Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Schlechte Verbindung mit Fritz Stick

  1. #1
    Private
    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    5

    Standard Schlechte Verbindung mit Fritz Stick

    Hallo!

    Ich hatte jetzt schon zweimal mit völlig unterschiedlichen Rechnern das Problem, dass ein Fritz Stick (auch zwei unterschiedliche) zur Fritz Box nur eine schwache Verbindung aufgebaut haben und teilweise gar keine Vergindung zustande gekommen ist. Habe ich ein x-beliebiges Notebook an der selben Stelle getestet hatte ich immer eine sehr gute Verbindung.

    Ich denke mittlerweile, dass es an dem Fritz Stick liegt. Ein paar Testberichte im Netz, schreiben auch, dass die Verbindung schnell zusammenbricht, sobald eine oder sogar zwei Wände dazwischen sind.

    Daher bin ich jetzt auf der Suche nach einer Steckkarte oder einem anderen USB-WLAN-Stick, der eine bessere Sende-/Empfangsleistung hat.

    Könnt Ihr mir dabei helfen?

    Vielen Dank
    Frank

  2. #2
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.814

    Standard

    Nehm doch erstmal eine USB-VErlaengerung, damit du den Stick mal etwas anders positionieren kannst

    Giga



    PC1: Gehaeuse1: CM Stacker 831 | Mainboard1: Gigabyte MA790XT UD4PM | Prozessor2: AMD Phenom II X4 965 BE | Kuehler2: Alpenföhn Nordwand Rev. B | Speicher1: 2x Kingston DDR3 PC3-10600 2x4Gb | Festplatten1: SSD Samsung 830 128Gb / WD1200BB / WD2500KS / WD1600JD | Laufwerke1: LG DVDR | Grafik1: Sapphire HD5750 Vapor-X | Netzteil1: Enermax Liberty 500 | Monitor1: LG TFT 19″ | Monitor2: Samsung 226BW | Sonstiges1: SkyStar ss2 / Logitech C250


    PC2: Gehaeuse2: Silverstone Fortress FT01 | Mainboard2: ASRock Z77 Pro4 | Prozessor2: Intel Core i5 3570K | Kuehler2: Thermalright HR-02 Macho Rev.A | Speicher2: 4x Corsair XMS3 | Festplatten2: SSD Samsung 840 / 2x 1000GB Samsung HD103SJ F3 | Laufwerke2: LiteOn Blu-Ray / LG GH22NS40 | Grafik2: Sapphire HD6850 Vapor-X | Netzteil2: CM Silent Pro M600 | Monitor1: FSC L24W | Monitor2: Acer V243HQ | Monitor3: BenQ GL2450 | Sonstiges2: Teufel Concept E / Logitech C500 / SkyStar 2


    Server: FSC Scaleo 2205
    Drucker: DELL 3110cn | Samsung SCX4623FW
    Notebooks: DELL E6530 | Acer Aspire 5750G | Msi Wind U100 | FSC XI1554 | Toshiba Tecra

  3. #3
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    5

    Standard Hab ich schon. :o(

    Hab schon eine 5 Meter Verlängerung zwischengesteckt. Jetzt hab ich eine Luftlinie zwischen Stick und Box von nicht mal mehr 5 Metern. Aber es sind zwei Wände (Altbau) dazwischen. Das kann ich leider auch nicht ändern.

    Mir ist absolut nicht klar, warum ich mit nem Laptop eine wirklich gute Verbindung aufbauen kann und der Fritz Stick nichts schafft.

  4. #4
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.814

    Standard

    Du kannst auch einfach den billigsten USB-Wlan-Stick hier im Shop nehmen. Wahrscheinlich harmonisiert der Fritz nicht besonders gut mit dem Router

    Giga



    PC1: Gehaeuse1: CM Stacker 831 | Mainboard1: Gigabyte MA790XT UD4PM | Prozessor2: AMD Phenom II X4 965 BE | Kuehler2: Alpenföhn Nordwand Rev. B | Speicher1: 2x Kingston DDR3 PC3-10600 2x4Gb | Festplatten1: SSD Samsung 830 128Gb / WD1200BB / WD2500KS / WD1600JD | Laufwerke1: LG DVDR | Grafik1: Sapphire HD5750 Vapor-X | Netzteil1: Enermax Liberty 500 | Monitor1: LG TFT 19″ | Monitor2: Samsung 226BW | Sonstiges1: SkyStar ss2 / Logitech C250


    PC2: Gehaeuse2: Silverstone Fortress FT01 | Mainboard2: ASRock Z77 Pro4 | Prozessor2: Intel Core i5 3570K | Kuehler2: Thermalright HR-02 Macho Rev.A | Speicher2: 4x Corsair XMS3 | Festplatten2: SSD Samsung 840 / 2x 1000GB Samsung HD103SJ F3 | Laufwerke2: LiteOn Blu-Ray / LG GH22NS40 | Grafik2: Sapphire HD6850 Vapor-X | Netzteil2: CM Silent Pro M600 | Monitor1: FSC L24W | Monitor2: Acer V243HQ | Monitor3: BenQ GL2450 | Sonstiges2: Teufel Concept E / Logitech C500 / SkyStar 2


    Server: FSC Scaleo 2205
    Drucker: DELL 3110cn | Samsung SCX4623FW
    Notebooks: DELL E6530 | Acer Aspire 5750G | Msi Wind U100 | FSC XI1554 | Toshiba Tecra

  5. #5
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    5

    Standard

    Dann werd ich das mal versuchen und einen kaufen.

    Bin schon ziemlich verwundert, dass die Verbindung so schlecht ist. Schließlich ist der Router eine Fritz Box. Vom Namen her sind die Beiden also mehr als kompatibel.

    Vielen Dank auf jeden Fall.

    Frank

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Schlechte Verbindung
    Von obscurus gladius im Forum WLAN
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.04.2008, 20:17
  2. WLAN USB-stik Fritz
    Von Sydney83 im Forum WLAN
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.01.2008, 05:30
  3. USB Stick für DVD Player
    Von BruceLee1972 im Forum Speicherkarten & USB-Sticks
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.12.2007, 12:02
  4. Anfrage Tausch Sandisk U3 USB Stick
    Von MaddinB im Forum Allgemeines
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 10.05.2007, 16:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1 ©2011, Crawlability, Inc.