Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: PC/Win7 extrem langsam (Aussetzer)

  1. #1

    Standard PC/Win7 extrem langsam (Aussetzer)

    Hallo zusammen!

    nachdem meine Bestellung heute angekommen ist habe ich mir meinen neuen PC zusammengebaut, mit selbigem aber ziemliche Probleme. Erstmal die Komponenten:

    Phenom II X4 955
    GA-770TA-UD3
    4GB Crucial Value
    Radeon 4850
    be quiet! Pure Power 430W
    LG GH24LS50
    HDD (eigener Bestand): 250GB WDC

    So, Zusammen-/Einbau lief alles problemlos, Win7 DVD ins Laufwerk und ab ans installieren. Bereits da fiel mir auf, dass die Installations verhältnismäßig lange brauchte. Von Zeit zu Zeit herrschte sogar quasi "Ruhe" im Rechner, ohne erkennbare Aktivität, bpsw. von der HDD, aber noch machte ich mir keine Gedanken.

    So nun das eigentliche Problem: Das System steht, Win7 ist installiert. Bootvorgang geht auch (ca 30-40 Sek), aber: im Betrieb hab ich es regelmäßig, dass wenn ich ein Programm starte oder auch nur in die Systemsteuerung gehe der PC anfängt zu laden (entsprechendes Cursorsymbol erscheint) und dann der PC quasi stillsteht. Maus lässt sich bewegen, ich kann auch noch Sachen anklicken, versuchen Programme zu starten und ähnliches, aber es passiert nichts mehr. Nach ca 2 Minuten werden dann alle von mir "angeordneten" Aktionen schlagartig hintereinander ausgeführt, als ob der PC "aufgewacht" wäre und nun alles im Eiltempo erledigt.
    So langsam hab ich KP mehr, hab schon ne andere Festplatte dran gehabt und Win7 nochmal installiert, selbes Spiel.

    Woran könnte es liegen? SATA Einstellungen? RAM? Netzteil? Ehrlich gesagt hab ich langsam keinen Plan mehr, vielleicht könnt ihr mir ja helfen.

    Danke schonmal im Vorraus

  2. #2
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Anne
    Registriert seit
    27.01.2010
    Beiträge
    2.512

    Standard

    Hattest du vor dem Installieren das Diskettenlaufwerk im Bios disabled? Wenn nicht wäre zumindest schonmal eine mögliche Ursache für das langwierige Installieren an sich.

    Anne

  3. #3
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.05.2010
    Beiträge
    4

    Standard

    Ja, Diskettenlaufwerk sowie ein paar andere Sachen (USB 3.0 eSata) waren und sind deaktiviert.

    Ich habe mir gerade erstmal HD-Tune runtergeladen, da es in verschiedenen Threads mit als erstes genannt wurde. Der Scan hat zwar keine fehlerhaften Sektoren o.ä. gefunden, allerdings einen "ultra dma crc error" entdeckt. Angeblich kann/soll es etwas mit dem Kabel zu tun haben, was ich bisher aber nicht bestätigen kann.

    Im übrigen werden die "Aussetzer" auch von der fröhlichen "keine Rückmeldung" Nachricht von Windows begleitet

  4. #4
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Anne
    Registriert seit
    27.01.2010
    Beiträge
    2.512

    Standard

    Also um die Festplatte zu testen, ist eigendlich das beste Mittel das Boot-Tool vom Hersteller, so es eines gibt...
    Würde ich jetzt mal präferieren. HD-Tune ist da wohl weniger aussagekräftig.

    Anne

    Ps

    Kabelprobleme ausschliessen ist auch immer gut.
    Geändert von Anne (08.05.2010 um 23:59 Uhr) Grund: ps

  5. #5
    Moderator Avatar von Black & White
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    38.791

    Standard

    ich würde das datenkabel der hdd tauschen und wenn das nicht hilft mal eine andere, am besten aktuellere hdd testen
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild mod - PC/Win7 extrem langsam (Aussetzer)
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

    Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
    ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

  6. #6
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.05.2010
    Beiträge
    4

    Standard

    ok

    OK gesagt getan, zufällig hatte ich noch ein sata Kabel hier rumfliegen Ergebnis = Rechner läuft bisher ohne Aussetzer. Das wirklich eigenartige ist nur, dass der Fehler laut HD Tune immer noch besteht und ich die Aussetzer mit beiden Originalkabeln des MB hatte.
    Ich habe auch noch eine 2te Festplatte hier, mit der ich ebenfalls schon Win7 installiert habe, gleiche Fehler (aber auch das gleiche, offensichtlich fehlerhafte Kabel).
    Ich werd den Rechner jetzt erstmal beobachten und mich morgen nochmal melden und bescheid geben, ob es wirklich nur am Kabel lag oder der PC mich grad auf den Arm nimmt .
    Soweit schonmal vielen Dank

  7. #7
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.046

    Standard

    Teste mit dme Tool des Herstellers!
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - PC/Win7 extrem langsam (Aussetzer)

  8. #8
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.05.2010
    Beiträge
    4

    Standard

    Zitat Zitat von BigWhoop Beitrag anzeigen
    Teste mit dme Tool des Herstellers!
    Soderle, gestern wurde es leider nichts, also melde ich mich erst jetzt. Ich hab die Festplatte mit dem Diagnosetool des Herstellers durchgecheckt und erhielt keine Fehlermeldung. Komischerweise beschwert sich HD-Tune Pro immer noch, dass dieser CRC Fehler vorliegen würde, aber offenbar lag es wirklich nur an einem defekten Kabel.

    Von daher allen nochmal vielen Dank für die schnellen Antworten.

    An dieser Stelle aber noch eine Frage: welche Einstellung ist für den Betrieb zweier SATA Platten am "besten"? Ich hab mehrfach etwas von AHCI gelesen oder von Raidbetrieb, muss aber zugeben, dass ich mit Raid 0 etc. nicht wirklich etwas anfangen kann.

  9. #9
    Moderator Avatar von Black & White
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    38.791

    Standard

    ahci brauchst du nur wenn du hotplug brauchst. ansonsten kannst du auch bei ide bleiben. raid brauchst du überhaupt nicht
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild mod - PC/Win7 extrem langsam (Aussetzer)
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

    Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
    ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Netzwerk langsam trotz Gigabit
    Von Toolchen.de im Forum Modem / Netzwerke allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 15:30
  2. SATAII HDD sehr Langsam
    Von DeMajo im Forum Festplatten, SSDs & Laufwerke
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 13.02.2009, 15:11
  3. Langsam finde ich es nicht mehr lustig
    Von Jelly im Forum Bestellungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.01.2009, 13:50
  4. TrekStor DataStation maxi g.u 1TB ist extrem langsam
    Von Vorcha im Forum Festplatten, SSDs & Laufwerke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.12.2008, 17:38
  5. Mein Pc ist viel zu langsam
    Von harmsi80 im Forum Allgemeines
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.10.2007, 12:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •