Ergebnis 1 bis 19 von 19

Thema: [Rezept] Curryhuhn mit Ananas

  1. #1
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard [Rezept] Curryhuhn mit Ananas

    Curryhuhn mit Ananas

    Zutaten:

    • 2 Haehnchenbrustfilet
    • 1 Zwiebeln
    • 3 Knoblauchzehen
    • 1 kleine Dose Ananas (geschnitten)
    • 3TL Curry
    • 2TL Ingwer
    • 1TL Sambal Oelek
    • Saft einer halben Zitrone
    • 150ml Weisswein
    • 100ml Gemuesebruehe
    • 200ml Sahne (1 Becher)
    • Salz und Pfeffer

    Zubereitung:


    Das Oel in der Pfanne erhitzen und die Haehnchenbrustfilets gut anbraten.



    Danach die Filets aus der Pfnne nehmen und im Herd warm halten.


    Knoblauch, Zwiebeln und Ingwer in die Pfanne geben und glasig duensten.



    Nun geben wir noch den Curry, den Zitronensaft Sambal Oelek dazu. Mit dem Weisswein und Gemuesebruehe das Ganze abloeschen.


    Jetzt geben wir noch die Ananasstuecke und die Sahne dazu und lassen das Ganze aufkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.



    Nun geben wir noch die Filets dazu und lassen dieses einige Minuten noch koecheln.


    Sehr gut passen z.B. Bandnudeln dazu.


    huhn5 002 - [Rezept] Curryhuhn mit Ananas
    huhn5 001 - [Rezept] Curryhuhn mit Ananas



    ...viele PCs

  2. #2
    First Sergeant Avatar von Kinderzimmer
    Registriert seit
    09.01.2008
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    1.220

    Standard

    Pfui Ananas .........

    "Nachdem durchgeführt diese Herausforderungen in das Gesicht eines ohrenbetäubenden Lärm, ist das Denken, dass man bereit sein, die Herausforderungen des Tages stellen. All das fröhliche gut klingt durchdacht"

  3. #3
    Master Gunnery Sergeant Avatar von DanielR
    Registriert seit
    25.01.2006
    Beiträge
    2.398

    Standard

    Omg lecker, so Sachen mag ich am Liebsten

    PC:
    AMD Athlon II X2 215 | Gigabyte GA-MA770T-UD3 770 | X1800GTO@703/747@VF900 | 2048MB Kingston Value DDR3-1333 CL9 | Samsung SP2504C 250GB | BeQuiet! P5 420W | Thermaltake Swing | Logitech MX518 | Logitech Media Keyboard Elite | NEC MultiSync LCD1770GX

    Notebook: Dell XPS M1530
    Intel T8100 | 8600M GT 256MB GDDR3 | 2*2GB DDR2 | 320GB HDD mit 7200RPM | 15,4" mit 1440*900

  4. #4
    Major General Avatar von DonKnilch
    Registriert seit
    21.02.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.626

    Standard

    Zitat Zitat von Kinderzimmer Beitrag anzeigen
    Pfui Ananas .........
    Ich bin auch kein Freund von Ananas in solchen Gerichten.


  5. #5
    First Sergeant
    Registriert seit
    31.01.2008
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    1.461

    Standard

    Die Ananas passt Super zu Hähnchen, aber den Ingwer würde ich persönlich weglassen, bei dem Geschmack stellt sich bei mir alles Quer...
    System:

    E8400 @ 3600 MHz // Thermalright True Black 120
    Gigabyte GA-X38-DS5 (Bios F6)
    4 Gb Aeneon DDR2 800MHz // 4 Gb Kingston DDR2 533 ECC @ 800MHz
    Elitegroup 8800GT 512MB - Arctic Cooling Accelero S1
    NesteQ EECS6001 // Enermax Big Chakra Black
    Western Digital WD3200AAKS // Western Digital WD6400AAKS
    LG GSA 4163B // LG GDR 8163B // Samsung SH-S203D
    Roccat Kone // Microsoft Sidewinder X6 // HP w2228h
    OKI B4100 // Samsung SP2504C ext.

  6. #6
    Gunnery Sergeant
    Registriert seit
    21.09.2008
    Beiträge
    317

    Standard

    Naja, Süß-Salzig ist jetzt auch nicht so mein Geschmack, aber Curry mit Hühnchen finde ich lecker

  7. #7
    First Sergeant Avatar von Kinderzimmer
    Registriert seit
    09.01.2008
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    1.220

    Standard

    Bin absolut kein Freund von Ananas, egal in welcher Form. Curryhuhn an sich ist aber eine feine Sache

    "Nachdem durchgeführt diese Herausforderungen in das Gesicht eines ohrenbetäubenden Lärm, ist das Denken, dass man bereit sein, die Herausforderungen des Tages stellen. All das fröhliche gut klingt durchdacht"

  8. #8
    Master Sergeant Avatar von Bonzai
    Registriert seit
    17.09.2007
    Ort
    nähe Bamberg
    Beiträge
    806

    Standard

    @ Giga....
    pack das mal in Folie, luftdicht verpacken, und dann noch ab zur Post.
    Adresse bekommmst du von mir dann per PN


    Über 4 Millionen Menschen hören Hip Hop; schreib dich nicht ab, lern ordentlich sprechen und gehen!
    ...:::~~~Gruß Alex~~~:::...

  9. #9
    Major General
    Themenstarter
    Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard

    Zitat Zitat von Bonzai Beitrag anzeigen
    @ Giga....
    pack das mal in Folie, luftdicht verpacken, und dann noch ab zur Post.
    Adresse bekommmst du von mir dann per PN
    ich entzieh dem Zeug das wasser, pulversiere es und schicke es dir dann



    ...viele PCs

  10. #10
    Master Sergeant Avatar von Bonzai
    Registriert seit
    17.09.2007
    Ort
    nähe Bamberg
    Beiträge
    806

    Standard

    Kannst es ja dann auch Hochmodern machen....
    per Email


    Über 4 Millionen Menschen hören Hip Hop; schreib dich nicht ab, lern ordentlich sprechen und gehen!
    ...:::~~~Gruß Alex~~~:::...

  11. #11
    Master Sergeant Avatar von milky
    Registriert seit
    06.04.2008
    Ort
    Bayern; Rheinland Pfalz
    Beiträge
    522

    Standard

    Da brauchste aber hohe Bandbreite...2 mcps/MegaChicksPerSecond..und die Soße nicht vergessen..
    k-fee und an die Arbyte!

  12. #12
    Master Gunnery Sergeant
    Registriert seit
    03.08.2005
    Beiträge
    1.850

    Standard

    Mit warmen Obst in Hauptgerichten kann man mich auch jagen smiley emoticons kotz - [Rezept] Curryhuhn mit Ananas

    Aber das ganze schmeckt bestimmt auch gut, wenn man die Ananas weg lässt.
    Beginne jeden Tag als wäre es Absicht !

  13. #13
    Staff Sergeant
    Registriert seit
    21.12.2008
    Ort
    BLZ
    Beiträge
    145

    Standard

    Sehr geil werd ich bald mal nachkochen .

  14. #14
    Staff Sergeant
    Registriert seit
    21.12.2008
    Ort
    BLZ
    Beiträge
    145

    Standard

    Also ich habs heute Mittag nach gekocht war eigentlich ganz lecker . Meiner Meinung nach war aber die Soße ein wenig zu dünnflüssig... was würdest du machen um sie zu verdicken? Ich habe Mehl und Butter genommen, hatte aber danach das Problem das es ein wenig mehliger schmeckte. Sprich, nochmal ordentlich nach gewürzt (mit Curry Pulver und Ingwer) aber allzu viel hat sich die Konsistenz nicht verbessert. Trotzdem geiles Mittag Essen (für 5 Personen, ich muss den Abwasch nicht machen muahahaha).

  15. #15
    Major General
    Themenstarter
    Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard

    du haettest es einfach etwas einkochen lassen koennen



    ...viele PCs

  16. #16
    Staff Sergeant
    Registriert seit
    21.12.2008
    Ort
    BLZ
    Beiträge
    145

    Standard

    Hab ich doch Am Schluss sogar 17 Minuten^^, ich dachte schon das kann der Sahne doch nicht gut tun aber lief schon .

  17. #17
    Master Gunnery Sergeant
    Registriert seit
    13.09.2008
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    1.855

    Standard

    Naja, Gigas soßen kochen anscheinend manchmal auch ne stunde

  18. #18
    Major General
    Themenstarter
    Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard

    Zitat Zitat von Caly-Phornia Beitrag anzeigen
    Naja, Gigas soßen kochen anscheinend manchmal auch ne stunde
    Ja, das kann vorkommen. Man muss ja nebenbei noch mehr in der Kueche machen



    ...viele PCs

  19. #19
    Master Gunnery Sergeant
    Registriert seit
    13.09.2008
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    1.855

    Standard

    Naja, wird ja auch mit der zeit dicker.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. [Rezept] Zazikki
    Von obscurus gladius im Forum Schlemmerecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.02.2009, 14:20
  2. [Rezept] Hackfleischkuechla (Buletten, Frikadellen)
    Von Giga im Forum Schlemmerecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.01.2009, 12:17
  3. [Rezept] Gurkensalat
    Von Giga im Forum Schlemmerecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.01.2009, 10:36
  4. [Rezept] Tomatensuppe
    Von Giga im Forum Schlemmerecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.01.2009, 18:54
  5. [Rezept] Chop Suey mit Huhn
    Von DonKnilch im Forum Schlemmerecke
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.01.2009, 16:54

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •