Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Nochmal eine WLAN Knobelfrage ;)

  1. #1

    Standard Nochmal eine WLAN Knobelfrage ;)

    Hallo

    Da hier ya schon einige beiträge zu netzwerk-installationen sind frag ich hier auch mal nach wie ich das netzwerk am besten einrichte und welches equipment für meine zwecke das geeignetste ist.

    Ich möchte bei mir im Haus (3 Etagen, älteres Haus = dickere wände ) ein kabelloses netzwerk mit mindestens 4 benutzern und zugriff auf das internet einrichten. ich hab bis jetzt nur ein dsl-modem hier an meinem rechner.
    dieses Netzwerk soll von anderen netzwerken nicht gefunden werden können (wlan-driving wird bei den notebook besitzern ya immer beliebter) und somit auch nicht zugreifbar sein.

    außerdem möchte ich mit 2 kumpels ein weiteres kabelloses netzwerk einrichten. die beiden kumpels haben auch jeweils noch ein internes haus-netzwerk. kumpel nummer 1 wohnt, durch ein haus, bergauf, getrennt, ca. 100-150 m von mir entfernt. der andere kupel (2) wohnt in der selben straße, jedoch durch 2-3 häuser getrennt und ebenfalls um die 150m entfernt. allerdings ist der winkel zwischen beiden höher als 90 grad (bei mir). allerdings ist der winkel bei kumpel 1 zwischen meinem und kumpel 2's haus geringer als 40°.

    die frage ist nun :
    - wenn ich 2 seperate netzwerke haben will brauch ich sinnvollerweise auch 2 access-points (router als accesspoint mal mit inbegriffen). gibt es einen router, der sich in 2 seperate, von einander trennbare, netzwerke einwählen kann ? oder muss ich an den router nochmal einen extra access-point anschließen ?
    - verändert sich die grund-strahlweite des routers, wenn ich eine richtantenne anschließe und gibt es einen router, an den ich, für den fall die richtantenne würde die grund-strahlweite des routers verändern, 2 antennen (einmal richt, einmal rund) anschließen kann ?
    - wenn wir alle 3 richtantennen an unseren (ich gehe einfach mal den zwar teureren, aber funktionierenden weg) 2. accesspoint anschließen, kumpel 1 seine antenne (streuradius 50 % war es glaube ich) zwischen meins und kumpel 2's haus richtet und ich und kumpel 2 unsere richtantennen jeweils auf kumpel 1's haus richten, können wir dann alle (mit ein wenig toleranz) verlustfrei miteinander z.B. daten in WLAN-geschwindigkeit austauschen ?
    - was für geräte eigenen sich dazu besonders gut ?
    - gibt es eine andere, einfachere methode ?

    fragen über fragen und eine weiterentwicklung der w-lan planungs-knobeleien.
    ich bedanke mich schonmal im vorraus für hilfestellungen und tipps

    ---> Fred

  2. #2
    Staff Sergeant
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.09.2005
    Beiträge
    249

    Standard naja. war wohl nix...

    haha! da seid ihr überfordert, was ?

  3. #3
    Lieutenant Avatar von krs
    Registriert seit
    19.01.2005
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    4.777

    Standard

    naja, wie du schon schreibst, mit richantennen sollte es gehen...

    allerdings sollte dann 2 richtantennen und ein gemeinsamer router reichen um ne verbindung aufzubauen.
    Asus P5W DH Deluxe
    intel dualcore e6600
    4x1024MB Corsair xms cl4 DDRII
    Asus x1900xt
    2xSamsung 300gb RAID0
    NT be quiet p6

    2 - Nochmal eine WLAN Knobelfrage ;)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Problem mit meinen WLAN Adapter
    Von Armish im Forum Modem / Netzwerke allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.11.2005, 18:25
  2. Wlan fragen, eure Meinung
    Von BEEF im Forum Modem / Netzwerke allgemein
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 20:55
  3. Netzwerk auf WLAN umstellen
    Von ZerFEr im Forum Modem / Netzwerke allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.09.2005, 18:15
  4. Welchen WLAN Router?
    Von bleezer im Forum Modem / Netzwerke allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.07.2005, 16:40
  5. wlan ? access point ?
    Von phlebiac im Forum Modem / Netzwerke allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.06.2005, 22:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •