Ergebnis 1 bis 17 von 17

Thema: Wlan fragen, eure Meinung

  1. #1
    Private
    Registriert seit
    10.10.2005
    Beiträge
    23

    Standard Wlan fragen, eure Meinung

    Hi,

    ich will mir jetzt auch endlich nen Router zulegen, da mich das langsam nervt, das die Familie immer an meinem PC umgammelt

    also es kommt nur Wlan in frage, da mein Sister ihren PC 1 stock über mir hat...

    hab en paar tests gelesen und da haben die Netgears sehr gut abgeschnitten

    meine Favoriten sind jetzt:

    DG834GTB (mit ADSL Modem)
    WPN824 (nur Router)

    also ich hab atm einen Funktionierendes Modem von der Telekom das aber bald 4 jahre auf dem buckel hat desalb bin ich am Überlegen mir den Netgear mit Modem zu kaufen, auch weil sie in den Test den Punkt Verbrauch angesprochen haben...

    der einzige Nachteil hier wäre das der DG834 im Vergleich zu dem WPN 824 einen geringeren Datendurchsatz hat, was für mich aber nicht weiter schlimm wäre, da ich weiterhin über LAN (kabel) im netz bleiben will... da der router dann in mein zimmer kommen soll... und meine Familie wenn eh nur surfen/chatten wollen und da macht sich für sie der "geringere" Datendurchsatz wohl eh nicht bemerkbar oder?

    also das waren mal die Fragen zu den Modellen, nun noch allg. wie siehts aus mit dem Schutz eines Wlan netzwerkes... wie ist das geschützt, wie sicher ist das?
    also ich mein wenn da einer auf der Straße ist hat er noch ne chance sich einzuhacken und mit meinem Zugang blödsinn zu machen?

    So und zu guter letzt noch ne frage zu den Wlan-karte... die meine schwester dann noch brauch. Ich würde gern eine mit Atheros Chipsatz verbauen, da diese mit dem netgear Router am besten arbeiten..
    kann mir da wer eine empfehlen...

    so das wars erstmal hier Gruss Chris

  2. #2

    Standard Re: Wlan fragen, eure Meinung

    Zitat Zitat von BEEF
    ...der einzige Nachteil hier wäre das der DG834 im Vergleich zu dem WPN 824 einen geringeren Datendurchsatz hat, was für mich aber nicht weiter schlimm wäre, da ich weiterhin über LAN (kabel) im netz bleiben will... da der router dann in mein zimmer kommen soll... und meine Familie wenn eh nur surfen/chatten wollen und da macht sich für sie der "geringere" Datendurchsatz wohl eh nicht bemerkbar oder?...
    nein. wenn deine familie nur chattet und surft wirst du (so gut wie) nichts merken. das netzwerk ist in dem fall garantiert schneller als dein internet-anschluss. und dass der modem-router die internetverbindung langsamer macht wage ich zu bezweifeln.
    wenn du was runterlädst werden die internetseiten bei deiner familie zwar langsamer laden, aber das kann man in kauf nehmen

    außerdem kannst du verschiedenen ip's gewisse mindest-datendurchsätze erlauben. so, dass deine familie immer problemlos chatten und surfen kann und du 3/4 des internet-speeds abbekommst (je nachdem wieviel du brauchst )

    Zitat Zitat von BEEF
    also das waren mal die Fragen zu den Modellen, nun noch allg. wie siehts aus mit dem Schutz eines Wlan netzwerkes... wie ist das geschützt, wie sicher ist das?
    also ich mein wenn da einer auf der Straße ist hat er noch ne chance sich einzuhacken und mit meinem Zugang blödsinn zu machen?
    wenn du beachtest, dass dein netzwerk nicht angezeigt wird und einen schlüssen verwendest solltest du kein problem haben. steht aber auch alles dann in der anleitung vom modem-router beschrieben.

    netzwerkkarte hab ich hier welche von netgear verbaut, glaube ich... solange du keinen usb-dongle nimmst sollte das auf jeden fall gehen.

  3. #3
    Major General Avatar von DonKnilch
    Registriert seit
    21.02.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.626

    Standard

    @BEEF: Aha, da hat einer die Chip gelesen... :wink:

    Ich würde die Router/Modem Kombination nehmen, davon hast du einfach mehr. Der Durchsatz wird locker reichen. Du hast eine maximale Übertragung von 54MBit, dein I-Net Anschluss wird maximal 6MBit schaffen (je nachdem, welche DSL Art du hast). Selbst wenn nur ein Teil realisiert wird, reicht das locker. Da solltest du dir keine Gedanken machen...

    Das Netz kann relativ effektiv über WPA verschlüsselt werden. Um dann Zugang zu dem Netz zu erhalten, benötigt man einen vorher festgelegten Schlüssel.


  4. #4
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.10.2005
    Beiträge
    23

    Standard

    Kewl danke euch 2 erstmal hier bekommt man wenigstens antworten

    Ja, hab ja gesagt, das ich nicht denke das der Datendurchsatz sich bei mir bemerkbar machen wird...

    also ich glaube auch das ich die modem/router kombi wähle

    @7.dos naja so stands in der Chip... ist ja aber wie gesagt auch nicht weiter tragisch..


    @donknilch meinst du das mit dem Chipsatz macht sich wirklich so bemerkbar??? meinst du ich sollte eine Netgear Wlankarte kaufen? oder meinst du ne "billige" tuts?

  5. #5
    Major General Avatar von DonKnilch
    Registriert seit
    21.02.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.626

    Standard

    Also, garantieren kann ich nichts, aber ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass das nicht immer notwendig ist. Mein Laptop und mein Router haben auch unterschiedliche Chipsätze und es läuft bestens. Das hängt auch oftmals mit der Qualität des Routers zusammen (ich habe den Siemens Gigaset SX541). Da der Netgear auch sehr gut ist, wird das bestimmt funktionieren. Aber wenn du auf Nummer sicher gehen willst, dann kannst du ja die gleichen verwenden...


  6. #6
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.10.2005
    Beiträge
    23

    Standard

    kann mir vielleicht jemand eine Wlan-karte die dem standart der oben genannten router entspricht hier empfehlen? also von mindfactory.. die muss auch nicht so teuer sein...

  7. #7
    Major General Avatar von DonKnilch
    Registriert seit
    21.02.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.626

    Standard

    Das Problem ist, dass MF nicht so viele WLAN Karten generell im Angebot hat. Passen würde diese:

    http://www.mindfactory.de/cgi-bin/Mi...roduct/7726733

    Die ist vom selben Hersteller und hat auch den selben Chipsatz. Außerdem ist sie mit der neuesten Technologie ausgestattet, was auch nie verkehrt sein kann... :wink:


  8. #8
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.10.2005
    Beiträge
    23

    Standard

    Hmm die frage ist dann nur ob die schwester so viel geld locker machen will... naja wenn nicht muss sie eben ne andere nehmen...danke dir erstmal

    Data Link Protocol: IEEE 802.11b, IEEE 802.11g

    ist das das wichtige?

  9. #9
    Major General Avatar von DonKnilch
    Registriert seit
    21.02.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.626

    Standard

    Ja, du musst darauf achten, dass die Karte auf jeden Fall 802.11g (!!!) unterstützt. 802.11b geht zwar auch, aber das ermöglicht dann nur eine Übertragung mit 11MBit im Gegensatz zu 54MBit...daher ist es schon wichtig. Außerdem solltest du die WPA-PSK-Verschlüsselung verwenden, denn die ist um einiges besser als die WEP. 802.11b unterstützt dieses glaube ich noch nicht.

    50€ ist zwar nicht gerade günstig, aber so viel billiger bekommt man es nicht unbedingt. Allerdings ist die Karte etwas teurer als die anderen, da sie auf der neuesten Technologie basiert, was du nicht unbedingt brauchst. Sie ist auf eine möglichst große Reichweite ausgelegt. Daher wird sie etwas teurer sein als andere...und bei MF gibt es leider kaum Alternativen...aber du kannst dich ja mal umsehen, vielleicht findest du noch ein anderes Modell (gibt es auch von Netgear)... :wink:

    Warum kommt eigentlich kein Stick in Frage?


  10. #10
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.10.2005
    Beiträge
    23

    Standard

    Gute Frage diese möglichkeit hab ich nicht in betracht gezogen dachte immer die wäre nicht so der bringer?`


    ich mein gut mich hast du ja jetzt schon der Karte überzeugt... werde die schwester einfahc zwingen sie zu nehmen

  11. #11
    Major General Avatar von DonKnilch
    Registriert seit
    21.02.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.626

    Standard

    Zitat Zitat von BEEF
    ich mein gut mich hast du ja jetzt schon der Karte überzeugt... werde die schwester einfahc zwingen sie zu nehmen
    Hehe, finde ich gut...

    Die Sticks sind eigentlich nicht schlecht (meine persönliche Meinung). Ich habe selber zwei PCs damit angeschlossen und das läuft super. Wie das jetzt bei größeren Distanzen aussieht, weiss ich nicht. Die Karten sind mit Sicherheit nicht schlechter und in vielen Fällen wahrscheinlich sogar besser. Die Sticks sind mobiler und kosten oftmals weniger. Aber mit einer Karte bist du sicher auch gut bedient...


  12. #12
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard

    hy donni....

    also da muss ich doch auch mal meinen senf dazu geben:

    auf eines sollte man aber achten: wenn man von netgear zb einen 108mbps router nimmt, sollte man auch eine 108er karte/stick nehmen



    ...viele PCs

  13. #13
    Lieutenant Avatar von krs
    Registriert seit
    19.01.2005
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    4.777

    Standard

    hi andy...wo warst du die ganze zeit?
    sry für ot..oO
    Asus P5W DH Deluxe
    intel dualcore e6600
    4x1024MB Corsair xms cl4 DDRII
    Asus x1900xt
    2xSamsung 300gb RAID0
    NT be quiet p6

    2 - Wlan fragen, eure Meinung

  14. #14
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard

    Zitat Zitat von krs
    hi andy...wo warst du die ganze zeit?
    sry für ot..oO
    auch OT.....naja, musste viel arbeiten und war nebenbei a bisserl im urlaub....da hatte ich zwar laptop und alles dabei....nur hatte meine satschüssel im wohnwagen keinen empfang, somit konnte ich nur meine mails mit handy und pda bearbeiten...

    andy



    ...viele PCs

  15. #15
    Major General Avatar von DonKnilch
    Registriert seit
    21.02.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.626

    Standard

    Zitat Zitat von Gigabeid
    hy donni....

    also da muss ich doch auch mal meinen senf dazu geben:

    auf eines sollte man aber achten: wenn man von netgear zb einen 108mbps router nimmt, sollte man auch eine 108er karte/stick nehmen
    Da hast du natürlich recht, sonst verschenkt man ja die halbe Bandbreite... :wink:


  16. #16
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard

    naja, das mit dem "halb" sei mal so dahin gestellt......



    ...viele PCs

  17. #17
    Major General Avatar von DonKnilch
    Registriert seit
    21.02.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.626

    Standard

    Ja, stimmt. Dann sage ich es mal so: Sonst verschenkt man die halbe "theoretisch mögliche Bandbreite"...


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Neuer PC und andere Fragen
    Von Xian im Forum PC-Konfigurationen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.10.2005, 18:04
  2. Netzwerk auf WLAN umstellen
    Von ZerFEr im Forum Modem / Netzwerke allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.09.2005, 19:15
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.06.2005, 14:17
  4. Wichtige Fragen bezüglich meines Artikels!!!
    Von Sine im Forum Bestellungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.04.2005, 20:18
  5. Fragen zu Nachbestellungen / Änderungen
    Von Sin im Forum Allgemeines
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.01.2005, 23:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •