Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Memtest86

  1. #1
    Master Sergeant
    Registriert seit
    31.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    554

    Standard Memtest86

    Angenommen, das Programm wirft einen Fehler aus. Woher kann ich wissen, in welchem Riegel der Fehler ist (habe 4 Stück)?
    Mein System
    KOMPLETT Neue Burnerkiste!!
    sysp 2899 - Memtest86

  2. #2
    Lieutenant Avatar von krs
    Registriert seit
    19.01.2005
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    4.777

    Standard

    einzeln testen..
    aber 1 fehler ist nicht gerade viel...
    Asus P5W DH Deluxe
    intel dualcore e6600
    4x1024MB Corsair xms cl4 DDRII
    Asus x1900xt
    2xSamsung 300gb RAID0
    NT be quiet p6

    2 - Memtest86

  3. #3
    Master Sergeant
    Themenstarter

    Registriert seit
    31.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    554

    Standard

    Nein, nein. Ich habe noch gar nicht getestet. Ich wollte es vorsorglich wissen.
    Das Mainboard kommt definitiv mit 4 Riegeln klar.

    Es ist folgendes passiert:
    Der Server ist sehr oft eingefroren (vermute wegen dem neuen Marvell Treiber). Dann habe ich den alten Marvell Treiber installiert und habe neugestartet und habe noch dabei ein Beta 4 Bios von dem P4P800 SE installiert (mögliche Fehlerquelle ?). Dann, als ich den Server neugestartet wegen Biosupdate, da ist er beim RAM Test (das raufzählen zu beginn, wenn Quick Boot aus) eingefrohren (Variabler Wert, immer ein anderer). Wenn ich den Resetknopf drücke, passiert das immer.
    Wenn ich dann 4 Sekunden den Ausschalter drücke, passiert nichts, kein Fehler. Wenn dann Reset --> Fehler.

    Deswegen wollte ich sicherheitshalber mal das Memtest86 laufen lassen (Vorher wieder alte Final Bios drauf machen). Ich lasse ihn laufen, bis er fertig ist. Ich glaube das sind 9 Test und das dauert bei 2 GB ram mindestens 12 Stunden.

    Korrektur:
    Ich habe den Fehler glaube ich gefunden. Ich habe nach dem Biosupdate die Einstellungen neu durchdacht und habe den Turbo Modus auf "Standard" gesetzt und dachte, dass er so auf jeden Fall aus ist. War anscheind nicht so, denn als ich daran gedacht habe und es deaktiviert habe, ist der Fehler nicht mehr aufgetreten.

    Was meint ihr? Ich halte es nicht mehr für nötig den Test durchlaufen zu lassen, oder?
    Mein System
    KOMPLETT Neue Burnerkiste!!
    sysp 2899 - Memtest86

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •