Fujitsu Siemens AMILO La 1703 - Turion 64 X2 TL-50 / 1.6 GHz - RAM 2 GB Festplatte 160 GB - DVD±RW (+R Double Layer) - Chrome9 HC - WLAN : 802.11b/g - Vista Home Premium - 15.4" Breitbildschirm TFT 1280 x 800 ( WXGA ) BrilliantView - BTO

AMD Turion 64 X2 Mobile Dual-Core TL-50 (1.60 GHz / 2x 256 KB L2)
RAM 2GB Festplatte 160GB
15,4" WXGA TFT (1280 x 800 Pixel)
VIA Chrome9 HC
DVD-Multi (DL)
WLAN 802.11b/g, LAN 10/100, 56K
Microsoft Windows Vista Home Premium

Inbetriebnahme:

Ich habe das Notebook ausgepackt und es mit dem mitgelieferten Netzteil angeschlossen. Das Notebook hat bereits das vorinstallierte Windows Vista Home Premium und läßt sich sofort benutzen.

CPU:
Als CPU ist ein AMD Turion X2Mobile verbaut der reichlich Leistung für den Preis liefert.

Mainbaord:
Zu dem Mainboard kann ich nicht viel sagen, da es sich nicht herauslesen läßt aus dem Handbuch. Aber es liefert reichlich Leistung ab. Man kann z.B. im Internet surfen, Emails abrufen und noch nebenbei brennen.

Grafik:

Via-Chrome. Für den Preis eine erstaunliche Leistung, wenn man bedenkt das das Notebook im moment unter 500 Euro kostet.

Festplatte:

Es ist eine 160 GB drinnen die sehr flott läuft. Außerdem ist die Platte in zwei
Partitionen aufgeteilt, was absolut von Vorteil ist. Man kann auf der einen Partition sein Betriebssystem verwalten und auf der anderen z.B. seine Downloads.

Gehäuse:

Das Gehäuse hat normale Abmasse und ist sehr handlich. Typisch Fujitsu. Ich bin begeistert.

RAM:

2x1 GB Ram DDR2-667 der dem Notebook einen guten Speed verleiht.

Fazit:

Also ich bin total begeistert von dem Notebook. Wenn man den Preis bedenkt ist es schon absolut der Hammer. Viel Leistung für wenig Geld. Ich habe das Notebook auch noch einem Bekannten bestellt und der ist auch vollauf begeistert. Die Recovery-CD´s muß man selber erstellen, steht aber in der Betriebsanleitung beschrieben. Der Service von Mindfactory war wie immer super. Der Akku reicht ca. 1,4 bis 2 Std. Also vollauf okay.