Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 89

Thema: F1 2009

  1. #1
    Master Sergeant Avatar von Bonzai
    Registriert seit
    17.09.2007
    Ort
    nähe Bamberg
    Beiträge
    806

    Standard F1 2009

    So, in ein paar Tagen ist es so weit. Der F1 Zirkus marschiert wieder.
    Ich bin mal gespannt was dieses Jahr in der F1 abgeht.
    "Dank" der Krise gab es ja noch einige Änderungen im Reglement.
    Mich freut besonders das jetzt wieder auf Slick gefahren wird... Ein F1 wagen ohne Slick ist wie Vögeln ohne Federn (ist natürlich Ansichtssache )
    Zudem wird jetzt der Fahrer Weltmeister, der wirklich die meisten Siege (Lorbeer Kranz) gewonnen hat.

    Gespannt bin ich ja auf das "billigste" Team das jemals verkauft wurde.
    Das Brawn Team wurde ja von Ross Brawn gekauft, und zwar für einen Britischen Pfund von HONDA.
    Richtig, das Team das die meiste Kohle der Formel Eins hatte.

    Formel-1-Rennkalender 2009
    Datum Austragungsort
    29. März 2009: Australien
    5. April 2009: Malaysia
    19. April 2009: Bahrain
    10. Mai 2009: Spanien
    24. Mai 2009: Monaco (Stadtrennen in Monte Carlo)
    Wurde im Oktober 2008 ersatzlos gestrichen: 7. Juni 2009: Kanada
    21. Juni 2009: Großbritannien
    28. Juni 2009: Frankreich
    12. Juli 2009: Deutschland
    26. Jul 2009: Ungarn
    9. August 2009: Türkei
    23. August 2009: Europa (Valencia, Stadtrennen)
    6. September 2009: Italien
    13. September 2009: Belgien
    27. September 2009: Nachtrennen in Singapur
    11. Oktober 2009: Japan
    18. Oktober 2009: China
    1. November 2009: Brasilien
    Neu 15. November 2009: Abu Dhabi


    Über 4 Millionen Menschen hören Hip Hop; schreib dich nicht ab, lern ordentlich sprechen und gehen!
    ...:::~~~Gruß Alex~~~:::...

  2. #2
    Lieutenant Avatar von Jonny
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Kempten
    Beiträge
    3.477

    Standard

    Ohne genaueres zu wissen würde ich sagen, dass der Pfund nur symbolisch bezahlt wurde .

    Ich bin gespannt wie das dieses Jahr wird. Bin schon seit längerem abgeneigt von der Formel1, obwohl ich früher kein Rennen verpasst hab, auch um 3 Uhr nachts...

    Dass Kanada gestrichen ist wundert mich kein Stück... die hätten die Strecke mal aufpäppeln sollen, der Crash letztes Jahr war ja auch nicht ohne.

    Das Nachtrennen wird sicher auch spektakulär, aber daran sieht man mal wieder, wie "verzweifelt" die Formel1 ist und zu welchen Mitteln man greifen muss, um mal wieder für etwas Pepp in den Rennzirkus zu bringen.

    Von Valencia hab ich bislang auch noch nichts gehört gehabt, aber geil wirds sicher auch, ich mag Stadtrennen, solange es wenigstens Überholmöglichkeiten gibt und net so wie in Monaco...

    MFG Jonny

  3. #3
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.046

    Standard

    Zitat Zitat von Jonny Beitrag anzeigen
    Das Nachtrennen wird sicher auch spektakulär, aber daran sieht man mal wieder, wie "verzweifelt" die Formel1 ist und zu welchen Mitteln man greifen muss, um mal wieder für etwas Pepp in den Rennzirkus zu bringen.
    Das gute daran sind die glühenden Bremsen nach einiger Zeit das sieht immer sehr schön aus.
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - F1 2009

  4. #4
    Master Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von Bonzai
    Registriert seit
    17.09.2007
    Ort
    nähe Bamberg
    Beiträge
    806

    Standard

    Die Scheichs machen das Nachtrennen aber auch zum Tag....
    War letzte Jahr in der MotoGP genauso.... Aber Geil anzusehen


    Über 4 Millionen Menschen hören Hip Hop; schreib dich nicht ab, lern ordentlich sprechen und gehen!
    ...:::~~~Gruß Alex~~~:::...

  5. #5
    Master Gunnery Sergeant Avatar von masterchief
    Registriert seit
    15.04.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.851

    Standard

    dass der fahrer mit den meisten siegen gewinnt, find ich schrecklich. da zählt keine konstanz mehr...wenn ich ständig zweiter werde kann ich nicht meister werden, weil ich nie gewonnen hab...bleibt zu hoffen, dass jedes rennen einen anderen sieger hat!
    Massenmörder = nichtdeterministscher Killerautomat

    http://www.master-chief.de

  6. #6
    Staff Sergeant Avatar von hell1988
    Registriert seit
    27.09.2008
    Ort
    Wilhelmshaven
    Beiträge
    168

    Standard

    rofl das wärs

    Ich freu mich schon riesieg endlich sonntag und samstag wieder was zu tun
    Mfg Hell1988

  7. #7
    Lieutenant Avatar von Jonny
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Kempten
    Beiträge
    3.477

    Standard

    Wie jetzt? Es zählen gar nimmer die Punkte? Sprich wenn Fahrer 1 120 Punkte hat und Fahrer 2 nur 90 aber dafür mehr Siege, hat Fahrer 2 gewonnen? Wer hat sich schon wieder den scheiß einfallen lassen???

    MFG Jonny

  8. #8
    Master Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von Bonzai
    Registriert seit
    17.09.2007
    Ort
    nähe Bamberg
    Beiträge
    806

    Standard

    Es gibt KEINE Punkte mehr für die Fahrer WM.
    Es werden nur noch die ersten drei plätze gewertet.... Medaillenspiegel wie bei Olympia.

    Punkte gibt es nur noch in der Teamwertung.


    Über 4 Millionen Menschen hören Hip Hop; schreib dich nicht ab, lern ordentlich sprechen und gehen!
    ...:::~~~Gruß Alex~~~:::...

  9. #9
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.046

    Standard

    Ach dafür war das. Dachte das wäre die Regelung für Fußball Oo Habe die Nachrichten nur halb mit bekommen.
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - F1 2009

  10. #10
    Colonel Avatar von Sascha
    Registriert seit
    26.05.2007
    Beiträge
    10.291

    Standard

    Die Punkte sind nur dann wichtig wenn mehrere Fahrer die gleiche Anzahl an Siegen hat. Medaillien gibts keine.
    Ich finde die Idee die dahinter steckt eigentlich ganz gut. Ob allerdings dadurch mehr überholt wird, bleibt abzuwarten.
    Fakt ist, so sehr habe ich mich noch nie auf die neue Saison gefreut. Diese verspricht endlich viel mehr Action und das hat der Formel 1 gefehlt. Die letzten Jahre war die Taktik viel zu weit im Vordergrund.

  11. #11
    Lieutenant Avatar von Jonny
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Kempten
    Beiträge
    3.477

    Standard

    Naja, ich bezweifle, ob in den hinteren Rängen von 5+ überhaupt noch etwas geschieht... Wenn die vordersten drei wegziehen (so ist es ja zieeeeeemlich oft), dann bringt das dem restlichen Feld ja absolut gar nichts. Die gurken halt vor sich rum und fahren das Rennen zu ende, weil eh keine Chance besteht, die vordersten mit nem Abstand von über 40 Sekunden wieder aufzuholen. Eine absolut bescheuerte Idee, wer auch immer auf son kack kommt...

    Früher gabs wenigstens noch Fights um die wenigen Punkte für die schlechteren Teams. Wodurch sollen die sich jetzt bitte finanzieren bzw. die Fahrer? Gut und schön, dass das Team Punkte sammelt, aber nicht zuletzt werden die Teams erst durch den Erfolg einzelner Fahrer beliebt, was bei schlechteren ja nun kaum noch möglich ist...

    MFG Jonny

  12. #12
    Colonel Avatar von Sascha
    Registriert seit
    26.05.2007
    Beiträge
    10.291

    Standard

    Die wird es auch weiterhin geben. Es ändert sich an dem System ja nichts, ausser das der mit den meisten Siegen Weltmeister wird und nicht der mit dem meisten Punkten. Die Punkte gibt es ja weiterhin noch für die Fahrer.

  13. #13
    Master Sergeant Avatar von svigo
    Registriert seit
    30.08.2008
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    737

    Standard

    die Formel 1 will sich Gesund sparen, was ja auch wichtig ist

    aber ich glaube der Sparkurs macht nur alles schlimmer, es wird verschlimm gebessert, sicher kann es nicht so weitergehen
    aber bei manchen Dingen fragt man sich echt

    besonders die Siege Regel kann ich nicht unterstützen, wer sich schlau anstellt hat bereits nach 9 Siegen den Titel, wo ist da die Spannung?
    Meine Erfolge im Esports


    • #1 EPS Season VIII BF2 with pod.hama
    • Clanbase Nationscupwinner in BF2 2007 with Team Germany
    • #1 NGL Finals BF2
    • # 2 WWCL Finals BF2
    • # 2 EA Masters BF2
    • #1 EPS Summer 2012 BF3 8on8 Groupstage
    • #3 EPS Summer 2012 BF3 Playoffs



    Teams für die ich gespielt habe

    starcoma.Tagan | pod.hama | egamespoint.Thermaltake | zeroPoint Gaming| Team Thermaltake | Tt Dragons | They Kick Ass

  14. #14
    Colonel Avatar von Sascha
    Registriert seit
    26.05.2007
    Beiträge
    10.291

    Standard

    Als wenn siegen so einfach ist ^^

  15. #15
    Master Sergeant Avatar von svigo
    Registriert seit
    30.08.2008
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    737

    Standard

    naja aber überleg doch mal das eine Jahr von Michael Schuhmacher, sicher es ist bisschen her, aber da waren die 9 Siege schnell zusammen

    und wie soll man dem Zuschauer erklären das einer mit 90 Punkten den Sieg mehr verdient hat als einer mit 120
    Meine Erfolge im Esports


    • #1 EPS Season VIII BF2 with pod.hama
    • Clanbase Nationscupwinner in BF2 2007 with Team Germany
    • #1 NGL Finals BF2
    • # 2 WWCL Finals BF2
    • # 2 EA Masters BF2
    • #1 EPS Summer 2012 BF3 8on8 Groupstage
    • #3 EPS Summer 2012 BF3 Playoffs



    Teams für die ich gespielt habe

    starcoma.Tagan | pod.hama | egamespoint.Thermaltake | zeroPoint Gaming| Team Thermaltake | Tt Dragons | They Kick Ass

  16. #16
    Colonel Avatar von Sascha
    Registriert seit
    26.05.2007
    Beiträge
    10.291

    Standard

    Als er die 9 Siege voll hatte da war er auch schon Weltmeister. Also schlechter Vergleich

    Die Zuschauer sind ja nicht dumm und die ausstrahlenden Sender werden das schon vernünftig rüber bringen.

  17. #17
    Lieutenant Avatar von Jonny
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Kempten
    Beiträge
    3.477

    Standard

    Zitat Zitat von sascha Beitrag anzeigen
    Die wird es auch weiterhin geben. Es ändert sich an dem System ja nichts, ausser das der mit den meisten Siegen Weltmeister wird und nicht der mit dem meisten Punkten. Die Punkte gibt es ja weiterhin noch für die Fahrer.
    D.h. die Fahrer sammeln Punkte übers Jahr. Am Ende des Jahres zählen aber für den Weltmeistertitel nur die Anzahl der Siege? D.h. wie folgt z.B.

    • [1]Räikkönnen 120 Punkte
      [2]Alonso 100 Punkte
      [3]Massa 90 Punkte


    Wenn Alonso jetzt aber 6 Siege hat und Räikönnen nur 4 Siege, wird Alonso Weltmeister und Räikkönnen sinkt auf Platz 2 ab...

    Was ist aber nun, wenn Massa 5 Siege hat? Der müsste ja dann theoretisch Vizeweltmeister sein ne?

    Die Regeln der F1 waren schon immer ein Dschungel und so wirds auch für immer bleiben... man muss als Zuschauer schon studiert haben, um das zu checken

    MFG Jonny

  18. #18
    Colonel Avatar von Sascha
    Registriert seit
    26.05.2007
    Beiträge
    10.291

    Standard

    Uff... das mit Massa ist eine sehr gute Frage ^^
    Aber ich denke, dass er den Vize dann haben sollte.

  19. #19
    Master Sergeant Avatar von svigo
    Registriert seit
    30.08.2008
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    737

    Standard

    also so wie ichs gelesen habe gilt ab dem 2. Platz die Punkteregel

    so wäre Alonso Nummer 2 und nicht Massa (das kommt weniger auf die Siege an)
    laut Eccelstone soll es nur darum gehen, das sich die Leute nicht auf ihrem 2. Platz ausruhen sondern versuchen um Platz 1 zu fighten


    und ja ich studier,trotzdem isses ganz schön verwirrend für manche
    Meine Erfolge im Esports


    • #1 EPS Season VIII BF2 with pod.hama
    • Clanbase Nationscupwinner in BF2 2007 with Team Germany
    • #1 NGL Finals BF2
    • # 2 WWCL Finals BF2
    • # 2 EA Masters BF2
    • #1 EPS Summer 2012 BF3 8on8 Groupstage
    • #3 EPS Summer 2012 BF3 Playoffs



    Teams für die ich gespielt habe

    starcoma.Tagan | pod.hama | egamespoint.Thermaltake | zeroPoint Gaming| Team Thermaltake | Tt Dragons | They Kick Ass

  20. #20
    Master Gunnery Sergeant Avatar von masterchief
    Registriert seit
    15.04.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.851

    Standard

    trotzdem ändert es nichts an der tatsache, dass gegen ende der saison konstanz belohnt wird. hier mal ein kleines beispiel:

    ###############################
    "imaginäre meisterschaft mit 15 rennen"
    fahrer xy gewinnt die ersten 8 rennen und fällt alle weiteren rennen aus oder beendet die rennen auf einem platz, wo weder er noch das team punkte bekommen - fazit: 8 siege und 80punkte
    fahrer xy_2 beendet die ersten 8 rennen immer auf dem zweiten platz, gewinnt anschließend 3 rennen, fällt in 2 rennen aus und wird noch zweimal dritter - fazit: 3 siege und insgesamt 106 punkte

    folgendes steht am ende in der tabelle
    1. fahrer xy 80punkte 8 siege
    2. fahrer xy_2 106punkte 3 siege
    ###############################

    für mich ist das absolut keine belohnung für erbrachte leistung. leute die wesentlich kanstanter fahren aber ein wenig "erfolgloser" können sich anstrengen, wie sie wollen und werden nie meister werden, weil nurnoch siege zählen! wenn man nach diesem system geht, dann soll man bitte auch wirklich nur siege zählen und die konstrukteurs-wm abschaffen. dafür allen teams die selben finsnziellen möglichkeiten zur verfügung stellen!
    die formel1 verliert jedes jahr an atraktivität, leider. seit jahren wirds immer schlimmer und warum guckt man es eigentlich noch? weil man am wochenende, wenn man beim kaffee sitzt, nichts anderes zu tun hat.
    man schaue sich die indycars in den usa an...die kosten sind bei weitem nicht so enorm wie in der formel1 und die teams liegen viel näher aneinander. dort muss man meiner meinung nach mehr fahrerisch können aufweisen als in der formel1. dort dominiert nur die technik und wenn ich in einem redbull sitze, dann kann ich noch so gut sein! ich werds nicht schaffen vorne mitzufahren, wenn die wetterbedingungen nicht in meine arme spielen...

    greetz masterchief
    Massenmörder = nichtdeterministscher Killerautomat

    http://www.master-chief.de

  21. #21
    Colonel Avatar von Sascha
    Registriert seit
    26.05.2007
    Beiträge
    10.291

    Standard

    Zitat Zitat von masterchief Beitrag anzeigen
    dann soll man bitte auch wirklich nur siege zählen und die konstrukteurs-wm abschaffen.
    Dann brauchen die Fahrer eines Teams nach 8 gewonnenen Rennen wirklich nicht mehr antreten.

    Solange es die Konstrukteures-WM noch gibt, können sich die Fahrer auch nicht auf ihren Siegen ausruhen. Jeder Punkt zählt und bringt Geld, sowohl dem Team, als auch dem Fahrer. So ein Szenario, wie du es oben beschrieben hast, wird es niemals geben.

    Die IndyCars sind zwar interessant aber warum sollte man aus der Formel 1 ein zweites IndyCars machen? Dann kann man die Formel 1 auch gleich abschaffen.

    Ich kann irgendwie nicht wirklich nachvollziehen warum alle jammern (nicht böse gemeint). Ich würde mir zwar gerne wieder etwas mehr Konstanz bei den Regeln wünschen aber interessant war die letzte und vorletzte Saison trotzdem und ich schaue schon ein paar Jahre Formel 1

  22. #22
    Master Gunnery Sergeant Avatar von masterchief
    Registriert seit
    15.04.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.851

    Standard

    man muss das ganze denke ich viel einfacher machen, weniger kostspielig (vorallem auch in der jetzigen zeit) und attraktiver als sport ansich.
    die tatsache, dass große aerodynamische tüffteleien verboten sind (flpas und zusatzflügel) ist schonmal ein anfang. die kisten müssen einfach weniger anfällig für luftverwirbelungen werden, damit auch mal ein überholen möglich ist.
    reifenhersteller sollten nicht nur für einen bestimmten rennstall konzipieren, ich denk da an die vorwürfe, dass bridgestone immer ferrari bevorteilt haben soll, wenn es um neuentwicklungen ging.

    valentino rossi hat in letzter zeit mal ein ordentliches statement bezüglich der motogp gebracht. er meinte, dass die ganze sache einfach zu elitär wird und kleine teams und /
    oder privatiers einfach keine chance haben, weil die technischen aspekte langsam aus dem ruder laufen. die motoren und die gesamte technik rundherum wäre mittlerweile so enorm komplex, dass es neueinsteiger einfach zu risikobehaftet finden, um in den kreis dieses motorsports einzusteigen.

    vereinfachungen sind daher stark angebracht, weil das ganze dann auch wieder interessanter wird, als es in der vergangenheit war.

    greetz masterchief
    Massenmörder = nichtdeterministscher Killerautomat

    http://www.master-chief.de

  23. #23
    Colonel Avatar von Sascha
    Registriert seit
    26.05.2007
    Beiträge
    10.291

    Standard

    Sind die bestellbaren Motoren usw. denn wieder vom Tisch?
    Auf generelle Einheitsmotoren werden sich die großen Hersteller eh niemals einlassen.
    Aber wenn kleine Team Motoren günstig kaufen können dann ist deine eine Punkt doch hinfällig.

  24. #24
    Lieutenant Avatar von Jonny
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Kempten
    Beiträge
    3.477

    Standard

    Tja, wenn se aber die Bauteile mehrere Rennen benutzen müssen und nach drei Rennen den Motor nicht mehr voll ausreizen können, dann können se dementsprechend auch nicht mehr vorne mitspielen.

    Die F1 billig zu bekommen ist eh fraglich, da sich die größeren Marken á la Renault, Ferrari und Mercedes eh nie groß darum bemüht haben, da etwas in Richtung Reglements zu beschweren.

    MFG Jonny

  25. #25
    Master Gunnery Sergeant Avatar von masterchief
    Registriert seit
    15.04.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.851

    Standard

    die kleinen teams können noch immer werksmotoren großer hersteller kaufen...das find ich auch gut, sonst ists wie in der dtm...2 bis 3 hersteller fahren gegeneinander

    greetz masterchief
    Massenmörder = nichtdeterministscher Killerautomat

    http://www.master-chief.de

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Cebit 2009 -Wer ist dabei?
    Von hell1988 im Forum Off-Topic
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 06.03.2009, 00:47
  2. Kaspersky AV und IS 2009: Version 8.0.0.506 erschienen
    Von Gargi im Forum Anwendungsprogramme & Spiele
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.11.2008, 07:23
  3. Kaspersky Antivirus 2009 und Internet Security erschienen
    Von Gargi im Forum Anwendungsprogramme & Spiele
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 07.06.2008, 17:27
  4. USB 3.0 schon 2009?
    Von SethOS im Forum Archiv Hardwareberatung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.10.2007, 01:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •