Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Spielen mit XP, arbeiten mit Linux? geht das?

  1. #1

    Standard Spielen mit XP, arbeiten mit Linux? geht das?

    Hallo!


    ich habe mir heute einen Komplett PC von Mindfactory bestellt mit allem drum und dran (Monitor etc.) allerdings ohne Betriebssystem und jetzt habe ich eine Frage.

    Ich Arbeite viel lieber mit Linux (außerdem ist es kostenlos) allerdings Spiele ich lieber mit XP (einige Spiele laufen auch gar nicht auf Linux). Kann ich einfach beide Systeme auf meinem PC installieren so dass quasi wenn der Computer angeht ich entscheiden kann welches System läuft?


    vielen Dank
    Aeon

  2. #2
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.046

    Standard

    das kannst du. Erst windows installieren dann Linux ... so sollte alles automatisch eingerichtet werden.
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - Spielen mit XP, arbeiten mit Linux? geht das?

  3. #3

    Standard

    Zitat Zitat von AeonFlux Beitrag anzeigen
    Hallo!


    ich habe mir heute einen Komplett PC von Mindfactory bestellt mit allem drum und dran (Monitor etc.) allerdings ohne Betriebssystem und jetzt habe ich eine Frage.

    Ich Arbeite viel lieber mit Linux (außerdem ist es kostenlos) allerdings Spiele ich lieber mit XP (einige Spiele laufen auch gar nicht auf Linux). Kann ich einfach beide Systeme auf meinem PC installieren so dass quasi wenn der Computer angeht ich entscheiden kann welches System läuft? [/LIST]

    vielen Dank
    Aeon
    Zitat Zitat von BigWhoop Beitrag anzeigen
    das kannst du. Erst windows installieren dann Linux ... so sollte alles automatisch eingerichtet werden.
    Sofern Du die TREIBER für XP bekommst ist es kein Problem.
    Da Du sagst das Ding kommt ohne Betriebsystem ist es gar besonders leicht.
    • Am Besten Du nimmst eine Linux-LiveCD.
    • startest
    • rufst GParted auf (in den meisten Distros enthalten)
    • Partitionierst und Formatierst.
      • 1. Primary Partition / (z.B. 25 GB) / hda1 / ntfs / für XP / boot
      • 2. Primary Partition / (z.B. riesengroß) / hda2 / erweitert
        eine virtuelle (logische) Partition (ntfs) für Daten (ist von Windows und Linux lesbar) / hda5
        zumindest eine LinuxPartition pro angedachter Linux-Distro ( je zumindest 10 GB) ext3 / hda6,7,8,...
      • 3. Primary Partition / (traditionel 2x RAM) / hda3 / linux-Swap
    • installierst Windows, dann Linux

    fertig

    Üblicherweise wird Grub das booten übernehmen.
    Falls Du den Windows-Bootloader verwenden wolltest,
    kann ich Dir da eine gesonderte Anleitung geben.

  4. #4
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.046

    Standard

    das ist aber kompliziert? wozu das so machen?

    die platte ist neu d.h. unpartitioniert.

    Also XP installieren auf partition 1 (kann man direkt bei der win installation machen) Bei XP reichen auch 20GB aus. Wenn das fertig ist legst du noch ein paar partitionen an die windows später für programme oder games oder so haben soll...lässt aber 50GB Platz für linux. Dann brauchst du in linux nur "automatisch" auswählen und "meisten verfügbaren speicher platz benutzen" dann geht das alles ohne dazutun von der hand.
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - Spielen mit XP, arbeiten mit Linux? geht das?

  5. #5
    Master Sergeant Avatar von Nivoc
    Registriert seit
    07.04.2009
    Ort
    Wilhelmshaven
    Beiträge
    879

    Standard

    Moin,

    kommt bei Linux auf die Distribution drauf an, nicht gleich von SuSE ausgehen

    MfG

    Nic Michaelis

  6. #6
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.046

    Standard

    suse? das gibbets schon lange nicht mehr.

    aber derivate wie opensuse,debian,ubuntu und konsorten machen das alles genau wie beschrieben.
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - Spielen mit XP, arbeiten mit Linux? geht das?

  7. #7
    Private
    Registriert seit
    09.12.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    11

    Standard Windows unter Linux, eine andere Möglichkeit!

    Hallo,

    ist zwar schon etwas älter das Thema.....

    Man kann in der Linuxdistri kanotix.com :: GNU Linux Live system based on Debian, optimized for HD-install and high performance ( bei anderen kenn ich mich nicht aus, ubuntu sollte auch gehen) eine Virtuell Box installieren [ das wie findet man auf obiger Seite im Chat: !vbox eintippen und Enter].

    So hat man beide Systeme gleichzeitig laufen und kann auch problemlos Daten austauschen! Das geht auch mit meiner derzeitigen alten Kiste: 1Kern mit 3GHz Prozessor und das XP läuft schneller wie die originale Install, die da auch drauf ist..... Spiele hab ich keine, da aber AutoCAD und sowas gut läuft

    Ne neue Hardware bekomm ich ja hoffentlich Montag Board, Prozessor, Speicher...

    MfG
    Peter

  8. #8
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.046

    Standard

    da die hardware simuliert wird ist so etwas nicht möglich. Falls das gehen würde hätten wir es hier schon erwähnt
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - Spielen mit XP, arbeiten mit Linux? geht das?

  9. #9
    Private
    Registriert seit
    09.12.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    11

    Standard ???? Was ist nicht möglich?

    Hi,

    sorry, Deine Antwort ist mir unverständlich.

    Die virtuelle Box kurz vbox genannt simuliert die Umgebung von Windows und das sehr gut. Spiele hab ich nicht probiert, keine komplexen. Aber ich meine, wenn AutoCAD, TINA und LT-Spice funktionieren, sollten andere grafischen Aufgaben auch funktioniernen. Die Grafik wird so gut, wie es das Linuxsystem kann und das kann es sehr gut ( Einschränkungen bei ati, da sind die Treiber nicht ideal).

    MfG
    Peter

    PS: vielleicht kannst ja mal nen link geben und ich installier das undmach nen Bildschirmfoto von Win gleichzeitig in Linux?

  10. #10
    Private
    Registriert seit
    09.12.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    11

    Standard Nachtrag

    Hi,

    ich weiß zwar noch nicht, was nicht geht, aber mal ein Foto! Bilder sagen mehr wie Worte!

    http://www.hornlautsprecher.net/WEB/vbox.png ist groß.......


    MfG
    Peter

    PS: mit dem Quad-Core rennt XP in der Vbox wie nie gesehen: so schnell hat sich in AutoCAD auf meinem PC noch nie ne Zeichnung geöffnet!!
    PPS: altes Bord ausgebaut, ( HD Reihenfolge gemerkt) neues Board rein alles angesteckt boot und? was meint Ihr? Die Kiste läuft. Kanotix halt. Dann Grafiktreiber für nvidia installiert und mehr hats nicht gebraucht! So ein Betreibssystem lob ich mir. Wie das wird, wenn ichs originale XP boote weiß ich nicht. Mach ich ev. morgen.
    Geändert von PeterG (14.12.2010 um 19:42 Uhr)

  11. #11
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.046

    Standard

    Einmal noch => spielen is nicht in virtuellen umgebungen da keine Grafikkarte vorhanden ist die es abspielen könnte. Welche da nativ verbaut ist ist der virtuellen maschine herzlich egal. Darum auch wurst ob ATI oder NvIDIA...das kommt nur beim spielen in linux zum tragen.
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - Spielen mit XP, arbeiten mit Linux? geht das?

  12. #12
    Private
    Registriert seit
    09.12.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    11

    Standard

    Guten Morgen,

    OK, überredet! superkomplizierte 3d Geschichten funzen schlecht. Die würden bei mir auch in Win nicht gut gehen, wegen GraKa....

    MfG
    Peter

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Lesen bildet: Linux Bücher
    Von Gargi im Forum Linux & Mac OS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.05.2008, 15:18
  2. AVG und AVAST: Virenscanner unter Linux
    Von Gargi im Forum Linux & Mac OS
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.12.2007, 09:04
  3. Wie lerne ich Linux?
    Von Gargi im Forum Linux & Mac OS
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.02.2007, 15:42
  4. 4 x Softwareraid unter Linux
    Von Gargi im Forum Linux & Mac OS
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 25.03.2006, 11:55
  5. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 24.01.2006, 20:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •