Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 52

Thema: Caught in a Mosh

  1. #26
    Gunnery Sergeant
    Registriert seit
    02.01.2008
    Ort
    Germering
    Beiträge
    349

    Standard

    Eins meiner Lieblinge und von den Onkelz gibt´s viele:



    und der Weidner kanns immer noch:


  2. #27

    Standard

    Ohhhh toller Thread! Und den hab ich glatt übersehen.

    Um mal auf die thrashigen Seiten des Lebens zurückzukommen:



    Kreator find ich auch noch geil (spätestens nach dem letzten Konzert). Sodom mag ich nicht so...

  3. #28

    Standard

    Hab grad gesehen, dass Scar Symmetry endlich ne neue Scheibe auf den Markt gebracht hat. Da habe ich doch glatt mal wieder Lust auf das Erstlingswerk "Symmetric in Design" bekommen. Dudelt gerade bei mir im CD-Player (ja, sowas hab ich und sogar einen richtig guten ).





    Muss mir mal die neuste Scheibe besorgen und mal probehören. Bei denen hat ja der Sänger gewechselt und ich stelle gerade fest, ich hab das letzte Album total verschlafen ^^

  4. #29

    Standard

    Dann unterhalte ich mich mal selber weiter...


    Bei denen war ich gestern aufm Konzert
    Paradise Lost - Erased Video - Bejita666 - MyVideo

    Sehr sehr geil. Die hab ich früher gehört, als ich eigentlich noch garkeinen Metal mochte Sind bei mir dann leider irgendwie in der Versenkung verschwunden, was sich jetzt aber wieder ändern wird.

  5. #30
    Gunnery Sergeant
    Registriert seit
    02.01.2008
    Ort
    Germering
    Beiträge
    349

    Standard

    Paradise Lost war schon sehr geil in der Anfangszeit, sind mir dann ein bissl zu weich geworden und hab sie aus den Augen verloren.

  6. #31

    Standard

    Sie sind wieder härter geworden! Die haben gestern ja auch ein / zwei neue Songs gespielt und da war ich sogar etwas erschrocken

  7. #32
    Colonel
    Themenstarter
    Avatar von Gargi
    Registriert seit
    20.01.2006
    Beiträge
    11.618

    Standard

    Einwenig softer, aber finde ich dennoch klasse:




    cu
    Gargi

  8. #33

    Standard

    Auf HIM stehe ich ja nicht so...

    Höre zuhause gerade mal wieder alle Opeth-CDs durch.


  9. #34
    Staff Sergeant
    Registriert seit
    04.02.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    157

    Standard

    Opeth is schon ziemlich toll. definitiv auch eine meiner lieblings bands.

    Fjoergyn hat es mir momentan angetan, is ziemlich unbekannt:


  10. #35

    Standard

    Die Stimme erinnert mich da irgendwie an jemanden... "Die Tage werden kürzer". Kling komisch ^^


    Die finde ich auch noch klasse. Allerdings sind die äußerst melancholisch.


  11. #36
    Gunnery Sergeant
    Registriert seit
    02.01.2008
    Ort
    Germering
    Beiträge
    349

    Standard

    Onkelz sind immer gut


  12. #37
    Gunnery Sergeant
    Registriert seit
    02.01.2008
    Ort
    Germering
    Beiträge
    349

    Standard






    Ein Spiegelbild meiner derzeitigen Welt.

  13. #38

    Standard

    Am Wochenende habe ich Izegrim endlich mal wieder sehen können. Wie immer sehr geiler Auftritt!


  14. #39
    Gunnery Sergeant
    Registriert seit
    02.01.2008
    Ort
    Germering
    Beiträge
    349

    Standard

    Samstag 06.11.2010 Augsburg Masters of Rock Antenne











    war ein saugeiler Event.

    Und die Jungs waren auch dabei, sind richtig Klasse und singen manchmal bayrisch.



    Geändert von FarCry (08.11.2010 um 21:56 Uhr)

  15. #40

    Standard

    Habe die Truppe dieses Jahr auf dem RockHarz OpenAir gesehen und bin seit dem sehr begeistert von deren Musik. Harter Thrash Metal mit einer starken Frontfrau.




  16. #41
    Private Avatar von Bierpapst
    Registriert seit
    25.10.2011
    Ort
    Im Dreiländereck
    Beiträge
    23

    Standard

    Da muss ich mich doch dirket mit einklinken:

    Austrian Death Machine ist immer mit einem kleinen Smile zu hören



    Und als ständiger begleiter:



    Ebenfalls verdammt zornig:




    Greetz
    Support your local Getränkemarkt...

  17. #42

    Standard

    Sehr schön, frisches Blut.

    Austrian Death Machine kannte ich noch nicht. Find ich aber gut.


    The Agonist - Thank You Pain



    Arch Enemy - Yesterday Is Dead And Gone

  18. #43
    Major General Avatar von SethOS
    Registriert seit
    17.02.2006
    Beiträge
    18.577

    Standard

    Ich wollte es gerade für Dich verlinken, Sascha ^^ Wenn Dir Cripper gefällt, dann ganz sicher auch The Agony *g*

    Ist tatsächlich noch nichts von HSB am Start? Das muss geändert werden!

    Endzeit...


    Und natürlich Combat!


    @Bierpapst: Neaera .... yes! \m/

    Sehr schöne finde ich auch Equilibrium, ich linke mal "Blut im Auge"



    Puh, könnte da lange weiter machen ^^ Vielleicht später mal mehr
    "Prophet!" said I, "thing of evil - prophet still, if bird or devil!
    By that Heaven that bends above us - by that God we both adore -
    Tell this soul with sorrow laden if, within the distant Aidenn,
    It shall clasp a sainted maiden whom the angels name Lenore -
    Clasp a rare and radiant maiden whom the angels name Lenore."
    Quoth the Raven, "Nevermore."

    From "The Raven" by Edgar Allan Poe

  19. #44

    Standard

    Naja, Cripper und The Agonist sind doch schon äußerst unterschiedlich. Bei The Agonist finde ich auch nur einzelne Songs gut. Bei Cripper bin ich aktuell dabei mir die CD mal zu leihen, um die Soundqualität zu checken. Ist aber gar nicht so einfach. ^^

    HSB habe ich live schon gesehen. Hat mich nicht so recht überzeugt, weshalb ich mir nie eine CD von denen gekauft habe.


    edit:


    Opeth - The Grand Conjuration


    Sehr sehr schade, dass es von denen in diese Richtung nichts neues mehr geben wird. Die CD Watershed war ja schon nicht mehr ganz auf der Höhe. Die neue ist aber nur noch Prog Rock, was ich eigentlich auch mag aber die neue Scheibe empfinde ich als ziemlich langweilig.

    Es ist ja nicht die erste ruhige Scheibe von Opeth. Damnation war da allerdings wesentlich inspirierter und man konnte dort Opeth immer noch sehr stark raushören. Die DVD davon musste ich mir damals auch unbedingt kaufen.

    Geändert von Sascha (27.10.2011 um 11:05 Uhr)

  20. #45
    Private Avatar von Bierpapst
    Registriert seit
    25.10.2011
    Ort
    Im Dreiländereck
    Beiträge
    23

    Standard

    Ja.... Frisches Blut

    Austrian Death Machine - Den Sänger könntest du ev. von As I Lay Dying kennen. Und zu Opeth und Mikael Akerfeldt fällt mir spontan noch eine zornige Band ein, bei denen er ins Mikro growlt:

    Bloodbath - Drink from the cup of heresy



    Auch immer für einen Pit gut - Mr. Flynn und sein kongenialer Gitarrenpartner Phil Demmel



    Live immer eine verdammte Macht: Exodus - Blacklist



    Auch zornig: LoG - 11th hour....



    Greetz
    Support your local Getränkemarkt...

  21. #46

    Standard

    Bloodbath hab ich auch einige CDs von. Åkerfeldt hat auch eine CD mit Katatonia aufgenommen. Leider war die Tonqualität so schlecht, dass ich mir diese CD nicht gekauft habe.
    Bei Machine Head haben mir die alten Werke besser gefallen.
    Exodus hab ich auch einiges von im Schrank stehen.

  22. #47
    Private Avatar von Bierpapst
    Registriert seit
    25.10.2011
    Ort
    Im Dreiländereck
    Beiträge
    23

    Standard

    Ja ich denke über Machine Head kann man sich streiten. Sie werden immer progessiver und vergessen manchmal vor lauter Gitarrenduelle der Groove. *lol*
    Als Hobbymusiker faszinieren mich The Blackening und Unto the Locust allerdings gewaltig. Denn vom rein musikalilschen Standpunkt her sind diese Albem genial, und nicht so "schlicht" wie die Vorgänger....

    Das mit Katatonia war mir neu, wenn die Quali allerdings wirklich so schlecht ist, werde ich wohl nicht reinhören

    Greetz
    Support your local Getränkemarkt...

  23. #48

    Standard

    Oder mein Equipment war damals noch zu schlecht. Das Album schien mir sehr emotionslos, ohne Dynamik und ohne Impulse. Musikalisch fand ich das Album durchaus hörenswert. Ich besorge mir die CD vielleicht nochmal und teste was nun dabei rumkommt.

    Du als Hobbymusiker, wie gut kennst du dich mit Hifi im Bereich Home und Studiotechnik etc. aus?

  24. #49
    Private Avatar von Bierpapst
    Registriert seit
    25.10.2011
    Ort
    Im Dreiländereck
    Beiträge
    23

    Standard

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Du als Hobbymusiker, wie gut kennst du dich mit Hifi im Bereich Home und Studiotechnik etc. aus?
    Würde sagen mittelgut bis gut....

    Was das Album betrifft, ich habe inzwischen auch mal rein gehört und kann dir nur zustimmen. Das Album ist sehr plastisch, die Produktion durchaus als emotionslos zu bezeichnen...

    Greetz
    Support your local Getränkemarkt...

  25. #50
    Private Avatar von Bierpapst
    Registriert seit
    25.10.2011
    Ort
    Im Dreiländereck
    Beiträge
    23

    Standard

    So....

    Darüber bin ich gerade gestolpert - Macht Spaß wie ich finde...




    Support your local Getränkemarkt...

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •