Ergebnis 1 bis 24 von 24

Thema: Reicht 450W Netzteil?

  1. #1

    Standard Reicht 450W Netzteil?

    Tach!

    Habe eine Frage und zwar reicht ein 450W Netzteil für folgenden PC:

    - 250GB Samsung SP2514N
    - AMD Athlon64 3700+ 2200MHz Box S939 San Diego
    - ASUS A8N-SLI Deluxe S939 NVIDIA nForce®4 SLI™ FSB 1000MHz 2xPCIe ATX
    - Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS bulk PCI 24BIT
    - DDR-RAM 2x512MB PC400 CL2 Corsair TwinX
    - Asus Extreme N7800GTX/2DHTV (Retail, TV-Out, Video-In, 2x DVI)

    Bei dem Netzteil handelt es sich um dieses Netzteil ATX be quiet!Titan Rev. 1.3 450W.

    Habe mir lange keinen neuen PC mehr geholt, daher kenn ich mich praktisch nicht mehr aus.

    PS: Hoffe das ist das richtige Forum!

  2. #2
    Major Avatar von DingDongSmörebröt
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    Wittmund
    Beiträge
    6.743

    Standard

    reicht
    ------------------------------------------------
    der frühe Vogel fängt den Wurm; doch erst die zweite Maus bekommt den Käse
    ------------------------------------------------

  3. #3
    Lieutenant Avatar von krs
    Registriert seit
    19.01.2005
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    4.777

    Standard

    Zitat Zitat von DingDongSmörebröt
    reicht
    und wie... :P
    Asus P5W DH Deluxe
    intel dualcore e6600
    4x1024MB Corsair xms cl4 DDRII
    Asus x1900xt
    2xSamsung 300gb RAID0
    NT be quiet p6

    2 - Reicht 450W Netzteil?

  4. #4
    Major General Avatar von DonKnilch
    Registriert seit
    21.02.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.626

    Standard

    Reicht mehr als locker aus...da kannst du noch eine ganze Menge dran hängen, ohne dass es eng wird...


  5. #5

  6. #6
    First Sergeant
    Registriert seit
    07.01.2005
    Beiträge
    1.108

    Standard Re: Reicht 450W Netzteil?

    Zitat Zitat von paLm4
    reicht ein 450W Netzteil für folgenden PC:
    Dicke *g*
    Du würdest auch locker mit einem kleineren NT auskommen. Allerdings: Mit BeQuiet hast Du ne sehr gute Wahl getroffen.

    Ich hab ein BeQuiet 350 W; reicht bei mir problemlos, sogar mit 3 Festplatten
    HaveFun hat Sendeschluss!

  7. #7
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.08.2005
    Beiträge
    21

    Standard

    Danke für die Antworten! Würde denn dein 350er Netzteil auch für meinen PC reichen?

  8. #8
    Master Sergeant
    Registriert seit
    23.02.2005
    Beiträge
    986

    Standard

    Ist ja süss, der Watt-Rechner. Danke für den Tip. Nur die Werte sind z.T. etwas hoch. Eine moderne IDE Platte braucht nur ca. 5W und die optischen LW natürlich nur wenn sie hochdrehen so viel.

  9. #9
    First Sergeant
    Registriert seit
    07.01.2005
    Beiträge
    1.108

    Standard

    Also, 350 W sollten für Dein System gut reichen. Du hast ja nix besonders Stromhungirges drin, nur eine HD, und der Athlon 64 ist ja auch vergleichsweise genügsam.
    Schau Dir den oben geposteten Link mal an, und gib Dein System ein.

    Du wirst sehen: mit 350 oder 400 W kommste locker hin.

    Natürlich ist es nciht schlecht, das Netzteil immer etwas größer zu kaufen, um auch bei späteren Ausrüstungen genug Power zu haben.
    HaveFun hat Sendeschluss!

  10. #10

    Standard

    @winterregenbogen: stimmt, der Rechner hat hier und da paar Macken ist aber im groben gut geeignet.
    Vielleicht mache ich sowas in der Art auch mal auf meine Homepage... dann aber mit richtigen Werten für die Festplatten

  11. #11

    Standard

    Der Verbrauchsrechner bringt genauso Blödsinn wie alle anderen Rechner die ich bislang ausprobiert habe. Bei meinem alten PC komme ich damit auf ca. 320W, gemessen habe ich unter Volllast netzseitig eine Peak-Last von knapp über 200W, das sind ca. 150W lastseitig.

    @paLm4: Dein System dürfte noch knapp unter 200W liegen, da reicht ein 350W Netzteil bei weitem aus.

    Gruß, Jogy

  12. #12
    First Sergeant
    Registriert seit
    07.01.2005
    Beiträge
    1.108

    Standard

    Zitat Zitat von Jogybaer
    gemessen habe ich unter Volllast netzseitig eine Peak-Last von knapp über 200W, das sind ca. 150W lastseitig.
    Diese Rechner gehen auch eher von etwas höherer Leistung aus, damit das Netzteil keinesfalls zu schwach ist.
    Und immerhin bekommt man so eine grobe Einschätzung.
    HaveFun hat Sendeschluss!

  13. #13

    Standard

    Eine um mehr als 100% überhöhte Angabe ist also eine grobe Einschätzung? Sorry, aber das ist nicht mal mehr über den Daumen gepeilt. Wenn man nach den Verbrauchsrechnern geht, dann kauft man prinzipiell ein überzogenes Netzteil. Da ist es sinnvoller sich die Verbrauchswerte von ein paar Rechnern rauszusuchen (in der c't findet man die immer wieder mal) und damit abzuschätzen.

    Gruß, Jogy

  14. #14
    First Sergeant
    Registriert seit
    07.01.2005
    Beiträge
    1.108

    Standard

    Zitat Zitat von Jogybaer
    Eine um mehr als 100% überhöhte Angabe ist also eine grobe Einschätzung?
    Zumindest kann der Threadersteller einordnen, ob ein 450-Watt-NT reicht ... und erkennt auch, dass ebenfalls ein 350-Watt-NT reicht.

    Mein Rechner, mit 3 Festplatten, wird vom Rechner übrigens mit 244 Watt veranschlagt. Ich denke nicht, dass das soooo unrealistisch ist, wenn alle Festplatten laufen ich ne DVD brenne.
    HaveFun hat Sendeschluss!

  15. #15

    Standard

    Was hast Du denn für einen Rechner?

    Ist ja schön für Dich daß Du glaubst daß es nicht unrealistisch ist, ich kann Dir aber sagen daß genauso vollkommen überzogen ist wie bei mir. ist schon interessant wie die Leute immer noch an diese Rechner glauben obwohl man Ihnen Beispiele bringt daß die Teile total überzogene Werte liefern.

    Und es ist auch ganz toll daß Der Verbrauchsrechner ihm sagt daß ein 350W Netzteil ausreicht, davon hätte er aber nicht viel wenn er schon ein gutes 300W Netzteil hätte (welches problemlos reichen würde) und sich dann ein neues kauft weil ja der Rechner sagt daß es nicht reicht.

    Und der Verbrauchsechner ist auch so toll daß er nicht mal die neuen Athlon 64 mit niedrigerer TDP drin hat, die sind ja erst seit knapp einem jahr auf dem Markt.

    Vergesst bitte endlich mal diese Verbrauchsrechner, damit bekommt man nur Unsinn raus.

    Gruß, Jogy

  16. #16

    Standard

    Zitat Zitat von Jogybaer
    Eine um mehr als 100% überhöhte Angabe ist also eine grobe Einschätzung?
    Gruß, Jogy
    Das nennt man DIN Deutsche Industrie Norm immer 100% Sicherheit in vielen Fällen sogar 200 :wink: :wink: :wink:
    Ein 350 er Netzteil bringt diesen Werte Ja auch nur als Peak (Spitzen wert ) und nicht dauerhaft dann würde es wohl in die Kniehe gehen
    Wer Fehler sucht sollte bei sich anfangen

  17. #17

    Standard

    @Jogybaer: Nicht rumjammern, schreibe du doch einfach selbst einen besseren Verbrauchsrechner !


    PS: Ich werde das auch bald tun... wenn ich dazu mal Zeit finde...

  18. #18

    Standard

    Nein!
    Nach der Einschaltphase muß es 350 Watt leisten wenn es draufsteht![/quote]

    Hast du dir mal die unterschiedlichen Ampere Zahlen angeschaut ?
    Wenn das eine 450 Watt Netzteil z.B. 30 A auf der 12 v Leitung,40A auf der 3,3v und 35A auf der 5 v hat und das Nächste Netzteil nur 14 A uf 12 v , 20A auf der 3,3 und auch 20 A auf der 5v Leitung aber Beide komischer Weise mit 45o W angegeben sind Welches NT`s hat diese Wattzahl wirklich ??????
    Wer Fehler sucht sollte bei sich anfangen

  19. #19

    Standard

    Das ist doch was ich damit sage .
    Das Zweite was ich beschrieben habe ist nähmlich mein altes NT .
    Da ich mich bis dahin noch nicht schlau gemacht hatte, hatte ich darauf vertraut das es die 450 Watt hatt die auch drauf standen .Dem war ja leider nicht so und ich wunderte mich warum mir ewig der Rechner aus ging .Und es lag halt daran das um so länger die Kiste lief um so weniger leistung hat das NT rausgeschmissen (so wurde es in einem kleinen Elecktofachladen für Bauteile usw gemessen).
    Ich finde die Wattzahl eh fast nur Augenwischerei von den Herstelleren .
    Was nützen einem 650 Watt wenn man nur 15 Ampere auf der 3,3 v Hat
    Wer Fehler sucht sollte bei sich anfangen

  20. #20

    Standard Wo ihr gerade so dabei seid ^^

    Ich habe in meinem neuen Rechner ein 450W NT von Levicom
    (PS: der Rechner läuft net...kein Bild )

    Aber auf der Verpackung von der XFX GeForce 6800GT steht jetzt was von mindestens 500W (PCI-E) ??
    Und nach dem Link sollte mein NT völlig ausreichen

    Aber wieso drucken die dann 500W drauf wenn man doch eigentlich gar nicht so viel brauch ???

  21. #21

    Standard

    >>Aber wieso drucken die dann 500W drauf wenn man doch eigentlich gar nicht so viel brauch ???
    um Kunden zu verunsichern und den Markt anzukurbeln

  22. #22

    Standard

    Gut, dann weiss ich jetzt schon mal, dass es am Netzteil nicht liegen kann (dass mein Computer net läuft...)

    Thx

  23. #23
    Major General Avatar von DonKnilch
    Registriert seit
    21.02.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.626

    Standard

    Zitat Zitat von CSchnuffi5
    also an alle die angst haben das ihr PC net lauft mit ein zu schwachen netzteil empfehle ich das Enermax 1kW Netzteil
    wird "nur" 300€ kosten wiegt 3,5kg und verbraucht schon im idle mehr als alle anderen Netzeile
    Genau, damit hat man auf jeden Fall genug Saft...


  24. #24

    Standard

    Zitat Zitat von Tron88
    Gut, dann weiss ich jetzt schon mal, dass es am Netzteil nicht liegen kann (dass mein Computer net läuft...)

    Thx
    Also ich habs schon ein Paar mal gelesen und auch schon selber gehabt das die neuen Graka`s mit den schweren Lüftern nicht laufen .
    Oft liegts daran das die Karte nicht richtig auf dem MOBO sitzt .
    Einfach mal die gesammten Karten raus nehmen dann die MOBO Schrauben anlösen .Nun die Karten einbauen und dann das MOBO wieder festschrauben . Eventuel auch das Stromversogungskabel der GRAKA so fixieren das die Karte nicht mehr runterziehen kann wenn das Gehäuse wieder steht da sonst vieleicht der Kontakt nicht 100%tig gegeben ist
    Wer Fehler sucht sollte bei sich anfangen

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Netzteil ATX be quiet!Titan Rev. 1.3 450W
    Von hydroc im Forum Schwer lieferbare Artikel?
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.10.2005, 14:49
  2. Deffektes Netzteil
    Von p-walker im Forum Reklamation
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.07.2005, 12:53
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.05.2005, 21:52
  4. Reicht mein Netzteil???
    Von DiWoDaSo im Forum Netzteile
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.02.2005, 16:11
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.01.2005, 17:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •