Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Netzteil tickt...?

  1. #1
    Master Gunnery Sergeant Avatar von DerTiger
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    2.473

    Standard Netzteil tickt...?

    Hi,

    mein TSP Tripplefan 350W hat jetz kürzlich irgendwie angefangen zu ticken.
    s scheint irgendwie sich im stromnetz bemerkbar zu machen, weil wenn ich den monitor anschliess, tickt der auch n bisschen.

    wenn ich dann allerdings den pc ausmach, hörts auf...

    hört sich an als ob evtl. was in einem der fans drinsteckt und da immer gestriffen wird.

    aber ich hab sie alle 3 schon angehalten, und da is nix drin...

    was bringt netzteile zum ticken?!

  2. #2

    Standard

    haste mal versucht, die Lüfter zu reinigen, ob das was bringt?

  3. #3
    Master Gunnery Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von DerTiger
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    2.473

    Standard Re: Netzteil tickt...?

    Zitat Zitat von DerTiger
    hört sich an als ob evtl. was in einem der fans drinsteckt und da immer gestriffen wird.

    aber ich hab sie alle 3 schon angehalten, und da is nix drin...
    es liegt NICHT am lüfter...

    aber das ticken hört sich so an, als wär eben was drin.

    is so n ganz schnelles geräusch, als würd was am lüfter schleifen...

  4. #4
    First Sergeant Avatar von Cheese-2402
    Registriert seit
    07.02.2005
    Ort
    nähe Passau
    Beiträge
    1.137

    Standard

    Naja, könnte ja auch ein elektronisches Bauteil sein, die Netzfrequenz beim Eingang hat ja 50 bis 60 Herz, wenn ich mich ned täusche...

    Gibts irgendwo auffällige Komponenten, die nicht so aussehen wie sie sollten, z.B. aufgeblähte Kondensatoren oder so?

  5. #5
    Master Gunnery Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von DerTiger
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    2.473

    Standard

    ich habs nicht aufgemacht. ist mir zu viel kabelshice im moment, und ich hab eh schon 0 freizeit...

  6. #6
    Master Sergeant
    Registriert seit
    15.10.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    716

    Standard

    Mal durch die Luftschlitze reinluken?
    Lämpchen an un ab gehts

    MfG
    Kcop

  7. #7
    Major Avatar von DingDongSmörebröt
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    Wittmund
    Beiträge
    6.743

    Standard Re: Netzteil tickt...?

    Zitat Zitat von DerTiger
    mein TSP Tripplefan 350W hat jetz kürzlich irgendwie angefangen zu ticken.

    Lauf, Forrest. Lauf....
    Sorry, musste sein
    ------------------------------------------------
    der frühe Vogel fängt den Wurm; doch erst die zweite Maus bekommt den Käse
    ------------------------------------------------

  8. #8
    First Sergeant Avatar von Cheese-2402
    Registriert seit
    07.02.2005
    Ort
    nähe Passau
    Beiträge
    1.137

    Standard Re: Netzteil tickt...?

    Zitat Zitat von DingDongSmörebröt
    Zitat Zitat von DerTiger
    mein TSP Tripplefan 350W hat jetz kürzlich irgendwie angefangen zu ticken.

    Lauf, Forrest. Lauf....
    Sorry, musste sein
    Würd sagen des passt, Spaß muss ja auch mal sein :-)

  9. #9
    Master Gunnery Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von DerTiger
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    2.473

    Standard

    Zitat Zitat von Max
    Warscheinlich irgendeine Spule oder Drossel!
    Kann auch ein Relais sein...laßt sich so per Fehrdiagnose kaum sagen!
    Oder du hast Frequenzstörungen im Hausnetz und einer der Trafos macht diese nur "hörbar"
    ---
    Aus eigener Erfahrung kann ich aber sagen, das wenn NTs anfangen Geräusche zu machen, es meistens ncht mehr lange dauert, bis sie kaputt gehen!Aber das nur am Rande!
    ----
    is wuarst... hab ja noch mein LC-550. nehm ich zwar nur ungern, aber wirds schon tun.

    lol @dingdong.

    MB is übrigens angekommen... besten dank

  10. #10
    Gunnery Sergeant
    Registriert seit
    18.08.2005
    Beiträge
    254

    Standard

    Hat das Nt A-PFC oder Passive PFC mit ner dicken Drossel?
    Bei A PFC wird es wohl die PFC Steuerung erwischt haben, bei P-PFC wird es wohl eine der Drosseln Spulen sein.
    Es kann natürlichin beiden Fällen auch so ein Standardenstörbauteil sein, was dann relativ harmlos ist.
    Auf jeden fall würde ich mir schon überlegen wie hoch das vertrauen in den Hersteller und sein Engineure ist, wenn das Ergebis nicht all zu hoch ausfällt würde ich das Ding schnellstens entsorgen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Netzteil kaputt -> PC Gehäuse muss mit weg
    Von Hauke im Forum Allgemeines
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 25.05.2006, 22:40
  2. Deffektes Netzteil
    Von p-walker im Forum Reklamation
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.07.2005, 12:53
  3. Frage zu Reklamation: MB + Netzteil
    Von g-zes im Forum Reklamation
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.06.2005, 11:15
  4. Reicht mein Netzteil???
    Von DiWoDaSo im Forum Netzteile
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.02.2005, 16:11
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.01.2005, 17:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •