Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Neues Slayer Album: World Painted Blood

  1. #1
    Colonel Avatar von Gargi
    Registriert seit
    20.01.2006
    Beiträge
    11.618

    Standard Neues Slayer Album: World Painted Blood

    Am Freitag den 30. Oktober 2009 ist es wohl in Deutschland soweit. Das neue Slayer Album World Painted Blood wird erscheinen. Auf ****** kann man sich schonmal die Songliste ansehen: World Painted Blood: Slayer: ******.de: Musik

    Ansonsten geht's hier zur Band Page: Order World Painted Blood | The Official Slayer Site

    Na dann kann am Wochenende wieder geheadbangt werden

    Und hier zum Aufwärmen ein etwas älterer Song. Slayer ist und bleibt einfach einer meiner Lieblingsbands und das ist dazu noch mein favorisierter Slayer Song

    Before you see the light you must die !



    cu
    Gargi

  2. #2
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard

    so gut wie gekauft!



    ...viele PCs

  3. #3
    Gunnery Sergeant
    Registriert seit
    02.01.2008
    Ort
    Germering
    Beiträge
    349

    Standard

    Wär mal wieder ne Überlegung wert.

  4. #4
    Colonel Avatar von Sascha
    Registriert seit
    26.05.2007
    Beiträge
    10.291

    Standard

    Ich bin nicht so der Slayer Fan
    Bis auf die Klassiker kann ich mit denen irgendwie nicht viel anfangen.

  5. #5
    Staff Sergeant
    Registriert seit
    04.02.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    157

    Standard

    Zitat Zitat von sascha Beitrag anzeigen
    Ich bin nicht so der Slayer Fan
    Bis auf die Klassiker kann ich mit denen irgendwie nicht viel anfangen.
    dem kann ich persönlich zustimmen.

  6. #6
    Colonel
    Themenstarter
    Avatar von Gargi
    Registriert seit
    20.01.2006
    Beiträge
    11.618

    Standard

    Okay, ich bin zwar fast taub nun, aber schreiben kann ich ja immer noch. Muss man ja nix hören dazu

    Ich habe mir heute die limited Edition mit der DVD zugelegt. Auf dem Cover pappt ein FSK 18 Logo. D.h. da ist ein Film drauf, der nicht für Kids freigegeben ist.

    Ansonsten muss ich sagen sind das 11 Songs, die auf 39 Minuten und 53 Sekunden durchpusten, durchblasen, durchschütteln, Druck machen.

    Das erste 5 minütige Stück World Painted Blood dreht einem erstmal alte Slayer Zeiten rein, dass es einem hinten regelrecht wieder zum Darm raus kommt. Rückwärtsbotschaften am Anfang und dann Gekloppe vom Feinsten, verzogene E-Guitarren Sound wie es sich für Slayer gehört. Schöne Brakes machen dann World Painted Blood zu abwechslungsreiche 5 Minuten.

    Danach ballert es 8 Songs weiter durch wie es nur im Buche steht. Der 10. Track beruhigt die Sache einwenig (für ca. 2 Minuten) indem ein langsames Intro in Playing with Dolls den Wahnsinn über einen einbrechen lässt. Den Abschluss macht dann Track 11 mit Not of this God. Dieser Song kehrt es um, indem die erste Hälfte losbricht und dann nach hinten die Scheibe abzukühlen versucht.

    Ich habe mir die CD an einem Stück laut angehört. Nachdem der letzte Schlag nach den knapp 40 Minuten zu hören war saß ich zunächst da und habe dieses Album erstmal abklingen lassen - the Rest is silence. Klasse!

    Die beiliegende DVD ist tatsächlich ein Film, der ca. 20 Minuten geht. Eher eine Fotomonatge mit einwenig Animation und natürlich aktueller Slayermusik. Der Film erzählt die Geschichte eines Jungen, der mit ansehen musste, wie seine Mutter kaltblütig von einem Serienmörder umgebracht wurde. Als Erwachsener hat er den Mord noch immer nicht verkraftet und wird selbst zum Serienkiller. Der geistig gestörte Mann tötet Frauen um seine Mutter aus abgetrennten Körperteilen seiner Opfer nachzubilden.

    Der Film ist hierbei in Kapitel aufgeteilt, die nach den Songtitel benannt sind. So erwächst der Eindruck, dass World Painted Blood ein Konzeptalbum ist.

    Die heftigen Splatterszenen des Kurzfilms sind natürlich nichts für Kinder, deswegen ja auch die 18er Freigabe der FSK.

    Na denn, das zu dem neuen Album.

    Ich habe es mir bis jetzt 2x angehört und muss sagen, dass es mir nach dem zweiten Male noch deutlich besser gefallen hat. Man muss einfach mal reinhören und es auf sich wirken lassen. Ist mit Sicherheit das härteste Album das ich dieses Jahr gehört habe. Von daher denke ich brauchte ich auch das zweite Mal um die "Poren dafür offen zu haben".

    Viel Spaß mit dem neuen Slayer Album!

    cu
    Gargi

  7. #7
    Gunnery Sergeant
    Registriert seit
    02.01.2008
    Ort
    Germering
    Beiträge
    349

    Standard

    also der "Review" macht echt Lust drauf.

  8. #8
    Colonel
    Themenstarter
    Avatar von Gargi
    Registriert seit
    20.01.2006
    Beiträge
    11.618

    Standard

    Die Scheibe rennt jetzt nur noch rauf und runter bei mir

  9. #9
    Gunnery Sergeant
    Registriert seit
    02.01.2008
    Ort
    Germering
    Beiträge
    349

    Standard

    Bin begeistert, läuft seit heut im Auto.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Linkin Park - Neues Album! =)
    Von Knortzsch im Forum Musik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.09.2007, 20:51
  2. Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 20.03.2006, 21:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •