Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Welche GTX260?

  1. #1

    Standard Welche GTX260?

    Moin Leute,

    ich hatte mir eigentlich die Zotac GeForce GTX260 AMP2 (also die mit den 216 Streamprozessoren) bestellt.
    Dummerweise ist die nun nicht mehr lieferbar und wird auch nicht mehr ins Sortiment von Mindfactory aufgenommen.
    Nun stellt sich mir die Frage (welche ich natürlich gleich an euch weitergebe), auf welche Karte ich nun zurückgreifen soll?

    Zur Auswahl stehen folgende Modelle:

    http://www.mindfactory.de/product_in...-TVo-PCIe.html

    oder

    http://www.mindfactory.de/product_in...-DVI-PCIe.html

    Ist die Karte von EVGA wirklich ihren Preis wert, oder ist die Gigaybyte gut genug?
    Falls jemand mit der einen oder anderen oder beiden Karten Erfahrungen hat, würde ich mich über Entscheidungshilfen freuen.

    Beste Grüße

    Mike

  2. #2
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Markw
    Registriert seit
    23.04.2007
    Beiträge
    1.768

    Standard

    Würde zur Gigabyte greifen, meiner Meinung nach lohnt es sich nicht die EVGA für den Preis zu kaufen .

  3. #3
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.09.2008
    Beiträge
    4

    Standard

    Ja der Preis ist mir dann auch ein bisschen zu hoch.
    Die Zotackarte hatte ich bestellt, als sie bei ca. 270€ lag, was eigentlich auch meine Schmerzgrenze war.
    Hat jemand mit folgender Karte Erfahrungen http://www.mindfactory.de/product_in...-DVI-PCIe.html ?
    Ich hab in nem Review gelesen, dass sie sehr groß ist und sehr viel Strom verbraucht.
    Mein Mainboard ist das Asus PQ5Pro. Mein Netzteil leistet 430 Watt von Seasonic.
    Reicht das bzw. passt das? Ist die Karte ansonsten zu empfehlen?

    Besten Dank für alle Antworten

  4. #4
    Major Avatar von grigi
    Registriert seit
    08.10.2006
    Ort
    Uckermark
    Beiträge
    6.137

    Standard

    Nimm ruhig die Gigabyte für 230.
    Das Netzteil sollt auch reichen.

  5. #5
    Colonel Avatar von Sascha
    Registriert seit
    26.05.2007
    Beiträge
    10.291

    Standard

    So viel zieht die nun auch wieder nicht
    Solltest du nicht unmengen an Festplatten oder irgendwelche sonstige stromhungrige Hardware im Rechner haben dann reicht das Seasonic locker aus.

    Ich würde bei diesen Preisen übrigens auch zur Gigabyte greifen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Leise GTX260?
    Von fabs im Forum TV-Karten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.10.2008, 14:55
  2. Gamer PC + Vista Home bis 900€
    Von Chiller im Forum PC-Konfigurationen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.09.2008, 19:40
  3. EVGA 896MB GTX260 PCIe
    Von Pheros im Forum TV-Karten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.09.2008, 12:40
  4. Neuer PC - Grafikkarte gesucht.
    Von Cadde im Forum PC-Konfigurationen
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 01.09.2008, 18:48
  5. Reicht Enermax 500W Liberty für GTX260?
    Von Hightower2k8 im Forum Netzteile
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.08.2008, 21:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •