Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Legt meine Radeon HD3450 meine Soundkarte lahm?

  1. #1

    Standard Legt meine Radeon HD3450 meine Soundkarte lahm?

    Hallo Leute!

    Ich bin neu hier im Forum, da ich das erste mal ein paar Probleme mit meiner Mindfactory-Bestellung habe.
    Ich habe für meinen Bruder einen PC gebaut, dazu habe ich ein paar Komponenten von MF gekauft:

    Intel Celeron D 336 (2,8 GHz, Sockel 775)
    ASUS P5B-MX
    MDT 1024 MB DDR2-RAM 533
    Powercolor Radeon HD3450 256MB PCIe

    Die Teile sind gestern angekommen, und ich hab das System gleich zusammengebaut. Windows XP mit Service Pack 3 installiert und die Probleme begannen:
    Ich hatte keinen Sound. Dachte mir "ok, einfach mal im Gerätemanager nachsehen" - Dort wurde alles als ok angezeigt, ausser dass noch "ATI Function Driver for High Definition Audio - ATI AA01" unter dem Punkt Sound stand.

    Naja, viele Versuche, die Treiber zu deinstallieren und wieder neu zu installieren brachten nix (hab zwischenzeitlich auch die Omega-Treiber anstatt der originalen ATI Treibern versucht, ohne erfolg) und die Realtek-Treiber sind auch die neuesten.
    Im BIOS kann ich auch nichts einstellen, ausser Soundkarte enabled oder disabled.
    Einziges Resultat nun: Im Gerätemanager hat der Realtek-Chip ein Ausrufezeichen vor dem Symbol und Windows meint, dass "Gerätetreiber könne nicht geladen werden (Code 39)" und die Karte deinstallieren geht auch nicht, da Windows dann meldet, dass die Karte "eventuell für den Start des Computers erforderlich ist" und die Installation der Soundtreiber wird nicht abgeschlossen.

    Nun habe ich mal meine GeForce 8400GS aus meinem eigenen PC eingesetzt, und es ist immernoch das selbe: Kein Sound, keine Neuinstallation möglich sowie immernoch kein Deinstallieren der Karte möglich.


    Hat wer Rat für mich? Handelt es sich um einen Hardwaredefekt? Ich sitze nun schon seit 6h am PC, hab schon alles durchgetestet und weiß immernoch nicht weiter.

    Würde mich freuen, wenn mir jemand helfen könnte!

    Gruß,
    Christian

    Edit: Sorry ganz vergessen zu erwähnen: Das ist auch die erste ATI Karte die ich verbaue, vielleicht handelt es sich ja auch um einen ganz "banalen" Fehler; würde mich trozdem über euere Hilfe freuen!

  2. #2
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    24.10.2008
    Beiträge
    2

    Standard

    So sorry für den Doppelpost!

    Thread kann geschlossen werden. Nach einer Windows XP Neuninstallation und anderen Treibern geht alles wieder!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Keine Ahnung: 3850 oder 9600?
    Von Spieluhr im Forum Grafikkarten
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 29.09.2008, 18:12
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 15:45
  3. 256MB SAPPHIRE Radeon HD3450 (PCI-E,V,D,T,P, LP)
    Von Didi64 im Forum TV-Karten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.01.2008, 10:37
  4. aktuelle ATI-Treiber auf Notebooks installieren
    Von Giga im Forum Note- & Netbooks
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.12.2007, 23:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •