in alle Netze. Gemessen an den 45€ bei O2, kann man 500 Minuten telefonieren / SMS verschicken.

    Da sollte man sich erstmal die eigenen alten Rechnungen herkramen und dann mal gegenrechnen, welcher Tarif im Endeffekt günstiger ist. Das ist die sicherste Variante.

    Habe das Thema ja gerade selber durch. Meine Eltern und ich haben letzten Monat alle Handyverträge gekündigt und wechseln dann im November / Dezember zu einem "Billiganbieter" wie Simyo, Congstar, Fonic oder Blau.de. Ich (Wenigtelefonierer mit ca. 15 - 20 Einheiten) spare dadurch jeden Monat ca. 9 - 10€, meine Eltern (Normaltelefonierer zusammen 50 - 80 Einheiten) durchschnittlich zusammen sogar 30€.

  4. #4
    Lieutenant Avatar von Jonny
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Kempten
    Beiträge
    3.477

    Standard

    naja, bei den anderen anbietern hast du halt auch gut und gern mehr wie 45€, von dem her lohnt sich der O2o ja schon füher, da du dadurch deine höheren kosten abfangen kannst. Von billig-prepaid Anbietern halte ich absolit gar Nix, wehe da stimmt mal was nicht, denn support gibts da nich.

    MFG Jonny

  5. #5
    Private
    Registriert seit
    25.08.2010
    Beiträge
    12

    Standard

    Ich denke auch der o ist ein guter Tarif und günstig!Ich kenne eigentlich keinen Postpaid Tarif der günstiger ist!
    1. Online 13 cent pro Minute oder SMS
    2. Kostenairbag für SMS und Tel in alle deutschen Netze AUF BEDARF
    3. KEINE Fixkosten
    4. Günstige Datenflatrates, die ich am Handy uneingeschränkt nutzen darf (Skype, IM, etc.)
    5. Postpaid

    Bei den älteren Tarifen ist die nutzung der SIM auch in Surfsticks erlaubt, bei den neueren nur noch ab dem IP L, aber naja...

  6. #6
    Colonel Avatar von Sascha
    Registriert seit
    26.05.2007
    Beiträge
    10.308

    Standard

    @Jonny: Wenn da was nicht stimmt dann buchst du dir einfach den Rechnungsbetrag wieder zurück. Dann werden die sich schon melden (Postpaid bei zb. Congstar).

  7. #7

    Standard

    Zitat Zitat von doctor Beitrag anzeigen
    Hi,

    hab hier: MONSTERKOMMANDO
    ein Tarifrechner von o2 gefunden womit man angeblich sein "Monstertarif", natürlich bei einer anderen Firma los werden kann. Hab da zu eine frage,
    heisst das das o2 jeden Tarif unterbieten kann ?
    Diese Monster Tiere finde ich süß..

  8. #8
    Colonel Avatar von Sascha
    Registriert seit
    26.05.2007
    Beiträge
    10.308

    Standard

    Ich glaube das hilft dem Threadersteller nicht wirklich weiter!

  9. #9
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    24.01.2009
    Beiträge
    42

    Standard Monstertarife los werden !?

    hab mich jetzt noch mal bei e-plus umgesehen, mit dieser "allinoneflat" oder so liegen die ja ungefähr gleich wie o2... der Vorteil der mich aber an o2o reizt ist halt dieses Prepaid Prinzip das ich keine Grundgebühr und kein Mindestumsatz habe. somit gebe ich kein Cent aus wenn ich das Telefon mal nicht nutzte, sagen wir mal längerer Auslandsaufenthalt.

  10. #10

    Standard

    Was passiert wenn ich im Ausland bin und dort telefonieren.. Ist der Kostenairbag dann auch aktiv?

  11. #11
    Lieutenant Avatar von Jonny
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Kempten
    Beiträge
    3.477

    Standard

    Zitat Zitat von AngelaM Beitrag anzeigen
    Was passiert wenn ich im Ausland bin und dort telefonieren.. Ist der Kostenairbag dann auch aktiv?
    Nein leider nicht.

  12. #12
    Master Sergeant Avatar von svigo
    Registriert seit
    30.08.2008
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    737

    Standard

    zur der Auslandsoption sollte man sich das mal anschauen, kann nur noch bis Dienstag gebucht werden und war doch gar nicht so uninteressant

    o2 nimmt für Neukunden (ab dem 27.10.) Global Friends aus dem Kostenairbag raus (
    Meine Erfolge im Esports


    • #1 EPS Season VIII BF2 with pod.hama
    • Clanbase Nationscupwinner in BF2 2007 with Team Germany
    • #1 NGL Finals BF2
    • # 2 WWCL Finals BF2
    • # 2 EA Masters BF2
    • #1 EPS Summer 2012 BF3 8on8 Groupstage
    • #3 EPS Summer 2012 BF3 Playoffs



    Teams für die ich gespielt habe

    starcoma.Tagan | pod.hama | egamespoint.Thermaltake | zeroPoint Gaming| Team Thermaltake | Tt Dragons | They Kick Ass

  13. #13

    Standard

    apropos monstertarife los werden.. diese Komische Monster von O2 kann man auch jagen unter HIER

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •