Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: 1 19" oder zwei 17" für "Musiker" - und welchen?

  1. #1
    Master Sergeant Avatar von cyoshi
    Registriert seit
    28.04.2005
    Ort
    Münster
    Beiträge
    903

    Standard 1 19" oder zwei 17" für "Musiker" - und welchen?

    Hallo,

    nen Kumpel von mir sucht nen neuen Monitor, da sein 17er CRT so langsam den Geist aufgibt.
    Er hat ein eigenes Gewerbe, muss also viel Schreibkram und sonstige Office-Anwendungen laufen haben und produziert Musik am PC.
    Er hat aber kein Studio oder sonstige Geräte an seinem PC, sondern produziert nur am PC selbst.

    Nun ist die Frage, was wäre besser für ihn. Ein 19" TFT oder zwei 17" TFT
    Vorteil beim 17er ist natürlich das man mehrere Apps zusammen "sehen" kann. Wobei man bei einem 19er natürlich mehrere Tonspuren untereinander sieht.

    Könnt ja mal schreiben was ihr meint.

    Preislich sollte das bei dem 19er nicht die 400€ übersteigen, darf sogar günstiger sein. (z.B. Benq FP93GX)
    Die 17er sollten dann zusammen nicht über 500 kommen (da wäre ich für den Benq FP71G+ oder FP71GX)

    Die ms sollten bei diesem Gebiet ja eigentlich uninteressant sein, da ja absolut nicht gespielt wird. Worauf sollte man den noch beim Office-Betrieb achten? Welche Angaben sind wichtig?
    Mein System:
    Gigabyte GA-K8NF-9
    AMD 3200+ Venice E6
    Arctic Silencer 64 Ultra TC
    4 * 1024MB Kingston
    ATI Radeon HD 4300
    128GB Samsung SSD 830
    NEC ND-3500AG
    iijama ProLite E2209HDS

  2. #2
    Avatar von Ue
    Registriert seit
    23.11.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    10.104

    Standard

    da würde ich ja eigentlich zu zwei 17ern tendieren, da er auf 2 schirmen einiges mehr darstellen kann.

    achten musst du darauf, dass er sie auch anschließen kann, bzw das die tfts de richtigen anschluß auch mitbringen.

    für offic gibt es eigentlich keine besonderen anforderungen wie die schnelligkeit. da hast du recht. in dem fall ist vielleicht eher der seitliche blickwinkel von interesse (wenn man zb.b mal zu mehreren davor sitzt), aber auch nicht so tragisch.

    ein heller rahmen ist für die ergonomie(strengt die augen weniger an) besser, daher erfüllen dunkle gehäuse auch meißt die aktuelle tco-norm nicht.

    ich würde einfach mal bei prad schaun, welche da so empfohlen werden und mir dann einen (zwei ) aussuchen.

    mit benq liegst da im allgemeinen gar nicht schlecht!

  3. #3
    Master Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von cyoshi
    Registriert seit
    28.04.2005
    Ort
    Münster
    Beiträge
    903

    Standard

    muss das nochmal genau mit ihm durchsprechen was er wann genau und wie macht.

    Bei Prad habe ich schon geguckt.
    Mich würd mal interessieren welche Werte noch zu beachten sind.
    Z.B. Kontrastverhältnis, usw und was da ganz ordentliche Werte sind.
    Mein System:
    Gigabyte GA-K8NF-9
    AMD 3200+ Venice E6
    Arctic Silencer 64 Ultra TC
    4 * 1024MB Kingston
    ATI Radeon HD 4300
    128GB Samsung SSD 830
    NEC ND-3500AG
    iijama ProLite E2209HDS

  4. #4
    Avatar von Ue
    Registriert seit
    23.11.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    10.104

    Standard

    ist natürlich wichtig zu wissen, was er da treibt

    also gut, wollen wir mal zerpflücken:

    - positiv wäre, wenn sich kontrast, helligkeit und backlight getrennt regeln lassen
    - eine gleichmäßige ausleuchtung ist auch wichtig
    - kontrastwerte über 500:1 würde ich schon als sehr hoch bezeichnen, 400 sind völlig prima
    - bei der helligkeit bzw. besser leuchtdichte kommt es weniger auf einen sehr hohen max-wert, als auf einen weiten regelbereich und gleichmäßige ausleuchtung an
    - dann bleiben noch die blickwinkel, wobei der horizontale etwas wichtiger ist, es ei denn man dreht sein tft via pivot. da sind werte >140 üblich und max etwa 160 zu finden. für normale bildschirmarbeit, also man sitzt vor seinem schirm, eigentlich zu vernachlässigen
    Geändert von Ue (06.12.2005 um 18:01 Uhr)

  5. #5
    Master Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von cyoshi
    Registriert seit
    28.04.2005
    Ort
    Münster
    Beiträge
    903

    Standard

    Ok das hört sich schonmal gut an.

    Das Kontastverhältnis bei den 19ern scheint noch rel. hoch zu sein.
    Habe hier folgenden gefunden, der in Frage kommt. Was haltet ihr von dem:
    19" Viewsonic VP912s

    und was ist der Unterschied zu dem19" BenQ FP91V+

    ist der höhere Preis gerechtfertigt?
    Geändert von cyoshi (06.12.2005 um 18:07 Uhr)
    Mein System:
    Gigabyte GA-K8NF-9
    AMD 3200+ Venice E6
    Arctic Silencer 64 Ultra TC
    4 * 1024MB Kingston
    ATI Radeon HD 4300
    128GB Samsung SSD 830
    NEC ND-3500AG
    iijama ProLite E2209HDS

  6. #6
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard

    also wenn er es für die o.a. tätigkeiten benötigt, würde ich auf alle fälle zu 2 monitoren raten



    ...viele PCs

  7. #7

    Standard

    Optisch für ihn geeignet ist auf jeden Fall ein TFT mit PVA panel. Diese bieten mehr Kotrast, bessere farben und einen besseren Einblickwinkel. Der Viesonix und der Benq haben imo beide TN Panels welche eher zum spielen geeigent sind als zum arbeiten.

  8. #8
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard

    Zitat Zitat von Maximus
    Optisch für ihn geeignet ist auf jeden Fall ein TFT mit PVA panel. Diese bieten mehr Kotrast, bessere farben und einen besseren Einblickwinkel. Der Viesonix und der Benq haben imo beide TN Panels welche eher zum spielen geeigent sind als zum arbeiten.
    dann sollte man sich mal die tfts von fsc anschauen



    ...viele PCs

  9. #9
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard

    Zitat Zitat von Max
    Die TFTs von Iiyama sind auch ganz gut...könnte man sich auch mal anschauen!
    da haben aber manche so einen hässlichen fuss :rolleyes:



    ...viele PCs

  10. #10

    Standard

    die bekannten ham auch tn panels. wurden halt meistb als gamer tfts entwickelt die anderen kenne ich nicht so. sicherlich auch qualitätsware aber ka

  11. #11
    Master Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von cyoshi
    Registriert seit
    28.04.2005
    Ort
    Münster
    Beiträge
    903

    Standard

    Nochmal zum Kontrastverhältnis:

    Je höher desto besser, oder je niedriger desto besser?
    Dachte eigentlich je niedriger umso besser, aber bei prad kann man ja nur z.B. nach > 400:1 suchen, was für je höher desto besser spricht.
    Mein System:
    Gigabyte GA-K8NF-9
    AMD 3200+ Venice E6
    Arctic Silencer 64 Ultra TC
    4 * 1024MB Kingston
    ATI Radeon HD 4300
    128GB Samsung SSD 830
    NEC ND-3500AG
    iijama ProLite E2209HDS

  12. #12
    Avatar von Ue
    Registriert seit
    23.11.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    10.104

    Standard

    je höeher desto besser!

    Zitat Zitat von ue-online
    ...kontrastwerte über 500:1 würde ich schon als sehr hoch bezeichnen,
    400 sind völlig prima ...

  13. #13
    Master Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von cyoshi
    Registriert seit
    28.04.2005
    Ort
    Münster
    Beiträge
    903

    Standard

    Jaja, genau das hatte ich halt missverstanden.

    Dachte 400 wäre prima und 500 sehr hoch (also sehr schlecht)

    Naja, jetzt weis ich ja Bescheid!
    Mein System:
    Gigabyte GA-K8NF-9
    AMD 3200+ Venice E6
    Arctic Silencer 64 Ultra TC
    4 * 1024MB Kingston
    ATI Radeon HD 4300
    128GB Samsung SSD 830
    NEC ND-3500AG
    iijama ProLite E2209HDS

  14. #14
    Avatar von Ue
    Registriert seit
    23.11.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    10.104

    Standard

    ok. werd versuchen mich das nächste mal klarer auszudrücken. 500 sind natürlich sehr hoch im sinne von sehr sehr gut. aber 400 sind auch sehr gut und reichen völlig!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Mein Rechner kann nicht Neustarten!
    Von DadaMan im Forum Allgemeines
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.08.2010, 19:25
  2. bekomme es nicht hin !
    Von Runner im Forum TV-Karten
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 22.02.2007, 16:35
  3. 17" Xerox XL775D oder 17" Iiyama Pro Lite E431S-S
    Von AthlonXP2000 im Forum Displays
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.03.2005, 15:32
  4. 19" TFT oder 2x17" TFT?
    Von Kolle501 im Forum Displays
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.02.2005, 18:23
  5. 17" oder 19" TFT ????
    Von AthlonXP2000 im Forum Displays
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.02.2005, 12:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •