Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: [Rezept] Eierlikoerkuchen

  1. #1
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard [Rezept] Eierlikoerkuchen

    Eierlikörkuchen

    Zutaten:

    • 1/4 L Speiseoel
    • 5 Eier
    • 1/4 L Eierlikoer
    • 250g Puderzucker
    • 125g Mehl
    • 3 Pck Vanillezucker
    • 1 Pck Backpulver

    Zubereitung:


    Alle Zutaten mit dem Mixer gut verruehren und in eine Form geben.
    Achtung: Der Teig ist etwas fluessig, das ist aber richtig so
    Die Form dann auf unterer Schiene fuer ca. 1 Stunde bei 200 Grad in den Ofen geben


    ekuchen 001 - [Rezept] Eierlikoerkuchen



    ...viele PCs

  2. #2
    Gunnery Sergeant
    Registriert seit
    02.01.2008
    Ort
    Germering
    Beiträge
    349

    Standard

    Obenauf noch Puderzucker, mampf.*
    oder Schokoguss?

  3. #3
    Major General
    Themenstarter
    Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard

    Zitat Zitat von FarCry Beitrag anzeigen
    Obenauf noch Puderzucker, mampf.*
    oder Schokoguss?
    Ich persoenlich mag garnix oben drauf. Dieser Kuchen hat das nicht verdient

    Aber das kann jeder machen wie er will....empfehlen kann ich den zuu 10000%

    Er ist einfach nur gut

    Giga



    ...viele PCs

  4. #4
    Gunnery Sergeant
    Registriert seit
    02.01.2008
    Ort
    Germering
    Beiträge
    349

    Standard

    Wenn mir mal wieder nach backen ist, werd ich den probieren.

  5. #5
    Major General
    Themenstarter
    Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard

    Zitat Zitat von FarCry Beitrag anzeigen
    Wenn mir mal wieder nach backen ist, werd ich den probieren.
    Aber erschrecke nicht, es gehoert so fluessig



    ...viele PCs

  6. #6
    Master Gunnery Sergeant
    Registriert seit
    03.08.2005
    Beiträge
    1.850

    Standard

    Ich kannte das Rezept schon vorher. Der Kuchen ist wirklich so was von gut Schön frisch für ein Kastenkuchen.
    Der braucht nix oben drauf. Maximal etwas Puderzucker.
    Beginne jeden Tag als wäre es Absicht !

  7. #7
    Gunnery Sergeant
    Registriert seit
    02.01.2008
    Ort
    Germering
    Beiträge
    349

    Standard

    Deswegen war ja beim Schokoguss ein Fragezeichen.
    Puderzucker braucht der Kuchen mit Sicherheit nicht wegen dem Geschmack, sondern nur für die Optik.

  8. #8
    Master Gunnery Sergeant
    Registriert seit
    13.09.2008
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    1.855

    Standard

    kcal-bomb

  9. #9
    Master Gunnery Sergeant Avatar von masterchief
    Registriert seit
    15.04.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.851

    Standard

    Zitat Zitat von Caly-Phornia Beitrag anzeigen
    kcal-bomb
    schau man sich auch einfach mal die stichworte an:

    eierlikör, eierlikörkuchen, giga, kuchen, rezept, sixkiller

    greetz masterchief
    Massenmörder = nichtdeterministscher Killerautomat

    http://www.master-chief.de

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. [Rezept] Eintopf Pichelsteiner Art
    Von FarCry im Forum Schlemmerecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.10.2009, 12:12
  2. [Rezept] Rinderschmorbraten
    Von FarCry im Forum Schlemmerecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.02.2009, 00:28
  3. [Rezept] Linsen mit Spätzle
    Von Coprophiliac im Forum Schlemmerecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.02.2009, 20:41
  4. [Rezept] Rahm-Paprika-Sauce
    Von Giga im Forum Schlemmerecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.02.2009, 20:59
  5. [Rezept] Kartoffelkäse a.k.a. Erdepfekas
    Von milky im Forum Schlemmerecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.02.2009, 19:14

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •